Gartenamt Düsseldorf

Beiträge zum Thema Gartenamt Düsseldorf

Natur + Garten
Das Schild mit der Aufschrift "Mein Baumpate pflegt mich" verhindert versehentliches Abmähen des Aufwuchses an der Baumscheibe

Mit kostenfreien Schildern
"Mein Baumpate pflegt mich"

Mit kostenfreien Schildern können Baumpaten darauf hinweisen, dass sie "ihren" Baum samt Baumscheibe pflegen.Die Verbindung der Düsseldorferinnen und Düsseldorfer zu "ihrem" Stadtgrün ist spätestens seit dem Pfingststurm Ela eine sehr enge. Viele setzen sich etwa für die Pflege, den Schutz und den Erhalt "ihres" Baumes sowie "ihrer" Baumscheibe vor der eigenen Haustüre ein. Der Aufwuchs an den Baumscheiben der Straßenbäume wird zweimal im Jahr durch beauftragte Firmen zurückgeschnitten. Wer als...

  • Düsseldorf
  • 14.05.19
Natur + Garten
Die Führung "Der Nordfriedhof im Spiegel der Stadtgeschichte" startet an der Kapelle am Haupteingang des Nordfriedhofs

Vogelstimmen, Pflanzenkunde und der Nordfriedhof im Spiegel der Stadtgeschichte
Drei Führungen im Zuge der Reihe "Unterwegs in Park und Landschaft"

Gleich drei Führungen bietet das Gartenamt im Zuge der Reihe "Unterwegs in Park und Landschaft" nächste Woche an. Sie führen die Teilnehmer über den Nordfriedhof, den Golfplatz Hubbelrath und rund um die Jücht in Himmelgeist. Los geht es am Donnerstag, 23. Mai, mit der Führung "Der Nordfriedhof im Spiegel der Stadtgeschichte" mit einem Besuch des Jüdischen Friedhofes. Friedhofsleiter Stefan Süß führt über den Friedhof, auf dem in der über 100-jährigen Geschichte verschiedene Friedhofs- und...

  • Düsseldorf
  • 14.05.19
Natur + Garten

Wildfrüchte, Obstbäume und Herbstzeitlose

Gleich drei Führungen bietet das Gartenamt der Landeshauptstadt Düsseldorf im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Führungen durch Park und Landschaft" in dieser Woche an. Zu einer Führung zu den wilden Herbstzeitlosen im Naturschutzgebiet Urdenbacher Kämpe lädt das Gartenamt am Mittwoch, 12. September, 16 Uhr, ein. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz Baumberger Weg am Ortsausgang Urdenbach. Die regelmäßig überschwemmten Wiesen in der Urdenbacher Kämpe zeigen sich im September in einem zartlila...

  • Düsseldorf
  • 11.09.18
  •  1
Kultur
Die Grafik zeigt den Plan für die Parkour-Strecke im "Bewegungspark Garath"

Baubeginn für den "Bewegungspark Garath"

In der Grünanlage an der Stettiner Straße haben die Arbeiten für den "Bewegungspark Garath" begonnen. Der Fokus liegt auf der Sportart Parkour. Die Baukosten für die Umgestaltung der 5.250 Quadratmeter großen Grünfläche werden rund 140.000 Euro betragen. Zu 60 Prozent wird das Projekt mit Mitteln der Städtebauförderung des Bundes und des Landes Nordrhein-Westfalen gefördert. Der Bewegungspark ist ein Bestandteil des Projektes Garath 2.0, durch das der öffentliche Raum im Stadtteil Garath...

  • Düsseldorf
  • 23.05.18
  •  2
Natur + Garten

Vier Führungen des Gartenamtes in Parks und Landschaften

Es geht über den Stoffeler Friedhof, durch den Düsseldorfer Stadtwald, in den Malkastenpark und rund um die Jücht in Himmelgeist . Das Gartenamt bietet im Rahmen seiner Veranstaltungsreihe "Führungen in Parks und Landschaften" am Donnerstag, 17. Mai, und Freitag, 18. Mai, gleich vier spannende Termine an. Den Auftakt macht am Donnerstag, 17. Mai, 17 Uhr ein Rundgang über den Friedhof Stoffeln, der eine Besichtigung des Krematoriums einschließt. Friedhofsleiterin Karin Schulz und der Leiter...

  • Düsseldorf
  • 15.05.18
  •  3
Natur + Garten

Frühlingserwachen in Düsseldorfer Parkanlagen

Die Natur in der Landeshauptstadt Düsseldorf erwacht in diesen Tagen aus dem Winterschlaf. Auch in den städtischen Grünanlagen und Parks öffnen die Pflanzen ihre Blüten. Jetzt ist eine gute Gelegenheit, die grünen Oasen der Stadt zu besuchen. Für besonders am städtischen Grün Interessierte bietet das Gartenamt unter dem Motto "Begleiten Sie uns ins Stadtgrün" noch bis in den November hinein insgesamt 73 Führungen durch Parks und Landschaften an. Zu den besonderen Höhepunkten der Frühlingsblüte...

  • Düsseldorf
  • 19.03.18
  •  1
Überregionales
Prinzenpaar Hanno I. und Venetia Sara hatten Spaß bei der Übernahme der Patenschaft                                     Fotos: ila-photo
2 Bilder

Prinzenpaar übernahm Magnolienpatenschaft

Bündnis Blickwinkel Ela weiterhin aktiv für Düsseldorf Der schwere Sturm Ela hat sie zusammengeführt. Die Düsseldorfer Jonges mit ihren 2700 Mitgliedern und die ERGO, ARAG, die Fritz Henkel Stiftung sowie die Kommunikationsagentur Kunst & Kollegen. Gemeinsam gründeten Sie zur Beseitigung des enormen Schadens das Bündnis Blickwinkel Ela. Zur Wiederaufforstung gehörte auch die Pflanzung des Magnolienbaumes auf der Goldsteinparterre hinter dem Schauspielhaus. Mit von der Partie waren auch das...

  • Düsseldorf
  • 14.03.16
Natur + Garten
Hier packt der Vorstand selbst mit an: Prof. Günter Scherrer, Reinhard Naujoks, Falk Mathieu und Susanne Hummen vom Bürgerverein Grafenberg beim Pflanzen der neuen Eiche am Rande des Ostparks.
12 Bilder

Grafenberger "Bürgerbaum" für den Ostpark

Die Nachwirkungen des Orkantiefs „Ela“ betreffen auch Grafenberg. Deshalb unterstützt der dortige Bürgerverein die Neubepflanzung mit einer besonderen Baumspende. Die witterungstechnischen Rahmenbedingungen passten zum Anlass: Bei sonnigem Frühlingswetter pflanzten Mitglieder des Bürgervereins Grafenberg gemeinsam mit Mitarbeitern des Gartenamtes am vergangenen Donnerstag eine neue Eiche am Rand des Ostparks – genau an jener Stelle, an der eine rund 100-jährige Eiche im Juni letzten Jahres...

  • Düsseldorf
  • 14.04.15
  •  1
  •  1
Überregionales
18 Bilder

Baum bekommt eigenen Doktor & eine Gesundheitsreform !

Gesundheitsreform & eigener Doktor für die Himmelgeister Kastanie 19.11.2013 "Komisch, kein starker Wind und trotzdem zieht hier jemand dauernd an meinen Ästen. Was ist denn nun los und wer ist dieser Mann mit all den vielen Messgeräten", das muss sich wohl heute die berühmte Himmelgeister Kastanie gefragt haben. Deutschlands prominenter Baumdoktor und Gutachter, Dr. Lothar Wessolly war mit seinem Team, unterstützt von der Baumpflegefirma Benk und Mitarbeitern des städtischen...

  • Düsseldorf
  • 19.11.13
  •  2
  •  1
Überregionales
Gartenamtsmitarbeiter Roger Bähr befestigt den Briefkasten
3 Bilder

Wirbel um einen Briefkasten

Viel Wirbel um einen Briefkasten 27.07.2012 Der Briefkasten der Himmelgeister Kastanie und seine Hinweistafeln überquerten heute bei 33 Grad Hitze den Kölner Weg. Nun hängen diese an einem Robinienstämmchen, welches in unmittelbarer Nähe zur alten Himmelgeister Kastanie und zur "Kastaniellchen"Kastanie aufgebaut wurde. Ermöglicht hat diesen Umzug das Gartenamt der Landeshauptstadt Düsseldorf, Herr Roger Bähr ( Hexhof Gerresheim ) und der Eigentümer des Grundstücks, die Ahrenbergische...

  • Düsseldorf
  • 27.07.12
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.