geführte Wanderung

Beiträge zum Thema geführte Wanderung

Natur + Garten
Ranger Andreas Majdaniuk streift am 8. Juni mit Groß und Klein durch sein Revier.

Hohe Mark & Wildpark Granat entdecken
Mit dem Ranger durch die Natur

Andreas Majdaniuk vom Regionalverband Ruhr (RVR) nimmt Interessierte am Samstag, 8. Juni, mit auf eine Tour durch die Hohe Mark und den Naturwildpark Granat in Haltern. Vier Stunden lang wandert er mit Groß und Klein durch sein Revier. Wann und Wo?Los geht es um 10 Uhr am RVR-Hof Punsmann, Im Höltken 9, Dorsten. Erwachsene zahlen fünf, Kinder drei Euro, hinzu kommt der Eintritt in den Naturwildpark. Eine verbindliche Anmeldung ist nötig unter 02369/984965 oder ortenstein@rvr.ruhr....

  • Dorsten
  • 31.05.19
Natur + Garten

Nächtlicher Spaziergang mit Rangern
Fackelwanderung durch die Hohe Mark

Dorsten. Im Schein der Fackeln wird aus einer einfachen Wanderung gleich ein fast mystisches Erlebnis. Ranger des Regionalverbandes Ruhr laden für Freitag, 15. Februar, 19 bis 21 Uhr, zu einem solch besonderen Ausflug ein. Im Feuerschein geht es vom RVR-Hof Punsmann rund zwei Stunden lang durch die Hohe Mark, fachkundig geführt von den Rangern. Die Fackeln werden gestellt.Die Teilnehmerzahl für den nächtlichen Streifzug durch den Wald ist auf 30 begrenzt. Bis Dienstag, 12. Februar werden...

  • Dorsten
  • 01.02.19
LK-Gemeinschaft

Geführte Wanderung - Stadtmarketing Wanderung Schnadegang 2. Teil

Die zweite Etappe der Wanderung „Schnadegang“ des Stadtmarketing Wetter e. V. entlang der Grenzen unserer Harkortstadt startet am Samstag 28. April um 12 Uhr. Treffpunkt ist der Endpunkt der ersten Etappe Ecke Bachstraße/Hagener Straße in Volmarstein. Hier nimmt Wandführer Helmut Schuchardt die Teilnehmer in Empfang und begibt sich auf den zweiten Teil der etwa 3-4-stündigen Wanderstrecke. Diese Tour, der in vier Teilabschnitte unterteilten Wanderung, führt die Teilnehmer zuerst steil...

  • Wetter (Ruhr)
  • 26.04.18
  •  1
Natur + Garten
7 Bilder

Erfahrungsbericht über eine geführte Wanderung mit einer Kräuter-Pädagogin

Wanderungen in der Natur der anderen Art Was es alles mittlerweile gibt: z.B. eine Wanderung, die durch eine Kräuterpädagogin organisiert und begleitet wird. Durch eine gemeinsame Begutachtung der heimatnahen Natur, d.h., in den Volmerswerther Rheinauen und angrenzenden Feldern, werden während der Wanderung die Themen spontan gesucht und gefunden. Alles, was sehens- und/oder essenswert ist oder erscheint, wurde während des Ausflugs von Frau See thematisch aufgegriffen. Für alle Natur-,...

  • Hilden
  • 18.05.17
  •  1
  •  2
Natur + Garten

Gemeinsam mit den NaturFreunden wandern - Deutschlands Vielfalt erleben

Im Rahmen der Kampagne "Gemeinsam wandern - Deutschlands Vielfalt erleben" des Bundesamts für Naturschutz bieten die NaturFreunde Düsseldorf am Sonntag, 15.07. um 10.30 Uhr eine Wanderung im Osten Düsseldorfs an. Treffpunkt ist am Naturfreundehaus Gerresheim in der Morper Straße 128, von dort geht es über die Gerresheimer Höhen und durch das Rotthäuser Bachtal. Unter sachkundiger Führung lernen wir auf dieser etwa dreistündigen Wanderung vielfältige Biotoptypen im Osten Düsseldorfs kennen....

  • Düsseldorf
  • 02.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.