Geldbörse gestohlen

Beiträge zum Thema Geldbörse gestohlen

Blaulicht
Nach dem Unbekannten, der am 30. November eine 65-jährige Fußgängerin in Gladbeck-Mitte bestohlen hat, fahndet derzeit die Polizei.

Täter stößt Opfer in Gladbeck-Mitte zu Boden
65-jähriger die Geldbörse gestohlen

Zu einem dreisten Diebstahl kam es am Samstag, 30. November, in Gladbeck-Mitte. Gegen 11.30 Uhr war dort eine 65-jährige Gladbeckerin zu Fuß im Bereich der Friedrichstraße unterwegs, als sie plötzlich von hinten niedergestoßen wurde. Der unbekannte Täter missbrauchte die Situation, um aus der Handtasche seines Opfers dessen Geldbörse herauszuziehen. Mit seiner Beute flüchtete der Dieb in unbekannte Richtung. Leider kann das Opfer den Täter nicht näher beschreiben. Trotzdem hofft die...

  • Gladbeck
  • 03.12.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Zeugen nach Raub in Witten gesucht

Nach einem Raubdelikt am Samstagmorgen, 23. November, 6 Uhr, in Witten sucht die Polizei nach Zeugen. Ein 23-jähriger Dortmunder stand um 6 Uhr am Tor einer Tiefgarageneinfahrt an der Wiesenstraße (Nähe Casinostraße), als er plötzlich in die Seite getreten wurde. Der 23-Jährige fiel zu Boden. In dem Moment wurden aus seiner Gesäßtaschen sowohl Geldbörse als auch Mobiltelefon entwendet. Der 23-Jährige wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Das Wittener...

  • Witten
  • 25.11.19
Blaulicht
Einer schwerbehinderten Dame klauten Unbekannte aus der gesicherten Tasche ein Mobiltelefon.

Dieb stiehlt schwerbehinderter Hildener ihr Handy
Augen auf beim Einkauf

Am Donnerstag, 17. Oktober, hat ein unbekannter Dieb in der Zeit zwischen 11.15 und 12.30 Uhr einer 69 jährigen, schwerbehinderten Mutter während ihres Einkaufs das Mobiltelefon entwendet. Das teilt die Tochter der Seniorin mit. Den Angaben zufolge kaufte die Seniorin in der Filiale eines Discounters an der Walderstraße in Hilden ein. Das Handy befand sich in der  Handtasche. Das Opfer trug sie "gut  gut gesichert und geschlossen am Körper."  Das hielt die Diebe nicht davon ab,  unbemerkt...

  • Hilden
  • 21.10.19
Blaulicht
Wer erkennt diesen unbekannten Geldabheber?
3 Bilder

Im Discounter an der Altenderner Straße in Derne Geldbörse aus Handtasche entwendet
Wer kennt diesen unbekannten Geldabheber und Taschendieb?

Die Dortmunder Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf einen bislang unbekannten Taschendieb und Geldabheber in Derne geben können. Der Tatverdächtige soll am 13. Juli 2018 in einem Discounter an der Altenderner Straße in Dortmund-Derne die Geldbörse aus der Handtasche einer Kundin entwendet haben. Anschließend ging der Dieb zu der benachbarten Sparkassen-Filiale und hob Geld vom Konto der Bestohlenen ab. Alles in allem fanden der Diebstahl und das Abheben des Geldes zwischen 10.57 und...

  • Dortmund-Nord
  • 29.03.19
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Straßenraub in Hinterhof an Heißener Straße

Vier Tatverdächtige beraubten am Sonntagabend, 24. Februar, einen 16-Jährigen in einem Hinterhof an der Heißener Straße. Gegen 20.20 Uhr befand sich der Mülheimer fußläufig auf der Heißener Straße in Richtung Scheffelstraße, unmittelbar nach dem "Eppinghofer Kreisel", als er von vier Heranwachsenden angesprochen und in einen dortigen Hinterhof gedrängt wurde. Im Hinterhof schlug ihn einer aus der Gruppe zweimal mit der Faust ins Gesicht. Durch die Wucht stürzte der 16-Jährige zu...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.02.19
Blaulicht

Polizei - Polizei - Polizei
Straßenraub am Einkaufscenter in Witten-Annen

Eine Frau (30) aus Witten wurde am Freitag, 1. Februar, auf dem Parkplatz eines Discounters in Witten-Annen beraubt. Sie blieb unverletzt. Die 30-Jährige war um 21.40 Uhr nach einem Einkauf auf dem Weg zu ihrem Auto, als sie plötzlich von einem oder zwei Unbekannten hinterrücks geschubst wurde, strauchelte und auf die Knie fiel. Gleichzeitig wurde ihr die Geldbörse aus der Hand geschlagen und "geplündert". Die Beute bestand aus dem Ausweis, zwei Kredit- sowie der EC-Karte der Frau. Die Polizei...

  • Witten
  • 04.02.19
Überregionales

Recklinghausen: Raub in Innenstadt

Zwei unbekannte Täter haben am Samstag, 29. September, gegen 18 Uhr, eine 54-jährige Frau aus Recklinghausen auf der Große Geldstraße überfallen. Dabei wurde unter anderem ihre Geldbörse geraubt. Die Täter konnte sie wie folgt beschreiben: 1) blonde, kurze Haare, dunkle Jacke, etwa 1,70 Meter groß, kräftig gebaut, bekleidet mit einer blauen Jeans. 2) längere, dunkle Haare. Während die beiden Täter wegliefen, kamen noch zwei weitere Männer dazu. Eine der Personen trug eine Brille und...

  • Recklinghausen
  • 01.10.18
Überregionales
4 Bilder

Kamen - Fahndung nach Dieb und EC-Kartenbetrüger

Im August diesen Jahres stahl ein unbekannter Täter die Geldbörse einer 76-jährigen Bergkamenerin. Mit der Debitkarte wurde anschließend Bargeld an einem Geldautomaten in der Kamener Innenstadt abgehoben. Dabei wurde er von der Videoüberwachungsanlage aufgenommen. Wer erkennt den abgebildeten männlichen Täter? Hinweise nimmt die Polizei in Kamen unter Tel. 02307/921-3220 oder 921-0 entgegen

  • Kamen
  • 01.10.18
Überregionales
Das tatverdächtige Diebespärchen.
3 Bilder

90-Jährige im Evinger Supermarkt bestohlen // Polizei sucht die Tatverdächtigen nun mit Lichtbildern

Zwei bislang unbekannte Tatverdächtige hatten einer 90-jährigen Dortmunderin am Vormittag des 14. April dieses Jahres die Geldbörse gestohlen. Die Tat ereignete sich in einer Supermarkt-Filiale in Eving und konnte mit einer Überwachungskamera festgehalten werden.Mit Beschluss des Dortmunder Amtsgerichts sucht die Polizei nun mit Lichtbildern nach den beiden Tatverdächtigen. Nachdem die Seniorin die Filiale in der Bayrischen Straße betrat, näherte sich ihr ein unbekanntes Pärchen....

  • Dortmund-Nord
  • 19.07.18
Überregionales

Wer kennt diese Frau? // Polizei sucht mit Bild einer Überwachungskamera nach unbekannter Diebin

Eine bislang unbekannte Frau hat einer 86-jährigen Seniorin am Vormittag des 25. April dieses Jahres die Geldbörse gestohlen. Die Tat konnte mit der Überwachungskamera einer Drogerie-Filiale in Eving festgehalten werden. Nun fahndet die Polizei mit einem veröffentlichten Bild der mutmaßlichen Diebin nach der Frau. Demnach öffnete die dunkel gekleidete Tatverdächtige unbemerkt die Handtasche der Dortmunderin und nahm deren Geldbörse an sich. Mit Beschluss des Dortmunder Amtsgerichts sucht...

  • Dortmund-Nord
  • 13.07.18
Überregionales
Verdächtiger Nr. 1.
4 Bilder

Seniorin in Eving bestohlen // Polizei sucht jetzt mit Lichtbildern der Überwachungskamera nach Tatverdächtigen

Am Vormittag des 27. März dieses Jahres hatten vier bislang unbekannte Tatverdächtige einer damals 83-jährigen Seniorin in Dortmund-Eving die Geldbörse gestohlen. Zuvor hatte die Frau in einer Bankfiliale einen hohen Bargeldbetrag abgehoben, ehe sie kurz darauf einen angrenzenden Drogeriemarkt besuchte. Hier schlugen die Verdächtigen - drei Männer und eine Frau - unbemerkt zu. Jetzt sucht die Kriminalpolizei Zeugen und fragt: Wer kennt die auf den Bildern der Überwachungskamera...

  • Dortmund-Nord
  • 05.07.18
Überregionales
In der Evinger Bavaria-Tankstelle setzte diese Frau mit Mütze die gestohlene Debitkarte ein.

Entwendete Debitkarte in der Evinger Bavaria-Tankstelle eingesetzt // Wer kennt die von der Überwachungskamera gefilmte Frau?

Die Polizei sucht mit Lichtbildern nach einer mutmaßlicher Betrügerin: Bereits am 26. Januar wurde einer 23-jährigen Dortmunderin die Geldbörse im Dortmunder Stadtgebiet entwendet. Darin befand sich auch eine Debitkarte. Diese Karte setzte die vermeintliche Täterin auf dem Foto am 1. Februar 2018 in der Bavaria Tankstelle, Evinger Str. 156, in Dortmund-Eving ein, um diverse Sachen zu kaufen. Die Polizei sucht jetzt Zeugen und hofft auf Resonanz durch ein veröffentlichtes Bild der...

  • Dortmund-Nord
  • 02.07.18
Überregionales

Senior am Viehofer Platz ausgeraubt

Zwei Frauen klauten am Samstagabend, 30. Juni in der Essener Innenstadt die Geldbörse eines 74-jährigen nachdem, dieser den beiden Hilfe angeboten hat. Die Zwei Frauen sprachen gegen 21:15 den Senioren (74) im Außenbereich eines Lokals am Viehofer Platz an und versuchten ihm Flugblätter zu geben, dabei erklärten sie ihm dass es ihnen schlecht gehen würde. Der Mann bestellte daraufhin den beiden jungen Frauen etwas zu Essen. Nachdem der Mann sich verabschiedete, folgten die beiden Frauen...

  • Essen-Süd
  • 02.07.18
Überregionales

Unterbilk: 88-Jähriger am helllichten Tag beraubt

Die Polizei sucht Zeugen eines Straßenraubes, der sich am Montagmittag auf der Düsselstraße ereignet hat. Das 88 Jahre alte Opfer blieb körperlich unverletzt, erlitt aber einen Schock.Der Senior war zwischen 12 Uhr und 12.30 Uhr auf der Lorettostraße unterwegs und ging dann weiter über die Düsselstraße. Hier wurde er unvermittelt von hinten angegangen und von einem Unbekannten "in den Schwitzkasten" genommen. Der 88-Jährige rief laut um Hilfe. Daraufhin ließ der Täter von ihm ab und flüchtete...

  • Düsseldorf
  • 08.05.18
Überregionales

Datteln: Sehbehinderter Mann wird Opfer von Dieben

Unbekannte Täter haben am Freitagnachmittag, 6. April, einem 77-jährigen sehbehinderten Mann aus Datteln die Geldbörse gestohlen. Der Mann war gegen 16.45 Uhr an der Haltestelle "Wittener Straße" auf der B235 in einen Linienbus gestiegen. Kurze Zeit später bemerkte der Senior, dass sein Portemonnaie weg war. Die Polizei sucht Zeugen, die möglicherweise verdächtige Beobachtungen in dem Linienbus gemacht haben. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter Tel. 0800/2361 111...

  • Datteln
  • 09.04.18
Überregionales
Die Polizei fragt: Wer kann Angaben zu der auf den Fotos abgebildeten Person machen?
2 Bilder

Waltrop: Mit zuvor gestohlener EC-Karte Bargeld abgehoben

Am Montag, 9. Oktober, stahlen in der Mittagszeit unbekannte Täter der Geschädigten in der Innenstadt die Geldbörse. Mit der darin befindlichen EC-Karte hob die auf dem Foto abgebildete Person kurze Zeit später an einem Geldautomaten der Sparkasse unberechtigt Bargeld ab. Wer kann Angaben zu der auf den Fotos abgebildeten Person machen? Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Tel. 0800/2361 111.

  • Datteln
  • 08.01.18
Überregionales
Wer kennt die Täter? - Die Polizei fahndet mit Fotos aus Überwachungskameras
3 Bilder

Polizei fahndet nach unbekannten Tätern von Überwachungskamera

Die Polizei sucht zwei unbekannte Täter, die einem 66 jährigen Mann seine Geldbörse entwendet und mehrere tausend Euro Schaden verursacht haben. Mit Fotos aus Überwachungskameras fahndet die Polizei Düsseldorf nach den unbekannten Personen (Frau und Mann). Die Zwei stehen im Verdacht, im Oktober letzten Jahres eine Geldbörse entwendet und im Anschluss die daraus gestohlenen Bankkarten eingesetzt zu haben. Der bestohlene Mann war am 22.Oktober in der Straßenbahn der Linie U 78 von der...

  • Düsseldorf
  • 29.03.17
  •  1
  •  1
Überregionales

Waltrop: Mit gestohlener EC-Karte an Geldautomaten Bargeld abgehoben - Öffentlichkeitsfahndung mit Foto

Bereits am 31. Oktober, in der Zeit von 12.35 bis 12.45 Uhr, entwendeten unbekannte Täter einer 62-jährigen Waltroperin in der Lidl-Filiale auf der Leveringhäuser Straße die Geldbörse. Mit der darin enthaltenen EC-Karte hob die auf dem Foto abgebildete Person kurze Zeit später an einem Geldautomaten der Sparkasse Vest an der Stadthalle Bargeld ab. Wer kann Angaben zu der abgebildeten Person auf dem, von der Polizei jetzt veröffentlichten, Foto machen? Hinweise erbittet das...

  • Datteln
  • 12.01.17
Überregionales
Auf dem Westwall wurde einer 83-jährigen Frau die Geldbörse gestohlen.

83-jährige Dorstenerin auf Westwall beraubt

Altstadt. Eine 83-jährige Dorstenerin wurde am Freitag, 23. Dezember um 13.35 Uhr auf dem Westwall von einer Unbekannten angesprochen und nach dem Weg gefragt. Die Dorstenerin hatte ihre Handtasche an ihren Rollator gehängt und wurde dann von der Unbekannten umgestoßen. Die Unbekannte griff in die Handtasche und entwendete die Geldbörse. Sie wie als etwa 20 Jahre alt beschrieben, ca. 1,65 Meter groß, dunkle, lange Haare (zum Zopf gebunden), helle Hose, dunkle Jacke und mit einem dicken,...

  • Dorsten
  • 27.12.16
Überregionales

Polizei fragt: Wer kennt diesen Mann?

Bereits am 28. November gegen 16 Uhr klaute ein unbekannter Täter in Kleve auf der Herzogstraße bei einem Taschendiebstahl eine Geldbörse. Am gleichen Tag gegen 16.30 Uhr hob ein unbekannter Mann mit einer Bankkarte aus der Geldbörse in einem Geldinstitut in Kranenburg Bargeld ab. Der Täter wurde dabei durch eine Überwachungskamera aufgezeichnet. Wer kennt den Mann auf dem Foto? Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Kleve
  • 21.12.16
Überregionales
Einer der Täter wurde in der Sparkassenfiliale am 5. November 2015 videografiert.

Recklinghausen: Seniorin (90) bestohlen - wer kennt diesen Mann?

Mit einem Fahndungsfoto wendet sich jetzt die Polizei Recklinghausen an die Öffentlichkeit und fragt: Wer kennt den abgebildeten Mann? Der Fall: Am 5. November 2015 hob eine 90-jährige Recklinghäuserin in der Sparkassenfiliale an der Theodor-Körner-Straße Bargeld ab. Vermutlich wurde sie hier von einer Person ausspioniert. Ausspioniert und abgelenkt Zwei Personen verfolgten sie dann bis zu ihrem Wohnhaus auf der König-Ludwig-Straße. Hier lenkte eine Person die Dame mit einer Landkarte...

  • Recklinghausen
  • 30.03.16
Überregionales

Geldbörsenraub in Hünxe-Dorf – Zeugen gesucht

Hünxe - Laut Polizeibericht hielt sich eine 76-jährige Hünxerin am Samstag, den 19. Dezember gegen 08:30 Uhr am Marktplatz in Hünxe auf. Sie wurde von einem bislang unbekannten Mann angesprochen. Der Mann hielt einen 5-Euro-Schein in der Hand und fragte, ob die 76-Jährige den Schein wechseln könne. Als die Frau ihre Geldbörse in der Hand hielt, trat der Unbekannte ihr gegen das Schienbein, entriss ihr die Geldbörse und flüchtete zu Fuß in unbekannter Richtung. Die Rentnerin erlitt eine...

  • Hünxe
  • 19.12.15
Überregionales

Portemonnaies gehören nicht ins Auto, sonst ...

Am Samstag (02. Mai 2015) zwischen 16.05 Uhr uns 20.15 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang in einen Nissan und in einen Renault. Aus beiden Fahrzeugen entwendeten sie die Geldbörse. Die Autos waren an der Antoniterstraße abgestellt. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821-5040.

  • Bedburg-Hau
  • 04.05.15
Ratgeber

Hamminkeln: "Fahrgäste" bedrohen Taxifahrer mit "spitzem Gegenstand" und stehlen Einnahmen

Am frühen Sonntagmorgen (22. März) gegen 00.20 Uhr stiegen zwei noch unbekannte Männer am Bahnhof Wesel in ein Taxi und ließen sich nach Hamminkeln fahren. Auf der Ringenberger Straße forderte ein Fahrgast den 36-jährigen Taxifahrer aus Wesel gegen 00.35 Uhr zum Halten auf. Anschließend drückte ihm einer der Fahrgäste einen spitzen Gegenstand von hinten in den Rücken und forderte die Herausgabe der Geldbörse. Nachdem ihnen die Geldbörse ausgehändigt wurde, flüchteten sie zu Fuß in Richtung...

  • Wesel
  • 22.03.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.