Geldbörse gestohlen

Beiträge zum Thema Geldbörse gestohlen

Blaulicht
Die Polizei warnt vor Taschendieben. Symbolfoto: lokalkompass.de

Mendener Polizeibericht
Taschendiebe werden immer dreister

Menden. Folgende Diebstähle ereigneten sich Freitag, 3. September, in Menden. Auf der Kirmes bestohlen wordenEinem 19-jährigen Besucher der Kirmes wurde zwischen 20 und 21 Uhr die Geldbörse gestohlen. Darin steckten Geld, Ausweis und Personalausweis. Gleich zwei Diebstähle in einem LadenEin 70-jähriger Mendener wurde zwischen 11 und 11.30 Uhr beim Einkaufen in einem Markt an der Unteren Promenade bestohlen. Am Eingang hatte er noch eine Münze für den Einkaufswagen aus seiner Geldbörse geholt,...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.09.21
Blaulicht
Bei der Suche nach zwei Tatverdächtigen setzt die Polizei jetzt erneut auf die Hilfe der Gladbecker Bevölkerung.
3 Bilder

Geld abgehoben und eingekauft
Gladbecker Polizei fahndet nach zwei Tatverdächtigen

Gleich mit zwei Fotos auf der Suche nach Tatverdächtigen ist die Gladbecker Polizei in einem Fall von "Computerbetrug". Nach bisherigen Erkenntnissen entwendete ein bislang unbekannter Tatverdächtiger auf bislang unbekannte Art und Wiese die Geldbörse des Geschädigten auf einemSupermarktparkplatz in Gladbeck. Zu der Tat kam es am Samstag, 19. Juni 2021, gegen 12.50 Uhr. Bis 13.40 Uhr hob anschließend ein Mann mit der entwendeten Bankkarte unberechtigt Bargeld vom Konto des Geschädigten ab....

  • Gladbeck
  • 03.09.21
Blaulicht

Achtung, Taschendiebe!
Senior beim Einkaufen Geldbörse gestohlen

MENDEN. Einem 75-Jährigen Mendener wurde am Montagmorgen beim Einkaufen in einem Discounter die Geldbörse gestohlen. Ungefähr zwischen 9 und 10 Uhr herrschte Gedränge in den Gängen des Ladens Zum Eisenwerk. Seine Frau bezahlte die Einkäufe. Erst später bemerkte der 75-Jährige, dass seine Geldbörse nicht mehr in der Gesäßtasche steckte. In dem Portemonnaie befanden sich etwas Kleingeld, Bank- und Versichertenkarte sowie persönliche Papiere. Er ließ seine Bankkarte sperren und erstattete Anzeige....

  • Menden (Sauerland)
  • 24.08.21
Blaulicht

Viel Arbeit für die Mendener Polizei
Schlägereien und Streit um die Geldbörse

MENDEN. Am Samstag, 17. Juli, kam es gegen 16.30 Uhr, zu einem Streit in einem Geschäft an der Unteren Promenade. Zwei zwölfjährige Jungen aus Menden haben nach eigenen Angaben im dortigen Geschäft eine Geldbörse gefunden und wollten diese unmittelbar bei der Polizei abgeben. In diesem Moment sind allerdings die 29-jährige Eigentümerin und ihr 21-jähriger Begleiter auf den Verlust aufmerksam geworden und konnten beobachten, wie die beiden Jungen das Geschäft mit der Geldbörse verlassen wollten....

  • Menden (Sauerland)
  • 19.07.21
Blaulicht

Zeugen gesucht
In Iserlohn und Letmathe sind Diebe unterwegs

Iserlohn/Letmathe. Mehrere Diebstähle und ein beschädigtes Fahrzeug beschäftigen die Polizei in Iserlohn. Zwischen Montag, 5. Juli, 20 Uhr, und Dienstag, 6. Juli, 8 Uhr, drangen unbekannte Diebe in den Garten eines 74-Jährigen  an der Trift und stahlen aus einer dortigen Gartenhütte diverse Gartenwerkzeuge. Einer 80-jährigen Seniorin wurde am Mittwoch, 7. Juli, in den Mittagstunden in der Innenstadt ihre Geldbörse aus der Handtasche entwendet. Sie stellte den Diebstahl fest, als sie in einem...

  • Iserlohn
  • 08.07.21
Blaulicht
Wer kennt diese zwei Diebinnen, die der Seniorin ihre Geldbörse aus dem Rollator gestohlen haben? Fotos (2): Polizei Bochum
2 Bilder

Wer kennt diese Diebinnen?
Seniorin wurde die Geldbörse aus dem Rollator geklaut

Herne. Zu einem gemeinen Diebstahl zum Nachteil einer Seniorin ist es im März in einem Lebensmittelgeschäft in Wanne-Eickel gekommen. Mit richterlichem Beschluss veröffentlicht die Polizei jetzt Fotos zweier tatverdächtiger Frauen. Wer hat etwas gesehen? Das Kriminalkommissariat bittet unter Tel. 0234/909-8505 um Hinweise, außerhalb der Geschäftszeiten unter Tel. 0234/909-4441. Zur VorgeschichteBereits am Diensta, 2. März, gegen 17 Uhr war die 86-jährige Hernerin in einem Supermarkt auf der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 02.07.21
Blaulicht
Geldbörse und Kleidung wurde aus einem PKW gestohlen, nachdem die Scheibe eingeschlagen worden ist.

Diebstahl aus PKW in Emmerich
Scheibe eines VW Polo eingeschlagen

In der Nacht von Montag auf Dienstag, 22. Juni, haben unbekannte Täter die Scheibe eines roten VW Polo eingeschlagen, der auf dem Parkplatz einer Schule auf dem Paaltjessteege abgestellt war. Aus dem Wagen entwendeten sie eine Geldbörse und Kleidung. Zeugenhinweise nimmt die Kripo Emmerich unter Tel. 02822 7830 entgegen.

  • Emmerich am Rhein
  • 23.06.21
Blaulicht
Eine 59-Jährige Frau wurde auf einem Supermarktplatz in Wanheimerort von einem Unbekannten geschubst und anschließend bestohlen.

Frau auf Supermarktparkplatz in Wanheimerort geschubst und bestohlen
Die Polizei sucht Zeugen

Am Dienstagnachmittag, 13. April, 14:10 Uhr, hat ein Unbekannter eine 59-Jährige auf einem Supermarktparkplatz an der Kulturstraße bestohlen. Der Mann stieß sie von ihrem Einkaufswagen weg, als sie gerade auf dem Weg zu ihrem Auto war. Die Frau fiel zu Boden, der Täter griff sich das Portemonnaie aus ihrer Handtasche im Einkaufswagen und verschwand in Richtung Fliederstraße. Die Polizei Duisburg sucht jetzt nach Zeugen der Tat - ein möglicher Zeuge ist dabei besonders von Interesse: Die...

  • Duisburg
  • 14.04.21
Blaulicht
Nach einem Überfall in Hochfeld konnte der polizeibekannte Mann in der Altstadt festgenommen werden.

40 Jahre alter Mann soll eine Passantin in Hochfeld ausgeraubt haben
Mutmaßlicher Räuber in U-Haft

Ein 40 Jahre alter Mann soll am Freitagabend (9. April, 17:50 Uhr) eine 34-jährige Passantin auf der Eigenstraße ausgeraubt haben. Der zunächst Unbekannte fragte die Duisburgerin, ob sie ihm Geld wechseln könne. Sie holte ihr Portmonee heraus und hielt es zusammen mit einem Mobiltelefon in ihrer Hand. Diesen Moment soll der Angreifer genutzt, die Frau weggestoßen und ihr die Geldbörse sowie das Handy entrissen haben. Dann rannte er in Richtung Wanheimer Straße davon. Auf einer Lichtbildvorlage...

  • Duisburg
  • 12.04.21
Blaulicht
Der 55-jährige Bestohlene nahm den Täter zunächst in den Schwitzkasten. Der Dieb konnte sich daraus allerdings befreien und flüchtete mit der Geldbörse. Die Polizei sucht Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben könnten.

Täter mit Beschreibung gesucht
Geldbörse in Hochfeld gestohlen

Am Mittwochnachmittag, 31. März, gegen 14:45 Uhr, hat ein Unbekannter einem 55-Jährigen auf der Heerstraße die Geldbörse aus der hinteren Hosentasche seiner Jeans gezogen und wollte damit wegrennen. Noch bevor ihm das gelang, nahm der 55-Jährige den Mann in den Schwitzkasten. Dieser riss sich jedoch los und rannte mit der Geldbörse in Richtung Siechenhausstraße davon. Wenige Meter weiter hat der Täter Geldscheine aus dem Portemonnaie geholt und die Brieftasche weggeworfen. Die Polizei sucht...

  • Duisburg
  • 01.04.21
  • 1
Blaulicht
Die Täterin ist braunhaarig und schlank.
3 Bilder

Wer kennt diese Frau?
Diebin hebt in Schwelm Geld mit gestohlener Karte ab

Am 28.09.2020 wurde einer damals 86-jährigen Schwelmerin in der Schwelmer Innenstadt die Geldbörse aus der Handtasche gestohlen. Bereits kurze Zeit später wurde mit der gestohlenen Bankkarte in der Geschäftsstelle der Sparkasse an einem Geldautomaten Geld von dem Konto der Schwelmerin abgehoben, hierbei wurde die Täterin gefilmt. Nun sind die Fotos für die Öffentlichkeitsfahndung freigegeben. Wer kennt diese Frau? Hinweise können im Internet oder Tel. 02333/91664000 abgeben werden.

  • wap
  • 29.03.21
Blaulicht
Mit Hilfe eines Klinkerstein wurde ein PKW aufgebrochen. Es wurde eine Geldbörse geklaut, die Polizei sucht Zeugen.

PKW in Kleve aufgebrochen
Täter schlägt Scheibe mit Klinkerstein ein

Am Mittwoch, 17. März, zwischen 9:30 Uhr und 11 Uhr schlug ein bislang unbekannter Täter auf einem Parkplatz an der Karl-Leistner-Straße mit einem Klinkerstein die Seitenscheibe eines geparkten Renaults ein. Er entwendete eine Geldbörse aus dem Innern des Fahrzeugs und flüchtete mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Beobachtungen nimmt die Kripo Kleve unter Tel. 02821/5040 entgegen.

  • Kleve
  • 18.03.21
Blaulicht

Polizei Bochum :Senior im Fahrstuhl und raubt Geldbörse und Autoschlüssel
 Unbekannter bedrängt Senior im Fahrstuhl und raubt Geldbörse und Autoschlüssel - Zeugen gesucht!

Ein unbekannter Mann hat am Freitagmittag, 5. März, einem 80-jährigen Mann aus Herne dessen Geldbörse und Autoschlüssel entwendet. Die Polizei sucht Zeugen. Der Senior war gegen 13.10 Uhr an der Bahnhofstraße 7a in der Herner Innenstadt auf dem Weg in das dortige Einkaufszentrum. Nach bisherigem Kenntnisstand bot ihm auf den Weg zum Fahrstuhl ein unbekannter Mann mehrfach dessen Hilfe an. Das lehnte der 80-Jährige aber ab. Der Unbekannte folgte ihm in den Fahrstuhl. Dort entriss er dem...

  • Bochum
  • 07.03.21
Blaulicht

Kripo ermittelt
Geldbörse aus Hyundai gestohlen

Bedburg-Hau. Am Mittwoch, 3. März, in der Zeit zwischen 13 und 23 Uhr, haben unbekannte Täter die Scheibe eines weißen Hyundai i30 eingeschlagen, der an der Straße Grüner Winkel auf dem Gelände einer Klinik abgestellt war. Sie entwendeten eine Geldbörse aus dem Handschuhfach des Wagens. Zeugen, die Angaben zu verdächtigen Personen machen können, wenden sich bitte an die Kripo Kleve unter 02821/5040.

  • Bedburg-Hau
  • 04.03.21
Blaulicht
Einer Frau wurde in Recklinghausen-Süd eine Geldbörse gestohlen.

Geldbörsenraub in Recklinghausen-Süd
Frau geschubst und bestohlen

Als am Samstagnachmittag eine 28-jährige Frau ausRecklinghausen am Neumarkt aus einem Bus aussteigen wollte und dabei hatte sie ein Kleinkind auf dem Arm hatte, schubsten sie zwei unbekannte junge Frauen und entwendeten die Geldbörse aus der Handtasche. Die Frau und das Kind blieben unverletzt. Personenbeschreibungen Die eine Frau war etwa 16 Jahre alt, 1,62 Meter groß, hatte schwarze lange Haare, eine schlanke Figur, trug eine schwarze Jacke mit Fell und einen weißen Pullover. Die andere Frau...

  • Recklinghausen
  • 08.02.21
Blaulicht
Auf dem Parkdeck des Kaufland am Körner Hellweg hatte sich der 26-jährige festgenommene Mann verdächtig benommen. Zwei Zeugen brachten die Polizei auf die richtige Spur.
2 Bilder

Kriminalistisches Gespür zweier Zeugen hilft nach Taschendiebstahl in Körne
26-jähriger mutmaßlicher Dieb am Körner Hellweg festgenommen

Die Mischung macht's: Das kriminalistische Gespür sowie ein gutes Bauchgefühl zweier Zeugen haben am Donnerstag (8.10.) zur Festnahme eines mutmaßlichen Taschendiebs am Körner Hellweg in Körne geführt. Den ersten Zeugenangaben zufolge fiel den beiden Dortmundern gegen 13.30 Uhr auf dem Kaufland-Parkdeck ein Mann auf, der sichtlich nervöswirkte und somit ihr Interesse weckte. Ihre Intuition sollte sich bezahlt machen: Denn kurze Zeit später beobachteten sie, wie der Mann eine Geldbörse unter ein...

  • Dortmund-Ost
  • 09.10.20
Blaulicht

Täter schlugen Scheibe ein
PKW-Aufbruch vor Hagener Café: Geldbörse aus Audi gestohlen

Am Montag, 21. September, kam es zu einem PKW-Aufbruch in der Straße Auf der Halle. Dort parkte ein 56-Jähriger seinen Audi, um ein nahegelegenes Café zu besuchen. Aufgrund von hohen Bäumen konnte man das Auto vom Café aus nicht mehr sehen. Als der Mann nach nur 45 Minuten zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass das Fenster der Beifahrerseite zerbrochen war. Unbekannte hatten es offenbar innerhalb kürzester Zeit eingeschlagen und eine Geldbörse aus dem Innenraum gestohlen....

  • Hagen
  • 22.09.20
Blaulicht
Die Polizei fahndet nach zwei Räubern, die in Ratingen-West einen Taxifahrer überfallen haben (Symbolfoto).

Die Polizei sucht Zeugen
Taxifahrer in Ratingen-West ausgeraubt

Am Dienstagabend (8. September) wurde an der Jenaer Straße in Ratingen ein Taxifahrer beraubt. Die beiden Täter flüchteten in unterschiedliche Richtungen, einer der beiden hatte das Portemonnaie des 65-jährigen Opfers dabei. Trotz einer sofort eingeleiteten Nahbereichsfahndung konnten die Räuber nicht gefasst werde. Gegen 22.50 Uhr wurde ein 65-jähriger Ratinger, der mit seinem Taxi an der Jenaer Straße in Ratingen-West in Höhe der Haus-Nummer 1 parkte, von zwei jungen Männern angesprochen....

  • Ratingen
  • 10.09.20
Blaulicht

Diebstahl aus PKW
Täter entwenden Geldbörse

Kalkar. Aus einem wohlmöglich unverschlossenen Mitsubishi Space Star, der an der Grabenstraße abgestellt war, entwendeten unbekannte Täter am Dienstag, 11. August, zwischen 17 und 18.10 Uhr eine Geldbörse. Das Portemonnaie steckte in einer Einkaufstasche auf dem Beifahrersitz. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt die Kripo Kleve unter 02821-5040 entgegen. (cs)

  • Kalkar
  • 12.08.20
Blaulicht
Die Polizei in Unna sucht den unbekannten Mann, der mit einer gestohlen Karte in Fröndenberg Geld abgehoben hat.

72-Jährige aus Fröndenberg bestohlen
Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und Computerbetrug

Mit Bildern einer Videoüberwachungsanlage sucht die Polizei Unna einen Mann, der in Fröndenberg eine Geldbörse gestohlen und anschließend mit der gestohlen Karte Bargeld abgehoben hat. Der Vorfall ereignete sich am 6. Juli 2019. Damals wurde einer 72-jährigen Fröndenbergerin in einem Lebensmittelgeschäft an der Westicker Straße die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. Noch am gleichen Tag wurde mit einer entwendeten Debitkarte bei einem Geldinstitut an der Westicker Straße Bargeld an einem...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 30.03.20
Blaulicht
Zwei Unbekannte stahlen am Donnerstag, 12. März, die Geldbörse eines 17-Jährigen.

Gevelsberger beraubt
Geldbörse am Bahnhof entnommen

Zwei Unbekannte stahlen am Donnerstagabend, 12. März, die Geldbörse eines 17-jährigen Gevelsbergers. Die Männer sprachen den Jugendlichen an, der gerade das Bahnhofsgebäude verließ. Unter Vorhalt eines Messers zwangen sie ihn, seine Geldbörse herauszugeben und flüchteten in die Burgstraße. Hier entnahmen sie das Bargeld, die Geldbörse warfen sie in ein Gebüsch und flüchteten weiter in Richtung Gartenstraße. Hinweise gesuchtEine eingeleitete Fahndung verlief negativ. Die beiden Männer werden wie...

  • wap
  • 13.03.20
Blaulicht

Olfen
Geldbörse aus Auto gestohlen

Ein bislang unbekannter Täter hat am Montag (13. Januar ein Portemonnaie und einen Stoffbeutel aus einem Auto geklaut. Dazu schlug er zwischen 12.30 Uhr und 14 Uhr die Scheibe des auf der Straße Hahnenberg geparkten Autos ein. Die Polizei in Lüdinghausen bittet unter 02591-7930 um Hinweise.

  • Olfen
  • 15.01.20
Blaulicht
Nach dem Unbekannten, der am 30. November eine 65-jährige Fußgängerin in Gladbeck-Mitte bestohlen hat, fahndet derzeit die Polizei.

Täter stößt Opfer in Gladbeck-Mitte zu Boden
65-jähriger die Geldbörse gestohlen

Zu einem dreisten Diebstahl kam es am Samstag, 30. November, in Gladbeck-Mitte. Gegen 11.30 Uhr war dort eine 65-jährige Gladbeckerin zu Fuß im Bereich der Friedrichstraße unterwegs, als sie plötzlich von hinten niedergestoßen wurde. Der unbekannte Täter missbrauchte die Situation, um aus der Handtasche seines Opfers dessen Geldbörse herauszuziehen. Mit seiner Beute flüchtete der Dieb in unbekannte Richtung. Leider kann das Opfer den Täter nicht näher beschreiben. Trotzdem hofft die ermittelnde...

  • Gladbeck
  • 03.12.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Zeugen nach Raub in Witten gesucht

Nach einem Raubdelikt am Samstagmorgen, 23. November, 6 Uhr, in Witten sucht die Polizei nach Zeugen. Ein 23-jähriger Dortmunder stand um 6 Uhr am Tor einer Tiefgarageneinfahrt an der Wiesenstraße (Nähe Casinostraße), als er plötzlich in die Seite getreten wurde. Der 23-Jährige fiel zu Boden. In dem Moment wurden aus seiner Gesäßtaschen sowohl Geldbörse als auch Mobiltelefon entwendet. Der 23-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Wittener Regionalkommissariat...

  • Witten
  • 25.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.