German Open

Beiträge zum Thema German Open

Sport
v.li.: Fabian Haas, Robin Schlickmann, Mia Merfeld, Irini Savvidou, Jasmin Flotow, Emilia Grzechca, Jaqueline Bencun, Viktoria Kroes, Anna-Lotta Merfled, Florian Bietz, Vavara Savvidou
7 Bilder

TuS Ende - Taekwondo - Poomsae - Hamburg - German Open 2020
Tolle Erfahrungen auf internationalem Niveau

Die German Open in Hamburg am 15.-16.02.2020 ließ sich wie immer kaum ein Nationalkader entgehen. 16 Nationen waren vertreten, unter anderem Dänemark, Finnland, Niederlande, Ukraine, Spanien, Schweden, Peru, Österreich, Portugal und natürlich Deutschland. Unter den Teilnehmern auch sieben Sportler des Tus Ende aus Herdecke, allesamt nominiert über den Landeskader Nordrhein Westfalens. Neben den Sportlern und Coaches, Anna-Lotta Merfeld und Robin Schlickmann, unterstützden das Turnier Vavara...

  • Herdecke
  • 20.02.20
Sport
Die Top 3 im Doppel bei den German Open 2019: (v.l.) Torben Nass, Philip Kühne, Sven Walter, David Zentarra, Christopher Zentarra und Stefan Blank. - Foto Karsten-Thilo Raab

Hagener Doppel auf ersten drei Plätzen
David Zentarra und Sven Walter gewinnen German Open

Ohne Zweifel hätte das Pendel im Endspiel der 15. German Open in der Vorhaller Karl-Adam-Halle auch in die andere Richtung ausschlagen können. In einem packenden Wimpernschlagfinale zweier absolut gleichwertiger Doppel hatten David Zentarra vom gastgebenden FFC Hagen und Rekordnationalspieler Sven Walter vom TV Lipperode das entscheidende Quäntchen Glück, um in der Verlängerung des dritten Satzes die WM-Teilnehmer Torben Nass und Philip Kühne von Flying Feet Haspe mit 23:21 in die Knie zu...

  • Hagen
  • 21.10.19
Sport
Die Top 3 der German Open: (v.l.) der FFC Hagen mit Stefan Blank, Max Duchene, David Zentarra und Christopher Zentarra, Nagykanisza mit Farkas Balázs, Lukács Benedek, Endre Takács und Benett Baranyai sowie die SG Haspe/Slowakei mit Torben Nass, Sebastian Költhö und Philip Kühne. - Foto Karsten-Thilo Raab

FFC Hagen verpasst Titelgewinn
Nagykanisza dominiert die German Open

Es hat nicht sollen sein. Ganz groß spielten der FFC Hagen mit David Zentarra, Christopher Zentarra, Stefan Blank und Max Duchene sowie die Spielgemeinschaft Flying Feet Haspe/Slowakei mit Torben Nass, Sebastian Költhö und Philip Kühne bei den 15. German Open in der Vorhaller Karl-Adam-Halle auf. Unter 100 Startern aus vier Nationen stürmte das FFC-Trio ungeschlagen bis ins Endspiel, wo Nagykanisza aus Ungarn mit 24:22, 21:19 denkbar knapp die Oberhand behielt. Derweil schob sich die SG...

  • Hagen
  • 20.10.19
Sport

Dreitägiges Spektakel in der Karl-Adam-Sporthalle
Fünf Nationen zu den German Open erwartet

Für drei Tage wird die Karl-Adam-Sporthalle im Hagener Stadtteil Vorhalle zum Mekka der europäischen Federfußball-Elite. Zum nunmehr 15. Mal steigen vom 19. bis 21. Oktober mit den German Open die internationalen deutschen Meisterschaften. Gastgeber FFC Hagen erwartet rund 100 Teilnehmer aus fünf Nationen. „Das Feld fällt in diesem Jahr deutlich kleiner aus, da erst vor wenigen Wochen die Weltmeisterschaft in Frankreich stattgefunden haben und viele Nationen einfach nicht das Geld für die...

  • Hagen
  • 13.10.19
Sport
7 Bilder

Großer Erfolg trotz Klassenwechsel bei der German Open

Nur eine Woche nach Ihren Erfolgen in Sindelfingen ging es für Anna Siepmann direkt weiter mit dem nächsten großen sportlichen Wettkampf, der German Open in Hamburg. In der sehr zahlreich besetzten Jugendeinzelklasse der Mädchen im Alter von 15-17 Jahren ging Anna gegen 62 anderen Teilnehmern an den Start. In allen Runden konnte sie mit sehr starken Leistungen überzeugen und am Ende alle Konkurrentinnen hinter sich lassen und die Goldmedaille erkämpfen. Auch im Team ging Anna wieder an den...

  • 17.02.19
  • 1
Sport
v.li.: Mia Merfeld, Jasmin Flotow, Emily Nitsche, Florian Bietz, Robin Schlickmann und Trainerin Anna-Lotta Merfeld
19 Bilder

TuS Ende - Taekwondo - Poomsae - Hamburg
Medaillen für alle TuS Ender Sportler bei den German Open in Hamburg

Die CU Arena in Hamburg wurde am vergangenden Wochenende zum Schauplatz für hochkarätigen Taekwondosport im Poomsae-Bereich. Über 450 Sportler aus ganz Europa ließen es sich nicht nehmen, bei einem der größten und wichtigsten Events dabei zu sein. Der Landeskader der Nordrhein Westfälischen Taekwondo Union nominiert traditionsgemäß für die German Open nur ausgesuchte Top-Sportler. Diesmal wieder mit dabei Robin Schlickmann, Jasmin Flotow, Florian Bietz und Mia Merfeld. Anna-Lotta Merfeld wurde...

  • Herdecke
  • 11.02.19
Sport
v. li.: Anna-Lotta Merfeld, Emily Nitsche, Emilia Grzechca, Jasmin Flotow, Luisa Michalske, Mia Merfeld, Robin Schlickmann
20 Bilder

TuS Ende - Taekwondo: 5 Medaillen für die Jugend bei der German open 2018 in Hamburg

Mit über 400 Startern aus ganz Europa zählt die German open im Taekwondo-Poomsae Bereich zu den größten und wichtigsten Turnieren des Jahres. Nationalteams aus u.a. Dänemark, Finnland, Großbritannien, Schweden, Ukraine, Norwegen und Österreich fanden den Weg nach Hamburg und verliehen diesem 2-tägigem Turnier durchaus Europameisterschaftscharakter. Aufgrund der sehr starken Konkurrenz hatte der Landestrainer Nordrhein Westfalens diesmal nur neun Sportler nominiert - unter ihnen drei Mitglieder...

  • Herdecke
  • 27.02.18
Sport
Die Top 3 der German Open: (v.l.) Hongkong 6, Flying Feet Haspe mit Marcel Scheffel, Philip Kühne, Torben Nass sowie die SG FFC Hagen/Cronenberger BC mit Christopher Zentarra, Stefan Blank und David Zentarra. Nicht im Bild ist Noah Wilke. (Foto Karsten-Thilo Raab)

Sensationell: Haspe siegt bei German Open - Bronze für FFC Hagen

Zwei Drittel der nunmehr 14. German Open im Federfußball mit insgesamt mehr als 180 Teilnehmern aus elf Nationen – Indien konnte aufgrund von Visaproblemen nicht anreisen – sind rum. Nach knapp 230 Spielen in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle steht der Sieger im Mannschaftswettbewerb fest. Rund 200 Zuschauer sowie Etliche, die die Finalpaarungen über den Facebook-Livestream des Vereins verfolgten, zeigten sich angesichts der hochklassigen Partien begeistert. In einem sensationellen Endspiel...

  • Hagen
  • 30.10.17
Sport
4 Bilder

Internationale Federfußball-Elite zu den German Open erwartet

Es ist angerichtet: Der FFC Hagen präsentiert am kommenden Wochenende mit den German Open im Federfußball einen besonderen sportlichen Leckerbissen. Dabei avanciert die 14. Auflage der Internationalen deutschen Meisterschaften nicht nur zum größten Wettbewerb in Europa in diesem Jahr, sondern auch zum größten Turnier, das bislang auf deutschem Boden stattgefunden hat. Schon bei der Premiere der German Open im Jahre 1994 war der FFC Hagen Ausrichter – ebenso wie in den Jahren 1997, 1999 und...

  • Hagen
  • 24.10.17
Sport

German Open avancieren zum größten Turnier in Europa

Die Vorbereitungen für die German Open im Federfußball, die vom 28. bis 30. Oktober 2017, vom FFC Hagen in der Käthe-Kollwitz-Halle in Hagen ausgetragen werden, laufen auf Hochtouren. Nach sechsjähriger Unterbrechung finden die internationalen deutschen Meisterschaften erstmals wieder statt. Dabei avancieren die 14. German Open zum größten Turnier, das jemals in Deutschland stattgefunden hat und zum mit Abstand größten Wettbewerb in diesem Jahr in Europa. Neben den Topspielern aus Finnland,...

  • Hagen
  • 30.09.17
Sport
Ein prominentes Teilnehmerfeld begeistert dieses Jahr die Zuschauer.

Die Darts fliegen wieder

Die Anmeldung ist beendet, das Teilnehmerfeld steht fest. Der 1. Dart-Sport-Club Bochum 1982 e.V. freut sich auf ein hochklassiges und großes Starterfeld. Weiterhin zählen die BULL'S German Open zu den größten Dartturnieren der Welt und werden auch in diesem Jahr zu einem sportlichen Highlight. Am Freitag fällt der Startschuss zu diesem traditionsreichen Dartevent, das in diesem Jahr kurzfristig den Spielort wechseln musste und nun auf dem Festplatz an der Castroper Straße in Bochum...

  • Bochum
  • 04.04.17
  • 1
Sport
Die Jugend des NWTU-Landeskader Teams samt Landestrainer und Co-Landestrainer
20 Bilder

TuS Ende Taekwondo: Silber für Merfeld und Nitsche, Bronze für Schlickmann auf der German Open Poomsae 2016 in Bayern!

Mit über 400 Starts und Sportlern aus 14 Nationen zählt die German Open Poomsae zu den größten und hochkarätigsten Veranstaltungen im Poomsaebereich des Taekwondosports. Robin Schlickmann, Mia Merfeld und Emily Nitsche nahmen die weite Anreise mit dem Landeskaderteam der NWTU nach Essenbach in Bayern auf sich. Die Eskara Arena sorgte hier für eindrucksvolle Kulisse. Anna-Lotta Merfeld reiste privat an und startete für den TuS Ende. Aufgrund des großen Teilnehmerfeldes mit Startklassen bis zu 45...

  • Herdecke
  • 05.07.16
Sport
Teilnehmer bei den German Open, von links: Anna Oenning, Coach Hansi Ebbing und Leon Remke
4 Bilder

Taekwondo "Team Münsterland" auf der German Open

Gewinnen oder Verlieren - Der Teamgeist beim Taekwondo "Team Münsterland" wird in allen Fällen GROSS Geschrieben! Die German Open, ein internationales G1 Taekwondo Turnier, fanden vom 22. bis 24. April 2016 in Hamburg statt. 800 Sportler aus der ganzen Welt kämpften um die Goldmedaille. Das Team Münsterland war natürlich mit dabei, mit seinen überragenden Wettkämpfern Anna Oenning (Taebaek Rhade) und Leon Remke (TuS Hiltrup). Anna Oenning konnte sich lange gegen die Mitstreiterin aus Polen...

  • Dorsten
  • 04.05.16
Sport

Black Belt Club der Akademie Golstein erfolgreich

Am Samstag, 5. März, fand in Duisburg die 6. German Open der DTO statt, ein verbandsoffenes Turnier für Taekwondo und Martial Arts. 200 Teilnehmer sind zu dem Turnier angereist. Aus den Reihen der Akademie Golstein nahmen 25 Wettkämpfer teil. Am Vormittag fanden die Kämpfe im Formen-, Selbstverteidigungs- und Bruchtestbereich statt. Nach der Pause fingen die Kämpfe im Pointfight und Vollkontakt Taekwondo an. Die Kategorien wurden eingeteilt in Alters-, Gewichts- und Gürtelklassen. 1. Plätze in...

  • Dorsten
  • 11.03.16
Sport
16 Bilder

Weltspitze des Dartsports in Bochum

Die Weltspitze des Dartsports lief nun in Bochum zu den 27. BULL‘S German Open auf. Mehr als 1 200 Aktive ließen in der Sporthalle an der Harpener Heide die Pfeile fliegen. In den Siegerlisten des diesjährigen Wochenendes ist das Who-Is-Who des Weltdartsports vertreten. Geprägt wurde das Wochenende bei den Herren von den Niederländern Jeffrey de Graaf und Wesley Harms, bei den Damen stach die Engländerin Lorraine Winstanley hervor. Die beiden niederländische Nationalspieler Jeffrey und Wesley...

  • Bochum
  • 23.04.15
  • 1
Sport
TKD Team Duisburg bei der German Open 2014
2 Bilder

Taekwon-Do: TKD Team Duisburg holt 18 Medaillen bei der German Open 2014

Die diesjährige German Open als internationales und verbandsoffenes Turnier der International Taekwon-Do Federation (ITF) Deutschland fand Mitte September in Dortmund statt. Für die Schwarzgurte der ITF bot sich zudem die letzte Möglichkeit noch Ranglistenpunkte für die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft zu sammeln. Rund 250 Sportler folgten der Einladung, darunter auch Taekwondoin aus den Niederlanden, Belgien und Irland. Das Taekwon-Do Team Duisburg vom Hamborner Sporttreff startete...

  • Dinslaken
  • 16.09.14
  • 1
Sport

Let's play Darts: Weltelite trifft sich in Bochum

"Let's play Darts", so erklingt es am zweiten Aprilwochenende wieder in den Städtischen Sporthallen Harpener Heide Bochum, wenn der 1. Dart-Sport-Club Bochum 1982 e.V. Dartsportler aus aller Welt zu den 26. BULL’S German Open 2014 empfängt. Vom 11. bis zum 13. April 2014 richtet der 1. Dart-Sport-Club Bochum 1982 e.V. mit den BULL'S German Open eines der größten Weltranglistenturniere aus, das mit den Städtischen Sporthallen Harpener Heide einen idealen Spielort für dieses Topevent gefunden...

  • Bochum
  • 27.03.14
Sport
Platzierungen TKD Team Duisburg bei den German Open 2013
2 Bilder

Taekwon-Do: TKD Team Duisburg kämpfte bei den German Open 2013

Internationales Turnier der ITF-D in Lünen Bei den diesjährigen German Open in Lünen startete das Taekwon-Do Team Duisburg mit 19 Wettkämpfern. Im Gegensatz zu den bisherigen Turnieren der International Taekwon-Do Federation Deutschland, an denen das Team teilgenommen hat, handelte es sich bei den German Open um ein Turnier mit internationaler Ausrichtung, bei dem alle Taekwon-Do-Stile zugelassen waren. Obwohl einzelne Sportler nach der Sommerpause unter ihren Möglichkeiten blieben, kann das...

  • Dinslaken
  • 26.09.13
Sport

25. BULL'S German Open 2013, 19.-21.04.2013

"Let's play Darts", so erklingt es am dritten Aprilwochenende wieder in den Städtischen Sporthallen Harpener Heide Bochum. Dann empfängt der 1. Dart-Sport-Club Bochum 1982 e.V. Dartsportler aus aller Welt zu den 25. BULL’S German Open 2013 und möchte mit ihnen das Silberjubiläum eines der größten Dartturniere der Welt feiern. Vom 19. bis zum 21. April 2013 richtet der DSC in Bochum mit den BULL'S German Open eines der größten Weltranglistenturniere aus, das mit den Städtischen Sporthallen...

  • Bochum
  • 28.03.13
Sport

Überaus erfolgreiche German Open All Style Karate - Spendenerlös von 5.000,- € für den ambulanten Kinderhospizdienst !!!

Die Landeshauptstadt Düsseldorf ist um ein hochkarätiges internationales Sportereignis reicher. Am Samstag, 16. Juni, fanden die IBF German Open 2012 im All-Style Karate in der Sporthalle, Brinckmannstraße 16, statt. Rund 300 Teilnehmer aus unterschiedlichen Ländern gingen an den Start, um in verschiedenen Disziplinen wie Waffen-Kata, Formen und im Kampf auf das Siegertreppchen zu gelangen. Der gesamte Erlös der Veranstaltung durch den Verkauf von Speisen, Getränken und einer großen Tombola...

  • Düsseldorf
  • 04.07.12
Sport
Auch sie schieden im Viertelfinale aus: Herrendoppel Oliver Roth und Michael Fuchs.
5 Bilder

Toller Badmintonsport

Unglaublich! Fantastisch! Super! Weltklasse! So oder ähnlich lauteten die Reaktionen der vielen, vielen Zuschauer bei den YONEX-German-Open in der RWE-Halle. Das war wirklich vom Allerfeinsten. Badminton-Spitzensport haben die Aktiven bei den YONEX-German-Open in der RWE-Sporthalle geboten. Da wurde geschmettert, dass einem die Federbälle fast schon leid tun konnten. Da wurde gehechtet und in den Spagat gegangen, dass Otto Normalsportler schon vom Zusehen kurz vor einer Muskelzerrung stand....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.03.11
Sport

Erste Wettberwebe für 2011 terminiert

Die ersten internationalen Federfußballturniere für das Jahr 2011 stehen fest. In einer Saison, in der weder Welt- noch Europameisterschaften stattfinden, bilden die French Open vom 2. bis 4. Juni im nordfranzösischen Canteleu den Auftakt. Am 15. und 16. Juli steigen die Austrian Open in Österreich, deren Austragungsort noch offen ist. Vom 13. bis 16. August richtet sich dann der Fokus auf das ungarische Újszász, wo einmal mehr die Hungarian Open ausgespielt werden, bevor vom 1. bis 3. Oktober...

  • Hagen
  • 11.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.