georgsplatz

Beiträge zum Thema georgsplatz

Kultur
Beginn der Umbaumaßnahmen des Georgsplatz

Schützenverein Hardt übernimmt Patenschaft für Georgsplatz

Hardt. Kurz nach Beginn der Umbaumaßnahmen des Georgplatzes übergab Bürgermeister Tobias Stockhoff am 27. März einer Delegation des Hardter Schützenvereins - angeführt durch den 1. Vorsitzenden sowie dem Königspaar Karl-Heinz Röken und Lydia Große-Gehling - offiziell die Urkunde zur „Grünflächenpatenschaft“. Für die Umbaumaßnahmen sind sechs Monate veranschlagt worden, berichtete Michael Habsch von der ausführenden Garten und Landschaftsbaufirma, somit  wird der Georrgsplatz den Hardter...

  • Dorsten
  • 12.04.18
Ratgeber

Anwohner bei Straßenausbaubeiträgen entlasten

BdSt-Vergleich zeigt, was die Straßenausbaubeiträge in die Höhe treibt Kreis. Wer in Bergkamen, Fröndenberg, Holzwickede und Kamen wohnt, hat Glück. Denn in diesen Städten im Kreis Unna wird er nur zu 50 Prozent an den Kosten für den Straßenausbau beteiligt, während es in Selm und Werne 75 Prozent sind. Ähnliche Unterschiede gibt es im Kreis Recklinghausen. Haltern, Herten und Waltrop legen 50 Prozent der Kosten auf die Anwohner um, Dorsten dagegen 80 Prozent. Das zeigt eine Untersuchung des...

  • Haltern
  • 27.03.18
  • 2
Ratgeber
Der Plan zeigt den aktuellen Planungsstand. Zeichnung: Andreas Freese

Umbau des Georgplatzes: Beginn der Tiefbauarbeiten für Dezember geplant

Hardt. Die Vorbereitungen für den geplanten Umbau des Georgplatzes im Rahmen der Stadterneuerungsmaßnahme „Wir machen MITte“ laufen derzeit auf Hochtouren. Aktuell bereitet die Stadtverwaltung hierzu in Abstimmung mit dem ausführenden Planungsbüro Freese aus Altendorf die Ausschreibung für die Tiefbauarbeiten vor, um voraussichtlich zum Jahreswechsel 2017 / 2018 mit dem Platzumbau zu beginnen, soweit die Witterungsverhältnisse dies zulassen. Durch Krankheitsausfälle hat sich der Baustart –...

  • Dorsten
  • 20.09.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.