Gelsenkirchener Bürgerreporter Berichten

Beiträge zum Thema Gelsenkirchener Bürgerreporter Berichten

Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen
44 Einsatz der Polizei anlässlich Halloween

In der Nacht zu Allerheiligen Donnerstag, 31.Oktober 2019, 16:00 Uhr bis Freitag, 01.November 2019, 06:00 Uhr musste die Polizei Gelsenkirchen im Stadtgebiet insgesamt 44 Einsätze mit erkennbarem Halloween-Bezug bewältigen. Die Polizeibeamten und Beamtinnen nahmen hierbei drei Strafanzeigen wegen begangener Körperverletzungsdelikte sowie aufgrund einer Sachbeschädigung auf. In über 30 Fällen wurden im genannten Zeitraum Ruhestörungen gemeldet, zweimal das Abrennen von Pyrotechnik und in vier...

  • Gelsenkirchen
  • 01.11.19
Blaulicht
Täter stiegen durchs Fenster

Polizei Gelsenkirchen
Einbruch in Kindertagesstätte Ottilienstraße in der Neustadt **Polizei sucht Zeugen**

In der Zeit zwischen Montag. 28. Oktober und 29. Oktober. 2019 haben bisher unbekannte Täter zwischen 16:30 Uhr und 07:10 Uhr, eine Geldkassette aus einer Kindertagesstätte an der Ottilienstraße in der Neustadt entwendet. Dazu stiegen der oder die Täter durch ein Fenster in das Gebäude ein. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die in der fraglichen Zeit etwas Verdächtiges beobachtet haben. Sachdienliche Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 21 unter der...

  • Gelsenkirchen
  • 29.10.19
Blaulicht
18- Jähriger Festgenommen

18- jähriger nach Einbruch in Juweliergeschäft nach Fahndungsmaßnahmen festgenommen

Gegen 03:00 Uhr am Sonntagmorgen. 27. Oktober. 2019 kam es im Ortsteil Altstadt auf der Koster Straße zu einem Einbruch in ein Juweliergeschäft. Nachdem ein 18-jähriger Gelsenkirchener die Schaufensterscheibe eingeschlagen hatte, entwendete er Schmuck aus der Auslage, wobei er sich Schnittverletzungen an den Händen zuzog. Durch die Geräusche wurde der im gleichen Hause wohnende Eigentümer auf die Tat aufmerksam und informierte die Polizei. Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnte der Täter...

  • Gelsenkirchen
  • 27.10.19
LK-Gemeinschaft
Information zum Tag des Einbruches

Gelsenkirchener Polizei informiert zum Tag des Einbruchschutzes **Einladung zu Aktion am 23. Oktober 2019 **

Die Zeitumstellung läutet in jedem Jahr auch den Beginn der dunklen Jahreszeit ein - und markiert somit auch regelmäßig den Startschuss erhöhter Einbruchszahlen. Die Gelsenkirchener Polizei nimmt den Tag des Einbruchschutzes am 27. Oktober. 2019 zum Anlass, die Gelsenkirchener Bürgerinnen und Bürger erneut für dieses Thema zu sensibilisieren - denn zahlreiche Maßnahmen helfen, die eigenen vier Wände vor unerwünschten Besuchern abzusichern. Deswegen sind die Experten des...

  • Gelsenkirchen
  • 15.10.19
Kultur
2 Bilder

Schlagersänger Thommy Berg mit neuer Single
Schlagersänger Thommy Berg aus Gelsenkirchen veröffentlicht neue Single

Ich stell mein Leben jetzt auf null, so heisst sie, die neue Single von Schlagersänger Thommy Berg aus Gelsenkirchen. Mit Gerd Lorenz (Komponist) & Walter Kutt (Texter) waren zwei Profis am Werk, die schon mit Künstlern wie: Andy Borg, Norman Langen, Die Amigos, Oliver Frank und vielen Anderen zusammen gearbeitet haben. Aus deren Feder stammt sein neuer Song, der extra für ihn geschrieben und komponiert wurde. Von mir persönlich angehört, und für gut befunden. Mehr über Thommy...

  • Gelsenkirchen
  • 23.08.19
  •  1
LK-Gemeinschaft
Gelsenkirchener Stadtverwaltung macht Betriebsferien

Aus dem Hans Sachs Haus
Gelsenkirchener Stadtverwaltung macht Betriebsferien

Stadtverwaltung am langen Wochenende geschlossen Zur Haushaltskonsolidierung hat die Stadt Gelsenkirchen verbindliche Betriebsferien am Brückentag nach Fronleichnam angeordnet. Somit bleibt die Verwaltung neben dem Feiertag am 20. Juni 2019 auch am Freitag, 21. Juni 2019, geschlossen. Das Erlebnis-Museum Schloss Horst und das Kunstmuseum bleiben dagegen für Besucherinnen und Besucher geöffnet.

  • Gelsenkirchen
  • 19.06.19
LK-Gemeinschaft
Großes GeKita-Familienfest  am Samstag. 15. Juni 2019 im Nordsternpark

Am 15. Juni im Nordsternpark
Großes GeKita-Familienfest

Oberbürgermeister Frank Baranowski eröffnet am Samstag, 15. Juni 2019, das große Gekita-Familienfest (14.15 Uhr). Unter dem Motto „GeKita das sind wir – Bei uns ist Platz für jedes Kind“ lädt die Gelsenkirchener Kindertagesbetreuung (GeKita) der Stadt Gelsenkirchen von 14 bis 18 Uhr in den Nordsternpark rund um das Amphitheater. Aufgrund der positiven Resonanz in den vergangenen Jahren findet das GeKita-Familienfest bereits zum 7. Mal statt und hat sich zu einer festen Veranstaltung für...

  • Gelsenkirchen
  • 14.06.19
LK-Gemeinschaft
Unklare Rauchentwicklung aus Lüftungsanlage sorgt für Großeisatz der Feuerwehr Gelsenkirchen in der Gelsenkirchener Innenstadt,
2 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
Unklare Rauchentwicklung aus Lüftungsanlage sorgt für Großeisatz der Feuerwehr Gelsenkirchen in der Gelsenkirchener Innenstadt,

Als um 09:52 Uhr die Einheiten der Feuerwache Altstadt, Heßler und Buer in Richtung des Margarethe-Zingler-Platzes zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage ausrückten, konnte keiner erahnen, dass sich die Suche nach dem Auslöser als so zeitintensiv und schwierig entpuppen würde. Ein Rauchmelder im zweiten Untergeschoss des dortigen Wohn- und Geschäftshauses hatte Rauch detektiert und bestimmungsgemäß die Brandmeldeanlage ausgelöst. Bei der weiteren Erkundung des Objektes stellten die...

  • Gelsenkirchen
  • 16.04.19
LK-Gemeinschaft
Pressefoto - bpge-steak

Ruhr OEL GMBH - BP Gelsenkirchen
STEAG plant und baut neue Anlage als Generalunternehmer Ruhr Oel investiert Millionen in moderne Dampfversorgung

Die Ruhr Oel GmbH – BP Gelsenkirchen modernisiert in den kommenden Jahren im Werk Scholven schrittweise die Dampfversorgung ihrer Prozessanlagen. Unterstützt wird die Raffinerie dabei von der STEAG GmbH. Das Essener Energieunternehmen liefert ein passgenaues und ressourcenschonendes Energiekonzept für den gesamten Raffineriestandort, der zu den größten in Europa zählt. Beide Unternehmen haben entsprechende Verträge abgeschlossen. Künftig wird aus Raffineriegasen Prozessdampf und in geringem...

  • Gelsenkirchen
  • 16.04.19
LK-Gemeinschaft
EUROPAWAHL 2019

Ablauf der Europawahl in Gelsenkirchen
Europawahl am 26. Mai 2019

In der Zeit vom 23. bis 26. Mai 2019 finden in den 28 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union die Wahlen zum Europäischen Parlament statt. In Gelsenkirchen schreiten die Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, 26. Mai 2019, zur Wahlurne. Ablauf der Europawahl in Gelsenkirchen Die Wahlbenachrichtigungen werden ab Montag, 15. April 2019, versandt. Der Versand der Wahlbenachrichtigungen erfolgt in diesem Jahr erstmalig in Briefform. Der Wahlbenachrichtigungsbrief wird spätestens bis zum 26....

  • Gelsenkirchen
  • 13.04.19
Vereine + Ehrenamt
Die Ausstellung wird am Samstag. 01. Dezember um 15:00 Uhr Eröffnet.

Überregional
Gefügelausstellung in der Taubenhalle an der Koststraße in Gelsenkirchen - Horst

Auch in diesem Jahr findet in am 01/02 Dezember 2018 der Einsatzhalle der „Emscher Taler Brieftaubenvereinigung e. V“ an der Koststraße/Helenenstr 1, in Gelsenkirchen - Horst die schon zur Tradition gewordene Geflügelausstellung des Nutz- und Rassegeflügelvereins Horst – Emscher 1926 statt. Die Ausstellung wird am Samstag. 01. Dezember um 15:00 Uhr Eröffnet. An den zwei Tagen werden die schönsten Tiere präsentiert. Die Schirmherrschaft über diese Veranstaltung hat Oberbürgermeister Frank...

  • Gelsenkirchen
  • 24.11.18
Natur + Garten
6 Bilder

Impressionen von einer Bootsfahrt vor der Südküste Zypern

Neben seiner reichhaltigen Kultur und Geschichte ist Zypern hauptsächlich für seine wunderschönen Strände berühmt. Entlang der 620 km langen Küste der Insel finden sich lange weiße Sandstrände genauso wie idyllische Buchten mit naturbelassenen Kiesstränden. Und Baden kann man auf Zypern die meiste Zeit des Jahres: lange Sommersaison mit angenehmen Temperaturen von März bis November. Wer nicht nur Schwimmen will, sondern Action sucht, kann sich freuen: Auf Zypern iist jede Art von Wassersport...

  • Gelsenkirchen
  • 30.10.18
  •  4
  •  2
Kultur
8 Bilder

Nikosia von oben

Die Stadt Nikosia im Zentrum der Mittelmeerinsel Zypern hat knapp 280 000 Einwohner. Seit 1974 verläuft durch Nikosia die Grenze zwischen dem griechisch-zypriotischen und dem türkisch-zypriotischen Teilstaat. Nikosia ist in seiner Gesamtheit völkerrechtlich die Hauptstadt der Republik Zypern. Der Nordteil ist jedoch zudem de facto Hauptstadt der Türkischen Republik Nordzypern. Hier leben etwa 55 500 der Einwohner. Nikosia ist eine Erzdiözese. In der Stadt gibt es mehrere Universitäten....

  • Gelsenkirchen
  • 29.10.18
  •  4
  •  7
Natur + Garten
3 Bilder

Es ist Kürbiszeit!

Die Kürbiszeit ist der Höhepunkt der beginnenden Herbstsaison. In der Kürbiszeit haben’s die Kürbisgenießer richtig schwer, denn die Auswahl des richtigen Kürbisses ist gar nicht so einfach. Der Kürbis ist eine der vielseitigsten Herbstfrüchte und hat definitiv mehr zu bieten als nur eine orange Fratze“, sagt die Kürbisbäuerin Britta Bötel aus Börßum in Niedersachsen. Der Kürbis zählt zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt und stammt ursprünglich aus Südamerika. Inzwischen wird er fast...

  • Gelsenkirchen
  • 27.10.18
  •  2
  •  9
Natur + Garten
8 Bilder

Pilze! Pilze! Pilze!

Seitdem ich in der vergangenen Woche aus Zypern zurück gekommen bin, hat es nach einer langen Trockenperiode endlich hier zu Hause mehrfach etwas geregnet. Die Pflanzen im Garten, vor allem der Rasen, sind dafür äußerst dankbar. Aber es schießen auch die verschiedensten Pilze gerade sprichwörtlich aus dem Boden. Hier einige Beispiele im Bild!

  • Gelsenkirchen
  • 26.10.18
  •  16
  •  11
Kultur
14 Bilder

Impressionen von einem Rundgang durch den türkischen Stadtteil von Nikosia

Nikosia (griechisch Lefkosía, türkisch Lefkoşa) ist eine geteilte Stadt im Zentrum der Mittelmeerinsel Zypern und Hauptort des gleichnamigen Bezirkes. Nikosia ist die Hauptstadt der Republik Zypern, der Nordteil zudem de-facto-Hauptstadt der international nicht anerkannten Türkischen Republik Nordzypern. Die Stadt gehört völkerrechtlich in ihrer Gesamtheit zur Republik Zypern, die jedoch seit der Besetzung des Norden Zyperns durch türkische Streitkräfte und der Proklamation der Türkischen...

  • Gelsenkirchen
  • 25.10.18
  •  8
  •  11
Natur + Garten
6 Bilder

Das Zyprische Kunsthandwerk

In früheren Jahrhunderten hatten sich auf Zypern eine einzigartige Volkskunst und ein außergewöhnlches Kunsthandwerk herausgebildet. Mit der Einführung der industriellen Technik verschwand diese Volkskunst allmählich. Einer der Hauptgründe für die Entwicklung des Kunsthandwerks auf Zypern war das Vorhandensein der natürlichen Rohstoffe wie Baumwolle, Seide, Leinen, Wolle für die Web- und Stickkunst, Fichtenholz für die Holzverarbeitiung und Schnitzerei, Ton für die Töpferkunst, Ruten und Stroh...

  • Gelsenkirchen
  • 24.10.18
  •  5
  •  4
Natur + Garten
5 Bilder

Badefreuden in der Fig Tree Bay bei Protaras auf Zypern

Im beliebten Urlaubsort Protaras, genauer gesagt in Paralimni, befindet sich der beliebte Strand von Protaras mit seinem feinen, goldfarbenem Sand und dem kristallklaren Meer. Der Strand ist auch unter dem Namen Fig Tree Bay bekannt, der auf einen einzelnen Feigenbaum zurückgeht, der bereits seit dem 17. Jahrhundert einsam hier wächst. Der Strand von Protaras (Fig Tree Bay) ist mit Toiletten, Umkleidekabinen, Sonnenliegen und -schirmen ausgestattet und bietet viele Wassersportmöglichkeiten....

  • Gelsenkirchen
  • 20.10.18
  •  5
Natur + Garten
5 Bilder

Das Kloster in Agia Napa

Das Kloster in Agia Napa wurde ursprünglich aus einem Altar erbaut, das die Einheimischen zu Ehren der “Agia Napa”, der Heiligen des Waldes, errichteten, nach dem sie im Wald in einer Höhle ein Bildnis der Heiligen Maria entdeckt hatten, das durch ein seltsames Licht erleuchtet wurde. Das Kloster aus dem 14. Jahrhundert wurde Anfang des 16. Jahrhunderts von einer wohlhabenden Frau erweitert. Das Grab der Frau liegt heute im Hof des...

  • Gelsenkirchen
  • 18.10.18
  •  8
Natur + Garten
3 Bilder

Im Hafen von Agia Napa auf Zypern

Agia Napa ist ein Ferienort mit bekannten Stränden an der Südküste der Mittelmeerinsel Zypern. Die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt ist das historische Kloster aus der Zeit der venezianischen Kreuzfahrer, das auf dem Platz Plateia Seferi in der Altstadt steht und von Bars und Clubs umgeben ist. In den Tavernen am Hafen wird frischer Fisch angeboten. Neben dem Hafen liegt der Strand Pantachou mit seinem goldgelben Sand.

  • Gelsenkirchen
  • 17.10.18
  •  8
Natur + Garten
2 Bilder

Fisch-Pediküre - ein neuer Trend in Deutschland

Bei den Fischen für die Pediküre handelt es sich um Kangalfische. Für die Pediküre eingesetzte Tiere sind etwa 5 cm groß und leben in den Behandlungsbecken mit warmem Wasser. Sobald die Füße in das Becken gehalten werden, beginnen die Fische mit ihrer Arbeit. Diese ist spürbar, wird aber nur als leichtes Kitzeln beschrieben. Der entspannende Effekt ist ein Grund, warum die Fisch-Pediküre so beliebt ist. Kritik an der Fisch-Pediküre Die Fischpediküre wird zur Pflege und zur Therapie...

  • Gelsenkirchen
  • 14.10.18
  •  4
  •  3
Natur + Garten
4 Bilder

Die Marina Rünthe in Bergkamen

Die Marina Rünthe ist ein Yachthafen am Datteln-Hamm-Kanal in Bergkamen. Die Marina wurde 1939 als Verladehafen der Zeche Werne errichtet. Nach der Schließung des Bergwerks nutzte die Klöckner Bergbau Königsborn-Werne AG den Hafen als Werkshafen weiter, dabei wurden Steinkohle, Baustoffe, Getreide und Mineralöle umgeschlagen. 1995 erfolgte die Umnutzung für den Freizeitbereich und das Areal wurde als Marina hergerichtet. Der Yachthafen hat 286 Liegeplätze für Sportboote aller Größen. Die...

  • Bergkamen
  • 02.10.18
  •  1
  •  11
Natur + Garten
6 Bilder

Ein sonniger Herbstmorgen in der Resser Mark

Der Stadtteil Resser Mark in Gelsenkirchen ist nach der Heide- und Waldlandschaft Resser Mark benannt, die sich südöstlich an die alten Bauerschaften Buers anschließt. Sie wird nach Osten durch die Hertener Mark fortgesetzt. Den Kern des heutigen Stadtteils bildet eine Ende der 1930er Jahre im Emscherbruch östlich von Erle und südlich des Dorfes Resse entstandene Siedlung. Quelle: Wikipedia

  • Gelsenkirchen
  • 01.10.18
  •  2
  •  10
Natur + Garten
4 Bilder

An einem sonnigen Septembermorgen im Consol-Park

Der Consol-Park befindet sich auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Consolidation 3/4/9. Nach Jahrzehnten harter Maloche stehen hier heute Spiel und Spaß im Vordergrund, mit Rasenflächen zum Austoben, Anlagen für Skaten, Beachvolleyball, Basketball, Inline-Hockey und Fußball. Dichte Baumreihen schirmen den Park zu den umgebenden Siedlungen ab und lassen ihn wie eine grüne Insel wirken. Das Gleisbett der alten Zechenbahn wurde zu einem Fuß- und Radweg umgebaut. Er verknüpft den Park über die...

  • Gelsenkirchen
  • 30.09.18
  •  9
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.