Gartenbesuch

Beiträge zum Thema Gartenbesuch

Natur + Garten
4 Bilder

Spendenübergabe
Offene Gärten an der Ruhr sagen DANKE!

In diesem Jahr öffneten 12 private Gärten an verschiedenen Wochenenden ihre Pforten. Das Wetter spielte dieses Jahr mit und viele Interessierte kamen der Einladung nach. Es konnten nach Beendigung des Gartenjahres ein Spendengeld in Höhe von 7.500 € übergeben werden. Diese Summe wurde aufgeteilt und an die Fürstin-Franziska-Christine-Stiftung in Essen eine Spende in Höhe von 3.750 € sowie an das Übehaus Essen-Kray e.V und der Alsheimer Gesellschaft Hattingen e.V. jeweils eine Spende in Höhe...

  • Essen-Süd
  • 28.11.18
  •  15
  •  8
Natur + Garten
7 Bilder

Sonntagsbesuch im Garten

Noch etwas schlaftrunken schaute ich nach dem Aufstehen zum Fenster raus und staunte nicht schlecht, stand doch tatsächlich ein Reh im Garten. Meine Frau wollte es zunächst nicht glauben und hielt meine Worte für witzig, um sie eventuell aus dem Bett zu locken. Doch hielt es sie nicht mehr in den Federn und sie schaute selbst. Hinter dem Garten erstreckt sich an einem Bach (die Soltau) ein bewachsener Uferbereich auf einer Länge von ca. 2 Kilometern und grenzt dann an ein kleines Waldstück....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.09.18
  •  12
  •  12
Natur + Garten
15 Bilder

offene Gartenpforte

Am 10.6.2018 offne ich meinen Cottagegarten in Lünen-Brambauer, Brechtener Str. 104 Der Rosengarten mit seinen über 300 besonderen Rosen und die Staudenbeete blühen um die Wette. Die Kletter- und Ramblerrosen geben mit den Obstbäumen die Struktur. Viele verschiedene Clematissorten wurden passend zu den Rosen gepflanzt. Viele Sitzplätze laden zum Verweilen ein. Eintritt frei, Kaffee und Kuchen gegen Spende. Die Waldschule Cappenberg freut sich am Infostand über eine Spende.

  • Lünen
  • 27.05.18
Natur + Garten
Blumen, Bilder, Grafiken und mehr gibt's im garten der Familie Theinert an der Frankenstraße in Kleve. Foto: priv.

Detlef Theinert öffnet einmal im Monat seinen Garten

Der stete Wandel im Garten ist für Detlef Theinert aus Kleve immer wieder ein sehenswertes Schauspiel. Deshalb ermöglicht der Klever Künstler in den Sommermonaten bis zum 1. September an jedem ersten Mittwoch im Monat von 11 bis 17 Uhr den Besuch des Gartens und des Ateliers in der Frankenstraße 19. Für die, die nicht in Urlaub fahren, besteht auch die Möglichkeit zur Gartenbesichtigung, nach telefonischer Absprache unter Tel. 02821/2 11 57. Neben einer 125 Jahre alten Sumpfzypresse gibt es im...

  • Kleve
  • 29.06.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.