Gertrudisschule

Beiträge zum Thema Gertrudisschule

Überregionales
... verstauen der letzten Dinge.
12 Bilder

Gertrudisschule unterrichtet am Standort Schulstraße

Nachdem endlich alle Kartons gepackt und verladen waren gings los zur Schulstraße. Bei dem von Freitag den 2.12. bis Mittwoch den 7.12. andauernden Umzug wurde sämtliches Inventar zum neuen Standort gebracht. Notwendig war der Umzug, weil die Gertrudisschule umfangreich saniert wird. Unter anderem sollen neue Fenster sowie ein Wärmedämmverbundsystem auf den Außenwänden verbaut werden. Voraussichtlich sollen die Sanierungsarbeiten im Sommer 2012 abgeschlossen sein. Dann wird der normale...

  • Bochum
  • 10.12.11
  •  2
Überregionales
Die 4c kurz vor der Abfahrt.
7 Bilder

Die Viertklässler der Gertrudisschule machen Fahrübungen im Straßenverkehr!

In einem Gemeinschaftsprojekt der Grundschulen und der Polizei konnten die Schüler der Jahrgangsstufe 4 der Gertrudisschule aus Wattenscheid ein Radfahrtraining absolvieren. Das 2. Fahrpraxistraining unter der Leitung von Polizeioberkommissar Vetter fand großen Zuspruch. Nach einer theoretischen Einweisung im Klassenverband wurden die Fahrräder durch Herrn Vetter auf ihre Verkehrstüchtigkeit geprüft und fast ohne Ausnahme für gut befunden. Dabei achtete er im Besonderen auf die Beleuchtung...

  • Wattenscheid
  • 17.11.11
  •  1
Ratgeber
Joeri Burger und Meike Angermann lehrten die Kinder auf humorvolle Art „Nein“ zu sagen, im Hintergrund die „Nein-Tonne“. Foto: Lauke Baston
2 Bilder

Kinder sollen „Nein“ sagen - Präventives Aktionstheater in der Gertrudisschule

Von Lauke Baston „Die große Nein-Tonne“, so lautet der Titel des Theaterstücks für Erst- und Zweitklässler, zur kindlichen Selbstbestimmung. Am vergangenen Montag war das Schauspieler-Duo Joeri Burger und Meike Angermann in der Getrudisschule zu Gast um mit den Grundschülern zu arbeiten. Hierbei drehte sich alles um die Nein-Tonne, in die das geworfen wurde was den Kleinen nicht gefiel. Die Schauspieler der Theaterpädagogischen Werkstatt Osnabrück zeigten Alltagsgeschehnisse der Kinder...

  • Wattenscheid
  • 18.10.11
Ratgeber
Unser Bild zeigt Hauptkommissar Thomas Drulla (Bezirksbeamter für WAT-Mitte), der mit der Klasse 1a der Gertrudisschule das Überqueren der Vorstadtstraße übt.  Foto: Wolf-Dedo Goldacker
2 Bilder

Aktion "Sicherer Schulweg"

I-Dötzchen sind auf dem Weg zur Schule - wenn sie ihn allein zurücklegen - besonders den Gefahren des Straßenverkehrs ausgesetzt. Viele haben den Weg schon im letzten Kindergartenjahr mit ihren Eltern geübt. Auch die Wattenscheider Polizei engagiert sich im Vorfeld der Einschulung mit Rat und Tat in den Kindergärten. Dennoch führt sie nach der Einschulung eine nochmalige Verkehrsbegehung mit den I-Dötzchen durch. Mit der I-Dötzchen-Klasse 1a begab sich die Stadtspiegel-Redaktion auf die...

  • Wattenscheid
  • 11.10.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.