Games

Beiträge zum Thema Games

Kultur
5 Bilder

Retronom on Tour - 28.05. in Hombruch
Zurück in 90er Jahren

Wer erinnert sich nicht an die Spiele seiner Kindheit in den 80er und 90er Jahren? Mit dem schnellen Igel Sonic über Sega-Konsolen flitzen oder mit dem hüpfenden Klempner Mario neue Welten auf Nintendo-Systemen erkunden.  Wiederum andere tauschten auf dem Schulhof die neuesten Hits für die Heimcomputer von Commodore und Atari - All diese Erinnerungen können am kommenden Samstag neu belebt werden, denn "Retronom - Die Arcade Bar" kommt nach Dortmund! Am Samstag, den 28.Mai kommen die Stars von...

  • Dortmund-Süd
  • 24.05.22
  • 1
  • 1
Ratgeber
Antje Fischer, Rosa, Mia, Sedra, Alex, Nisa, John, Selin, Mark, Nina, Pascal Jäger
3 Bilder

Die Gefahren im Internet
Digitale Helden der Leibniz-Gesamtschule nehmen am Online-Barcamp teil

„Sei aktiv und nicht passiv“ - so heißt das Motto der Schüler aus den Jahrgängen 8., 9. und 12 der Leibniz-Gesamtschule. Sie wollen vor allem die Jüngeren an der Schule unterstützen, wenn diese Stress im Netz oder Fragen zum Umgang mit dem Internet haben. Seit November 2021 treffen sich die Digitalen Helden an jedem Dienstag und machen sich unter anderem schlau über sichere Passwörter und die Ursachen und Folgen von Cybermobbing. Der 26. Januar 2022 war für die AG-Teilnehmer ein ganz besonderer...

  • Duisburg
  • 28.02.22
  • 1
Fotografie
6 Bilder

Virtuelles Fotografieren in Videospielen

Zwei meiner Hobbies sind Videospiele und Fotografie.  Für beides kann man viel Zeit investieren. Umso schöner ist es dann, wenn man beides gleichzeitig machen kann.    Vor sehr vielen Jahren konnte man bei Spielen (Playstation) höchstens mal ein Screenshot machen. Dann gab es mal ein Spiel, wo es darum ging (Tier) -fotos zu machen (Afrika). Seit lange Zeit gibt es in manchen Spielen einen Fotomodus. Da kann man z.B. die Kamera frei bewegen, Helligkeit anpassen, usw. Einige Hersteller bieten das...

  • Lünen
  • 23.02.22
  • 1
  • 2
Ratgeber
Während der Gaming-Reihe der Stadtbücherei Hilden „Angezockt“ können Kinder und Jugendliche von acht bis 14 Jahren verschiedene Games auf der Spielekonsole ausgiebig testen.

Hildener Kids testen Spielkonsolen-Games
„Angezockt“ - Gaming-Reihe in der Bücherei Hilden

„Angezockt“ heißt die Gaming-Reihe in der Stadtbücherei Hilden. Kinder und Jugendliche von acht bis 14 Jahren haben in der Stadtbücherei (Nove-Mesto-Platz 3) die Möglichkeit, verschiedene Games auf der Spielekonsole anzuspielen und auszuprobieren. Aus einer Vielzahl an aktuellen Games dürfen die Teilnehmer ihre persönlichen Lieblingsspiele auswählen. Der Schwerpunkt liegt dabei auf Spielen mit Mehrspielerfunktion. Je nach Spiel müssen die Mitspieler entweder gegeneinander antreten oder das...

  • Hilden
  • 27.01.22
Vereine + Ehrenamt
3 Bilder

Die BIG Family Games zum Spiel- und Sporttag des Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V.

Zum Start des Spiel- und Sporttags im Emscherpark, veranstaltet das Karnaper Bürgerbündnis 1999 e.V. am 02.10.2021 verschiedene Aktivitäten. Eine der Aktionen sind die BIG Family Games. Aber was sind die BIG Family Games? Das Herzstück unserer BIG Family Games sind vier spaßig-sportliche Disziplinen für die ganze Familie. Die müsst ihr gemeinsam im Familien-Team bewältigen. Dabei geht es nicht um höher, schneller, weiter oder besser. Vielmehr steht die Freude im Mittelpunkt, gemeinsam als...

  • Essen-Nord
  • 15.09.21
Kultur
Genshin Impact: Mondstadt bei Nacht.
5 Bilder

Gamescom 2021 - das meist aufgerufene Spiel im Netz
Meine Reise mit "Genshin Impact"

Da seit Mittwoch, 25. August, wieder die Gamescom (weltweit größte Messe für PC- und Videogames) läuft, recherchierte die Wintotal.de-Redaktion, welches neues Konsolenspiel am häufigsten im Netz gesucht wurde. Mit 829.480 Suchanfragen gelang es dem kostenlosen Fantasy- und Action-Rollenspiel ,,Genshin Impact“ aus China auf den ersten Platz zu kommen. Genshin Impact wurde am 28. September 2020 weltweit veröffentlicht. Das Spiel beinhaltet coss-over, sowie cross-save. Bislang kann man es mobil,...

  • Unna
  • 27.08.21
  • 1
  • 3
Kultur
2 Bilder

An anonymer Online-Umfrage noch bis 15. Juni teilnehmen
Kreative und Kulturschaffende können neues Service- und Beratungsangebot mitgestalten

Die IHK zu Essen, die EWG – Essener Wirtschaftsförderung, die EMG – Essen Marketing, der Kreative Klasse e.V. - Berufsverband Ruhr, weitere Institutionen, Hochschulen und Bildungseinrichtungen sowie die Stadtverwaltung Essen bitten noch bis zum 15. Juni um Teilnahme an einer Umfrage für Kreative und Kulturschaffende der Stadt. Sie richtet sich an Akteure aus Kultur, Werbung, Design, Film, Musik, Literatur, Presse, Kunst, Architektur, Software/Games und Mode – also an Freiberufler, Selbständige,...

  • Essen
  • 12.06.21
  • 2
  • 1
Kultur
Karneval fällt wegen Corona aus – aber die Jugendlichen in Ratingen müssen nicht ganz auf närrisches Treiben verzichten: Am Samstag, 13. Februar, steigt von 16 bis 22 Uhr eine digitale Karnevalsfeier.

Jugendzentren Manege, Hösel und LUX sowie der Jugendrat Ratingen laden ein: Samstag, 13. Februar, von 16 bis 22 Uhr
Digi-Karneval für Ratinger Teenies

Karneval fällt wegen Corona aus – aber die Jugendlichen in Ratingen müssen nicht ganz auf närrisches Treiben verzichten: Am Samstag, 13. Februar, steigt von 16 bis 22 Uhr eine digitale Karnevalsfeier. Stattfinden wird das Jugend-Event auf dem Discord- Server mit dem Namen #noplaceforvirus, wo verschiedene Räume gestaltet werden. Bekannte DJs live In zwei Räumen werden die von den Altweiber-Partys bekannten DJs live aus den Jugendzentren Manege und JUZ Hösel gestreamt. Jugendliche können sich...

  • Ratingen
  • 10.02.21
Ratgeber
Alina Napetschnig macht auf das Online-Event am 17. Juni 2020 aufmerksam. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt ‚Health Reality‘.

Health Reality
Kreative Anwendungen im Gesundheitswesen einsetzen

Zu einem Online-Event mit dem Titel ‚Health Reality Labs: Games For Health‘ lädt das Projekt ‚Health Reality‘ alle interessierten Personen am 17. Juni 2020 von 10:00 bis 12:00 Uhr ein. Health-Anwendungen aus Lehre, Forschung und Praxis werden vorgestellt und diskutiert. Die Teilnahme ist frei; Anmeldung per Mail (info@healthrealitylabs.com). Ziel des Projekts ‚Health Reality‘ ist es, Augmented- und Virtual Reality-Anwendungen (AR/VR) im Gesundheitswesen aufzuspüren und den Markt zu analysieren....

  • Bochum
  • 12.06.20
Ratgeber
Team der Jugendberatung der ginko Stiftung für Prävention: Ulrike Weihrauch und Günter Weisgerber
3 Bilder

Was macht die Oma bei der Jugendberatung?

Vor allem wenn es um Suchtmittel oder Medien geht, melden sich oft erst besorgte Eltern oder Großeltern bei der Beratungsstelle für Jugendliche und junge Erwachsene der ginko Stiftung für Prävention. So wie der besorgte Herr K., der mitansehen muss, wie seine Enkelin immer mehr abgleitet in Partys und Alkohol. Oder die Mutter von Jeremias, der kaum mehr sein Zimmer verlässt und nur noch vor dem Computer sitzt. Für die Familie ist es ganz außerordentlich belastend, wenn ihre Kinder Suchtmittel...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.08.19
Kultur
Samstag gibt's zusätzlich zu jeder Menge Livemusik auch Funsport auf der Wiese.
3 Bilder

Ruhigerer Eingang für Familien am Durchblick an der Florianstraße
Aktionen des Jugendamtes beim Juicy Beats

Am bevorstehenden Festival-Wochenenede führt das Jugendamt der Stadt Dortmund die erfolgreiche Kooperation mit dem verein Upop zum 24. Juicy Beats fort. Das Festival wird Freitag, 26. und Samstag, 27. Juli im Westfalenpark gefeiert. Zum Juicy Beats Festival fährt das Jugendamt am Festivalsamstag vielfältige Attraktionen auf: Manege frei für die Kidszone. In diesem Jahr stellt das Jugendamt, das auch die Sport & Fun-Zone, die Graffiti-Area des JKC und in Kooperation mit der Plattform "Bring your...

  • Dortmund-City
  • 25.07.19
Kultur
Nerd against the Machine

eMagazin | ebook | debk
Nerd against the Machine

Neues Magazin "Nerd against the Machine" erschienen. Ein kostenloses eBook für alle Reader. Herzlich Willkommen zur ersten Ausgabe von „Nerd against the Machine“. Hier treffen Interessierte auf Themen rund um die Themen IT, EDV, Serien, Kino, Games, Apps, Smartphones, Web, eBooks, Tablets, YouTube und Co. Momentan fungiere ich als alleiniger Autor. Ich würde mich aber freuen, wenn sich weitere Autoren mit Gastbeiträgen beteiligen könnten, um diesem Magazin Leben einzuhauchen. Folgende Themen...

  • Dortmund
  • 20.05.19
  • 1
Kultur
Alte Computerspiele | Retrogaming
Tutorial: Alte Computerspiele unter Windows 10 spielen

Alte Computerspiele | Retrogaming
Tutorial: Alte Computerspiele unter Windows 10 spielen

Man hat ein modernes Windows 10 System, möchte aber ein altes Windows 95, 98, 2000, XP oder DOS-Spiel spielen. In diesem Tutorial zeige ich euch, wie es geht. "Retrogaming" wird dies benannt. Als Retrogaming wird das Spielen älterer Computer- und Videospiele bezeichnet. Oft wird die Zeit des Umbruchs zur überwiegenden Veröffentlichung von 3D-Spielen zur Mitte der 1990er Jahre als Grenze gesehen, die durch leistungsfähigere Grafikchips in PCs und Konsolen, insbesondere der PlayStation,...

  • Dortmund
  • 20.05.19
  • 1
Kultur
Back to the Future Part III : Timeline of Monkey Island

80er
"Zurück in die Zukunft" trifft auf "Monkey Island"

Ein Let's Play des Spiels "Back to the Future Part III : Timeline of Monkey Island" aus dem Jahr 2019. Das kostenlose Fangame "Back to the Future III - Timeline of Monkey Island" ist ein Point&Click-Adventure das die Handlungen der beiden beliebten Universen in einer Story miteinander verbindet. Wer weder von "Zurück in die Zukunft", noch von "Monkey Island" genug bekommen kann und sich nach neuen Abenteuern in einem der beiden Universen sehnt, bekommt mit dem Fangame "Back to the Future III -...

  • Dortmund
  • 13.05.19
  • 1
Ratgeber

Sucht in Thüringen
134.000 Beschäftige in Thüringen zeigen riskanten Alkoholkonsum

DAK-Gesundheitsreport "Sucht 4.0": Erwerbstätige im Freistaat haben Probleme durch Alkohol und Computerspiele Trinken, Dampfen, Gamen - Laut aktuellem DAK-Gesundheitsreport "Sucht 4.0" haben 134.000 Arbeitnehmer in Thüringen einen riskanten Alkoholkonsum - das ist jeder siebte Beschäftigte. Das Suchtrisiko von zehntausenden Arbeitnehmern im Freistaat hat gravierende Folgen für die Arbeitswelt. Der Krankenstand bei betroffenen Erwerbstätigen ist fast doppelt so hoch. Ferner sind sie häufig...

  • 13.05.19
Kultur
"Hase und Wolf" auf einem KC85/4

Geschichte
Computerspiele in der DDR

Berlin - Kurz vor dem Jahreswechsel besuchte ich mit meiner Familie das Berliner Computerspielemuseum. Als Medienpädagoge und Fan von Computerspielen dachte ich, alles über die Geschichte des Gamings in Deutschland zu kennen. Doch ich irrte mich, zumindest was die DDR-Geschichte der Computerspiele betraf. Schließlich war ich bis zur Wende rein „west“-sozialisiert. Während Mitte der 80er das Jugendschutzgesetz in der BRD verschärft wurde und harmlose Arcade-Automaten wie Pac Man oder Donkey Kong...

  • Dortmund
  • 11.05.19
  • 1
Ratgeber
Prof. Dr. Michael Bhatty.
2 Bilder

Ein Interview über Spielsucht, Games und vieles mehr - Gamedesign Professor beantwortet Ihre dringlichsten Fragen rund ums Thema

Vor längerer Zeit hatten wir Sie nach Ihren Fragen rund um das Thema Videospiele und Spielsucht gefragt. Diese haben wir gesammelt und von jemandem beantworten lassen, der sich mit der Materie auskennt. Prof. Dr. Michael Bhatty lehrt Game Design mit den Schwerpunkten Game Directing, Concept Art und Interactive Story Telling an der Mediadesign Hochschule Düsseldorf. Seine Doktorwürde erhielt er 1999 für seine Dissertaion „Interaktives Story Telling“. Er arbeitete als Lead Game Designer (z.B....

  • Wesel
  • 29.08.18
  • 1
Ratgeber
Montage: Rtz

Simons GameBox Spezial für User und Leser*innen: "Fragen an (m)einen Professor"

Sie haben Fragen rund um das Thema Videospiele und Spielsucht, die Sie schon immer mal fachmännisch beantwortet haben wollten? Dann haben Sie jetzt die Möglichkeit dazu. Denn genau darum dreht sich unser neues Spezialformat "Fragen an einen Professor". Gemeinsam mit einem Gamedesign Professor werden wir Ihre Fragen beantworten. Sie haben bis zum 1. August die Möglichkeit Fragen einzusenden. Im Anschluss werden diese dann beantwortet und in einem Simons GameBox Spezial im Lokalkompass und im...

  • Wesel
  • 23.07.18
  • 1
  • 2
Politik
3 Bilder

Neues Format bei Lokalkompass Wesel: Streiten Sie mit uns über Games und Internet-Sucht!

In der Druckausgabe des Weselers vom 2. Mai finden Sie eine redaktionelle Sonderseite zum Themensektor "Internet-GameBox-PC". Der Aufmacher behandelt den möglichen Umgang mit Internet-Sucht.Die so genannte Medien-Kompetenz soll der rote Faden für das neue Format sein, das wir Ihnen hier und heute vorstellen. Games-Student Simon Rüttermann und unser Redakteur/Moderator Dirk Bohlen tauschen sich über thematische Details aus. Auch nach dem Motto: Zoffen erlaubt!Zum Einstieg legen die Beiden den...

  • Wesel
  • 07.05.18
  • 34
Ratgeber
Das neue Logo zur Serie.

Simons GameBox - Ein kleiner Überblick zum Start

Bevor die Serie in spezifische Themen wie "Killer-Spiele", die Lernmöglichkeiten von Videospielen oder Tipps für das Finden der richtigen Spiele für ihre Kinder einsteigt, soll es in diesem ersten Artikel der Serie nochmal um einen kleinen allgemeinen Überblick gehen. Auch dem viel diskutierten Thema Videospiel-Sucht wird noch ein gesonderter Artikel gewidmet, aber ein kleiner Anriss des Themas wird schon in diesem Artikel gemacht. Laut aktuellen Umfragen halten rund die Hälfte aller Eltern...

  • Wesel
  • 23.04.18
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Spieleabend mit Jörg Sons im kleinen Salon des SCALA Kulturspielhaus Wesel

15.03.2018 Gestern Abend wurde wieder gespielt im kleinen Salon des SCALA's. Hier bietet Jörg Sons die Möglichkeit Brettspiele kennen zu lernen die nicht jeder zu Hause hat. Beim Fussballspiel konnte man schon mal einen Blick auf den neuen WM 2018 Fußball werfen. Nachfolgend sein Text zu dieser Veranstaltung: "Hallo Freunde der analogen Unterhaltung. Ich freue mich euch im Scala zum Spieleabend begrüßen zu dürfen. Egal ob jung oder alt, jeder ist willkommen um gemeinsam einen schönen,...

  • Wesel
  • 16.03.18
Ratgeber

Grimme-Institut Marl, Ratgeberbroschüre zu digitalen Spielen erschienen

Zum Jahresanfang erscheint seit einigen Jahren eine Ratgeberbroschüre für Eltern, Lehrkräfte und Erziehende zu digitalen Spielen. Die neueste Ausgabe, Band 27 bietet wieder vielfältige Informationen zu aktuellen und interessanten Computer-, Konsolen- und Online-Spielen, wobei alle Beurteilungen unter Anleitung erfahrener Pädagoginnen und Pädagogen gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen erstellt werden. Der einleitende Essay widmet sich in der aktuellen Ausgabe dem Thema Qualität – einem...

  • Marl
  • 11.01.18
LK-Gemeinschaft
23 Bilder

Pyro Games - Duell der Feuerwerker 2017 in Bottrop

Bei den Pyro Games - Duell der Feuerwerker, treten drei Pyrotechniker gegeneinander an und versuchen, mit Ihrer einzigartigen Show aus Feuerwerk zusammen mit Musik das Publikum zu überzeugen abzustimmen. Fotos: Christian Ramrath - Rameo Art - Hier sind noch viele weitere Aufnahmen zu finden.

  • Essen-Süd
  • 03.10.17
Ratgeber
Ein Riesen-Hype ist bei der Gamescom schnell erzeugt. Doch oft sieht das fertige Spiel nach Erscheinen nicht mehr so aus, wie es vorher Trailer und Screenshots versprochen haben. Foto: Archiv
2 Bilder

Computerspiele: Vorsicht vor der Vorbesteller-Falle

Bei der Gamescom wirkte das neue Spiel noch wie ein episches Geschenk aus dem Gamer-Olymp, und nach dem Erscheinen entpuppt es sich als verbuggte Gurke? Nicht blenden lassen - die Verbraucherzentrale warnt Computerspieler davor, ihr Geld für unsichere Vorversionen oder Vorbestellungen zu riskieren. Parallel zur Gamescom fixen Händler die Vorfreude der Spielfans an und locken mit der Vorab-Bestellung der Neuheiten am Markt. Denn Computer- und Videospiele können mittlerweile vor dem Verkaufsstart...

  • Haltern
  • 25.08.17
  • 1
  • 3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.