Alles zum Thema garath

Beiträge zum Thema garath

Politik

"Barrierefrei bedeutet nicht inklusiv" - Düsseldorfer Kinderspielplätze werden saniert
Masterplan "Spielplätze" geht nicht weit genug

Düsseldorf/Garath. Neue Planungs- und Baumaßahmen im Rahmen des Masterplans "Kinderspielplätze" hat der Ausschuss für öffentliche Einrichtungen am Montag, 3. Juni, auf Empfehlung der Spielplatzkommission beschlossen. Mit dem Masterplan will die Landeshauptstadt Düsseldorf attraktive Spielangebote für Kinder und Jugendliche sichern. Für mich eigentlich eine gute Sache. Jedoch gehen mir diese Maßnahmen nicht weit genug. Offensichtlich werden zwar einigermaßen barrierefreie Kinderspielplätze...

  • Düsseldorf
  • 12.06.19
  •  1
Blaulicht

Betrugsmasche: Einkaufshelfer und Unterschriftensammlung
Der Seniorenrat kauft nicht ein

Eine Verkäuferin eines Kiosks in Garath wurde von einer Kundin gefragt, ob der Seniorenrat für mobilitätseingeschränkte Bürger Einkäufe erledigen würde und dafür Unterschriften bzw. Geld sammele. Die Verkäuferin war zufällig selbst einmal im Seniorenrat tätig und antwortete, dass der Seniorenrat weder Einkäufe tätige noch Geld oder Unterschriften sammele. Die Kundin meinte darauf hin, dass sie von einem "etwas lallend sprechenden Mann um eine Unterschrift gebeten worden sei, der zudem noch...

  • Düsseldorf
  • 28.04.19
  •  2
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Peter Ries ist nicht nur Naturfreund und Bezirksvertreter in Garath, sondern auch im März in den Seniorenrat direkt gewählt. Seit zwei Jahren ist er ehrenamtlich der Pate der Garather 4500 qm großen Bürgerwiese, die er regelmäßig reinigt - auch am Dreck-weg-Tag.
4 Bilder

Garather reinigte 4500 qm im Alleingang
33 Tonnen Müll: Garather beteiligten sich am 24. Dreck-weg-Tag

In ganz Düsseldorf konnte man sie sehen – die weißen Westen und die Drecksäcke. Gemeint sind die Bürger, die sich am Dreck-weg-Tag beteiligten und ihre Stadt vom Müll befreiten. Die AWISTA hatte sie mit weißen Westen, Handschuhe und natürlich auch mit Drecksäcken ausgestattet. Insgesamt begleitete die Awista die Aktion mit zwölf Fahrzeugen und 24 Mitarbeitern. Im Vergleich zum Vorjahr (etwa 20 Tonnen) waren die Dreck-weg-Teilnehmerinnen und Teilnehmer in diesem Jahr fleißiger und...

  • Düsseldorf
  • 07.04.19
Politik

Seniorenratswahl 2019
Seniorenrat in Düsseldorf gewählt

Ein Bericht von garath-online Es ist acht Uhr. Im Amt für Statistik und Wahlen geht es bereits hoch her. Auf jedem der fünf Tischen stapeln sich die Briefumschläge, in denen sich die Wahlzettel von zehn Stadtbezirken befinden. Insgesamt sind 40 fleißige Wahlhelferinnen und Wahlhelfer damit beschäftigt, die Umschläge zu öffnen und die Wahlzettel auf mehreren Haufen zu sortieren. Das amtliche Endergebnis der Briefwahl zum Seniorenrat stand gegen 18 Uhr fest. Für Garath Hellerhof...

  • Düsseldorf
  • 01.04.19
Politik
Peter Ries aus Garath kandidiert für den Seniorenrat.

„Nichts fällt mir so schwer, wie das Nichtstun“
Peter Ries: Seniorenrat ist nicht nur Sprachrohr

Im März wird ein neuer Seniorenrat gewählt. Alle Bürgerinnen und Bürger ab Vollendung des 60. Lebensjahres sind aufgerufen, ihre Vertreter für den Seniorenrat der Landeshauptstadt Düsseldorf zu wählen. Auch ich kandidiere für Garath und Hellerhof. In Deutschland erreichen immer mehr Menschen ein höheres Lebensalter. Von allen Lebensphasen zeigen sich die Veränderungen durch den demographischen Wandel am deutlichsten im Alter. Seniorinnen und Senioren in Deutschland leben heute laut...

  • Düsseldorf
  • 22.02.19
Ratgeber

Fernwärmeerschließung der Paulsmühle
Information zur Oberflächenherstellung nach Bauarbeiten

Seit rund einem Jahr verlegt die Netzgesellschaft Düsseldorf eine knapp vier Kilometer lange Verbindungleitung für die Anbindung der Paulsmühle an die klimafreundliche Fernwärme vom Heizkraftwerk Garath nach Benrath. In vielen Straßenzügen sind die Bauarbeiten im Erdreich bereits abgeschlossen und die Fahrbahnoberfläche wurde provisorisch wiederhergestellt. Im Sommer 2019 wird entlang der gesamten Trasse das Provisorium überarbeitet und die Oberfläche in einem Zuge nahtlos...

  • Düsseldorf
  • 17.01.19
Politik
Kranzniederlegung am Garather Gedenkstein.
2 Bilder

Volkstrauer: Laßt den Reden endlich Taten folgen
Volkstrauertag: Alle reden vom Frieden - nicht alle wollen ihn wirklich - Gedanken zum Volkstrauertag

Jedes Jahr ein Volkstrauertag, jedes Jahr ein Gedenken an die abermillionen Toten der Kriege und des Terrors. Und jedes Jahr heißt es „Nie wieder Krieg“. An Gedenktafeln und auf den Friedhöfen traurige Gesichter. Jeder einzelne scheint bereit, sich für den Frieden einzusetzen und ihn zu wahren. Einige denken vielleicht, dass sie ihren Teil zur Wahrung des Friedens alleine durch ihre Anwesenheit an den Trauerorten bereits geleistet haben und der Friede erst einmal bis nächstes Jahr...

  • Düsseldorf
  • 21.11.18
Politik
Beirat zum Förderfonds ausgelost

Beiratswahlen in Garath: Das Los hat entschieden

Die Stadt rief interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter lokaler Einrichtungen und Initiativen auf, sich als Mitglied für den Beirat zum Verfügungsfond zu bewerben. Der Beirat setzt sich aus vier Vertretern lokaler Einrichtungen oder Initiativen, fünf Bewohnerinnen und Bewohnern aus Garath und Vertretern der Verwaltung zusammen und tagt circa alle zwei Monate. Am vergangenem Freitag trafen sich insgesamt 32 Bürgerinnen und Bürger, die sich zur Wahl in den Beirat zur Verfügung...

  • Düsseldorf
  • 27.10.18
Kultur
5 Bilder

Erntedankfest in Urdenbach: Urdenbach begrüßt 45. Trachtengruppe „de söödstädter“

Garath/Urdenbach 08.10.2018. Einer der Höhepunkte des Erntedankfestes ist der der Erntedankfest-Umzug, der jedes Jahr sonntags durch Urdenbach ins Pielsloch zum Zelt führt. Dieses Jahr marschierten zum ersten Male die neu gegründete Trachtengruppe aus Garath „ de söödstädter us jaroht“ bei herlichem Sonnen schein und guter Laune mit. Knapp viezig begeisterte Garatherinnen und Garther – teilweise mit ihren Kindern - hatten sich zu diesem Zweck in ihre Dirndln und Lederhosen geschmissen und...

  • Düsseldorf
  • 08.10.18
  •  1
Kultur
Erntedankfest in Urdenbach

Garather Bürger gründen Trachtengruppe: „de söödstädter us jaroth“

Kein klassischer Verein Er spielte viele Jahre mit dem Spielmannszug Blau-Weiß bei den Umzügen. Später war er oftmals Zuschauer mit seinen Kameraden des Marine Corps und zuletzt nahm er mit seiner ganzen Familie - er mit Lederhose und seine Frau in Dirndl - an einer der schönsten Umzüge im Düsseldorfer Süden teil. Die Rede ist vom 2. Schützenchef des Garather Schützenvereins Horst Schlotter und dem Erntedankfest in Urdenbach, welches jedes Jahr aufs Neue stattfindet und etwa 20 000 Besucher...

  • Düsseldorf
  • 18.09.18
Politik

Wohnraummangel: Müssen wir enger zusammenrücken?

Unser Fraktionsmitglied Peter Ries fordert bessere Nahversorgung und Augenmaß bei Verdichtungsplänen. Am 30. August sind die Garather Bürgerinnen und Bürger zu einem Planungsworkshop eingeladen. Der Schwerpunkt dieses dritten Workshops liegt beim Thema Wohnen und möglichen Wohnbaupotentialen für Garath mit dem Fokus Garath Süd-Ost, Am Kapeller Feld 60. Für Bezirksvertreter Peter Ries (FWG FREIE WÄHLER) soweit eine gute Sache, jedoch meldet der 62-jährige Kommunalpolitiker Bedenken im...

  • Düsseldorf
  • 29.08.18
  •  5
  •  1
Überregionales
AWO-Kita "Spatzennest" feiert ihren 50. Geburtstag. Foto: Archivbild

AWO-Kita „Spatzennest“ feiert ihren 50. Geburtstag

Die Kita „Spatzennest“ wurde 1968 von der AWO Düsseldorf eröffnet. Der Stadtteil Garath steckte damals noch in den Kinderschuhen. Immer mehr Familien mit kleinen Kindern zogen in den neu erbauten Stadtteil und suchten nach Betreuungsplätzen für ihren Nachwuchs. Heute werden in der vor gut 20 Jahren neu erbauten Kita 77 Kinder im Alter von vier Monaten bis zum Schuleintritt von 14 pädagogischen Fachkräften betreut. Schwerpunkte der pädagogischen Arbeit sind Umwelterziehung, bewusste Ernährung...

  • Düsseldorf
  • 13.06.18
  •  1
Überregionales

Garath: 17-Jährige mit Longboard bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am Dienstag ist eine 17-Jährige mit Longboard bei Verkehrsunfall in Garath schwer verletzt worden. Nach den vorläufigen Ermittlungen der Polizei befuhr ein 31 Jahre alter Mann mit einem Mercedes am Dienstagabend die Rostocker Straße in Richtung Koblenzer Straße. Als er mit seinem Pkw nach links auf die Frankfurter Straße abbog, kam es zum Zusammenstoß mit einer 17-Jährigen, die mit ihrem Longboard den Gehweg der Frankfurter Straße befahren hatte und die Kreuzung überqueren wollte. Der Unfall...

  • Düsseldorf
  • 06.06.18
Kultur
Die Grafik zeigt den Plan für die Parkour-Strecke im "Bewegungspark Garath"

Baubeginn für den "Bewegungspark Garath"

In der Grünanlage an der Stettiner Straße haben die Arbeiten für den "Bewegungspark Garath" begonnen. Der Fokus liegt auf der Sportart Parkour. Die Baukosten für die Umgestaltung der 5.250 Quadratmeter großen Grünfläche werden rund 140.000 Euro betragen. Zu 60 Prozent wird das Projekt mit Mitteln der Städtebauförderung des Bundes und des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert. Der Bewegungspark ist ein Bestandteil des Projektes Garath 2.0, durch das der öffentliche Raum im Stadtteil Garath...

  • Düsseldorf
  • 23.05.18
  •  2
Vereine + Ehrenamt
Polizeieinsatz auf der Frankfurter Straße wegen auswärtigen randalierenden Jugendlichen

Schlägerei in Garath hat nichts mit den Schützen zu tun

Tendenziöse Berichterstattungen schaden dem Verein Garath 17.05.2018 (pri). Mit der Krönung der neuen Majestäten fand das 50. Garather Schützen- und Volksfest 2018 am vergangenen Dienstag nun endgültig seinen Abschluss. Zurückblickend kann man behaupten, dass es – wie in den Jahren zuvor - ein schönes Schützenfest war. Und wenn einzelne Medien in ihren Berichterstattungen weniger reißerische Überschriften und weniger tendenziös (verzerrte Darstellung von Fakten) über die vermeintliche...

  • Düsseldorf
  • 19.05.18
Sport

Nikolaus-Turnier

Für zehn Judoka der Benrathgruppen des SFD’75 war das Nikolausturnier 2017, ausgerichtet vom Garather SV eine Art Feuertaufe. Das erste Mal, wann ist man dafür richtig vorbereitet? Eigentlich nie, und so muss man die Feste feiern, wie sie fallen. Ein Nikolausturnier, im familiären Umfeld ausgerichtet, bietet dafür optimale Voraussetzungen. Dennoch ist es nicht ganz so einfach, wenn man als vollkommener Judo-Neuling einem wettkampferfahrenen Grüngurt gegenüber steht. Überraschenderweise...

  • Düsseldorf
  • 10.12.17
  •  1
Kultur
Das neue Stadtteilportal für Garath Hellerhof
2 Bilder

Stadtteilportal für Garath Hellerhof eingerichtet

Ehrenamtlich, politisch neutral, multi-kulturell und multi-konfessionell Hiermit möchte ich auf das neue Stadtteilportal für Garath und Hellerhof aufmerksam machen. Das "Stadtteilportal-Garath-Hellerhof" (SGH) habe ich im Rahmen bürgerschaftlichen Engagements entwickelt und wird von mir gepflegt. Es soll dazu beitragen, unseren Stadtbezirk mit seiner lebendigen, bunten Vielfältigkeit und seinen zahlreichen Vereinen, Institutionen und Einrichtungen zu präsentieren und das wahre Gesicht von...

  • Düsseldorf
  • 03.10.17
Kultur

Nestbeschmutzer oder einfach nur dumm?

Eine Nachdenk-Geschichte von Peter Ries Alfred Clever und Walter Dummchen machen Urlaub im Sauerland. Während eines Grillfestes - bei dem jeder etwa zwei Schnitzeln, drei Bratwürstchen, Kartoffelsalat und reichlich alkoholische Flüssigkeit zu sich genommen hatte - stellten sie sich jeweils dem anderen vor. Dummchen wollte unter anderem wissen, wo Clever denn seinen Lebensmittelpunkt habe, worauf Clever erwiderte, dass er aus dem schönen Düsseldorf sei und in einem der beliebtesten von...

  • Düsseldorf
  • 26.09.17
  •  1
Politik

238 falsche Stimmzettel im Wahlbezirk 0106 in Garath ausgegeben

Bei der Bundestagswahl in Düsseldorf kam es zu einer Panne im Wahlbezirk 0106 (Düsseldorf-Garath, Bundestagswahlkreis 107, Düsseldorf II). Dort sind in der Zeit von 8 Uhr bis circa 11 Uhr insgesamt 238 falsche Stimmzettel (vom Bundestagswahlkreis 106) durch den Wahlvorstand ausgegeben worden. Wahlrechtlich ist auf diesen Wahlzetteln die Zweitstimme als gültig - und die Erststimme als ungültig zu werten. Insofern besteht kein Einfluss auf die Zusammensetzung des Bundestages hinsichtlich der...

  • Düsseldorf
  • 25.09.17
  •  1
Politik
Das offizielle Plakat von Notinsel (Hänsel & Gretel). Wo das Bild zu sehen ist, erhalten Kinder in Not Hilfe.

24 NOTINSELN FÜR KINDER IN GARATH

Unsere Kinder sollen sicher leben In Garath und Hellerhof gibt es nun auch Notinseln für Kinder. Bezirksbürgermeister Uwe Sievers konnte am Dienstag den Start der Aktion mit 24 Anlaufstellen für Kinder in Not verkünden. Dabei kleben die neuen Notinsel-Zeichen nicht nur an den Türen von Geschäften, auch soziale Einrichtungen wie das Anne-Frank-Haus oder Hell-Ga engagieren sich. Besonders freut sich der Initiator und Bezirksvertreter Peter Ries, dass seine Anstrengungen nun unter Mithilfe von...

  • Düsseldorf
  • 21.09.17
  •  1
Überregionales

Wohnung nach Zimmerbrand nicht mehr bewohnbar

Um kurz vor Mitternacht brannte Sonntag Nacht, 10. September, 23.20 Uhr,  eine Küche einer Mietswohnung in der Osterorder Straße komplett aus. Feuer und Rauch wirkten so stark auch auf die anderen Wohnräume, sodass Mutter und Kinder zunächst bei Bekannten unterkommen mussten. Die Feuerwehr schätzt den Sachschaden auf rund 30.000 Euro. Zur Ursachenklärung wurde die Kriminalpolizei eingeschaltet.Aufmerksame Nachbarn bemerkten am späten Abend dichten schwarzen Rauch aus einer Wohnung im...

  • Düsseldorf
  • 11.09.17
Überregionales

Drei Menschen bei Verkehrsunfall zum Teil schwer verletzt

Drei Menschen wurden in der Nacht zum heutigen Montag bei einem Verkehrsunfall in Garath zum Teil schwer verletzt. Ein 34-Jähriger hatte mit seinem Pkw offensichtlich an einer Kreuzung das Rotlicht missachtet und war mit dem Dacia, den eine 34 Jahre alte Frau steuerte, kollidiert. Dem 34-Jährigen, stark alkoholisierten Mann, wurde eine Blutprobe entnommen.Nach derzeitigen Ermittlungen der Polizei befuhr der 34-jährige Düsseldorfer mit seinem Golf die Frankfurter Straße in Fahrtrichtung...

  • Düsseldorf
  • 28.08.17
Überregionales

Einbrecher stehlen E-Bikes im Wert von 30.000 Euro

Nach dem Einbruch in ein Fahrradgeschäft im Stadtteil Garath wurden gestern Nacht zwei Männer aus dem Baltikum festgenommen. Sie waren mit zwei gestohlenen E-Bikes auf der Flucht. Von ihrem Komplizen und der restlichen Beute fehlt bislang jede Spur. Die Polizei sucht Zeugen. Durch verdächtige Geräusche aufmerksam geworden, beobachtete ein Zeuge gegen 4.45 Uhr auf der Wolfgang-Döring-Straße drei Personen, die Fahrräder aus dem Haupteingang eines Fahrradgeschäftes schoben. Sofort...

  • Düsseldorf
  • 17.07.17
Natur + Garten

DER PATE VON GARATH: KOMMUNALPOLITIKER GREIFT SELBS ZUM BESEN

Ich gehöre zwar nicht zur Mafia, dennoch machte ich dem Garten- und Friedhofsamt ein Angebot, das es nicht ablehnen konnte. Bewaffnet habe ich mich mit Besen, Müllbeutel und Papierpicker. Lange wurde in der Bezirksvertretung 10 über den Bau und die Verschönerung der Bürgerwiese diskutiert die Anfang 2017 für rund 100.000 Euro renoviert und verschönert wurde. Doch schon vor ihrer offiziellen Eröffnung häuften sich die Beschwerden aus der Bevölkerung, dass man dort sogar wilde Partys feierte. ...

  • Düsseldorf
  • 12.07.17