Garten

Beiträge zum Thema Garten

Natur + Garten
Zierlauchblüte

Zierlauch

Die Lauch-Arten (Allium) bilden die einzige Pflanzengattung der Tribus Allieae, die zur Unterfamilie der Allioideae innerhalb der Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae) gehört. Einige Arten sind bekannte Speise- und Würzpflanzen, andere Arten werden als Zierpflanzen genutzt. Verantwortlich für den charakteristischen Lauchgeruch der meisten Arten ist Allicin, das bei Verletzung von Pflanzenteilen durch ein Enzym aus einer schwefelhaltigen Aminosäure, dem Alliin, gebildet wird. Quelle:...

  • Weeze
  • 17.05.12
Natur + Garten
21 Bilder

Zwischen den Gräsern ...

Es sind die kleinen Blumen mit ihren zarten Blüten und ihren sanften Farben Es sind die hellen Grüns neben den schweren, satten – ein leichtes Rosa Neben fettem Gelb ein fein gestimmtes Blau zur Mitte sich verstärkend Wollgras mit seinen federweißen Fahnen steht vor dem dunklen Wasser Es sind die kleinen die unscheinbaren Pflanzen – die ohne viel Gehabe Unser Auge still beglücken nicht blenden und nicht mehr sein wollen, als sie sind © Fotos und Text: G....

  • Goch
  • 16.05.12
  • 11
Natur + Garten
35 Bilder

Kalt, aber wunderschön! - Gemütliche Stunden im Garten des Gocher Museum

Es war kalt, regnerisch, aber wunderschön: Im Garten des Gocher Museums feierte das Team mit großen und kleinen Gästen einen wunderschönen und unvergesslichen Abend beim Musuemsfest. Eine charmante Sängerin und zwei gut aussehende Musiker präsentieren neue und alte Lieder in frischen Tönen, auf ihre eigene, unverwechselbare und charmante Art. Mitten im Publikum, als „Walkin´ Act“. Unplugged und nur mit Gitarre, Waschbrett und Kontrabass kredenzen die Drei ihre Lieder quer durch sämtliche...

  • Goch
  • 06.05.12
Kultur

Friday Five: Spaß, Spiel, Spannung, Überraschung und Musik

Viele Highlights der Woche fielen dieses Mal unter das Schlagwort "Tanz in den Mai". Aber auch ganz andere Zusammenkünfte und Abstürze gehörten dazu. 1. Spaß: Eine der bekanntesten und größten Parties für Techno-Fans ist sicherlich die Mayday, die in diesem Jahr wieder unzählige Besucher lockte. 2. Spiel: Neben vielerlei Feiern sorgten ebenso einige unserer Wettbewerbe für Freude und Aufmerksamkeit. Highlights hier: das Voting zum schönsten Maiwagen und der...

  • Essen-Süd
  • 04.05.12
Natur + Garten
Putzig, dieser kleine Gartenhelfer.

Foto der Woche 17: Gartenzwerge

Seit dem Beginn unseres spielerischen wöchentlichen Foto-Wettbewerbs hatten wir schon diverse Themen zur Auswahl, etwa Winter, Baustellen, Karneval, Tiere, Frühling, Industrie-Romantik, Frauen, Schilder, Wahrzeichen, schwarz-weiß und Reflexionen. Das Thema der aktuellen Woche ist wieder etwas spezieller: GARTENZWERGE Spätestens im Frühjahr kommen sie wieder aus ihren Verstecken hervor, um unsere Gärten zu "beleben". Mancherorts gelten sie schlicht als einzelner schmucker Hingucker,...

  • Essen-Süd
  • 23.04.12
  • 33
Natur + Garten
Torffreie Blumenerde bzw. Kokosfaserbriketts sind teurer, letztere machen noch dazu mehr Mühe, helfen aber, die Moore zu bewahren.
2 Bilder

Was hat das Gewissen mit Blumenerde zu tun?

Zur Saisoneröffnung des Grünen Daumens gibt es, jawohl, Werbung. Zwar habe ich ein wenig herumgepixelt auf dem Foto, aber wer will, erkennt den Hersteller wahrscheinlich doch. Leider gibt es aber numal nur wenige Blumenerde-Produkte, die das Gewissen des Gärtners gut, quasi grün, bleiben lassen. Oder haben Sie die Absicht, die Moore trockenzulegen und dadurch die dort lebenden, oft hochspezialisierten Pflanzen und Tiere auszurotten? Doch wohl nicht, wer will das schon. Dennoch kaufen wir...

  • Essen-Nord
  • 10.04.12
  • 10
Natur + Garten

Juhu... ich habe eine Maus

Sonntag am späten Abend hatte ich noch einen Kontrollgang gemacht und nachgeschaut ob alles noch in Ordnung war. Mein ganzes Revier musste ich wieder neu Markieren weil sich hier immer allerlei Gesindel herum treibt. Nachdem ich fertig war, wollte ich mich zur Ruhe begeben. Aber Hallo, was entdeckte mein Katzenauge denn da. Eine “MAUS,” so ein kleines leckeres Mäuschen. Gerade richtig als Nachtmahl. Leise, hatte ich mich angeschlichen damit sie mich nicht bemerkt. Erst hatte ich mit...

  • Goch
  • 21.11.11
  • 17
Natur + Garten
Wo sind die Nüsse?
14 Bilder

Wo sind meine Nüsse... mit Fotostrecke!

Die Aufnahmen sind vom Juni 2008 ...neugieriges Eichhörnchen im Garten. Ich knipste das Pelztierchen bei seiner emsigen Futtersuche. Nach dem Winter kam es nicht mehr wieder. http://www.lokalkompass.de/goch/leute/allen-ein-schoenes-sonniges-wochenende-d96051.html

  • Goch
  • 07.11.11
  • 25
  • 7
Natur + Garten
4 Bilder

Noch sind sie unterwegs... 24.09.2011

Noch fliegen die Schmetterlinge. Heute ist es auch ein besonders schöner Herbsttag mit 21 Grad und Sonnenschein. Hoffentlich bleibt das Wetter noch länger so schön. Allen ein schönes Wochenende!!! LG Grerda Bilder © Gerda Bruske

  • Goch
  • 24.09.11
  • 14
Natur + Garten
2 Bilder

Das Runde muss in den Garten

Was der Schnittlauch kann, wenn man ihn lässt, können seine großen Verwandten schon lange. Zierlauch bildet lila oder weiße Kugeln, die Hingucker sind. Je größer, desto mehr wird hingeguckt. Sie blühen zur Zeit - früher als sonst, wie alles andere auch. Im verblühten Zustand sehen sie immer noch gut aus: grüne Kugeln, die später in Trockensträuße eingebunden werden können. Im letzten Sommer beschloss ich, die ganz große Sorte (Allium giganteum) zu pflanzen. Hier eine Zwiebel, da eine Zwiebel,...

  • Essen-Nord
  • 09.05.11
  • 2
Natur + Garten

Die Grillsaison....Wenn ein Mann ... sich dazu bereit erklärt, das Grillen zu übernehmen, Du brauchst erstmal ... einen richtig guten Grill.!!!

Die Grillsaison ... wird bald wieder anfangen und es ist daher wichtig, dass wir uns ein paar Punkte in Erinnerung rufen über die Regeln des Kochens draußen, da das das einzige Kochen ist, das echte Männer unternehmen, weil damit ja immer .. eine gewisse G e f a h r verbunden ist. Wenn ein Mann ... sich dazu bereit erklärt, das Grillen zu übernehmen, wird die f o l g e n d e Kette von Ereignissen in Bewegung gesetzt. 1) Die Frau kauft das Essen 2) Die...

  • Goch
  • 12.04.11
  • 13
Natur + Garten

Rosmarin und Klimawandel

Ab 1. März ist Frühling - meteorologisch gesehen. Auch im Garten kann man klar erkennen, dass das wärmere Halbjahr beginnt, allen Thermometern zum Trotz. Die erste Zwergfledermaus flog eine Viertelstunde nach Sonnenuntergang über den Balkon. Wenn die sich mal nicht geirrt hat! Mückenschwärme sind durchaus da, aber so viel zu essen gibt es für den Insektenjäger doch noch nicht. Kraniche ziehen nach Norden, die ersten toten Igel liegen auf den Straßen, und der Rosmarin ist weitgehend hinüber....

  • Essen-Nord
  • 28.02.11
Natur + Garten

Den Finger immer am Drücker... Kurzgeschichte zum Thema fotografieren

Den Finger immer am Drücker Sobald ich Beute im Visier habe, drücke ich ab. Bei mir wird scharf geschossen, nichts und niemand ist sicher vor mir. Fotografieren war schon immer ein Hobby von mir. Schon als Kind habe ich hin und wieder den Fotoapparat meiner Eltern stibitzt und Aufnahmen damit gemacht. Sie haben sich nur gewundert, wenn der Film schon wieder voll war, und Bilder dabei waren, die keiner von ihnen gemacht hat. Später habe ich eine Kamera zum Geburtstag bekommen. Die Kosten...

  • Goch
  • 13.01.11
  • 15
Natur + Garten
Die Gemeine Waldrebe bildet eine blütenreiche Sommerdecke auf einer Eibe, die außer Form geraten ist.
2 Bilder

Sommerdecke

Man will im Garten nicht immer alles offen rumstehen lassen. Zum Beispiel eine Eibe, die man in Form geschnitten hat. Nur leider ist die Kugel zum Ei mutiert, was an der Schere liegen muss. Zum Ausgraben ist das Teil zu groß, außerdem wird der Schnitt mit Übung ja vielleicht doch kugelig, und bis dahin lasse ich was drüber wachsen. Am besten etwas, das sich selber ansiedelt, am Standort also gut zurecht kommt: die Gemeine Waldrebe. Ok, die kommt an vielen Standorten klar, aber an diesem darf...

  • Essen-Nord
  • 26.10.10
  • 2
Natur + Garten
2 Bilder

Von Umfallern und Standhaften

Wer noch nicht wusste, dass der Blick über den Garten immer nur eine Momentaufnahme darstellt, weiß es nach einem Gewitter mit Starkregen und stürmischen Böen. Was gerade noch gut aussah, ist wie verwandelt. Da lernt man die standhaften Pflanzen schätzen, die nicht vor jedem Hagelkorn in die Knie gehen. Um die Umfaller muss man sich kümmern, baut Stützen in Form von Pfählen, Halb- und Ganzkreisen, Gittern und was nicht um sie herum, und sie kippen doch samt Stütze. Oder brechen darinnen ab....

  • Wesel
  • 26.07.10
  • 1
Natur + Garten
2 Bilder

Schöne (mir) Unbekannte

Nicht immer sind Verkäufer/-innen über das in ihrem Geschäft angebotene Sortiment hunderprozentig informiert. Oder auch nur achtzigprozentig (und das ist noch höflich formuliert). Gilt auch für Gärtnereien, wo ich auf meine Fragen gelegentlich die Antwort höre: "Da kommen Sie am besten, wenn der Chef da ist." So auch in einer Gärtnerei, die einen kleinen Bereich mit Selbstbedienung für Privatkunden hat. Die größere Fläche darf betreten werden, dann aber bitte ans Verkaufspersonal wenden. Gerne...

  • Wesel
  • 21.07.10
Natur + Garten
3 Bilder

Fußball abhaken - Wellnessreise gewinnen!

Spanien hat den Kampf gegen Holland um die Krone der internationalen Fußballkunst für sich entschieden. Die Fußßball-WM ist gelaufen, viele TV-Glotzer fallen in ein Loch. Was gucken oder tun Sie eigentlich, wenn kein Fußball mehr über Ihre Mattscheibe flimmert? Schildern Sie uns doch mal, wie Ihre Sommerferien aussehen und welches Ersatz-Programm Ihnen und Ihren Lieben vorschwebt. Fahren Sie in den Urlaub. Sind Ferien in Gardenien oder auf Balkonien angesagt? Und bitte nicht vergessen: Noch...

  • Wesel
  • 08.07.10
  • 16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.