Gelbe Zitrone

Beiträge zum Thema Gelbe Zitrone

Politik
Steter Tropfe höhlt den Stein. Man muss als Politik nur dranbleiben - Fußweg an der Nierenhofer Straße ist wieder begehbar!
5 Bilder

Und es bewegt sich doch was!

Die Vergabe der `Gelben Zitrone der CDU für Missstände im Stadtteil` zeigte erneut Wirkung. Generalsanierung der Gehwege an der Nierenhofer Straße kommt 2020! Nach mehr als vier Monaten erfolgte nun endlich die lange und überfällige Verbesserung der Gehwegsituation an der Nierenhofer Straße. Grünzeug ordentlich geschnitten, Fußwege wieder verbreitert und an einigen Stellen ausgebessert. Im Jahr 2020 wird der Gehweg komplett saniert! Steter Tropfe höhlt den Stein. Man muss als Politik...

  • Essen-Ruhr
  • 28.10.19
Politik
Seit 20. Jahren seitens der lokalen Christdemokraten etabliert! Die Vergabe der `Gelben Zitrone` für Missstände in den Stadt- und Ortsteilen Byfang, Dilldorf und Kupferdreh.
5 Bilder

CDU Kupferdreh/Byfang – 20 Jahre `Gelbe Zitrone des Monats`

Bürgeranregungen 2019 für Missstände in Byfang, Dilldorf und Kupferdreh! Bereits seit 1999 (zwanzigjähriges Jubiläum) reagieren die örtlichen Christdemokraten mit der Vergabe der „Gelben-Zitrone des Monats“ auf Missstände in den Stadt- und Ortsteilen Byfang, Dilldorf und Kupferdreh. Dabei werden insbesondere Anregungen, Hinweise und Verbesserungsvorschläge aus der Bevölkerung aufgenommen, um sodann zeitnah im unmittelbaren Kontakt mit den städtischen Ämtern oder im Rahmen von...

  • Essen-Ruhr
  • 17.01.19
Politik
Gelbe Zitrone des Monats

v.l.: Marc Hubbert (CDU-Pressesprecher), Wilhelm Kohlmann (CDU-Bezirksvertreter)  und Ratsherr Dirk Kalweit (CDU-Vorsitzender) bei der symbolischen Übergabe der  „Gelben Zitrone des Monats Dezember“ an den Landesbetrieb Straßen NRW und die zuständigen Fachämter der Stadt Essen .

An der Nierenhofer Str. - Einmündungsbereich zum Eisenhammerweg kommt es immer wieder zu brenzligen Situationen für Fußgänger, Radfahrer und Reiter. Hier braucht es aus Sicht der CDU eine dringende Lösung.
2 Bilder

Gelbe Zitrone des Monats Dezember

CDU fordert verkehrliche Entschärfung an der Nierenhofer Straße / Eisenhammerweg Der Kreuzungsbereich Nierenhofer Straße Ecke Eisenhammerweg, in dessen Nähe u.a. zwei große Sportvereine ihre Sportstätte betreiben, ein Tennisclub, eine Kindertagesstätte und ein Reiterhof viele Kinder und Jugendliche anziehen, ist als Gefährdungspotenzial für Fußgänger schon lange bekannt. Mit verschieden Anträgen und Gesprächen auf unterschiedlichsten Ebenen machte die CDU Kupferdreh/Byfang in der...

  • Essen-Ruhr
  • 28.11.13
Politik

"Gelbe Zitrone" des Monats Juli für Farbvandalismus

Der neue S-Bahnhof in Kupferdreh ist noch nicht baulich fertiggestellt, die Gleise in Richtung Essen noch nicht gelegt, da verunstalten bereits zahlreiche sog. Graffitis – deutlicher formuliert farbliche Schmierereien – das neue millionenteure Bauwerk mitten im Stadtteil. Ein Ärgernis, das vielen Bürgerinnen und Bürgern ein Dorn im Auge ist und zu zahlreichen Beschwerden bei der örtlichen CDU führte. Dieser Farbvandalismus, aber auch weitere Hinweise auf Missstände und Anregungen für...

  • Essen-Ruhr
  • 06.07.12
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.