geistmarkt

Beiträge zum Thema geistmarkt

Politik
Der Geistmarkt soll künftig anders genutzt werden. Dazu wird es einen Ideenwettbewerb geben.
2 Bilder

Vieles läuft im Hintergrund, Steine werden nicht bewegt
Es tut sich was in Sachen ISEK

Viele interessierte Bürger hatten seinerzeit die beiden öffentlichen Veranstaltungen zum Integrierten Stadtentwicklungsprozess im PAN kunstforum genutzt, um ihre Ideen in eine lebendige Stadt mit einzubringen. Doch passiert scheint bisher nicht viel zu sein. Doch es lohnt sich, einmal genauer hinter die Kulissen zu schauen. Dort bewegt sich dann doch das ein oder andere. So hofft man seitens der Stadtverwaltung, noch im Juli ein Büro zu finden, welches den aktuellen Wettbewerb bezüglich des...

  • Emmerich am Rhein
  • 10.07.19
Kultur
Fahrvergnügen pur bietet der Jetlag an. Da kommt jeder auf seine Kosten.

Schausteller gastieren vom 5. bis 8. Juli auf dem Geistmarkt Emmerich
"Einsteigen und dabei sein" auf der Emmericher Kirmes

Was waren das doch die letzten Tage für Hitzeschlachten. Temperaturen über 30 Grad, da hilft eigentlich nur noch der Sprung ins kühle Nass. Doch wenn die Schausteller anrücken und ihre Fahrgeschäfte für die traditionelle Kirmes aufbauen, werden Petrus und der Sommer wohl eine Pause einlegen. Und darüber dürften die Betreiber nicht ganz unglücklich sein. Ist es nämlich zu heiß, bleiben die Gäste aus. Bei im Schnitt bisher vorhergesagten knapp 20 Grad mit Sonne dürfte wohl das Kirmesvergnügen vor...

  • Emmerich am Rhein
  • 28.06.19
Politik
Bürgermeister Peter Hinze und Leonie Pawlak, Vorsitzende der Seniorenvertretung, vor den neuen Mehrgenerationen-Parkplätzen am Emmericher Rathaus.

Auf Initiative der Seniorenvertretung Emmerich.
Mehrgenerationen-Parkplätze vor dem Rathaus

Das typisch blaue P-Schild, darunter ein Seniorenpärchen und eine Familie mit Kinderwagen: vor dem Eingang des Rathauses in Emmerich am Rhein gibt es neuerdings zwei Mehrgenerationen-Parkplätze. Die Idee zur Einrichtung hatte die Seniorenvertretung der Stadt. Der Stadtrat gab im vergangenen Jahr grünes Licht für diese neue Kennzeichnung. „Die Parkplätze stehen eben nicht nur für ältere Menschen und Personen, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, zur Verfügung, sondern beispielsweise...

  • Emmerich am Rhein
  • 03.05.19
  •  3
LK-Gemeinschaft
Abendstimmung auf der Emmericher Kirmes, aufgenommen im vergangenen Jahr. Foto: WachterStorm

Und sie kommt doch

Auch wenn sich einige in der Facebook-Gruppe „Du bist Emmericher, wenn....“ schon darüber gewundert hatten, dass die Wagen von Horlemann noch nicht am Geistmarkt tätig waren, so können diese jetzt beruhigt werden. Die Emmericher Kirmes findet statt. „Einsteigen, dabei sein“ heißt es also auch in diesem Jahr. Die ersten Auswirkungen werden die Anlieger und besucher der Stadt bereits ab Montag, 1. Juli zu spüren bekommen. Denn dann rollen bereits die ersten Kirmeswagen an und die Schausteller...

  • Emmerich am Rhein
  • 27.06.13
Kultur

Blickfang

Im Großen wie im Kleinen ein echter Hingucker: "Wir sehen uns in Emmerich am Rhein!" So empfing die imposante MAN-TG410A-XXL-Zugmaschine der Emmericher Spedition Convent in ihrem leuchtenden türkisblau vor dem roten Auflieger mit der Panorama-Ansicht der Rheinpromenade am 28. und 29. Juli vor dem Rathaus am Geistmarkt die Besucher von "Emmerich im Lichterglanz". Für die heimische Vitrine ist übrigens ein gelungenes und aufwendg gestaltetes HO-Modell dieses rollenden Werbeträgers für die Stadt...

  • Emmerich am Rhein
  • 09.08.12
  •  10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.