gedicht

Beiträge zum Thema gedicht

Vereine + Ehrenamt
An einem der Infotreffs war Ciler Durmus, Kriminaloberkommissarin des Kreises Unna, vor Ort und informierte die Teilnehmer*Innen zum Thema „Häusliche Gewalt“. Foto: AWO Ruhr-Lippe-Ems

Kultureller Austausch
Infotreff der AWO-Integrationsagentur hat wieder geöffnet

Die AWO-Integrationsagentur der Migrationsdiensten in Bergkamen hat wieder die Tür für Teilnehmer*Innen der Infotreffen für Zuwanderer geöffnet. Bergkamen. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen vor der Corona-Pause zum Thema „Selbstbewusst und sicher im Alltag“ haben sich die zugewanderten Frauen am 3. September zum Thema „Pflege“ getroffen. Altan Sancar, der Leiter vom Ambulanten Pflegedienst „Sancare“ in Bergkamen hat die Teilnehmerinnen über Pflege von Familienangehörigen, Pflegestufen,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 12.09.20
Überregionales
Dehner-Marktleiter Christian Denz sponsert die Weihnachtsbäume mit insgesamt 10 mal 40-Euro-Gutscheinen. Foto: Eberhard Kamm

Gewinn-Aktion: "Ein Baum für ein Gedicht!"

Bei der Aktion „Ein Baum für ein Gedicht“ sammelt der Stadtspiegel winterliche Verse und Reime, Liebeserklärungen, Danksagungen und Grüße an Menschen, die uns am Herzen liegen. Schicken Sie uns ein Gedicht oder eine kleine Geschichte und bringen Sie damit ganz persönliche Emotionen in die besinnliche Vorweihnachtszeit. Nur eine klitzekleine Herausforderung soll für Sie im Gewinnspiel mit dabei sein: Verknüpfen Sie in Ihrem Text die Wörter: Dehner, Stadtspiegel, Weihnachtsbaum, Engel und Liebe. ...

  • Kamen
  • 23.11.17
  • 3
  • 2
Überregionales
Klaus Heylen aus Düsseldorf-Gerresheim
8 Bilder

BürgerReporter des Monats November: Klaus Heylen aus Düsseldorf

Klaus Heylen arbeitet als Lehrer in Düsseldorf Gerresheim. In seiner Freizeit ist er in der Bürgerhilfe aktiv, dem Brauchtum sehr verbunden, und wenn er nicht gerade Gedichte oder lustige Liedtexte schreibt, berichtet er als Bürger-Reporter über lokales Geschehen. Klaus ist bereits seit Oktober 2010 Mitglied unserer Community. Er findet es toll, dass der Verlag des Rheinboten Düsseldorf die Möglichkeit bietet, sich im Lokalkompass als Reporter zu betätigen. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind...

  • Essen-Süd
  • 02.11.14
  • 19
  • 16
Überregionales
Die nächsten Gedichte für die Bergkamener Aktion wurden jetzt ausgewählt.

Poetisches Bergkamen: Die nächsten Gedichte sind im Druck

Seit einem halben Jahr gibt es in Bergkamen das Plakatgedicht: Jeden Monat veröffentlich das Kulturreferat mit der Stadtbibliothek ein neues Gedicht von bekannten und unbekannten Autorinnen und Autoren. Erwachsene, Jugendliche und Kinder jeder Altersstufe können ihre Gedichte einreichen, eine Jury wählt halbjährlich die Gedichte aus. In der vergangenen Woche sind die Entscheidungen für die nächste Plakatrunde gefallen. Die sechsköpfige Jury hatte aus 34 Gedichten von insgesamt 15 Autoren in der...

  • Kamen
  • 30.04.13
Überregionales
Ina Süß aus Bergkamen: "Wir haben früher (1965) wirklich an den Weihnachtsmann geglaubt. Ich war 5 Jahre alt und meine Schwester 2 Jahre alt."
16 Bilder

Gewinn-Aktion: "Einen Baum für einen Traum"

Ein Kindheitstraum soll noch einmal wahr werden: Erinnern Sie sich an Ihr schönstes Weihnachtsfest? Bei der Aktion „Einen Baum für einen Traum“ sammeln wir alte Fotos und Erinnerungen aus dem Familienalbum. Laden Sie an dieser Stelle ein Bild aus Ihrer Kindheit hoch und lassen Sie somit die schönsten Erinnerungen noch einmal lebendig werden. Die besten und kreativsten Einsendungen werden mit einem Weihnachtsbaum-Gutschein vom Garten-Center Dehner belohnt. Insgesamt sind 20 Preise im Gesamtwert...

  • Kamen
  • 13.11.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.