Geige

Beiträge zum Thema Geige

Kultur
Das Joker Quartett

Konzert in der Lutherkirche
Joker Quartett gibt sein Debut

Einmal mehr verwandelt sich die Lutherkirche an der Lipperheidstraße 55 in einen Konzertsaal. Am Sonntag, 12. Juni, gibt das Joker Quartett dort ein Konzert in dem Pop- und Rockmusik auf Geigen, Bratsche und Cello trifft. Los geht's um 18 Uhr, Einlass ist ab 17 Uhr. Der Eintritt kostet 15, ermäßigt 10 Euro. Reservierungen können per E-Mail an melissa.tendick@joker-quartett.de vorgenommen werden.

  • Oberhausen
  • 09.06.22
Kultur
Der Violinist und Komponist Yoshino gastiert am 5. Mai im Klangraum Erlöserkirche, Essen-Südviertel.

Erlöserkirche
Meditative Melodien auf der Violine und Loops mit Yo Shino

Zum Start ihrer neuen Reihe RAUM:ZEIT, einer Stunde mit meditativer Geigenmusik und ruhigen Loops, lädt die Evangelische Erlöserkirchengemeinde Holsterhausen am Donnerstag, 5. Mai, um 19 Uhr in ihre Erlöserkirche, Friedrichstraße 17/Ecke Bismarckstraße, ein. Essen, Südviertel. Eine große Kreuzung, man versteht sein eigenes Wort kaum im Verkehrslärm. In der Erlöserkirche, die genau zwischen zwei Straßeneinmündungen steht, aber herrscht an diesem Tag eine ruhige, nahezu kontemplative Atmosphäre....

  • Essen-Süd
  • 02.05.22
  • 1
Kultur
Schnuppertage an der Leibniz-Gesamtschule: Einmal das Pedal an einem Schlagzeug bedienen und hören, welcher Klang aus dem großen Resonanzkörper kommt oder einem Keyboard ein paar erste Töne entlocken, Gitarre anfassen, ein paar erste Striche ziehen und die Musiklehrer mit Fragen löchern. So werden interessierte Schüler spielerisch an die Instrumente herangeführt.
10 Bilder

Musikalische Förderung
Instrumentalunterricht an der Leibniz-Gesamtschule

Als einzige Schule in Duisburg bietet die Leibniz-Gesamtschule einen Instrumentalunterricht in den Jahrgangsstufen 5 und 6 an. Das Lernen eines Musikinstruments ist schon eine tolle Sache: Es schult die Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit, hilft dabei Kontakte zu knüpfen und macht - ganz nebenbei - auch noch unglaublich viel Spaß. Im Mittelpunkt der musikalischen Förderung stehen auch die Freude am Musizieren, das Musik-Erleben in der Gemeinschaft und die Stärkung des Selbstwertgefühls....

  • Duisburg
  • 28.01.22
  • 1
Kultur

Klassikfreunde aufgepasst: Das SCALA Kulturspielhaus in Wesel lädt am 31. Oktober zu einer Matineè
Alban Pengili & Peter Ansorge "Duo Chorda Giocosa – Passione e Desiderio" - Eintritt frei!

Alban Pengili, der Dozent der Musikschulen in Xanten, Gladbeck, Bottrop und Lüdinghausen sowie Konzertmeister des Sinfonieorchesters Bottrop kommt am Sonntag, den 31. Oktober bereits zum dritten Mal ins SCALA Kulturspielhaus.Diesmal präsentiert er zusammen mit Peter Ansorge, dem Musikschulleiter der Stadt Mülheim an der Ruhr, die neue CD "Passione e Desiderio" Leidenschaft und Sehnsucht – Romanzen und Bravourstücke für Violine und Gitarre. Infos zum Programm: Fernando Sor (1778-1839) –...

  • Wesel
  • 24.10.21
Politik
Plarent Kazani freut sich auf seine Aufgabe als Kulturbeauftragter des Bezirkes IX.
Foto: privat

Plarent Kazani freut sich auf seine Aufgabe als Kulturbeauftragter des Bezirkes IX
Kultur wird Renaissance erleben

In einer kleinen Serie stellt der Stadtspiegel seinen Lesern die Beauftragten der Bezirksvertretung IX vor. Der Violinist Plarent Kazani kümmert sich um das kulturelle Leben im Essener Süden und hilft durch die Mühlen der Verwaltung. Plarent Kazani wurde 1968 in der albanischen Hauptstadt Tirana geboren. Schon früh begann er mit Geigenunterricht. Doch die kommunistischen Diktatoren verfolgten die Familie seiner Mutter aus politischen Gründen, sodass ihm der Weg ins Musikstudium verwehrt war....

  • Essen-Werden
  • 18.03.21
Kultur
Dieser vom HeiG zur Verfügung gestellte Screenshot vom Online-Unterricht zeigt Schülerinnen und Schüler aus der Streicherklasse 6c sowie Musiklehrerin Andrea Aufmkolk (unten links).
10 Bilder

Schülerinnen und Schüler musizieren im digitalen Streicherklassen-Unterricht
Am Heisenberg-Gymnasium wird online gegeigt

Am Evinger Heisenberg-Gymnasium (HeiG) findet auch während des Lockdowns der Streicherklassen-Unterricht regelmäßig statt. Nur werden die Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen jetzt online unterrichtet. "Auf diesem Wege gelingt es, in der gegenwärtigen etwas tristen Zeit ein wenig Freude durch das gemeinsame Musizieren zu vermitteln", findet nicht nur Musik- und Deutschlehrerin Andrea Aufmkolk. Auch wenn die Schulen zurzeit verwaist erscheinen und das gesellschaftliche Leben aufgrund des...

  • Dortmund-Nord
  • 05.02.21
Vereine + Ehrenamt
Für eine besondere Abwechslung sorgt derzeit Katharina Ammeling in der Kindertagesstätte St. Agatha an der Falkenstraße: Die Praktikantin spielt täglich für die Kleinen auf der Geige.

Warten auf Ausreise nach Costa Rica
Katharina spielt für Kinder der Kita St. Agatha

Für eine besondere Abwechslung sorgt derzeit Katharina Ammeling in der Kindertagesstätte St. Agatha an der Falkenstraße: Die Praktikantin spielt täglich für die Kleinen auf der Geige. "Wir haben in diesen tristen Monaten das Glück in unserer Kindertagesstätte, dass wir die Praktikantin Katharina Ammeling hier haben, die uns täglich mit ihrem Geigenspiel erfreut", erklärt Marlies Hollender, Einrichtungsleitung der Kita St. Agatha. Alle Kinder sitzen gebannt vor der Violinistin und lauschen der...

  • Dorsten
  • 04.11.20
Kultur
Zum nächsten Corona-Balkonkonzert am Sonntag, 4. Oktober, 18 Uhr lädt Pfarrer Michael Lucka, ehemals tätig am Willibrordi-Dom, ein.

Gute Sicht auf den Balkon am Sonntag, 4. Oktober, 18 Uhr an der Turnhalle Lipperheystraße 7
Balkonkonzert mit Posaunen- und Geigen-Klängen in Wesel

Zum nächsten Corona-Balkonkonzert am Sonntag, 4. Oktober, 18 Uhr lädt Pfarrer Michael Lucka, ehemals tätig am Willibrordi-Dom, ein. Am Erntedank-Sonntag gesellt sich zur Posaune, gespielt von Lucka, die Profi-Geigerin Giuli Topuridze, eine langjährige Organistin in Flüren. Wer nicht in direkter Nachbarschaft wohnt, kann sich - mit Abstand - bei der Turnhalle (Lipperheystraße 7) mit anderen treffen. Von dort hat man einen guten Blick auf den Balkon. Piet, der dreijährige Sohn von Lucka beendet...

  • Wesel
  • 30.09.20
Kultur
Mit Geige und Gitarre werden die beiden Musikerinnen Sandra Wilhelms und Freya Deiting als Duo Aciano in der evangelischen Alt-Scharnhorster Gemeinde zu erleben sein.
2 Bilder

Stadtbezirksmarketing Scharnhorst präsentiert Konzert des Duo Aciano in Alt-Scharnhorst
Von Maurice Ravel bis Metallica

Das Stadtbezirks-Marketing Scharnhorst präsentiert am Freitag, 30. Oktober, um 18.30 Uhr ein Konzert des Duo Aciano. Zu erleben sind die beiden Musikerinnen Sandra Wilhelms und Freya Deiting in der Evangelischen Kirchengemeinde Scharnhorst, Friedrich-Hölscher-Str. 393, in Alt-Scharnhorst. Indes können aufgrund der aktuellen Corona-Regeln lediglich 40 Personen an diesem musikalischen Genuss teilhaben. Karten sind ab sofort in der Bezirksverwaltungsstelle Scharnhorst, Gleiwitzstr. 277, Zimmer...

  • Dortmund-Nord
  • 28.09.20
Kultur
3 Bilder

Hygienekonzept macht es möglich:
Geige und Gedicht zum Feierabend am 13.8.

Geigenbau – das kunstvolle Handwerk hat in Bochum in der Werkstatt des Geigenbaumeisters Lukas Kehnen ganz zentral ein zu Hause. Gemeinsam mit VIGLis Wanderbühne gab er im Februar Einblick in sein Handwerk. Gedichte von Verena Liebers, Geigen- und Gitarrenklängen lockten zahlreiche Zuhörer. Aufgrund der Corona-Pandemie ist so ein Publikumsandrang in der Werkstatt nicht mehr zu bewältigen, aber das Künstlerteam war erneut kreativ und hat ein Hygienekonzept entwickelt. So ist eine Fortsetzung der...

  • Bochum
  • 04.08.20
  • 2
  • 2
Kultur
Matthieu Jocqué spielt Cello.

Konzert in Herz-Jesu-Kirche kann mit Voranmeldung alle 15 Minuten besucht werden
Geige und Cello im Viertelstundentakt

Außergewöhnliche Umstände produzieren außergewöhnliche Ideen: Ein kleines feines Konzert mit Mathieu Jocque´, Cello, und Mariana Hernandez, Geige, wird alle 15 Minuten Zuhörern in der Kirche angeboten.  Der Förderverein Herz-Jesu-Kirche Oberlohberg e.V. hat alle Veranstaltungen bis einschließlich Kräuterweihe Mariä Himmelfahrt auf dem Dudlerhof abgesagt. Und dennoch sollen die Mitglieder und Freunde des Fördervereins nicht ganz auf den angekündigten und gewohnten kulturellen Genuss in der...

  • Dinslaken
  • 02.06.20
Kultur

Kiewer Orgeltrio spielt in Wiemelhausen
Konzert zum Beethovenjahr

Anlässlich des 250. Geburtstags von Ludwig van Beethoven gibt das Kiewer Orgeltrio in der St. Johanneskirche in Bochum Wiemelhausen ein Konzert mit Stücken von und in Gedenken an den großen Komponisten. Violine spielen der ehemalige Konzertmeister des Nationalorchesters der Ukraine Oleksandr Babintschuk sowie Oksana Popsuy, ehemals Konzertmeisterin der Kinderoper. Sie werden begleitet an der Orgel von Prof. Ortwin Benninghoff. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Datum: 15.03.2020...

  • Bochum
  • 05.03.20
  • 1
Ratgeber
Am Samstag, 15. Februar, gibt es in der Moerser Musikschule (Filder Straße 126) von 10 bis 13 Uhr Informationen zum frühinstrumentalen Violinspiel nach der „Suzuki Methode“.

Geige spielen im Kindergartenalter
Freude an Musik

Früh übt sich: Die Geigenlehrerin Luzie Jentzsch bietet am Samstag, 15. Februar, von 10 bis 13 Uhr im Haus Rheinland der Moerser Musikschule (Filder Straße 126) Informationen zum frühinstrumentalen Violinspiel nach der „Suzuki Methode“ an. Kinder können ab dem dritten Lebensjahr das Geigenspiel durch Vorspielen und Nachspielen erlernen. Einzeln und in der Gruppe erobern die Kleinen altersgerecht die Geige und erfahren Freude am gemeinsamen Musizieren. Zum Ausprobieren und Fragen gibt es an...

  • Moers
  • 12.02.20
LK-Gemeinschaft
5 Bilder

Irish Folk Music Konzert im SCALA Kulturspielhaus
GLENGAR sorgen mit ihrer Spielfreude und Musik bereits zum sechsten Mal für irische Hochstimmung

Am 15. Februar geht es im SCALA Kulturspielhaus mal wieder IRISH zu, denn wir begrüßen von 19:30 - 22:00 Uhr zwei Vollblutmusiker und "Iren ehrenhalber, das Duo GLENGAR (Fiddle: Geige, Mandoline und Gesang - Paddy: Gesang, Gitarre und Tin Whistle). GLENGAR ist ein Irish Folk-Duo, das sich anhört wie eine ganze Band. Sie kommen aus Dülmen im milden Westen, der Stadt der Wildpferde. Und eben genauso gehen sie bei ihren Liveacts auch ab, bei den Balladen natürlich nicht. GLENGAR wurde 1998 von...

  • Wesel
  • 06.02.20
  • 1
Kultur
Zsuzsa Debre hat schon mit sechs Jahren intensiven Geigenunterricht erhalten. Sie ist nicht nur eine exzellente Musikerin, sondern hat auch viele eigene Projekte auf den Weg gebracht.       Foto: Volker Beushausen
2 Bilder

Zsuzsa Debre hat in Mülheim musikalische Akzente gesetzt und viele Projekte auf den Weg gebracht
„Ich will die Menschen für die Musik begeistern“

„Ich bin seit 30 Jahren Ruhrpottlerin, und das mit vollem Herzen.“ Die Geigerin Zsuzsa Debre, die in Mülheim schon so manche musikalische und kulturelle Akzente gesetzt hat, erhebt ihre Stimme, bewegt die Hände und lässt ihre Augen strahlen. Ganz so, wie man es bei einem Energiebündel mit ungarischem Blut in den Adern erwartet. Im romantischen Donautal in Ungarn geboren, wurde ihr die Liebe zur Musik offensichtlich schon in die Wiege gelegt. Bei ihrer weiteren Entwicklung hat der Großvater eine...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 07.12.19
  • 2
  • 4
Kultur

World Accordion Day
PATATRAS im Akkordeon Café Dortmund

Am Montag 6. Mai 2019, 19-21 Uhr, dem Jubiläumstag des Akkordeons, der auch als "World Accordion Day" gefeiert wird, nahm das Duo PATATRAS das Publikum des Akkordeon Café Dortmund mit auf eine Reise in die musikalische Vielfalt zwischen Irischen Melodien, klassischen Werken, Polkas, Walzern und Voksliedern. PATATRAS waren schon mal im März 2018 im Akkordeon Café mit einer kleinen Auswahl im Vorprogramm zu sehen und zu hören. Barbara Kranz an der Violine und Steffi Budde, am Akkordeon stellten...

  • Dortmund-City
  • 18.05.19
Kultur
David Garrett. Foto: DEAG classics

David Garrett gastierte im Rahmen seiner „Unlimited“-Tour in der Arena
Zwischen Bach und Beatles

Das Rezept für ein Rock-Klassik-Crossover ist eigentlich gar nicht so schwer. Man nehme eine einprägsame Melodie, beispielsweise „Smooth Criminal“ von Michael Jackson. Diese wird dann mittels Intervallsprüngen harmonisiert und schließlich durch ein Orchester virtuos aufgeführt. David Garrett hat auf diese Weise hunderte Songs entwickelt und eine Auswahl aus seinem neuen Best-Of Album „Unlimited“ kürzlich in der Arena dargeboten. Eine besondere Tour, da er 2019 sein zehnjähriges Bühnenjubiläum...

  • Oberhausen
  • 17.05.19
Kultur

Sommerkonzert
Konzert für den Sommer: Klavier und Geige erklingen in der Apostelkirche

Am Sonntag, 26. Mai, findet um 16.30 ein Sommerkonzert für Klavier und Geige in der Apostelkirche statt. Die Künstlerinnen Anna Lipkind (Geige) und Ekaterina Kolodochka (Piano) stammen aus Moskau. Sie wurden beide in ein musikalisches Umfeld hineingeboren, das durch die Tradition des Streicher– und des Klavierspiels geprägt ist. Schon in dieser frühen Phase genoss Anna den Einfluss einiger großer Geiger des letzten Jahrhunderts. Sie gab Recitals und machte Rundfunkproduktionen in Israel,...

  • Essen-West
  • 07.04.19
Kultur
Star-Geigerin Midori ist die Solistin des 7. Philharmonischen Konzerts der Dortmunder Philharmoniker am 19.+20.03.2019.

Dortmunder Philharmoniker - 7. Philharmonisches Konzert
Star-Geigerin Midori im Gespräch

Am 19.+20.03.2019 tritt die Star-Geigerin Midori zusammeen mit den Dortmunder Philharmonikern im Konzerthaus auf. Vor ihrem großen Auftritt hat sie uns einige Fragen beantwortet... Liebe Midori, was macht das Violinkonzert von Johannes Brahms für Sie aus? Welche Bedeutung hat diese Musik für Sie? Das Brahms-Konzert ist eines der beliebtesten Werke aller Zeiten. Diese Energie, die technischen Herausforderungen und die emotionale Größe – all das macht diese Musik einzigartig und sehr...

  • Dortmund-City
  • 12.03.19
Kultur
Lea Brücker gewann bereits zahlreiche Preise bis zur Bundesebene.

Geige, Akkordeon und Cello in Rick's Café
Musik-Genuss mit KIM

An jedem ersten Donnerstag im Monat zeigen junge Musiker vor einem interessierten Publikum ihr Können. An diesem Donnerstag, 7. März, ab 18 Uhr, findet wieder ein Konzert auf recht hohem Niveau statt. Dann heißt es “Frühlingszauber“, wenn Kinder und Jugendliche ihr Können vor Publikum zeigen. Im ersten Musikblock machen Mehmed Özbakir und Omar Abed, beide Geige, den Anfang. Hinzu kommt Mustafa Özbakir mit der Klarinette. In der Kategorie „Solo-Holzinstrumente“ holte er sowohl im Regional- wie...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.03.19
  • 1
  • 1
Kultur
Qualifizierten sich jetzt für die Landesausscheidung beim Wettbewerb "Jugend musiziert": 
Die beiden Herdecker Brüder Elias und Samuel Feldmann.

Musikkünstler aus Herdecke
Gigantische Geigenbrüder: Elias und Samuel Feldmann siegten bei "Jugend musiziert"

Toller Erfolg beim Wettbewerb „Jugend musiziert“ auf Regionalebene: In der Kategorie „Streichinstrumente“ nahmen die beiden jungen Geiger Elias (16 Jahre) und Samuel (15 Jahre) Feldmann aus Herdecke erfolgreich teil. Die beiden Brüder erreichten in den Altersgruppen IV und V Höchstwertungen und erzielten beide einen ersten Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb. Samuel und Elias Feldmann sind seit 2008 Schüler der Städtischen Musikschule Herdecke und erhalten seitdem ihren Unterricht bei...

  • Hagen
  • 16.02.19
Kultur
Ein verzaubernder Konzertabend mit Pernilla Kannapinn.
Foto: Henschke
3 Bilder

Eine Traumtänzerin

Pernilla Kannapinn mit ihrer magischen Welt voller Melodien, Farben und Sehnsüchte Die beste Art, seine Träume zu leben? Aufwachen, mit erstauntem Gesicht und einem breiten Lächeln. Wir erleben eine Traumtänzerin. Eine Regenwurmretterin. Pernilla Kannapinn entert im senfgoldenen Kleid die Bühne in kunstwerden und ist erstaunt. Sie schüttelt die hellblonden Dreads und genießt fast ungläubig - den ja eigentlich noch gar nicht verdienten - ersten warmen Applaus. Keine Sorge, sie wird sich...

  • Essen-Werden
  • 11.06.18
Überregionales

Geigengipfel mit Daniel Hope

Liebe Leser... gestern war es endlich soweit... Geigengipfel in Saalbau Essen mit Weltstar Daniel Hope. Zusammen mit 111 Kindern die mit ihren Geigen die Herzen und Ohren der Konzertgäste von Anfang an mit Gänsehaut Pur mit Ihren Künsten  verzauberten. Die talentierte Schülerin 13 J. ( Victoria T. ) aus Mülheim Heißen ist seit dem sie 4.J. alt ist in der Musikschule Essen und lernte Geige spielen und das ganze hat sich nun ausgezahlt. Mit 110 anderen Kindern spielte sie zusammen mit Daniel Hope...

  • Oberhausen
  • 14.05.18
  • 1
Überregionales

Kleiner, feiner Martinsmarkt

Kleiner als in den vergangenen Jahren präsentierte sich der diesjährige Martinsmarkt an der Alten Kirche in Langenberg. Obwohl es nur Verzehrstände gab, kamen die Langenberger und genossen die Stimmung. Die wurde durch Musik verstärkt: Peter Hillmann und Reinhard Simmerling spielten auf Geige und Gitarre die Melodien der bekannten Martinslieder, die Kinder stimmten da gerne mit ein.

  • Velbert
  • 13.11.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.