Gaudium

Beiträge zum Thema Gaudium

Kultur
  42 Bilder

12.Historischer Handwerkermarkt in Steele am 06. und 7.Oktober 2018

Der historische Handwerkermarkt auf dem Kaiser-Otto-Platz in Steele ist immer wieder eine Attraktion, die viele Besucher anzieht. Zum 12.Mal veranstaltete der Initiativkreis City Steele (ICS) in Kooperation mit "Gaudium" am 6. und 7.Oktober 2018 den jährlich stattfindenden Markt mit mehr als 45 Ausstellern aus ganz Deutschland, den Niederlanden und Frankreich, wobei „historisch“ nur noch teilweise zutrifft, denn man findet auch sehr viel modernes Handwerk. Den Korbflechtern, die ihre...

  • Essen-Werden
  • 11.10.18
  •  1
  •  4
Kultur
Eines der Highlights war ohne jeden Zweifel das große Ritterturnier auf der Turnierwiese von Schloss Horst.
  2 Bilder

Von Rittern und Knechten

Tapfere Ritter beim Turnier beobachten, das konnten Besucher der Veranstaltung "Gaudium.2018": In Horst versammelten sich Knappen, Ritter und Burgfräulein rund ums Schloss bei strahlendem Sonnenschein zu einem prächtigen Fest. Wie zu Königszeiten lockten pompöse Spiele und handgemachte Waren Besucher auf das Gelände in und um Schloss Horst. Mittelalterliche Gewänder, bescheidene Stände und ein prunkvolles Programm vermittelten den Besuchern den Eindruck, direkt auf Schlossgelände des...

  • Gelsenkirchen
  • 16.06.18
  •  2
Kultur
  29 Bilder

Techno trifft Freund

Am vergangenem Samstag den 9 Juni war ich zusammen mit 45Acht Photografie unterwegs auf dem Gaudium am Schloß Horst und anschließend im Stadtgarten bei Techno trifft Freunde wo das Gelsenkirchener DJ Duo Fappe & Bru für super Sound sorgten. Alles in allem war es ein schöner sonniger Tag mit viel Spass für Jung und Alt.  Wie immer wünsche ich viel Spaß mit meinen Bilder und sage bis zum nächsten mal, wenn es wieder auf Fotojagd geht.

  • Gelsenkirchen
  • 11.06.18
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft

Gaudium starten wieder durch

Burgfräulein, Ritterturnier und Hofmusik Gaudium.2018 lässt Mittelalter und Renaissance wieder aufleben Wie lebte es sich im ausgehenden Mittelalter und der Renaissance? Wie waren die arbeitende Bevölkerung und der Adel gekleidet? Und womit vergnügten sie sich in ihrer freien Zeit? Das historische Museumsfest „Gaudium“ lässt am Samstag, 9. und Sonntag, 10. Juni 2018 bereits zum siebten Mal die Lebenswirklichkeit der damaligen Zeit wieder auferstehen. „Ich bin bereits sehr gespannt auf das...

  • Gelsenkirchen
  • 30.05.18
Kultur
Reichlich Ritter gab es beim Gaudium Mengede zu bewundern.
  121 Bilder

Beeindruckende Mittelalterwelt beim 10. Mengeder Gaudium

Das Mengeder Mittelalterlich Gaudium feierte eindrucksvoll seinen 10. Geburtstag: Die außergewöhnliche und bei Alt und Jung beliebte Mittelalterwelt lockte wieder zig Besucher in den Volksgarten Mengede. Herzblut pur: Detlef Huß und seine Frau Erika organisieren das Festival mit tatkräftigen Helfern. Beim kostenlosen (!) Gaudium waren außerdem 34 Lager und rund 800 Teilnehmer dabei. Musik, Tanz, Kampf, Speis und Trank sowie Spiel gehörten natürlich dazu.^Fotos: Schütze

  • Dortmund-West
  • 01.06.17
Kultur
  14 Bilder

Mengeder Mittelalterlich Gaudium lockte viele Menschen an

Vier Tage tauchte der Volksgarten in die Zeit des Mittelalters ein. Gaukler, Handwerksleute, Ritter und Hofdamen boten Einblicken in das Leben und Arbeiten zu dieser Zeit. Unser Fotograf tummelte sich mit zahlreichen Besuchern im Mengeder Volksgarten. Hier seine Eindrücke:

  • Dortmund-West
  • 31.05.16
  •  1
Überregionales
  65 Bilder

Gaudium rund um Schloss Horst

In diesem Jahr würde erstmalig auch die Kultur der Osmanen im 16. Jahrhundert präsentiert. Dabei können die Besucher/-innen u. a. erfahren, welche Bedeutung die sogenannte „Türkensteuer“ für das Haus Horst hatte. Die Präsentation eines osmanischen Zeltes mit der dazugehörenden Darstellung des orientalischen Lebens in dieser Zeit ist in Deutschland einmalig und erhöht die Attraktivität des Gaudium.2014 zusätzlich (Zitat Stadt Gelsenkirchen).

  • Gelsenkirchen
  • 24.05.14
  •  1
  •  2
Kultur
  28 Bilder

Kunsthandwerkerfestival mit Mittelaltermarkt in Duisburg

Spontan bin ich nach Duisburg gefahren und war überrascht, das an diesem Wochenende ein Kunsthandwerkerfestival in der City stattfindet. Ein paar Impressionen vom mittelalterlichen Marktteil zeige ich euch. Selbstverständlich gibt es dort noch sehr viel mehr zu sehen. Auch an das leibliche Wohl ist dort gedacht. Für die Kinder gibt es Korbflechten, Hufeisenschmieden und für die Kleinen Kinderkarussels. Viel Vergnügen beim anschauen meiner Bilder oder selbst dort vorbeischauen.

  • Düsseldorf
  • 12.04.14
  •  1
  •  2
Kultur
Die Show des sibirischen Uhus, die die Falknerei Eulenhof Brilon Tatjana Schmuecker im Volksgarten bot,  war eine der Attraktionen des Mittelalter-Spektakels. (Schütze)
  14 Bilder

6. Mengeder Gaudium begeisterte mit Dorf-Idylle und ritterliche Handwerks- und Kampfeskunst

Ein Hauch von Mittelalter wehte vier Tage lang durch den Mengeder Volksgarten. Über 600 Gaukler, Hofdamen, Musiker, Ritter und Handwerker sorgten beim 6.  Mengeder Gaudium für ein einzigartiges Spektakulum. Schauen, staunen, aber auch mitmachen: So hieß die Devise. Mit glänzenden Augen und voller Tatendrang begeisterten sich besonders die kleinen Mittelalter-Fans für das Gaudium. Denn für sie wurden besonders viele Attraktionen geboten. Filzen, einen Holzpropeller bauen, ein...

  • Dortmund-West
  • 05.06.13
LK-Gemeinschaft
  15 Bilder

Steele: Langer Sonni und Handwerkermarkt!

An zwei wunderschönen Herbsttagen lockte der „Historische Handwerkermarkt“ nach Steele. Volles Haus herrschte dann natürlich auch am verkaufsoffenen Sonntag. Fotos: Lew

  • Essen-Steele
  • 01.10.12
  •  1
LK-Gemeinschaft
  5 Bilder

Verkaufsoffener Sonntag in Steele

Der „Initiativkreis City Steele“ (ICS) präsentiert zum sechsten Mal den „Historischen Handwerkermarkt“ auf dem Kaiser-Otto-Platz. Los geht‘s am Samstag (29.9., 10 bis 18 Uhr) und am Sonntag (30.9., 11 bis 18 Uhr). Der ICS hat in Zusammenarbeit mit „Gaudium“ wieder einen bunten Markt mit einem vielseitigen Angebot organisiert. Mittendrin im Marktspektakel lockt am 30. September ein verkaufsoffener Sonntag. Die Steeler Geschäftswelt hat dann von 13 bis 18 Uhr geöffnet und hält für die...

  • Essen-Steele
  • 25.09.12
Kultur
Kultur wird groß geschrieben in Gelsenkirchen und nun sogar in Form eines Festival-Flyers kommuniziert. Der Flyer führt durch das Festival-Jahr 2012 und liegt an vielen Stellen in der Stadt aus. Foto: Gerd Kaemper

Festivals in Gelsenkirchen: Volles Programm

Mit mehr als 40 abwechslungsreichen Veranstaltungen in Gelsenkirchen ist in den kommenden Monaten jede Menge los. Den Auftakt von „Volles Programm! – Das Festivaljahr 2012 in Gelsenkirchen“ macht die FigurenTheaterWoche im Januar. Schon diese erste Veranstaltung zeigt: Tradition, Kultur und Unterhaltung werden hier groß geschrieben. GE. Dr. Volker Bandelow, Leiter Referat Kultur: „Bereits seit den 1970er Jahren hat das Puppenspiel im Revierpark Nienhausen Kinder und Erwachsene in andere...

  • Gelsenkirchen
  • 11.01.12
Kultur
Eine vielfältig gegliederte Fassade: Das Gaudium von der Gartenseite
  12 Bilder

Tag der Architektur: Das Gaudium an der Hunscheidtstraße 88

Zum 16. Mal fand am vergangenen Wochenende der von der Architektenkammer ins Leben gerufene Tag der Architektur statt, der interessierten Bürgern die Möglichkeit bietet, in der Regel nicht öffentlich zugängliche Gebäude, private Wohnhäuser oder private Gärten zu besichtigen. In diesem Jahr stellte die Veranstaltung das „Wohnen im Alter vor dem Hintergrund des demografischen Wandels“ in den Vordergrund. Diesem Thema trägt das unter dem Namen Gaudium bekannte Objekt Hunscheidtstraße 88 in...

  • Bochum
  • 06.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.