Geistliche Abendmusik

Beiträge zum Thema Geistliche Abendmusik

Kultur
Gemeinsam mit Assessorin Erika Meier und Kreiskantor Thomas Rudolph (beide ganz vorn) freuen sich Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker aus dem Kirchenkreis Essen auf den Start der Reihe Momente der Ewigkeit, Teil IV. Pressefoto: Kirchenkreis Essen/Stefan Arend

Momente der Ewigkeit: Reihe mit geistlichen Abendmusiken wird fortgesetzt

Die Evangelische Kirche setzt ihre musikalische Kulturhauptstadt-Reihe „Momente der Ewigkeit“ in diesem Jahr mit dem vierten Teil fort: Bis zum 16. Dezember erklingen an jedem Sonntag in einer anderen Essener Kirche Kantaten, Motetten und geistliche Konzerte von Johann Sebastian Bach und anderen barocken Meistern. Der Beginn ist jeweils um 18 Uhr; dank einer Förderung durch die Adolphi Stiftung ist der Eintritt frei. Beim Auftakt am Sonntag, 9. September, in der Marktkirche, Markt...

  • Essen-Nord
  • 04.09.18
  •  1
Kultur
2 Bilder

Geistliche Abendmusik zur Jahreslosung

Geistliche Abendmusik mit Chor und Instrumentalensemble Die evangelisch-lutherische Auferstehungsgemeinde in der Mainstraße 15 lädt sehr herzlich zu ihrer nächsten Geistlichen Abendmusik ein. Diese findet statt am Samstag, dem 3. September um 18 Uhr und steht unter dem Leitgedanken der Jahreslosung aus Jes. 66 ("Ich will euch trösten wie einen seine Mutter tröstet"). Die Jahreslosung wird dabei mit abwechslungsreicher Chormusik, mit Werken unterschiedlicher Stile und Epochen entfaltet. Auch...

  • Duisburg
  • 30.08.16
  •  1
Kultur
6 Bilder

Konzertabend in der St. Elisabeth-Kirche

Das 2013 neugegründete Männer-Vokal-Ensemble Essen e.V. lud am Sonntag den 2. November zu einem Konzertabend in der Essen-Frohnhauser St. Elisabeth-Kirche ein. In der vollbesetzten Kirche erlebte ein begeistertes Publikum anspruchsvolle Vokalmusik. Vorgetragen von erfahrenen Sängern des Männerchores dazu die Solostimmen der Sopranistin Christina Book, dem Bariton Heinz Potztal und unter der Musikleitung von Stephan Arnhold war das Zuhören ein Genuss.

  • Essen-West
  • 04.11.14
Kultur

International Brass in Kalkar

Auch die fünf Musiker aus vier Nationen kamen aus dem Aachen-Maastrichter Raum wegen des Eisregens am vergangenen Sonntag spät an und mussten erst kurz vor Beginn des Konzerts in der St.-Nicolai-Kirche ihre Instrumente präparieren. Bis fünf Trompeten von der Bachtrompete bis zum Flügelhorn startklar standen, brauchte es seine Zeit, auch für Tuba, Posaune und Waldhorn. Die immerhin 140 Besucher, die der Pastor trotz der widrigen Witterung mit Gedanken des heiligen Antonius begrüßen konnte,...

  • Kalkar
  • 22.01.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.