gefroren

Beiträge zum Thema gefroren

Ratgeber
Die AOK warnt vor Magen-Darm-Infektionen, die vor allem durch nicht durchgegartes Geflügel entstehen können.

AOK warnt vor Magen-Darm-Infektionen
Vorsicht beim Grillen

Zur Grillsaison warnt die AOK NORDWEST vor Magen-Darm-Infektionen, die vor allem durch Grillen von rohem Geflügel entstehen können. 58 Erkrankungen an Salmonellose und 632 Fälle von Campylobacter-Enteritiden wurden allein 2018 in Dortmund gemeldet. Das teilt die AOK NORDWEST auf Basis aktueller Zahlen des Robert-Koch-Instituts mit. Beide Keime sind typische Krankheitserreger, die sich hauptsächlich in Fleisch und Produkten aus rohen Eiern befinden und teils heftige Durchfallerkrankungen,...

  • Dortmund-City
  • 14.06.19
Ratgeber
Der DIN-Service bittet um Verständnis, dass die Biotonnen nach dem Auftauen aus Zeitgründen nicht nachträglich geleert werden können. Der nicht abgeholte Biomüll wird bei der nächsten Leerung mitgenommen.

Biotonne im Winter
DIN-Service gibt Tipps, damit es auch mit der Leerung klappt

Obwohl es erst wenige Tage frostig ist, hat der DIN-Service schon manche Biotonne in Dinslaken nicht leeren können. Denn der oft sehr feuchte Inhalt vieler Biotonnen friert bei frostigen Temperaturen an den Innenwänden oder am Boden fest. Dann nützt bei der Leerung in die Müllwagen kein noch so starkes Rütteln: Die Biotonne kann nicht geleert werden. Um einem Festfrieren der organischen Abfälle in der Biotonne entgegenzuwirken, hat das Team der Dinslakener Stadtverwaltung einige vorbeugende...

  • Dinslaken
  • 23.11.18
Natur + Garten
16 Bilder

Es wird kühler, die Natur bereitet sich vor

Draußen wir es kühler, die Natur bereitet sich vor auf den Winter. Die Eichhörnchen kommen kaum nach mit dem Nüsse verstecken. Die Bäume fangen an ihr Blätterkleid zu färben um zu zeigen wie schön sie sein können, denn es könnte weiß werden. Die ersten Prognosen sprechen von einem weißen Winter.

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
So schön kann eine Rose im Frost aussehen. Foto: www.lokalkompass.de/ Norbert Rittmann
166 Bilder

Foto der Woche: Kalt, kälter, Frost

Brrr, schon beim Gedanken an den Wetterbericht für die kommenden Tage beginne ich zu frieren. Bis zu -9 Grad in der Nacht und auch am Tag Temperaturen im Minusbereich sind für die kommende Woche angesagt. Was liegt da näher, als die Kälte und den Frost als Thema für den Fotowettbewerb "Foto der Woche" zu wählen? Zeigt uns in dieser Woche in euren Bildern, wie das Land friert; das kann der zugefrorene See sein, Frost auf Wiesen und Blumen, frierende Menschen und Tiere oder vereiste Scheiben,...

  • Velbert
  • 24.02.18
  •  31
  •  32
Natur + Garten
10 Bilder

Frostiges von heute

heute morgen nach dem Frühstück ging ich auf unseren Hof und ließ wieder Seifenblasen einfrieren. Die ergebnisse seht ihr hier

  • Essen-Nord
  • 22.01.17
  •  4
  •  21
Natur + Garten
5 Bilder

Eisig

Letzes Jahr im Februar machte ich diese Aufnahmen in Bad Wildungen. Selbst der Springbrunnen und ein kleiner Bachlauf im Kurpark waren bei minus 15 Grad zugefroren.

  • Bergkamen
  • 29.03.13
  •  11
Natur + Garten
21 Bilder

Schnee ...

Gestern hatte Frau Holle sich noch etwas zurückgehalten. Aber kaum hatte der Nikolaus alle Strümpfe und Schuhe der Kinder gefüllt und sich wieder hinter den warmen Himmelsofen niedergelassen, seine Stiefel ausgezogen und die Füße in eine Wanne mit gewärmtem Wasser gestellt, konnte sie nicht mehr an sich halten. Und wie alle Frauen stellte sie vor den anstehenden Feiertagen das Haus noch mal so richtig auf den Kopf. Saugen, wischen und natürlich die Betten neu beziehen. Dann wurden die...

  • Goch
  • 07.12.12
  •  11
Natur + Garten
Ein Vorhang aus Eis hat sich am Kühlturm gebildet.
13 Bilder

Kühlturm wird zum riesigen Eisklotz

Der Kühlturm der Steag macht bei Temperaturen wie in der Arktis seinem Namen alle Ehre. Das kalte Lippewasser gefriert und Eiskunstwerke in bizarren Formen entstehen rund um den Turm an der Moltkestraße, der so zu einem riesigen Eisklotz geworden ist. Eiszapfen, die mehrere Meter lang sind und Wände aus Eis gibt‘s da zu entdecken. Und auch die Betonsäulen sind mit einer dicken Eisschicht überzogen, die im Sonnenlicht glitzert.

  • Lünen
  • 03.02.12
  •  3
Kultur
15 Bilder

"Wasser im Kreislauf" Eiswelt am Rohrbrunnen an der Papierfabrik im Hönnetal

"Wasser im Kreislauf" Eiswelt am Rohrbrunnen an der Papierfabrik im Hönnetal 1.Februar 2012 Hönnetal/ Der Rohrbrunnen an der Papierfabrik im Hönnetal ist wieder zugefroren. Wasser im Kreislauf bei den minus Temperaturen. Die Pumpe läuft immer durch. Täglich gibt es neue Motive am Brunnen.Der Rohrbrunnen als Symbol der Papierfabrik "Denn ohne Wasser gibts kein Papier".

  • Menden-Lendringsen
  • 01.02.12
  •  6
  •  2
Ratgeber

Der Abschied fällt manchmal schwer

Düstere Wolken hingen ihm noch nach. Er war manchmal doch recht kalt und man wollte ihn meiden, wo man nur konnte. Jetzt, da er nicht mehr ist, hängen doch schwere Züge der Trauer in der Luft. So nervtötend er auch manchmal war, aber die Kluft, die er nun hinterlässt, verbreitet schon Bitterkeit und Hoffnungslostigkeit. Nun, lieber Januar. Jetzt bist Du für dieses Jahr schon wieder Geschichte, die Sonne strahlt aus allen Poren und hinterlassen in der gefriergetrockneten Innenstadt die...

  • Dortmund-City
  • 01.02.12
  •  2
Überregionales

Grillage Torte ...einfach und schnell selber gemacht!

Grillage Torte Für die Grillage braucht Ihr: 3 Baiserböden 4 Becher Sahne a 250 gr. 3 Päckchen Vanillin Zucker 4 Päckchen Sahnesteif 1 Päckchen Zartbitter Raspelschokolade In einer „sehr“ großen Schüssel die Baiserböden grob zerbröseln. Sahne mit Vanillin Zucker und Sahnesteif schlagen. Etwas von den Schokoraspeln unter die Sahne geben, danach die Sahne mit dem Baiser vorsichtig vermischen. Die Kuchenform leicht mit Wasser anfeuchten und...

  • Goch
  • 16.03.11
  •  12
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.