Gesang

Beiträge zum Thema Gesang

LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Ein rockiger Abend unter den 2G-Bestimmungen.
Am 11. Dezember rockt die Band THE CORO das SCALA Kulturspielhaus, Wesel.

Die fünfköpfige Rockband vom Niederrhein fasziniert seit ihrer Gründung im Jahr 2017 auf diversen Bühnen mit ihren einzigartigen Cover-Versionen von Songs, die das Rock-Genre prägten. Aber auch mit aktuelleren Titeln überzeugt The Coro nicht nur die ältere Generation. Ganz im Gegenteil: Die Band bringt auch den jüngeren Zuschauern das Lebensgefühl und die Leidenschaft für Rockmusik nahe. Wer denkt, dass zu Rockmusik nur männliche Stimmen passen, hat sich ordentlich getäuscht, denn mit der...

  • Wesel
  • 06.12.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Es wird wieder musikalisch!
Am 10. Dezember im SCALA Kulturspielhaus: Das Duo 2YOU!

2YOU, sind zwei Musiker aus Wesel, die sich aus früheren Bandprojekten kennen und beschlossen haben, musikalisch etwas zusammen zu machen. Dabei rausgekommen ist das Projekt 2YOU, bestehend aus Jutta Rautenberg und Walter  Megerle, eine Stimme, eine Gitarre, sonst nix. Ihre Musik, meist Coverversionen, fließt durch alle Genres und lässt manch altbekannten Song in neuem Gewand erscheinen. Spaß und Einfühlungsvermögen kennzeichnet die Art, wie Jutta und Walter ihre ganz persönlichen...

  • Wesel
  • 05.12.21
  • 1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

"Die SCALA Jazz Band lädt wieder ein!"
Das SCALA Kulturspielhaus präsentiert am 26. November wieder die beliebte Veranstaltungsreihe "Jazz-Session der SCALA Jazz Band und Friends“.

Es laden ein: Die Musiker der Stammbesetzung: Daniela Rothenburg (Gesang), Aart Gisolf (Saxophon), Stefan Bur (Vibraphon), Wolfgang Czeranka (Piano), Hanns Hübner (Kontrabass) und Stefan Janßen (Drums). Unser Publikum und die Band freut sich auf weitere neugierige und aktive Mitspieler! Das Angebot der Musik wird sich wieder von Swing über Bebop und Latin bis hin zu modernem Blues/Pop-Jazz an den Mitspielern und deren Vorschlägen orientieren oder aus dem Repertoire der Stammbesetzung ausgewählt...

  • Wesel
  • 22.11.21
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Das kommt uns aber irisch vor...
"Mc Cool’s Return“ und die Schulband "Peavey" spielen im SCALA Kulturspielhaus - Eintritt frei!

Mc Cool´s Return, gegründet 2010 in Rheinberg, ist ursprünglich eine reine Irish Folk Band, deren Repertoire aus Tunes und Songs zweier klassischer irischer Ensembles bestand: The Dubliners und The Chieftains. Im Laufe der Jahre entwickelte sich in sehr variablen Besetzungen ein erweitertes Programm, z. B. mit Stücken von The Doors, Mary Black oder auch Bob Dylan und anderen. Der ursprüngliche Folk Charakter der irischen Insel bleibt das verbindende Element. Mc Cool´s Return ist eine reine...

  • Wesel
  • 21.11.21
Kultur
4 Bilder

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke? Wir haben noch eine passende Idee:
Am 27. Dezember präsentiert das SCALA Kulturspielhaus zum dritten Mal "Die himmlische Nacht der Tenöre“.

"Die himmlische Nacht der Tenöre“ entführt Sie in das Mutterland der großen Opernkomponisten und in die Heimat berühmter Tenöre. Georgies Filadelfeos, Georgi Dinev und Ivaylo Yovchev bieten Ihren Zuschauern ein einmaliges Opernerlebnis. Diese grandiosen Tenöre renommierter Opernhäuser präsentieren während ihrer Deutschlandtournee einen Querschnitt durch die große Welt der Oper. Diese Hommage an die herausragenden musikalischen Meisterwerke unserer Kultur beinhaltet unter anderem Kompositionen...

  • Wesel
  • 18.11.21
Kultur

Zeit der Vorbereitung und Erwartung
„Ars Cantica“ in der Adventszeit

Advent – das ist die Zeit der Vorbereitung und Erwartung, Christen bereiten sich auf das Weihnachtsfest vor. Die Sänger von Ars Cantica leben seit August in ihrer eigenen Adventszeit. Seitdem dürfen sie endlich wieder ihren Probenraum nutzen und gemeinsam vor Ort singen. Und seitdem können die Herren es kaum erwarten, endlich wieder einmal für andere Menschen zu singen. Auch wenn der Chor mit 11 Sänger klein genug ist, um mit Hilfe von Softwarelösungen wie Jamulus eine Onlineprobe effektiv...

  • Velbert
  • 16.11.21
Ratgeber
Einen Ausbildungsgang zum nebenberuflichen kirchenmusikalischen Dienst bietet das Erzbistum Köln an. "Qualifizierter Einzelunterricht wird Ihnen bei einem hauptamtlichen Kirchenmusiker am Wohnort angeboten.", so Matthias Röttger, Regionalkantor im Kreis Mettmann. Auf dem Symbolfoto: Kirchenmusiker Christian Hubert (Orgel) und Julia Kolodzy (Sopransaxophon)

Ausbildungsgang zum nebenberuflichen kirchenmusikalischen Dienst / Noch bis Mittwoch, 1. Dezember, anmelden!
Kirchenmusiker im Kreis Mettmann

Einen neuen Ausbildungsgang zum nebenberuflichen kirchenmusikalischen Dienst bietet auch im nächsten Jahr das Erzbistum Köln an. Die Anmeldung kann bis Mittwoch, 1. Dezember, erfolgen. "Qualifizierter Einzelunterricht wird Ihnen bei einem hauptamtlichen Kirchenmusiker am Wohnort angeboten.", so Matthias Röttger, Regionalkantor im Kreis Mettmann. "Sie spielen Klavier? Sie singen gern? Sie wollen Ihr Talent ausbauen und wieder einmal Unterricht nehmen, der Sie auf einer breiten Basis musikalisch...

  • Velbert
  • 15.11.21
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Am 31. Dezember im SCALA Kulturspielhaus, Wesel
"Tribute to Frank Sinatra & Co Silvestershow"

Erleben Sie am Silvesterabend eine musikalische Reise in die 40er und 50er Jahre – die magische Musik der goldenen Ära! Die Zeit bis Mitternacht kann ja so lang sein... Genießt sie bei einer unvergesslichen Show im SCALA Kulturspielhaus. Lassen Sie sich mit Liedern von Frank Sinatra, Dean Martin, Doris Day & Co verzaubern und freuen Sie sich auf weltberühmte Lieder wie „New York, New York“, „Lady is a Tramp“, „Strangers in the Night“, „Moon River“ oder „My Way“. Das Gesangsduo „Frankie...

  • Wesel
  • 09.11.21
  • 1
  • 1
Kultur
Bild vom Weihnachtskonzert 2019 mit Gunther Emmerlich.

MGV "Liederfreund" 1880 Hattingen-Welper
Weihnachtskonzert in St. Joseph

Der MGV "Liederfreund" 1880 Hattingen-Welper e.V. veranstaltet am 05. Dezember 2021 sein traditionelles Weihnachtskonzert in der kath. Kirche St. Joseph Welper. Mit dabei sind der Pianist Oliver Haug und der Gesangverein mit seinem Chorleiter Thomas Scharf. "Zum Neustart nach vielen ausgefallenen Konzerten haben wir uns bewusst für ein Konzert ohne Pause entschieden, um die Laufwege klar gestalten zu können. Auch werden wir nicht jeden Platz besetzen, sondern Raum für Abstände freilassen, um...

  • Hattingen
  • 08.11.21
Kultur
Fester Bestandteil sind die besondere Lichtatmosphäre und die Taizé-Melodien.  Das Foto entstand bei einer Taizé-Nacht in Neudorf im Februar 2020.
2 Bilder

Taizégottesdienst in Hamborn
Nächstenliebe und Versöhnung

Am morgigen Sonntag, 7. November, feiert die evangelische Gemeinde Hamborn um 18 Uhr in der Friedenskirche Hamborn, Duisburger Straße 174, einen festlichen Taizé-Gottesdienst. Fester Bestandteil sind die besondere Lichtatmosphäre und die Taizé-Melodien, die erklingen werden. Die singende Gemeinde wird dabei von Evelyn Ziegler (Sopran) unterstützt, die auch einige weitere Stücke singen wird. In der „Communité de Taizé“, gegründet 1940 von Frère Roger in Taizé / Burgund, haben Nächstenliebe und...

  • Duisburg
  • 06.11.21
Vereine + Ehrenamt
Nach einem Jahr Pause geht es auf dem Walsumer Kometenplatz wieder besinnlich zu. Vereine, Institutionen und Privatleute können dann wieder ihre Stände aufbauen, weihnachtliche Dekorationen anzubieten.

Weihnachtsmarkt auf dem Kometenplatz in Walsum findet statt
Eine Bühne für Vereine

Der traditionelle Walsumer Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr am Samstag, 27. November, von 12 bis 18 Uhr auf dem Kometenplatz statt. Erneut können Vereine, Institutionen und Privatleute ohne gewerblichen Hintergrund Gebasteltes, Gebackenes, weihnachtliche Dekorationen oder andere Erzeugnisse anbieten. Wer möchte, kann zudem auf der weihnachtlich dekorierten Bühne sein Können mit Tanz oder Gesang unter Beweis stellen. Anmeldungen nimmt die Bezirksverwaltung Walsum an der...

  • Duisburg
  • 05.11.21
Kultur
Das Foto stammt von einem früheren Auftritt von Mädchen und Jungen in der Obermeidericher Kirche. Gundula Heller übt und inszeniert mit Kindern nicht nur das Krippenspiel, sondern auch regelmäßig Kindermusicals, wie in diesem Fall das Musical "Noah".
Foto: www.obermeiderich.de)

Kinder proben für den großen Auftritt im Weihnachtsgottesdienst
Erster Aktionstag in Sicht

Zu Heiligabend gibt es im Gottesdienst in der evangelischen Kirche Obermeiderich an der Emilstraße 27 immer viel Lampenfieber, denn Mädchen und Jungen singen und führen dann auf, was sie vorher mit Gundula Heller als Krippenspiel einstudiert haben. Beim ersten Kennenlerntreffen der Mädchen und Jungen wird das Üben besonders angenehm, denn das ist mit Basteln, Spielen, Tanzen und Pizza-Essen verbunden. Start des diesjährigen musikalischen Weihnachtsprojektes ist am Freitag, 29. Oktober. Dann...

  • Duisburg
  • 17.10.21
Kultur
Zusammen sangen die Kinder auf dem Schulhof ein gemeinsames Lied.  Foto: Kariger

Südparkschule Gladbeck singt
Gemeinsames Lied aus 514 Kehlen

Am Weltkindertag setzte die Südparkschule ein musikalisches Zeichen für den Zusammenhalt aller Kinder in schweren Zeiten. "Nach einer langen Phase der Trennung, des Lernens zu Hause und dem Verzicht auf gemeinsame Unternehmungen und Aktivitäten war die Freude der Schüler und die des gesamten Teams der Südparkschule besonders groß", berichtete Rektorin Birgit Vielhauer. Gemeinsam sangen die Kinder am letzten Schultag vor den Ferien das Lied "Wer, wenn nicht wir" auf dem Schulhof. Das Lied war...

  • Gladbeck
  • 12.10.21
  • 1
Kultur
Unter ihrem Künstlernamen "Maren Montauk" performt und singt Maren Kessler in unterschiedlichen Formaten zwischen Pop und Avantgarde. Foto: Musikschule

Pop- und Jazz-Akademie der Musikschule Gladbeck
Singen wie die Popstars

Saxofon, Schlagzeug, E-Gitarre und E-Bass gehören bereits seit längerem zu den Unterrichtsfächern, die an der Musikschule der Stadt Gladbeck im Bereich der Popular- und Jazzmusik gewählt werden können. Der Fächerkanon, der sich ab sofort unter dem Fachbereich „Jazz- und Pop-Akademie“ vereint, wird nun um ein weiteres Fach „Pop-Singing“ - Gesang mit Schwerpunkt Popmusik - ergänzt. Das neue Unterrichtsangebot richtet sich an interessierte Jugendliche und Erwachsene, die Spaß an Popmusik haben,...

  • Gladbeck
  • 12.10.21
Kultur
Gut 100 Sangesfreudige trotzdem dem Wetter und zogen kurzentschlossen in die Kulturkirche Liebfrauen.
3 Bilder

Duisburg singt und trotzt dem Wetter
"Dankes-Demo" mit bekannten Songs

Lange hatten die Organisatoren der Duisburger Veranstaltung zu „3. Oktober – Deutschland singt“ geplant, doch nach einem Schreckmoment mit Sturmböen, wurde der große Abend doch sehr musikalisch, denn trotz schlechten Wetters fanden etwa 100 Sangesfreudige den Weg in die Innenstadt und stimmten schließlich gemeinsam in der Kulturkirche Liebfrauen gemeinsam an. Gerade als alles auf den Stufen vor dem CityPalais aufgebaut war, kam ein Regenschauer mit Sturmböen vom Himmel. Dem konnte das...

  • Duisburg
  • 05.10.21
Reisen + Entdecken

Aufführung im Mai 2023 geplant
Projektchor Dortmund-West probt wieder

Nach einer langen Corona-Pause nimmt der Sinfonische Projektchor Dortmund-West ab 6. Oktober, 20 Uhr im Bürgerhaus Bövinghausen, immer mittwochs die Probearbeiten für das neue Projekt, „Sagenhafter Tanz im Mai" wieder auf. Die Aufführung ist für Mai 2023 geplant. Der Sinfonische Projektchor Dortmund-West unter der musikalischen Leitung von Claus Thatje veranstaltet seit 2017 alle zwei Jahre ein Kulturprojekt in der Maschinenhalle der Zeche Zollern II/IV. Für das neue Programm probt der Chor...

  • Dortmund-West
  • 04.10.21
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Unterhaltung par excellence
Am 9. Oktober zeigt das SCALA Kulturspielhaus „Gemüsikalische Unterhaltungskunst“ mit Schwung

Mit ihrem Programm "Tag am Meer" versprechen uns die Zucchini Sistaz eine kurzweilige Konzertreise. Mit sirenenhaftem Satzgesang rudern die drei gemüsikalischen Schwestern weit hinaus in die Gezeiten der Unterhaltungsmusik. Mit im Gepäck haben sie wie immer Gitarre, Kontrabass, Trompete und Kinkerlitzchen. Die Zucchini Sistaz begeistern auf faszinierende Weise dreistimmig singend. Mit Netzstrümpfen und falschen Wimpern katapultieren uns die drei frechen Damen in die goldene Swing-Ära. Ihr...

  • Wesel
  • 04.10.21
  • 4
  • 1
Kultur
Das Ensemble "Trio Colore" sorgt in der Hamborner Friedenskirche für ein musikalisches Farbenspiel.
Foto: Michael Hirsch

Musikalisches Farbenspiel in der Hamborner Friedenskirche
Von Klassik über Klezmer bis zum Jazz

Am Mittwoch, 6. Oktober soll es in der Friedenskirche in Duisburg-Hamborn, Duisburger Straße 174,  ab, 20 Uhr ein musikalisches Farbenspiel geben, denn das „Trio Colore“ bringt in seinem Konzert Klassik, Klezmer und auch Jazz zusammen. In Duisburg spielen und singen Ulrike Brochtrop (Flöte/Gesang), Reinhard Kaisers (Gitarre) und Thomas Käseberg (Saxophone) unter anderem Astor Piazzollas „Libertango“, „Air“ von Johann Sebastian Bach, von Leroy Anderson „The Typewriter“, Mozarts „Quartett D-Dur“...

  • Duisburg
  • 03.10.21
  • 1
  • 1
Kultur
Das Acoustic Unplugged Duett: Beate Lucas und Andreas Koll.

Samstag im Bürgerhaus Bövinghausen
"Die Zwei" geben Konzert

Die IG Marktplatz Bövinghausen veranstaltet am Samstag (2.10.) um 19 Uhr ein Konzert im Bürgerhaus an der Bockenfelder Straße. Es spielen „Die Zwei“ – das Acoustic Unplugged Duett der beiden Musiker Beate Lucas und Andreas Koll. Sie bieten Gesang und Gitarrenspiel auf hohem Niveau. Gecovert werden Songs aus verschiedenen Musikepochen – angefangen bei den Beatles bis zur heutigen Zeit. Der Eintritt kostet im VVK 10  € und an der Abendkasse 12 €. Karten können bei der Central Apotheke, Lotto...

  • Dortmund-West
  • 30.09.21
Kultur
Macht Ihr mit?

POP2GO-Programm der Rockschule in den Herbstferien
Studioaufnahmen, Gesang und Songwriting

Die Rockschule mit Sitz in Hamminkeln führt nach dem intensiven Programm des Sommers, das vor allem mit den Angeboten der 'Sommer, Sonne und Musik'-Reihe eine Vielzahl von Camps und Einzelprojekten in verschiedenen Indoor- und Outdoor-Locations zu bieten hatte, auch in den Herbstferien mehrere engagierte Projekte über die POP2GO-Förderung durch. Drei Maßnahmen mit einem Fördervolumen von rund 25.000 Euro stehen auf dem Programm, die Teilnahme ist für Kinder und Jugendliche kostenlos, solange...

  • Hamminkeln
  • 29.09.21
Kultur
Die kunstvollen Übertragungen vieler Chansontexte ins Deutsche bringen den Humor und die Leidenschaft des belgischen Chansonniers Jacques Brel einem deutschsprachigen Publikum näher.

„Dirk Schäfer singt Jacques Brel: Doch davon nicht genug!“ eröffnet die Spielzeit am Schauspiel Duisburg.
Eine Feier des Lebens

Mit einem musikalischen Kracher beginnt die Spielzeit 2021/22 des Schauspiel Duisburg im Großen Haus. Am kommenden Samstag, 4. September um 19.30 Uhr ist erstmals der Schauspieler und Sänger Dirk Schäfer mit seinem seit über 20 Jahren erfolgreich tourenden Konzertprogramm „Dirk Schäfer singt Jacques Brel: Doch davon nicht genug!“ zu Gast in Duisburg. Karten für die Spielzeit-Eröffnungsvorstellung sowie eine weitere Vorstellung am 15. Oktober sind über www.theater-duisburg.de, unter Tel....

  • Duisburg
  • 02.09.21
  • 1
Kultur
Die Hamborner Friedenskirche lockt am Mittwoch mit Popssongs und Balladen, die ins Ohr, aber auch ans Herz gehen. 
Foto: Tanja Pickartz

„Acoustic Soul“ in der Hamborner Friedenskirche
„What a wonderful world“

Die Evangelische Kirchengemeinde Hamborn lädt unter dem Motto „Friedenskirche kann Pop“ in ihr Gotteshaus an der Duisburger Straße 174 ein, denn dort präsentieren am Mittwoch, 1. September, um 20 Uhr Nathalie Aschauer (Gesang) und Steffen Gumpert (Gitarre) ihr Programm „Acoustic Soul“. Zu hören sind dann Balladen und Popsongs von Bob Dylan über Louis Armstrong bis Billie Eilish. Die 25jährige Nathalie Aschauer hat schon in ihrer Schulzeit die Liebe für das Singen entdeckt und dort in einigen...

  • Duisburg
  • 28.08.21
Kultur
...herein spaziert... draußen, auf Abstand, getestet etc und mit viel Interesse, Respekt und Freude :-)))
12 Bilder

Literatur Lesungen LESEN Bücher Kunst Kultur Spaziergänge LEBEN
was Nachbarn soooo´ alles ...

WUPPERTAL/BERGISCHES LAND MENSCHEN... Vereine ... KUNST Kultur Literatur und.... MUSIK! OSTERSBAUMER´Lagerfeuer´ siehe auch unter: Nachbarschaftsverein Wuppertal: Musiker: Christoph Brodersen+Glyn Edmonds (angelsächsischen Folk) Autorin: MARTINA Sprenger ...ich musste nicht lange überlegen, als mir eine Freundin im Juli einen etwas anderen abendlichen TREFF als sonst so .... gewöhnlich vorschlug. Ich hatte ein paar Tage frei, also Zeit und Lust und musste lediglich einen einen anderen kleinen...

  • Essen-Ruhr
  • 15.08.21
  • 14
  • 7
Kultur
Die Liederfreunde mit ihrer Chorleiterin Stefanie Melisch bei einer Adventsmatinee in der Heinrich-Thöne-Volkshochschule.

Liederfreunde, Männerchor seit 1921 in Mülheim
Der Name ist seit 100 Jahren Programm

Liederfreunde. Der Name ist seit 100 Jahren Programm. Doch die Corona-Pandemie hat dem gleichnamigen Männerchor einen Strich durch seine Jubiläumsplanung gemacht. "Wir proben jetzt wieder, aber unseren Festkommerz und unser Jubiläumskonzert müssen wir auf das kommende Jahr verlegen", sagt Geschäftsführer Wilfried Igelhorst. "Die Lust am Gesang", führte ihn vor 45 Jahren in den Männerchor, der heute noch 12 aktive Sänger und deshalb unter der gemeinsamen Dirigentin Stefanie Melisch eine Proben-...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.08.21
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.