Ganz in Weiß

Beiträge zum Thema Ganz in Weiß

Wirtschaft
Präsentieren das STADTSPIEGEL-Sonderprodukt "Hundert Jahre Gladbeck - Die junge Stadt mit Tradition": Redakteur Uwe Rath, Objektleiter Christian Kuhlmann und Redakteur Oliver Borgwardt (von links nach rechts).

Sonderprodukt zum Jubiläum "100 Jahre Stadt Gladbeck"
Auch Lokalkompass und STADTSPIEGEL gratulieren

Der Jubel am nördlichen Rand des Ruhrgebietes war riesig: Exakt am 21. Juli 1919 wurden Gladbeck von hochoffizieller Stelle die Stadtrechte zugesprochen. Damit wurde der rasanten Bevölkerungsentwicklung, hervorgerufen durch den Steinkohlebergbau, Rechnung getragen. Zum 100jährigen wird in Gladbeck kräftig gefeiert. Über das gesamte Jahr 2019 hinweg reihen sich größere und kleinere Veranstaltungen aneinander. Zu den Höhepunkten gehört sicher das "Stadtpicknick", das am Sonntag, 21. Juli - so was...

  • Gladbeck
  • 19.07.19
  • 1
  • 3
Vereine + Ehrenamt
Die Soroptimistinnen beim White Dinner an der Zitadelle.

Die Soroptimistinnen freuen sich über 1000 Euro für guten Zweck
Gelungenes White Dinner an der Weseler Zitadelle

Die bereits etablierte Veranstaltung im Weseler Hochsommer hat dieses Jahr wieder zahlreiche weiß gekleidete Teilnehmer an die Zitadelle gelockt. Nach zwei sehr heißen Veranstaltungen in den letzten Jahren versammelte sich in diesem Jahr Alt und Jung bei angenehmen Temperaturen an den festlich weiß gedeckten Tischen oder auf großen Picknickdecken. Nachdem die Teilnehmer von der amtierenden Präsidentin des SI Clubs Wesel Sabine van Nahmen begrüßt wurden, legte auch in diesem Jahr wieder die...

  • Wesel
  • 09.07.19
Kultur
Das  Orga-Team bei der Vorstellung des Programms. Foto: Veranstalter

"Ganz in Weiß": Tischedecken und Deko für Pickinick an der Volme gesucht

Am letzten Wochenende der Sommerferien, sind alle Hagener in den Volmepark zum Picknicken "Ganz in Weiß" eingeladen. Diese aus der Zukunftsschmiede entstandene Aktion "Von Hagener für Hagener" geht am Samstag, 25. August, von 15 bis 23 Uhr, und Sonntag, 26. August, von 11 Uhr bis 18 Uhr, in die zweite Runde. Die Grundidee des Picknicks schildert Christian Isenbeck so: "Jeder packt seinen Picknickkorb und bringt Freunde mit; wir kümmern uns um den Rest. Spontan Entschlossene haben aber auch die...

  • Hagen
  • 15.08.18
Kultur
Die 'ARISTOKRATEN' bieten Artistik zum Staunen, Lachen und Atemanhalten – das alles mit Musik, augenzwinkernd und voller Überraschungen. Foto: Sven Hagolani

Förderverein des Sauerlandparks lädt zum Dinner en blanc

Paris hat es, New York hat es und Berlin hat es auch. In Spanien, ob auf dem Festland oder auf den Inseln, genießt es eine besondere Tradition und die soll jetzt auch in Hemer entstehen. Gemeinsam laden der Förderverein des Sauerlandparks und der Sauerlandpark Hemer am Samstag, 7. Juli, ab 18 Uhr zu einem ´Dinner in Weiß` in den Park der Sinne. Hemer. „Wir hatten diese Idee schon geraume Zeit im Kopf und haben in diesem Sommer endlich den richtigen Anlass und den richtigen Ort gefunden, diese...

  • Hemer
  • 03.06.18
Kultur
Die Hagenerin Gisela Siegmund mit Roy Black. Foto: Siegmund

Zum 75ten: Wer erinnert sich noch an Roy Black?

Ganz in Weiß ... Am heutigen Donnerstag, 25. Januar 2018, wäre Roy Black, bekannt unter anderem aus "Ein Schloss am Wörthersee", 75 Jahre alt geworden. Wer kann sich noch an den Schlagersänger erinnern oder hat selbst alte Erinnerungsstücke von ihm? Zeigt sie uns! Auf dem Foto hier zu sehen ist die Hagenerin Gisela Siegmund, die den deutschen Schlagersänger noch kurz vor seinem Tod 1991 bei seinem letzten Auftritt in Hagen traf. Zur Person: Geboren wurde Roy Black am 25. Januar 1943 in...

  • Hagen
  • 25.01.18
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich aufs Event (von links) Bettina van Husen (mit Henry), Dr. Barbara Vogel, Elke Hesseler und Susanne Döhrn.
6 Bilder

Ganz in Weiß picknicken und klönen bei den Soroptimisten an der Weseler Zitadelle

Die Premiere im vergangenen Jahr lief allerbestens - jetzt kommt es zur Neuauflage: Der Soroptimist Club Wesel lädt ein zum zweiten "White Dinner". Wer dabei sein möchte, darf sich auf ein paar besondere Stunden an der Weseler Zitadelle freuen. Dieses ganz spezielle Picknick soll am Sonntag, 9. Juli, ab 17 Uhr vor dem Hauptportal der altehrwürdigen Weseler Festungsanlage stattfinden. Also, worauf warten Sie noch: Informieren Sie rasch Ihre Familie, Freunde und Bekannten von dieser schönen...

  • Wesel
  • 03.07.17
  • 1
Überregionales
Schwärmen von Roy Black und seinen „Schmuseliedern“ (v.l.): Wilma Wintermann, Christa Papenfuß, Marlene Blasius, Irene Jarczewski, Gabriele Hupach, Brigitte Betten

„Zu Roys Musik konnte man so schön schmusen“

von Sandra Finster „Ach, das war so schön. Ich werde in den Keller gehen und die alten Platten von Roy rauskramen“, schwärmt Christa Papenfuß (76). „Und einen neuen Plattenspieler werde ich mir auch extra dafür kaufen,“ sagt die Iserlohnerin ganz spontan. Da strahlten die Augen der alten Damen, als sie den Namen ,Roy Black‘ von unserer STADTSPIEGEL-Reporterin hörten. Roy Black, mit bürgerlichem Namen Gerhard Höllerich, wäre am 25. Januar 70 Jahre alt geworden. Seine Karriere startete 1964 als...

  • Iserlohn
  • 23.01.13
  • 2
Kultur
Die ersten Gäste im Bernhard Bauer Park
11 Bilder

„Dîner en blanc` - ein voller Erfolg in Wickede

150 begeisterte Frauen und Männer aus Wickede und Umgebung trafen sich im Bernhard Bauer Park – Erkennungsmerkmal „Weiße Kleidung“ Strahlend blauer Himmel und an den richtigen Stellen einige weiße Wolken, Petrus hatte es gut gemeint an diesem Tag. Dieses Diner war ein voller Erfolg und alle freuen sich auf das nächste Jahr (hoffentlich klappt es)

  • Wickede (Ruhr)
  • 17.08.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.