gedicht

Beiträge zum Thema gedicht

Kultur

Der Besuch

Alte Hand streicht das Tischtuch glatt, auf die Tafel das gute Geschirr. Wie lang es im Schrank gestanden hat? Ein Jahr oder ewig ist es jetzt her. Kinder und Enkel wollen bald da sein, der Kuchen ist fertig, das Fleisch müsste gar sein. Die Sauce liebevoll abgeschmeckt und die Gläser poliert auf den Tisch. Aus der Schublade gutes Besteck, mit dem Handtuch noch einen Wisch. Dann ist soweit und freudig erwarten die Alten die Kinder, den Blick auf den Garten. Und jetzt sind sie da, alle quellen...

  • Essen-West
  • 19.01.15
Überregionales
Klaus Heylen aus Düsseldorf-Gerresheim
8 Bilder

BürgerReporter des Monats November: Klaus Heylen aus Düsseldorf

Klaus Heylen arbeitet als Lehrer in Düsseldorf Gerresheim. In seiner Freizeit ist er in der Bürgerhilfe aktiv, dem Brauchtum sehr verbunden, und wenn er nicht gerade Gedichte oder lustige Liedtexte schreibt, berichtet er als Bürger-Reporter über lokales Geschehen. Klaus ist bereits seit Oktober 2010 Mitglied unserer Community. Er findet es toll, dass der Verlag des Rheinboten Düsseldorf die Möglichkeit bietet, sich im Lokalkompass als Reporter zu betätigen. Stellen Sie sich kurz vor: Wer sind...

  • Essen-Süd
  • 02.11.14
  • 19
  • 16
Kultur

Frühlingsgedicht aus dem Gervinuspark von Stefan Schenkl

GARTEN DER TIERE Der Eichhörnchenpark erfeiert den Morgen Der Himmel erprunkt- entschleiert von Sorgen Er sieht eine Zukunft- blau wie er ist nicht wie zuletzt, als Grauheit so trist Der Frühling hat auf nun gestoßen die Tür wieder nach Pflicht, strebt an bloßeste Kür läßt jetzt die Kunst über Wipfeln erflammen Helligkeit strahlt sich zu Gipfeln zusammen schließt an an Bäume und flutet die Schlucht spendet dem Parkweg gleißend Blut für die Sucht nach Hellem und Licht auf dem Rasen im Vollen da...

  • Essen-West
  • 17.04.14
Kultur
Über 300 Zuschauer beim Anheiz-Spiel: Pferderennen
13 Bilder

WestStadtStory feierte Jahresfinale mit großer Show und Aftershow-Party

Am Samstag, 15.Juni 2013 wurde die zweite Saison des Poetry Slams in der Essener Weststadthalle abgeschlossen. Neben den acht Gewinnern der Saison gab es einen jungen Essener Zauberer, der schon im Vorfeld die Zuschauer begeisterte und auf der Bühne ein wenig Las Vegas in die Halle zauberte. Denn das war das Motto des Abends! Ein selbst gedrehter Film zu Beginn der Show täuschte im Stil des Films „Hangover“ vor, die ehrenamtliche Crew hätte den Abend verpasst. In Wirklichkeit warteten sie...

  • Essen-West
  • 17.06.13
Überregionales

"Löwes Lunch": Wenn Valentin das wüsste...

Wie haben Sie am heutigen „Tag der Blumenhändler“ Ihre große Liebe überrascht? Gab’s eine SMS mit „ILDÜA“ (= Ich liebe Dich über alles.), oder, wenn man sich schon länger hat: „Wie, Du bist immer noch da? *lol*“ Haben Sie quasi auf letzte Sekunde aus der Verpackung der längsten Praline der Welt einen Schmetterling gefaltet? Gab’s eine MMS aus dem Büro, Inhalt: „Morgens halb zehn in Deutschland – find’ Dich immer noch ganz knusprig!“? Die vom Radio haben doch glatt einen losgeschickt, der als...

  • Essen-Steele
  • 14.02.11
  • 7
Ratgeber

Hörstoff der Woche: Rilke- Weltenweiter Wandrer

Peter Maffay, Clueso, Ben Becker: Jeder streichelt Rilkes Seele und macht den Song zu ihrem. Der Dichter gibt die Vorlage. Man träumt mit ihm als "Weltenweiter Wandrer". Das Rilke-Projekt von Schönherz & Fleer ist die nunmehr vierte Veröffentlichung mit Künstlern, die die Werke Rainer Maria Rilkes in ihrer eigenen Weise würdigen, immer respektvoll und mit wieder erkennbaren Handschrift. Klassische orchestrale Elemente, Weltmusik, Pop: alles passt hier zusammen. Erstaunlich ist dabei nicht nur...

  • Essen-Süd
  • 18.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.