Gallerie

Beiträge zum Thema Gallerie

LK-Gemeinschaft
20 Bilder

Bilder von der Elfia 2017

Heute war der erste Tag der Elfia 2017 in Arcen (NL). Bei herrlichem Sonnenschein war dieses Event wieder ein voller Erfolg. Die Fotoausbeute ist gigantisch. Hier eine kleine Bilderauswahl des schönen Events.

  • Hamminkeln
  • 24.09.17
  •  1
  •  2
Kultur

Vernissage " Jan Köthe " in der Galerie G18

Liebe Kunstfreunde, wir freuen uns Ihnen die Werke des Berliner Metall Bildhauers "Jan Köthe " präsentieren zu dürfen.  Am 02.09.2017 laden wir alle Kunstfreunde in die Galerie G18 zur Vernissage der Ausstellungseröffnung " Energie im Raum " ein. Seien Sie unser Gast und genießen Sie an diesem Tag mit uns die kraftvollen Werke  des Künstlers. Beginn der Vernissage ist am Samstag, den 02.09.2017 von 18.00 bis 22.00 Uhr Und auch am Sonntag, den 03.09.2017 von 15.00 bis 19.00 Uhr. Dauer...

  • Dortmund-Ost
  • 19.08.17
Natur + Garten
Von meiner gestrigen Tour habe ich diese Feldlerche mitgebracht.

Feldlerche - Vogel des Jahres 1998

Die Feldlerche wird immer seltener. Vor allem die intensivierte Landwirtschaft führte seit den 70er Jahren trotz weiter Verbreitung zu einem dramatischen Bestandsrückgang von zum Teil 50 bis 90 Prozent. Weitere Gefährdungsursachen sind Versiegelung der Landschaft, gesteigerter Einsatz von Umweltchemikalien und direkte Bejagung wie etwa in Südwestfrankreich. Die ehemals extrem häufige Feldlerche steht inzwischen auf der Vorwarnliste der Roten Liste Deutschlands. Quelle: NABU

  • Lünen
  • 28.03.15
  •  11
  •  29
Natur + Garten
Sehr lange habe ich auf diese Situation gewartet.

Tannenmeise

Die Tannenmeise hat sich Futter von der Futterstelle geholt. Jetzt beginnt die Arbeit. Sie hat sich das Futterstück zwischen ihre Füße eingeklemmt. Hoffentlich stört sie keiner dabei.

  • Lünen
  • 03.03.15
  •  11
  •  26
Natur + Garten
Kohlmeise mit ansprechendem Hintergrund.

Kohlmeise

Es ist nicht immer einfach, dass das Drumherum bei einem Foto auch ansprechend wirkt.

  • Lünen
  • 01.03.15
  •  12
  •  24
Natur + Garten
Laichakt bei Kampffischen.

Siamesische Kampffisch beim Laichakt

Siamesische Kampffische beim Laichen zuschauen ist sicherlich ein schönes Erlebnis. Das Männchen umschlingt das Weibchen und drück hierbei die Eier aus dem Körper des Weibchens. In der Vergrößerung wird das austretende Ei sehr gut sichtbar. Dass Männchen im Prachtkleid siehe unter: http://www.lokalkompass.de/essen-sued/natur/foto-der-woche-42-tierisch-pfiffige-mitbewohner-d482906.html Das Anschauen lohnt sich. Foto 123.

  • Lünen
  • 22.10.14
  •  10
  •  20
Kultur

Foto der Woche 5: Winterfotos gesucht !!!

Weil der Wettbewerb zum Foto der Woche so große Resonanz erzeugte, der Karneval aber für sich stehen sollte, setzen wir das Spiel an dieser Stelle fort: Da derzeit das sibirische Hoch regiert, suchen wir Eure schönsten aktuellen Winterfotos !!! Und so funktioniert es => wer ein schönes Winterfoto veröffentlicht hat oder empfehlen möchte, schreibt uns hier als Kommentar den entsprechenden Link => ein Bezug zu Düsseldorf ist wünschenswert, aber kein Ausschlusskriterium => die schönsten...

  • Düsseldorf
  • 02.02.12
  •  25
Natur + Garten
der Altrhein fliesst...
14 Bilder

Ein Tag am Altrhein bei Ossenberg!

Trotz einer quälenden Grippe habe ich mir gedacht, dass ich das gute Wetter mal ausnutze und an die frische Luft gehe. Denn das Gute liegt so nah. Ca. 5 Gehminuten von unserem Haus entfernt liegt der Altrheinarm und direkt dahinter der Rhein. Hatte natürlich meine Kamera dabei und habe ein paar Bilder gemacht. Übrigens kann man hier prima mit den Hunden spazieren gehen. Doch vorsichtig: auch Reh, Fuchs und Hase sind hier zuhause!

  • Rheinberg
  • 16.08.11
  •  7
Kultur
die 2 kennt jedes Kind: die Maus und der Elefant!
9 Bilder

"Prominente" im WDR-Foyer

Im Foyer des Studios B4/B5 auf dem WDR-Gelände in Köln-Bocklemünd, findet sich jede Menge Prominenz. Viele bekannte Gesichter wurden hier an die Wand gemalt. Sehr zur Freude der vielen Zuschauer, die hier auf den Einlass ins Studio warten.

  • Rheinberg
  • 28.10.10
  •  3
Überregionales

Kuckuck - wer bin ich...???

Halloo, liebe LK-leser. Habe Ihnen und euch ein Schulfoto von mir aus der Grundschule hinzugefügt. Müsste so von ca. 1980 sein. Und jetzt dürfen Sie raten: Welcher dieser feschen Burschen bin wohl ich??? Bisken unscharf - also, dat Bild meine ich...!!! Zu gewinnen gibbet nix, der Spaß zählt!!! Man, bin ich alt geworden...

  • Rheinberg
  • 24.10.10
  •  6
Kultur
2 Bilder

Büntener Mühle in Ossenberg - damals und heute

Die Ossenberger Turmwindmühle an der Xantener Straße geht auf einen 1470 errichteten Vorgängerbau zurück. Allerdings kann es sich bei diesem noch nicht um eine Turmmühle gehandelt haben, da dieser Mühlentyp erst später erfunden wurde. Leonardo da Vinci hat um 1535 den Entwurf einer Mühle mit drehbarem Dach und fast waagerecht liegender Flügelwelle skizziert. Er wurde erstmals in Flandern 1550 erprobt. Die Ossenberger Mühle erhielt ihre heutige Form als Turmwindmühle mit drehbarer Haube etwa...

  • Rheinberg
  • 17.10.10
  •  2
Kultur
Sonntag, 7 Uhr, still ruht die B58
4 Bilder

Morgens um 7 ist die Welt noch in Ordnung - Rheinbrücke ist dicht...

Hatte das grosse Glück am Wochenende arbeiten zu dürfen. Und das in Büderich und Ginderich bei gesperrter Rheinbrücke. Wie man sieht, war aber auch gar nichts los, konnte mitten auf der Bundesstraße stehen und diese Bilder knipsen... So wünschte ich mir die B58 durch Büderich ruhig öfter. Die anliegenden Geschäftsinhaber aber ganz sicher nicht... Des Einen Freud´ - des Anderen Leid !!!

  • Wesel
  • 11.10.10
Kultur
Rheinbergs bekanntestes Gesicht: Claudia Schiffer
4 Bilder

Rheinberg - die "Prominentenstadt"

Ehrlich gesagt: die Überschrift ist nicht ganz ernst gemeint. Und doch ist es auffällig, wieviele bekannte Zeitgenossen aus meiner Vaterstadt kommen, hier leben, gelebt haben oder eine Verbindung zu dieser Stadt haben. Hab mal aufgelistet, wer mir so in den Sinn kam! Claudia Schiffer (40), Top-Modell: wurde 1970 in Rheinberg geboren, verbrachte ihre Kindheit hier und besuchte das Amplonius-Gymnasium. Wurde zu eines der bestbezahltesten Modells weltweit. Besucht ihre kleine Stadt und vor...

  • Rheinberg
  • 25.09.10
  •  14
Natur + Garten
hier hingen mal die Ankündigungen für das bevorstehende Schützenfest
7 Bilder

Unwetter über NRW- diesmal Windhose über dem Niederrhein-"ich dachte, wir gehen fliegen!"

Und wieder hat das Wetter sich von seiner extremsten Seite gezeigt. Es war am Sonntag Abend gegen 19.15 Uhr als es pechschwarz über dem Niederrhein wurde. Sofort begann es heftigst zu regnen und zu hageln und es wurde extrem windig. Eine Windhose fegte über unser kleines Dorf Ossenberg bei Rheinberg hinweg, ganze Strassenzüge begrub sie unter sich. Bäume knickten um, Mülltonnen und Plakate flogen umher, Werbebanner für das bevorstehende Shützenfest rissen aus der Verankerung, landeten auf...

  • Rheinberg
  • 29.08.10
  •  7
Kultur
9 Bilder

Die Ossenberger St.-Antonius-Kapelle

11.000 ARBEITSSTUNDEN FÜR 10 JAHRHUNDERTE Ossenberg wird im Jahr 1176 erstmals urkundlich erwähnt. Doch wahrscheinlich wurde die zum Schloss gehörende Kapelle bereits ein Jahrhundert früher, vor fast 1.000 Jahren also, errichtet. Gottesdienste, Heiraten, Taufen fanden hier statt, der Besuch von Kaiserin Marie-Louise im Jahr 1811 ist verbürgt. In den letzten Jahrzehnten allerdings verfiel das kleine Gotteshaus. Mit viel Teamarbeit haben die Anwohner ihre Schlosskapelle restauriert und damit...

  • Rheinberg
  • 16.08.10
Politik
Hier stürzte schon ein KInd, auch für Autofahrer eine Tortur
6 Bilder

"Bis jemand sich den Hals bricht..."

Der Winter hat seine Spuren hinterlassen. Überall im Land sorgten die eisigen Temperaturen für defekten Asphalt und somit kaputte Straßen. So auch auf der Kirchstraße in Ossenberg bei Rheinberg. Riesige Lücken im Asphalt von teilweise mehr als 1,70m sorgen für echte Gefahrenstellen. Hier war es aber nicht allein der Winter. Seit Monaten wird die Kanalisation erneuert, seit Monaten rauschen Bagger und LKWs über die Straße. "Ausserdem", so weiß ein Anwohner zu berichten, "ist diese Straße eh...

  • Rheinberg
  • 13.08.10
  •  11
Kultur
ein Schiff wird kommen...oder auch zwei!
23 Bilder

So schön ist unser Ruhrgebiet...

Ein Tag im und auf dem Oberhausener Gasometer sorgten bei mir für den vollen Durchblick. Kamera geschnappt und lustig "drauflos" fotografiert. Das Gasometer selbst ( 117,5m hoch, Durchmesser: 67,6m, Speichervolumen: 347000 ccm, 7000 qm Nutzfläche, 592 Stufen ), Oberhausen, Essen und Duisburg sind hier zu bewundern. Unser Ruhrgebiet - einfach schön!!! Oder wie Frank Goosen liebevoll spöttet: "Ruhrgebiet - woanders ist auch Scheiße"!!!

  • Rheinberg
  • 11.08.10
  •  13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.