Gelsenkirchen

Beiträge zum Thema Gelsenkirchen

LK-Gemeinschaft
Städtische Kita Sandstraße in Horst

Kitas in Gelsenkirchen öffnen ab 8. Juni wieder für alle
Regelbetrieb mit Einschränkungen/ Nächster Öffnungsschritt bereits am Donnerstag

 In Sachen Kindertagesbetreuung in Nordrhein-Westfalen stehen nun wieder neue Entwicklungen und Veränderungen an. Am heutigen  Donnerstag, 28. Mai 2020, startet wie geplant die nächste Phase der Notbetreuungserweiterung. Alle Vorschulkinder können ab heute wieder die Kindertagesbetreuung besuchen. Eltern müssen jedoch weiterhin mit Veränderungen in der Betreuungssituation rechnen. Bei den Kitas des öffentlichen Trägers GeKita (Gelsenkirchener Kindertagesbetreuung) gilt dann...

  • Gelsenkirchen
  • 28.05.20
Blaulicht

Unfall in Dorsten
Pedelec-Fahrer landet im Krankenhaus

Am Mittwoch (27. Mai), gegen 19:30 Uhr, fuhren ein 51-Jähriger und ein 57-Jähriger, beide aus Gelsenkirchen, mit ihren Pedelecs hintereinander auf der Gelsenkirchener Straße. Bei dem Versuch den 51-Jährigen zu überholen berührten sich die beiden Fahrer. Der 51-Jährige verletzte sich bei dem anschließenden Sturz schwer. Er wurde in ein Krankenhaus transportiert. Es entstand 200 Euro Sachschaden. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 28.05.20
LK-Gemeinschaft
Müllabfuhr verschieb sich nach Pfingsten um einen Tag.

Pfingsten führt zu Änderungen bei der Müllabfuhr
Sammlung erfolgt einen Tag später

Aufgrund des Feiertages am Montag, 01. Juni, 2020 verschieben sich die Termine der Müllabfuhr im weiteren Verlauf der Woche um einen Tag nach hinten. Die Montagsreviere werden folglich am Dienstag, 02. Juni, und die Freitagsreviere abschließend am Samstag, 06. Juni, abgefahren. Die Änderungen gelten sowohl für die grauen Restabfallbehälter als auch die blauen, braunen und gelben Tonnen. Individueller Abfallkalender Alle Termine der Müllabfuhr in Gelsenkirchen finden sich online...

  • Gelsenkirchen
  • 27.05.20
Kultur
Die Oper "Die Perlenfischer" besticht durch ein imposantes Bühnenbild und ein tolles Ensemble und gehört eindeutig zu den Highlights der Spielzeit 18/19 am MiR.

Die Bizet-Oper auf MiR.Alternativ mit Audiodeskription
„Die Perlenfischer“ als Stream

Georges Bizets Oper „Die Perlenfischer“ oder im Original „Les pêcheurs de perles“ feierte in der Spielzeit 18/19 am Musiktheater im Revier (MiR) große Erfolge – im letzten Jahr erhielt Regisseur Manuel Schmitt für diese Inszenierung den Theaterpreis des MiR. Als ganz besonderer Stream wird eine Aufnahme dieser Produktion nun in zwei Teilen an den Freitagen, 29. Mai (90 Minuten) und 5. Juni (30 Minuten), jeweils um 19.30 Uhr auf MiR.Alternativ gezeigt – mit Audiodeskription. Die Aufnahme...

  • Gelsenkirchen
  • 27.05.20
Kultur
Spaziergänge mit dem Hund statt Proben für das Musical "Robin Hood": Musicaldarsteller Dennis Henschel.Foto: Privat
2 Bilder

Künstler in der Coronakrise: Musicaldarsteller Dennis Henschel am Existenzminimum
Corona statt "Robin Hood"

Eigentlich, ja eigentlich würde der Musicaldarsteller Dennis Henschel gerade in Fulda für das Musical "Robin Hood" proben, um dort im Juni als Will Scarlett bei der Welturaufführung des Stücks auf der Bühne zu stehen. Doch jetzt ist Corona...  Und so steht der gebürtige Gelsenkirchener wie so viele andere Künstler statt auf der Bühne zurzeit gänzlich ohne Arbeit da. "Langsam wird es finanziell wirklich eng", gibt er unumwunden zu. Immerhin bekomme er Kurzarbeitergeld, doch die Summe reiche...

  • Gelsenkirchen
  • 27.05.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
55 aktive Corona-Infektionen gibt es aktuell in Gelsenkirchen.

Die Fallzahl gibt die Stadt Gelsenkirchen am heutigen Dienstag mit 404 an
Aktuell 6.269 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster 26.05.2020

Münster. Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster Stand: 26.05.2020, 12:15 Uhr Für den Regierungsbezirk Münster wurden 5.540 Genesene und 231 Verstorbene gemeldet. 6.269 Infektionen Das entspricht einem Anstieg von 0,03 % zur vorherigen Meldung. Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung. Stadt Bottrop:...

  • Gelsenkirchen
  • 26.05.20
LK-Gemeinschaft

Pack die Badehose ein, und dann nix wie ab ins Jahnbad
Freibad Jahnplatz öffnet ab Samstag. 30. Mai. 2020 für die Besucher

Im Freibad Jahnplatz können die Besucher ab dem 30. Mai 2020 wieder in die Freibad-Saison starten. Zumindest unter diversen Auflagen. So dürfen sich zum Beispiel höchstens 310 Besucher gleichzeitig im Bad aufhalten. Natürlich stehen die Sicherheit und Gesundheit aller Gäste und der Mitarbeiter weiterhin an oberster Stelle. In den letzten Wochen wurden vor Ort alle notwendigen Vorkehrungen getroffen, damit der Freibad-Betrieb trotz Corona und einiger Auflagen reibungslos starten kann. So...

  • Gelsenkirchen
  • 26.05.20
Blaulicht

Handtaschendiebstahl in Gelsenkirchen
Festnahme nach Handtaschendiebstahl in der Innenstadt

Polizei nahm 31- jährigen Handtaschendieb in der Gelsenkirchener Innenstadt fest. Gegen 14:00 Uhr am Samstag. 23. Mai. 2020 wurde eine 60jährige Gelsenkirchenerin Opfer eines Handtaschendiebstahls, die 60-jährige nahm zuvor an einem Tisch eines Eiscafés am Neumarkt Platz und hängte ihre Handtasche an die Stuhllehne, als sich ihr ein 31jähriger Mann von hinten näherte. Er griff sich die Tasche und flüchtete in Richtung Hans-Sachs-Haus. Hier konnte er jedoch durch mehrere beherzt...

  • Gelsenkirchen
  • 24.05.20
Kultur
Per Smartphone-App kann man mit dem Spunk auf eine Schnitzeljagd durch Ückendorf gehen. Dabei gibt es für Neu- und Alt-Ückendorfer auch im eigenen Stadtteil noch viel zu entdecken.

Spunk stellt zehnten Actionbound online
Action trotz Corona

In den Osterferien brachte das Ückendorfer Kinder- und Jugend-Zentrum Spunk die ersten offenen Actionbounds nach Gelsenkirchen und veröffentlichte seitdem immer wieder neue Runden der modernen Schnitzeljagd. Nun geht der zehnte Bound online und steht allen mit Smartphone oder Tablet zur freien Verfügung. Mitmachen ist dabei ganz einfach: Die kostenlose App "Actionbound" aus dem Playstore oder Appstore herunterladen und bei "In der Nähe" einen der Ückendorfer Bounds auswählen. Auch lassen...

  • Gelsenkirchen
  • 23.05.20
LK-Gemeinschaft
Restaurantbesuch: Sieben neue Fälle    
                                        
 Bei einem Restaurantbesuch im Landkreis
 Leer haben sich offenbar sieben Men-   
 schen mit dem Coronavirus infiziert.   
                                        
 Wie der Landkreis am Freitag mitteilte,
 sei ein Zusammenhang mit dem Besuch in 
 dem Lokal sehr wahrscheinlich. Es wären
 die ersten bekannten Fälle dieser Art  
 seit Wiederöffnung der Gastronomie.    
                                        
 50 Kontaktpersonen der Betroffenen     
 mussten in Quarantäne. Weitere Test-   
 ergebnisse stehen den Angaben des Land-
 kreises zufolge noch aus. Die Nachver- 
 folgung sei wegen der vielen Kontakt-  
 personen sehr aufwendig. 
QUELLE: NDR NIEDERSACHSEN

Robert - Koch - Institut meldet 638 Neuinfektionen
Aktuell 6.249 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster

Münster. Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster Stand: 23.05.2020, 12:10 Uhr Für den Regierungsbezirk Münster wurden 5.256 Genesene und 230 Verstorbene gemeldet. 6.249 Infektionen Das entspricht einem Anstieg von 0,64 % zur vorherigen Meldung. Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung. Stadt Bottrop:...

  • Gelsenkirchen
  • 23.05.20
Politik
Gerade wurden die Hinweisschilder für die neuen Rad-Routen aufgehängt, da hat Karl Henke sie auch schon getestet.

Henke und Hüneborn testen die Nord-Süd-Verbindung
Zweimal Rathaus und zurück

Gerade wurde die neue Nord-Süd-Verbindung für Fahrradfahrer vorgestellt, da machte sich der Grünen-Bezirksverordnete Karl Henke zusammen mit seinem Freund Siggi Hüneborn auf den Weg: "Wir waren erfreut über Wegführung und Hinweise." Unter der Überschrift "Die Erkundung der West- und Oststrecke vom Rathaus Nord zum Rathaus Mitte und zurück!" machten sich die beiden auf den Weg. Über den Osten von Nord nach SüdDie beiden starteten vom Hinweisschild „Ost“ vor dem Rathaus Buer, Eingang...

  • Gelsenkirchen
  • 22.05.20
  •  1
Natur + Garten
Im Zuge der Fassadenrenovierung des Rathauses in Buer wurden die Nistkästen in luftiger Höhe angebracht. Sorgen, dass die neue Fassade leiden könnte, hat man beim Referat Umwelt/unterer Naturschutzbehörde nicht, denn die Mauersegler halten ihre Nester für ihre Brut sehr sauber.
2 Bilder

Neue Wohnungen für besondere Sommergäste am Rathaus Buer
Brutmöglichkeiten für Mauersegler

In Buer-Mitte erklingt seit ein paar Tagen ein schrilles „srih“ aus der Luft. Die Mauersegler sind zurück aus ihrem afrikanischen Winterquartier. Um diesen besonderen Sommergästen „Wohnungen“ bieten zu können, wurden die Fassadenarbeiten am Rathaus Buer genutzt, um Nistmöglichkeiten für die schnellen Flieger zu schaffen. Da die Vögel gerne in Kolonien brüten, wurden insgesamt 20 spezielle Mauersegler-Nistkästen am Rathaus angebracht. In Zusammenarbeit zwischen dem Referat Hochbau und...

  • Gelsenkirchen
  • 21.05.20
LK-Gemeinschaft
Gelsenkirchens Krisenstabsleiterin Karin Welge.

Corona Tests werden in Gelsenkirchen fortgesetzt
Gelsenkirchener Protest erfolgreich: Tests können fortgesetzt werden

 Der Protest aus Gelsenkirchen hat sich gelohnt. Die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) hat der Stadt mitgeteilt, dass die Corona-Testungen von Patienten mit Symptomen durch das Gesundheitsamt weiterhin von den Krankenkassen bezahlt werden. „Das ist eine sehr gute Nachricht für die Bürgerinnen und Bürger. Dafür haben wir uns erfolgreich eingesetzt, damit unser bewährtes Testsystem mit bis zu 50 mobilen Teams weiterarbeiten kann“, so Gelsenkirchens Krisenstabsleiterin Karin...

  • Gelsenkirchen
  • 21.05.20
Natur + Garten
Mit einem Kescher wurde in den Gewässern gefischt, um die Population zu erkunden.

Die Gelsenkirchener Zuflüsse zur Lippe wurden untersucht
Zustand der Gewässer verbessern

In Gelsenkirchen sollen alle Gewässer bis 2027 in einen besseren ökologischen und chemischen Zustand gebracht werden. Auch die kleineren natürlichen Gewässer im Stadtnorden, die nur abschnittsweise oberirdisch verlaufen. Vielerorts sind sie verrohrt und Anwohner kennen die kleinen Bachläufe nur noch durch die Straßen, die nach ihnen benannt wurden: zum Beispiel die Straße Koesfeld in Scholven. Um in Gelsenkirchen einen Überblick über den Zustand der Gewässer zu bekommen, sind im Auftrag der...

  • Gelsenkirchen
  • 21.05.20
LK-Gemeinschaft

Aktuell 6.164 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Seit Ende 2019 breitet sich das Coronavirus aus, als Erstes wurde es in China entdeckt.

Münster. Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster Stand: 20.05.2020, 12:25 Uhr Für den Regierungsbezirk Münster wurden 5.142 Genesene und 226 Verstorbene gemeldet. 6.164 Infektionen Das entspricht einem Anstieg von 0,31 % zur vorherigen Meldung. Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung. Stadt Bottrop:...

  • Gelsenkirchen
  • 20.05.20
Sport
Im Bürgercenter wie auch in der Kfz-Zulassung geht nichts ohne Termin.

Es gelten weiterhin Einschränkungen für die publikumsintensiven Bereiche
Bürgerservice-Behörden sind geöffnet

Seit dem 11. Mai haben alle vier Bürgercenter wieder für den Publikumsverkehr geöffnet. Die Bürgercenter Erle und Horst sind bis Ende Juni zusätzlich auch dienstags und donnerstags zu den bekannten Öffnungszeiten geöffnet. Um dem Schutz vor dem Coronavirus gerecht zu werden, kann der Service allerdings nur eingeschränkt angeboten werden. Ein persönlicher Besuch kann grundsätzlich nur zu einem vorab unter Telefon 169-40, 169-2620 oder 169-3183 oder online gebuchten Termin erfolgen. Termine...

  • Gelsenkirchen
  • 20.05.20
Ratgeber

Ein Jahr Solarmetropole Ruhr
30.000 Bürger haben sich über Photovoltaik informiert

Rund 30.000 Bürgerinnen und Bürger wurden in den vergangenen zwölf Monaten bei Veranstaltungen, Beratungen sowie via Internet über die Möglichkeiten von Photovoltaik informiert. In dieser Zeit sind mehr als 60 Anträge für den Bau einer Solaranlage eingegangen. Diese Bilanz zieht die Initiative Solarmetropole Ruhr von Handwerk und Regionalverband Ruhr (RVR) anlässlich ihres einjährigen Bestehens. Im Mai 2019 schlossen sich 15 Pilotkommunen im Ruhrgebiet, acht Kreishandwerkerschaften und drei...

  • Dorsten
  • 20.05.20
LK-Gemeinschaft

Aktuell 6.145 Corona-Infektionen im Regierungsbezirk Münster
Für den Regierungsbezirk Münster wurden 5.072 Genesene und 223 Verstorbene gemeldet. 6.145 Infektionen

Entsprechend den der Bezirksregierung Münster vorliegenden Meldungen aus den Kreisen und Städten stellt sich die Lage wie folgt dar: Coronavirus: Aktueller Stand für den Regierungsbezirk Münster Stand: 19.05.2020, 12:05 Uhr Das entspricht einem Anstieg von 0,51 % zur vorherigen Meldung. Die Zahlen in Klammern entsprechen den Zahlen der vorherigen Meldung. Stadt Bottrop: Infizierte 187 (186), Verstorbene 6 (6), Genesene 163 (161) Kreis Borken: Infizierte 1.003 (1.003), Verstorbene 38 (38),...

  • Gelsenkirchen
  • 19.05.20
Politik
Neue Hinweisaufkleber auf den Bussen sollen auf das Thema Abstand zu Fahrradfahrern hinweisen. Vorgestellt wurde die Werbekampagne von  Maja Tölke vom ADFC und Stefan Behrens von der Stadt.

Aktion für Sicherheitsabstand zu Radfahrern
Halte Abstand!

Die Devise „Abstand halten“ gilt nicht nur in Coronazeiten! Auch im Straßenverkehr ist ein angemessener Sicherheitsabstand vor allem für Radfahrer wichtig. „Mindestens 1,50 Meter Abstand müssen andere Verkehrsteilnehmer einhalten, wenn sie an Radlern vorbeifahren“, weiß der städtische Radverkehrsbeauftragte Stefan Behrens. Bei Radfahrern, die Kinder begleiten oder die außerhalb geschlossener Ortschaften fahren, gilt laut Straßenverkehrsordnung sogar ein Mindestabstand von 2 Metern. „Diese...

  • Gelsenkirchen
  • 19.05.20
Wirtschaft
Der Buersche Wochenmarkt - die Maskenpflicht ist schon gut eingeübt - dehnt sich künftig bis zum Robinienhof aus. Die Obsthändler bleiben am gewohnten Platz.

Blumen- und Gartenhändler ziehen in den Robinienhof
Wochenmarkt wird erweitert

Der Wochenmarkt in Buer wird um den Robinienhof erweitert. Schon ab dem kommenden Dienstag, 19. Mai, steht somit wieder eine ausreichend große Marktfläche zur Verfügung, so dass trotz der Corona-bedingten Anpassungen alle Händler ihre Waren anbieten können. „Es freut mich sehr, dass wir kurzfristig eine Lösung gefunden haben, mit der die Belange aller am Buerschen Wochenmarkt beteiligten Akteure berücksichtigt werden können“, so der für die Wirtschaftsförderung und Gelsendienste zuständige...

  • Gelsenkirchen
  • 18.05.20
LK-Gemeinschaft
Gaststättenkontrollen in Gelsenkirchen fast ohne Beanstandungen

Gaststättenkontrollen in Gelsenkirchen fast ohne Beanstandungen
Positive Bilanz nach dem Fußballwochenende

Der Kommunale Ordnungsdienst hat zusammen mit der Gewerbeaufsicht und der Polizei am Samstag während der Übertragung der Fußball-Bundesliga insgesamt 13 Gaststätten aufgesucht. Dabei wurden die Regelungen der Coronaschutzverordnung überprüft. Dabei wurde gezielt auf die Sitzplatzpflicht, das Führen der Gästelisten, die Abstandsregeln, das Tragen von Mund- und Nasenschutz sowie das Bereitstellen von Desinfektionsmitteln und Einmalhandtüchern geachtet. In zwölf Gaststätten gab es keine...

  • Gelsenkirchen
  • 17.05.20
  •  1
  •  1
Kultur
Das Foto zeigt "MiR Dance Company"-Direktor und Choreograf des ersten Stückes „Shoot Me Into The Green Screen“ Giuseppe Spota an der Kamera und vor dem Greenscreen Tänzerin Chiara Rontini.

MiR Dance Company zeigt „Shoot Me Into The Green Screen“
Tanz in digitaler Realität

Eigentlich hätte „Shoot Me Into The Green Screen“ am 25. April Premiere im Kleinen Haus des MiR feiern sollen. Doch anstatt Trübsal zu blasen und darauf zu warten, dass das Publikum wieder ins Theater darf, hat die MiR Dance Company beschlossen, mit ihrem digitalen Tanzprojekt stattdessen zu den Zuschauern nach Hause zu kommen: Online ab Samstag, 16. Mai, um 19.30 Uhr unter mir.ruhr/alternativ. „Shoot Me Into The Green Screen“ präsentiert vor einem Greenscreen - einer grünen Leinwand - drei...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.20
LK-Gemeinschaft
Wir wünschen alle gute Besserung und das sie bald wieder in ihre Gewohnte Umgebung zurück kehren.

Corona – Virus in einem Gelsenkirchener Demenzwohnheim nachgewiesen.
Corona und kein Ende, aber viele Menschen wollen es nicht kapieren.

Wie die Stadt Gelsenkirchen mitteilt ist in einer Wohngemeinschaft für Demenz erkranke Menschen das Corona – Virus nachgewiesen worden. Sechs der elf Bewohner wurden vorsorglich in Krankenhäuser verlegt, weil sie einschlägige Symptome aufwiesen und im Krankenhaus die bestmögliche medizinische Versorgung gewährleistet ist. Der erste positive Corona-Fall in der Wohngemeinschaft war am Mittwoch. 13. Mai. 2020 bekannt geworden, nachdem eine Patientin in einem Krankenhaus getestet worden war....

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.20
  •  3
  •  1
Politik
In die Flure des Hans-Sachs-Hauses kehrt langsam, aber sicher wieder Leben zurück.

Nach den coronabedingten Einschränkungen gelten neue Regeln
„Stadt“ wieder erreichbar

Nach den strikten Einschränkungen in den vergangenen Wochen werden nun wieder zahlreiche Einrichtungen und Anlaufstellen der Stadt Gelsenkirchen ihren Arbeitsbereich für den Publikumsverkehr öffnen. So stehen etwa alle vier Bürgercenter wieder zur Verfügung. Die Bürgercenter Erle und Horst sind zudem bis Ende Juni zusätzlich auch dienstags und donnerstags zu den bekannten Öffnungszeiten zu erreichen. Um der aktuellen Situation gerecht zu werden, kann der Service allerdings nur zu einem vorab...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.20
Anzeige
  • 25. Juli 2020 um 18:00
  • Cookies Veggies
  • Dorsten

Brasilianischer Abend

Brasilianischer Abend Kulinarisch reisen wir am Samstag, den 25.07.2020 in das fünft größte Land der Erde. Marcelo Rodrigues lässt dich die Lebensfreude der Brasilianer akustisch spüren. Im Land der 1000 Farben gibt es auch gastronomisch viel zu entdecken. Unser abwechslungsreiches Buffet, für 29,90 € p.P., wird zusammen mit einer Brasilianerin zubereitet. So kannst du auch die Vielfalt des Landes schmecken. Der Abend ist sehr beliebt, sodass du reservieren solltest. Nicht vergessen:...

Anzeige
  • 26. September 2020 um 18:00
  • Cookies Veggies
  • Dorsten

Argentinischer Abend

Am Samstag, 26. September 2020 könnt ihr „tangetto maevo“ live bei uns erleben. „Die Besetzung des Ensembles besteht aus Klarinette sowie Bassklarinette, Akkordeon, Klavier und Bass. Es kommt ohne akustische Verstärkung aus und ist kammermusikalisch ausgerichtet. Tango-Nuevo ist eine neuzeitliche Weiterentwicklung des traditionellen Tangos (Tango-Nuevo/ Tango Argentino). Das Quartett widmet sich ausschließlich den Kompositionen Astor Piazzollas, indem es in den speziell bearbeiteten...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.