gasthausstege

Beiträge zum Thema gasthausstege

Blaulicht

Verwechslung mit Folgen in Kalkar
Polizei spricht von einem "umwerfenden" Zusammenstoß

Zu einer "Verwechslung" mit kuriosen Folgen kam es am Dienstag (30.06.2020) kam es gegen 16:30 Uhr auf der Straße Gasthausstege in Kalkar.  Eine 79-jährige Frau aus Kalkar wollte kurz ihren PKW "umparken" und seitlich in eine Parklücke setzen. Da sie mit ihrem Mazda deutlich vor der Parklücke stand, setzte sie zunächst zurück. Auf Höhe der Parklücke wollte sie dann wieder vorwärts fahren, "vergaß" dabei allerdings in den ersten Gang zu schalten und fuhr - immer noch im Rückwärtsgang -...

  • Kalkar
  • 01.07.20
Überregionales

Polizei sucht Zeugen: Mülltonnen in Kalkar angezündet

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum ersten Weihnachtstag (25. Dezember 2017) gegen 3.40 Uhr auf der Gasthausstege mehrere in einem Mülltonnenverschlag stehende Mülltonnen angezündet. Ein Anwohner war kurze Zeit später durch das Geräusch berstender Flaschen auf den Brand aufmerksam geworden und hatte die Polizei informiert. Das Feuer konnte der 59-jährige Kalkarer mit seinem eigenen Gartenschlauch löschen. Da aus den beschädigten Mülltonnen eines Restaurants Speisefett ausgelaufen...

  • Kalkar
  • 26.12.17
Überregionales

Ganz mies: Trickdiebe stahlen einem Mann (79) Bargeld im Seniorenheim

Eine ganz miese Masche: Montag (6. Juni 2016) gegen 9 Uhr saß ein 79-jähriger Bewohner eines Seniorenheimes an der Straße Gasthausstege auf seiner Terrasse. Auf einer gegenüberliegenden Parkbank setzte sich ein Pärchen und beobachtete ihn. Der unbekannte Mann sprach den 79-Jährigen in gebrochenem Deutsch an und zeigte ihm etwas auf seinem Handy. In dieser Zeit schlich sich die unbekannte Frau in die Wohnung und kam dem 79-Jährigen entgegen, als er ins Haus gehen wollte. Daraufhin flüchtete die...

  • Kalkar
  • 07.06.16
  •  1
Überregionales

Nach Raub mit Schusswaffe: Wer kennt den Mann auf dem Phantombild?

Die Polizei Kleve hatte im November über einen Raub in Kalkar mit Schusswaffe berichtet: Ein 35jähriger Mann aus Kalkar war am 20.11.2015 gegen 13.10 Uhr in Kalkar auf der Straße Gasthausstege von einem unbekannten Mann mit einer Pistole bedroht worden. Der Täter entwendete aus dem PKW des Geschädigten eine Geldbörse. Insgesamt waren drei Männer an der Tat beteiligt. Mit Hilfe des 35 Jährigen wurde nun ein Phantombild erstellt, welches den Täter mit der Pistole darstellen soll. Wer kennt...

  • Kalkar
  • 13.01.16
Überregionales

Raubüberfall: Kalkarer (35) wurde mit Pistole bedroht

Drei bisher unbekannte Männer haben am Freitag (20. November 2015) gegen 13.10 Uhrauf der Straße Gasthausstege einen 35jährigen Mann aus Kalkar überfallen. Einer der Täter bedrohte den 35 Jährigen mit einer schwarzen Pistole und sagte ihm, er solle sich in seinen PKW setzen. Dann öffnete ein Täter das Handschuhfach des Fahrzeugs und entwendeten die darin liegende Geldbörse des 35 Jährigen. Die drei Täter flüchteten anschließend zu Fuß in unbekannte Richtung. An den sofort eingeleiteten...

  • Kalkar
  • 20.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.