Gesamtschule Buer-Mitte

Beiträge zum Thema Gesamtschule Buer-Mitte

LK-Gemeinschaft
Foto: Feuerwehr Gelsenkirchen

Flammen greifen auf Gesamtschule Buer-Mitte über
Brennende Müllbehälter halten die Feuerwehr Gelsenkirchen in Atem

GE. Gleich mehrfach rückten am frühen Samstagmorgen die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen zu brennenden Müllcontainern in den Stadtteil Buer aus. Um 3.41 Uhr erfolgte die erste Alarmierung der Wehrleute. Gemeldet war ein brennender Müllcontainer in der Straße "Am Spritzenhaus". Als die ersten Kräfte eintrafen, hatten die Flammen bereits auf die Dach- und Fassadenkonstruktion des unmittelbar angrenzenden Gebäudes übergegriffen. Es handelte sich hierbei um einen Anbau der Gesamtschule...

  • Gelsenkirchen
  • 29.11.21
Blaulicht

Kriminalpolizei hat Ermittlungen aufgenommen
Bandstiftung an mehreren Abfallcontainern

GE. Am frühen Samstagmorgen, 27. November, zwischen 3.30 Uhr und 4.14 Uhr, kam es in Gelsenkirchen-Buer, im Bereich der Düppelstraße und der Straße Am Spitzenhaus zu mehreren Brandstiftungen. Angezündet wurden jeweils Müllcontainer durch unbekannte Personen. An der Straße Am Spritzenhaus griffen die Flammen auf das Gebäude der Gesamtschule Buer-Mitte über. Die Brände wurden durch die Feuerwehr gelöscht. Menschenleben waren nicht in Gefahr. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ohne...

  • Gelsenkirchen
  • 29.11.21
Blaulicht
Aufwändig mussten Teil des Flachdachs aufgenommen werden. Nur so konnten auch die letzten Glutnester abgelöscht werden.

Flammen griffen auf Schulgebäude über
Brennende Müllbehälter halten die Feuerwehr Gelsenkirchen in Atem. Flammen greifen auf angrenzendes Gebäude der Gesamtschule Buer-Mitte über

Gelsenkirchen. Gleich mehrfach rückten am frühen Samstagmorgen. 27. November. 2021 die Einsatzkräfte der Feuerwehr Gelsenkirchen zu brennenden Müllcontainern in den Stadtteil Buer aus.Um 03:41 Uhr erfolgte die erste Alarmierung der Wehrleute. Gemeldet war ein brennender Müllcontainer in der Straße "Am Spritzenhaus". Als die ersten Kräfte eintrafen, hatten die Flammen bereits auf die Dach- und Fassadenkonstruktion des unmittelbar angrenzenden Gebäudes übergegriffen. Es handelte sich hierbei um...

  • Gelsenkirchen
  • 27.11.21
Ratgeber
Gewonnen hat das Team der "Großartigen BauMeister" der Gesamtschule Buer-Mitte mit Schülern der Klassen 8 bis 10. Foto: Gerd Kaemper
4 Bilder

Finale des Schülerwettbewerbs im Wissenschaftspark Gelsenkirchen
EDIs Robot Challenge

Die Gewinner der EDIs Robot Challenge 2020/21 stehen fest. Den erschwerten Bedingungen durch den Lockdown trotzten fünf der ursprünglich anmeldeten Teams und schickten nun ihre Roboter ins Rennen. Am Ende siegten die "Großartigen Baumeister" der Gesamtschule Buer-Mitte. Das vom Wissenschaftspark Gelsenkirchen koordinierte zdi-Netzwerk Gelsenkirchen veranstaltete – unterstützt von den zdi-Netzwerken in Bottrop und Gladbeck und der ELE als Hauptsponsor – den Schülerwettbewerb EDIs Robot Challenge...

  • Gelsenkirchen
  • 19.06.21
Politik

CDU kritisiert Klassenteilungen an der Gesamtschule Buer-Mitte

Karl: Das ist ein Kommunikations- und Organisationsdesaster der Schulverwaltung An der Gesamtschule Buer-Mitte soll innerhalb weniger Tage eine zusätzliche Klasse in der Jahrgangsstufe 6 geschaffen werden, um weitere schulpflichtige Kinder aufnehmen zu können. Hintergrund ist die Integration von Flüchtlingskindern, die nach Beendigung der Wohnsitzauflage, aus anderen Städten nach Gelsenkirchen kommen und in die bestehende Jahrgangsstufe eingegliedert werden sollen. Markus Karl,...

  • Gelsenkirchen
  • 29.11.19
Überregionales
Bereits ausgebildete Schulsanitäter der Gesamtschule Buer-Mitte bildeten neue Mitstreiter aus.

Gesamtschüler retten Leben

Unter dem Motto "Leben retten!" wurden 175 Schüler des siebten Jahrgangs der Gesamtschule Buer-Mitte (GBM) in der Herz-Lungen-Wiederbelebung geschult und zertifiziert. Aus diesem Anlass fand eine offizielle Zertifikatübergabe an der GBM statt. Durchgeführt wurde sie vom Leiter des Malteser Schulsanitätsdienstes, Daniel Strieder. Hakan Demirer (Koordinator des Schulsanitätsdienstes an der GBM), Schulleiterin Ulrike Purz und die Schulsanitäter, die die Schulung durchführten, nahmen die...

  • Gelsenkirchen
  • 23.06.18
Politik
Taner Ünalgan, Heike Gebhard und Sandra Latzke stellten im Sommer die neue Idee der SPD vor: Das Forum Perspektive. Foto: Gerd Kaemper

Forum Perspektiven: „Städtische Lebensqualität“

Die SPD Gelsenkirchen lädt zum ersten Forum Perspektiven am Samstag, 28. November, von 10 bis 13.15 Uhr in die Aula der Gesamtschule Buer-Mitte am Rathausplatz 3 ein. Auf der Veranstaltung will die SPD mit interessierten BürgerInnen das Thema „Städtische Lebensqualität“ diskutieren. Dieses Thema hatte sich bei einer Abstimmung unter den SPD-Mitgliedern durchgesetzt. „Unser Ziel ist es, Antworten auf die aktuellen und zukünftigen gesellschaftlichen Herausforderungen für die Weiterentwicklung...

  • Gelsenkirchen
  • 24.11.15
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über die Ernennung: Schulleiterin Ulrike Purz (links), Malteser Stadtbeauftragter Sven Schmalz (Mitte), Schulsanitätsdienst-Leiter Hakan Demirer (rechts) und die frischgebackenen Schulsanitäter.

Neuer Schulsanitätsdienst am GBM

Pflaster kleben, Verbände wickeln und einen bewusstlosen Mitschüler in die Seitenlage bringen – all das können jetzt 16 Schülerinnen und Schüler an der Gesamtschule Buer-Mitte (GBM). In einem Erste-Hilfe-Kurs wurden sie von den Maltesern in der Erstversorgung bei Unfällen, plötzlichen Erkrankungen und Vergiftungen geschult. Im Beisein von Schulleiterin Ulrike Purz und Hakan Demirer, Leiter des Schulsanitätsdienstes, wurden sie offiziell vom Malteser Stadtbeauftragten Sven Schmalz zu...

  • Gelsenkirchen
  • 03.11.14
Überregionales

Schulentwicklungspreis für die Gesamtschule-Buer-Mitte

Auf ein ereignisreiches Jahr blickt die Gesamtschule Buer Mitte (GBM) zurück. Zum einen wurde das 25-jährige Jubiläum mit einer Festwoche im September gefeiert, zum anderen wurde die GBM von der Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (UK NRW) mit dem Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ ausgezeichnet. Buer.Insgesamt 56 Schulen wurden in diesem Jahr mit dem Schulentwicklungspreis „Gute gesunde Schule“ ausgezeichnet, darunter eben auch die Gesamtschule Buer-Mitte. Hierdurch soll das Engagement...

  • Gelsenkirchen
  • 17.12.13
Überregionales
26 Bilder

25 Jahre GBM: "La Ola"-Welle schwappte durch Buer

Die Gesamtschule Buer-Mitte (GBM) feiert ihr 25-jähriges Bestehen September im Rahmen einer Jubiläums-Festwoche. Zum Auftakt fand am Montag, 16. September, in der Zeit von 9 bis 13 Uhr ein Jubiläumslauf aller Schüler der Sekundarstufen I und II statt, zu dessen Auftakt die Lehrer und Schüler eine Menschenkette durch Buer bildeten. "Wir wollen etwas bewegen Das Motto des Tages lautete „Wir wollen etwas bewegen“. Darin kommt zum Ausdruck, dass die GBM-Schüler in vielerlei Hinsicht aktiv sind. So...

  • Gelsenkirchen
  • 17.09.13
Überregionales
Über das soziale Netzwerk facebook kam in jüngster Zeit Unruhe in die Klassenzimmer der Gelsenkirchener Schulen. Einige Schüler der Gesamtschule Berger Feld wurden von einem Unbekannten sexuell belästigt. Andere Schüler nutzten die Plattform, um sich gegenseitig zu "mobben". Foto: Gerd Kaemper

Tatort facebook

In jüngster Zeit haben Vorfälle an Gelsenkirchener Schulen gezeigt, wie das Internet Schüler gefährden kann. Der Vorfall sexueller Belästigungen von Schülern der Gesamtschule Berger Feld im sozialen Netzwerk facebook offenbart die Opferrolle der Kinder. Das Internet ist aber auch eine Plattform, die zur Täterschaft verlockt, wie im Falle des sogenannten cyber mobbings. Die Freundschaftsplattform facebook wird derzeit weltweit von 800 Millionen Menschen genutzt. „Facebook ermöglicht es dir, mit...

  • Gelsenkirchen
  • 19.10.11
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.