Gauland

Beiträge zum Thema Gauland

LK-Gemeinschaft

Verfallen unsere etablierten Parteien angesichts der AfD in Paranoia?
Liebe etablierte Parteien, gejagt wird nur derjenige, der sich jagen lässt

Ist es schon Paranoia oder nur Verstörtheit? Ist es schon Diskriminierung oder nur Unsicherheit? Was ist mit unseren etablierten Parteien los? Wo ist euer gesundes Selbstbewusstsein? Was hat die AfD, die euch in irrationales Handeln stürzt, die euch schon fast durchdrehen lässt? Und das besonders nach den Geschehnissen im thüringischen Landtag, die weder einen Damm- noch einen Tabubruch darstellen, sondern nur eine große Dummheit, die in Perspektivlosigkeit münden musste. Ihr macht den...

  • Rheinberg
  • 12.02.20
  •  13
  •  3
Politik
Buchcover, Buchabbildung

Die Antisemitenmacher

Nach der Bundestagswahl und dem Erfolg der AfD ein notwendiges Buch, um Zusammenhänge und Machtmittel am Beispiel Israels zu erkennen. Wer wegschaut, macht sich schuldig. Abraham Melzer in Samarkand (UDSSR) geboren, ist in Israel aufgewachsen und lebt seit 1958 in Deutschland. Bis 2012 führte er den Joseph-Melzer-Verlag, den sein Vater gegründet hatte. Der Insider lebte in Israel, kennt den Staat, die Handelnden in Israel und auch in Deutschland. Er erklärt nicht nur nachvollziehbar auch ...

  • Düsseldorf
  • 30.09.17
Politik

Hitler, Braunau und ich

Die Aktualität ist im Cover nicht erkennbar. Müssen wir bei der Bundestagswahl mit einer Reinkarnation Hitlers rechnen. Denken wir an Orban, Erdogan oder die jüngsten Entgleisungen von Gauland. Henning Burk arbeitete als Autor und Regisseur für ARD, ZDF, 3sat und arte. In seinen über 100 Fernsehdokumentationen behandelte er häufig die Zeit des Nationalsozialismus. Erst nach dem Tod der Mutter macht er sich auf die Suche nach der Wahrheit und offenbart in diesem Buch exemplarisch die...

  • Essen-Nord
  • 29.08.17
Politik
Prof. Dr. Alexander Dilger

Dementi: "Kein Machtkampf bei der Alternative für Deutschland"

NRW-Landessprecher Dilger: Auf dem Parteikonvent herrscht Einigkeit Angebliche Machtkämpfe schreiben diverse Internetportale und Printmedien der Partei Alternative für Deutschland zu. So würde parteiintern über die Ablösung von Parteichef Prof. Dr. Bernd Lucke diskutiert. „Das stimmt nicht“, so NRW-Landessprecher Prof. Dr. Alexander Dilger. Dass der stellvertretende AfD-Bundessprecher, Alexander Gauland, Bernd Lucke wegen seiner schlechten Performance kritisiere, sei schlichtweg nicht...

  • Dortmund-Süd
  • 11.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.