Alles zum Thema Gastwirte

Beiträge zum Thema Gastwirte

Sport

TARIFERHÖHUNG bei SKY für BUNDESLIGANAHE ORTE BESONDERS HOCH..

Noch is es nicht lange her das die Tarifstruktur bei SKY angepasst wurde, dennoch ist die nächste Anpassung schon wieder da. Man hat den Eindruck das SKY solange anpasst und ausprobiert um zu sehen wie sehr sie die Gastwirte ausnehmen können. Erst der absolute Rauchverbot der den Gastwirten schon einiges an Gästen gekostet hat und nun kommt zum 1. September (pünktlich zur nächsten Bundesliga-Saison) die Preisanpassung von SKY und die hat es in sich. In unserem Fall da wir selbst davon betroffen...

  • Gelsenkirchen
  • 29.07.13
Ratgeber

Qualmen in Kneipen ist verboten - Nichtraucherschutzgesetz in Kraft

Das neue Nichtraucherschutzgesetz in Nordrhein-Westfalen ist in Kraft. Danach ist das Rauchen auch in Gaststätten, Spielhallen und Festzelten ausnahmslos verboten. Ausnahmen vom Rauchverbot, die vor dem 1. Mai möglich waren, wurden jetzt gestrichen. Das neue Gesetz macht keine Unterscheidung hinsichtlich bestimmter Produktgruppen. Dem Rauchverbot unterliegen neben Zigaretten und Zigarren beispielsweise auch elektrische Zigaretten, Kräuterzigaretten und Wasserpfeifen. Im Eingangsbereich...

  • Bochum
  • 01.05.13
  •  4
Ratgeber
Ausgequalmt - ab dem 1. Mai dürfen die Raucher nur noch draußen und auch da nur eingeschränkt rauchen.

Absolutes Rauchverbot - Hohe Bußstrafen für Gastwirte und Raucher

Durch das geänderte Nichtraucherschutzgesetz wird zum 1. Mai ein uneingeschränktes Rauchverbot in Gaststätten und Spielhallen angeordnet. Nicht mehr möglich sind dann Rauchergaststätten, Raucherclubs und Raucherräume. Auch Brauchtumsveranstaltungen und Veranstaltungen in Festzelten unterliegen dann dem absoluten Rauchverbot. Die Stadt Gladbeck hat in einer Pressemitteilung die wichtigsten Punkte zusammengefasst: Das Rauchverbot gilt zudem auch: - in öffentlichen Einrichtungen in...

  • Gladbeck
  • 26.04.13
  •  12
Politik

NGG-Forderung: Qualitäts-Lizenz statt "Frikadellenkurs" für Gastwirte im Kreis Wesel

Wenn die Kneipe Pleite geht: 29 Betriebe aus der Gastronomie im Kreis Wesel haben im vergangenen Jahr Insolvenz angemeldet. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG beruft sich dabei auf Zahlen des Statistischen Landesamtes NRW. Oft sei das Kneipensterben „hausgemacht“, so die NGG Nordrhein. „Längst nicht jede Wirtschaft kann wirtschaftlich überleben. Denn ein Kneipenwirt muss immer auch Betriebswirt sein – heute mehr denn je“, sagt NGG-Geschäftsführer...

  • Wesel
  • 18.04.13