Geburtshilfe

Beiträge zum Thema Geburtshilfe

Blaulicht

MHB-Geburtshilfe freut sich über Baby 1.000

Baby Pauline kam am Nikolaus-Tag zur Welt Stolze 3.600 (und ein bisschen) Gramm, 50 Zentimeter und gesund und munter – die kleine Pauline, die am 6. Dezember im Sankt Marien-Hospital Buer zur Welt kam, machte bei ihrem ersten „Pressetermin“ einen ganz gelösten Eindruck. Bei Mama Carina auf dem Arm und eingerahmt von Papa Simon und Propst Markus Pottbäcker, Chefarzt Dr. Adalbert Waida und der Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin Christina Knyn zeigte Baby Pauline, dass es vom Papa die...

  • Gelsenkirchen
  • 09.12.19
Ratgeber

Programmheft der Elternschule Sonnenschein – 1. Halbjahr 2020

Eine kompakte Übersicht über die zahlreichen Kursangebote vor, während und nach der Schwangerschaft Das Programmheft der Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen für das 1. Halbjahr 2020 bietet Ihnen eine kompakte Übersicht über die zahlreichen Kursangebote vor, während und nach der Schwangerschaft. Bevor gegen Mitte Dezember die gedruckte Fassung vorliegt, haben sie bereits jetzt die Möglichkeit, in der virtuellen Ausgabe zu blättern. Weitere Informationen: Reinhild...

  • Gelsenkirchen
  • 09.12.19
Ratgeber

Eltern werden…

Informationsabende mit integrierter Kreißsaalführung für werdende Eltern im MHB Im Sankt Marien-Hospital Buer findet jeweils am ersten und dritten Donnerstag einen Monats ein Informationsabend mit integrierter Kreißsaalführung statt. Die Elternschule lädt werdende Eltern dazu herzlich ein. Die nächsten Veranstaltungen finden statt am 5. und 19. Dezember 2019. Beginn ist jeweils 19 Uhr. Während der Führung haben die (künftigen) Mütter und Väter Gelegenheit, die Atmosphäre in einem...

  • Gelsenkirchen
  • 21.11.19
Ratgeber

Elternschule Sonnenschein: Geschwisterführerschein

Der nächste Termin ist am Mittwoch, 3. Juli 2019. Melden Sie sich jetzt an! Wenn die Familie größer wird, sind die älteren Geschwister meist stolz auf den kleinen Bruder oder das Schwesterchen. Schließlich sind sie ja schon die Großen. Und das wollen sie oft auch zeigen. Nach der ersten Euphorie kommt mitunter die Enttäuschung, weil das Geschwisterchen ja doch fast nur schläft und noch nicht mitspielen kann. Die Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen hat für die „Großen“...

  • Gelsenkirchen
  • 17.06.19
Ratgeber

Programmheft der Elternschule Sonnenschein – 2. Halbjahr 2019

Das Programmheft der Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen für das 2. Halbjahr 2019 bietet Ihnen eine kompakte Übersicht über die zahlreichen Kursangebote vor, während und nach der Schwangerschaft. Bevor gegen Mitte Juni die gedruckte Fassung vorliegt, haben sie bereits jetzt die Möglichkeit, in der virtuellen Ausgabe zu blättern. Bitte folgen Sie einfach diesem Link! Weitere Informationen: Reinhild Besan, Elternschule Sonnenschein, Tel. 0209 172-3564

  • Gelsenkirchen
  • 06.06.19
Ratgeber
2 Bilder

Rekorde in der MHG-Geburtshilfe

Insgesamt 20 Kinder in zwei Familien „Ich finde es fabelhaft, dass Familien sich für mehrere Kinder entscheiden, auch wenn das nicht immer einfach ist“, so Dr. med. Adil Senol Sandalcioglu, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Marienhospital Gelsenkirchen. Mit Blumen gratulierte er Carina Schmitt, deren neuntes Kind kürzlich das Licht der Welt erblickte, und Anina Calin, der stolzen Mama von nun elf Kindern. Beide Geburten waren nicht ohne Risiko, verliefen aber ohne...

  • Gelsenkirchen
  • 15.04.19
  •  1
Ratgeber

Kreißsaalführung

Die Elternschule Sonnenschein lädt werdende Eltern jeweils am ersten und dritten Montag eines Monats zu Besichtigungen der Kreißsäle in das Marienhospital Gelsenkirchen (Perinatalzentrum Gelsenkirchen) ein. Im April finden die Veranstaltungen statt am 1. und 15. April 2019 statt. Sie beginnen jeweils um 18:30 Uhr. Werdenden Eltern bietet sich hier eine gute Gelegenheit, schon einmal vor der Geburt ihres Kindes einen Blick hinter die Kulissen eines Kreißsaals zu werfen und sich mit der...

  • Gelsenkirchen
  • 19.03.19
Ratgeber

Mehr als 3.000 Geburten in den Gelsenkirchener Marienhospitälern

Im Jahr 2018 wurde ein neuer Bestwert erzielt Im Marienhospital Gelsenkirchen und im Sankt Marien-Hospital Buer, beides Krankenhäuser im Unternehmensverbund der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH, wurden im Jahr 2018 insgesamt 3.030 Geburten gezählt – dies ist ein Geburtenzuwachs von rund 7,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr und ergibt in der Summe eine neue Rekordzahl für die beiden Gelsenkirchener Geburtskliniken. „Diese Zahl“, so Susanne Minten, Geschäftsführerin der St. Augustinus...

  • Gelsenkirchen
  • 08.01.19
Ratgeber

Programmheft der Elternschule Sonnenschein - 1. Halbjahr 2019

Das Programmheft der Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen für das 1. Halbjahr 2019 bietet Ihnen eine kompakte Übersicht über die zahlreichen Kursangebote vor, während und nach der Schwangerschaft. Bevor Anfang Dezember die gedruckte Fassung vorliegt, haben sie bereits jetzt die Möglichkeit, in der virtuellen Ausgabe zu blättern. Weitere Informationen: Reinhild Besan, Elternschule Sonnenschein, Tel. 0209 172-3564

  • Gelsenkirchen
  • 23.11.18
Ratgeber

Programmheft der Elternschule Sonnenschein

Das Programmheft der Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen für das 2. Halbjahr 2018 bietet Ihnen eine kompakte Übersicht über die zahlreichen Kursangebote vor, während und nach der Schwangerschaft. Bevor in der zweiten Junihälfte die gedruckte Fassung erscheint, haben Sie bereits jetzt die Möglichkeit, in der virtuellen Ausgabe zu blättern. Bitte folgen Sie einfach diesem...

  • Gelsenkirchen
  • 07.06.18
Ratgeber
Gelsenkirchen Buer Marien-Hospital 19.02.2014 Ausstattung der Neugeborenen durch Handarbeitsgruppe St. Urbanus mit Strickmützen, gefördert durch den Verein der Freunde und Förder des Sankt Marien-Hospitals Gelsenkirchen Buer Foto Volker Wiciok

Leistungsfähigkeit und Vertrauen ermöglichen Rekordzahlen

Im Marienhospital Gelsenkirchen und im Sankt Marien-Hospital Buer wurden im Jahr 2017 insgesamt 2.819 Geburten gezählt – dies ist ein Geburtenzuwachs von mehr als achtzehn Prozent gegenüber 2016 und damit eine neue Rekordzahl für die beiden Gelsenkirchener Geburtskliniken. „In dieser Zahl“, so Susanne Minten, Geschäftsführerin der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH, „drücken sich die bemerkenswerten Leistungen der Geburtshilfe-Teams in beiden Kliniken und das große Vertrauen von werdenden...

  • Gelsenkirchen
  • 04.01.18
Ratgeber

Eltern werden…

Informationsabende mit integrierter Kreißsaalführung für werdende Eltern im MHB Auch im neuen Jahr wird die Elternschule des Sankt Marien-Hospitals Buer werdende Eltern ganz herzlich Informationsabenden mit integrierter Kreißsaalführung einladen. Die beiden Januar-Veranstaltungen finden statt am 4. und 18. Januar 2018 um 19 Uhr. Während der Führung haben die (künftigen) Mütter und Väter Gelegenheit, schon vor der Entbindung die Atmosphäre in einem Kreißsaal ein wenig kennenzulernen. Im...

  • Gelsenkirchen
  • 12.12.17
Ratgeber

Elternschule Sonnenschein: Das neue Programmheft ist da!

Das Programmheft der Elternschule Sonnenschein am Marienhospital Gelsenkirchen für das 1. Halbjahr 2018 bietet Ihnen eine kompakte Übersicht über die zahlreichen Kursangebote vor, während und nach der Schwangerschaft. Bevor das Heft Mitte Dezember in gedruckter Form vorliegt, können Sie bereits jetzt in der digitalen Fassung blättern. Bitte folgen Sie einfach diesem Link:  http://marienhospital.eu/uploads/media/08122017-Elternschule_Sonnenschein_1-2018.pdf Weitere Informationen: Reinhild...

  • Gelsenkirchen
  • 11.12.17
Ratgeber

Geburtshilfe des EVK schließt

Die Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen schließen ihre Geburtshilfe zum 31. Dezember. Das haben die Klinikleitung und der Aufsichtsrat im Oktober beschlossen. Grund dafür ist, dass werdende Mütter bei Geburten in immer stärkerem Maße eine maximale Versorgung erwarten, die Häuser mit einer angeschlossenen Kinderklinik bieten. Die Evangelischen Kliniken Gelsenkirchen können das nicht leisten, was zu niedrigen Geburtenzahlen führt. So wurden im vergangenen Jahr lediglich 571 Säuglinge...

  • Gelsenkirchen
  • 11.11.17
Überregionales

Neuer Rekord im MHB-Kreißsaal

1000. Geburt des Jahres 2017 im Sankt Marien-Hospital Buer Der Oktober ist noch nicht vorbei, da kann die Frauenklinik und Geburtshilfe im Sankt Marien-Hospital Buer bereits die 1000. Geburt des Jahres 2017 vermelden. Die kleine Mia Josephine hat am Samstag, 28. Oktober um 12:54 Uhr das Licht der Welt erblickt. Sie bringt ein Gewicht von 3.220 Gramm auf die Waage und ist 52 Zentimeter groß. Das Neugeborene ist ebenso wie die Mutter Jennifer Kaufmann wohlauf. Ärzte, Hebammen und...

  • Gelsenkirchen
  • 30.10.17
  •  1
Überregionales
Gelsenkirchen Buer Marien-Hospital 19.02.2014 Ausstattung der Neugeborenen durch Handarbeitsgruppe St. Urbanus mit Strickmützen, gefördert durch den Verein der Freunde und Förder des Sankt Marien-Hospitals Gelsenkirchen Buer Foto Volker Wiciok

Willkommen Baby

Geburtenzahlen im MHB auf Rekordniveau Die Frauenklinik und Geburtshilfe am Sankt Marien-Hospital Buer gehört seit mehreren Jahren zu den starken Geburtskliniken in Gelsenkirchen mit stetig steigenden Geburtenzahlen. Bereits nach dem ersten Quartal des Jahres zeichnet sich auch für 2017 eine Steigerung ab. Bis zum 31. März erblickten 330 Babys – darunter mehrere Zwillinge – das Licht der Welt im Norden unserer Stad t. Im gesamten ersten Quartal des vergangenen Jahres waren es 239. ...

  • Gelsenkirchen
  • 10.04.17
  •  1
Ratgeber
3 Bilder

Simulationstraining geburtshilflicher Notfallsituationen

Hektische Betriebsamkeit im Kreißsaal des Marienhospitals Gelsenkirchen: Eine schwangere Frau leidet unter starken Schmerzen, sie leidet, schreit und schimpft. Gleich nebenan muss ein Neugeborenes künstlich beatmet werden, bei einem weiteren Baby klemmt ein Geburtshelfer die Nabelschnur ab. Szenen aus einem Simulationstraining, welches ein rund 70-köpfiges Team aus dem Marienhospital Gelsenkirchen an einem Wochenende im März absolviert hat. Das Projekt simparteam® hat dieses...

  • Gelsenkirchen
  • 29.03.17
Überregionales
8 Bilder

Klein sein – groß werden

Frühchentreffen im Marienhospital Gelsenkirchen Das war ein Gewimmel! Mehr als 20 Familien, deren Kinder 2015 bis August 2016 zu früh oder zu leicht im Marienhospital Gelsenkirchen das Licht der Welt erblickt haben, waren Ende Januar zum ersten Frühchentreffen des Jahres in das Marienhospital Gelsenkirchen gekommen. Stolz und überglücklich präsentierten die Mütter und Väter ihren Nachwuchs. Hatten sie doch bei der Geburt ihrer Tochter oder ihres Sohnes viele Sorgen, was die Zukunft...

  • Gelsenkirchen
  • 26.01.17
Überregionales
boy isolated on white background

Insgesamt 2376 Geburten in den beiden Gelsenkirchener Marienhospitälern in 2016

Im Marienhospital Gelsenkirchen und im Sankt Marien-Hospital Buer wurden im Jahr 2016 insgesamt 2376 Geburten gezählt – ein Geburtenzuwachs von über 10 Prozent gegenüber den Zahlen aus 2015. Eine tolle Leistung der Geburtshilfe-Teams in beiden Häusern und insgesamt ein deutlicher Ausdruck des Vertrauens von werdenden Eltern gegenüber den Krankenhäusern der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH, wie die Chefärzte Dr. Hans-Jürgen Venn (Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Marienhospital...

  • Gelsenkirchen
  • 02.01.17
Ratgeber
3 Bilder

Spitzenmedizin und Sicherheit für Mutter und Kind

Für 2016 rechnet das Marienhospital Gelsenkirchen mit der Rekordzahl von zirka 1.400 Geburten „Wenn es um das Thema Spitzenmedizin und Sicherheit rund um die Geburt geht, dann ist das Perinatalzentrum am Marienhospital Gelsenkirchen fachlich erste Wahl in Gelsenkirchen und hochwertiges Versorgungsangebot in der Region,“ sagt Chefarzt Dr. Hans-Jürgen Venn vom Marienhospital in Gelsenkirchen.und ergänzt: „Wir versorgen hier Mütter und ihre Babys, die im Verlauf von Schwangerschaft und Geburt...

  • Gelsenkirchen
  • 11.11.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.