Alles zum Thema Geschenk

Beiträge zum Thema Geschenk

Kultur

Glosse
Der perfekte Muttertag?!

Meine Mutter wird sich freuen: Am Sonntag lade ich sie groß ein - nach Herten. Das Muttertagsprogramm sieht so Einiges vor: Wir "cruisen" zur Zeche Ewald, da sind die Youngtimer zu Gast. Heiße Kisten aus den 90ern, glänzender Chrom, Pneu-Phantasien en masse. 3500 kultige "Vierbeiner" sollen auf dem ollen Zechengelände rumlungern, ein Traum. Bevor Sie jetzt denken, dass das doch nix zum Muttertag ist: Danach geht es ja weiter. Ich lasse mich wirklich nicht lumpen für meine "Muddi". Um 15 Uhr...

  • Herten
  • 09.05.19
  •  1
  •  1
Kultur
PLAKAT...
14 Bilder

ABBA The TRIBUTE Dinner-Show
DANCING QUEENs haben auch HUNGER... !

... ESSEN, Ruhrgebiet LAST Year´... JAAA, wieder einige ZEIT her, aber da auch die MUSIK von ABBA zeitlos ist, dachte ich mir, kann auch dieser Beitrag noch folgen, den ich erst jetzt zu Ende geschrieben habe ... Ein Blick zurück ins Jahr 2018 und eigentlich machte ich an diesem MUSIK Abend ja einen viel größeren Schritt zurück... in die 70 ziger JAHRE... "World of Dinner"-ABBA-Rückblick oder.... Thank you for MUSIC and drinks... oder... AUCH DANCING QUEENs´ haben...

  • Essen-Borbeck
  • 17.03.19
  •  22
  •  7
Kultur
Franz Rose, Michael Bathe und Ulrike Knips beim Begutachten Fundstücke. 
Foto: Sven Paul

Über 200 Relikte aus der Vergangenheit des Hönnetals
Mendener Sammler beschenkt Balver Museum

Balve. Mehr als 200 Relikte aus der Vergangenheit des Hönnetals hat der Mendener Franz Rose dem Balver Museum für Früh und Vorgeschichte vermacht. Aufgrund eines Umzuges nach Ostwestfalen wollte sich Franz Rose von seinen Schätzen trennen und sie in gute Hände geben. Nachdem das Mendener Museum ihm nur zugesichert hattem seine Schätze einzulagern, nahm er Kontakt mit dem Balver Stadtarchivar Thomas Kasperski auf, der seine Schätze gerne ins Museum aufnehmen möchte. Mit Unterstützung der...

  • Menden (Sauerland)
  • 13.02.19
LK-Gemeinschaft

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1
"Tierisch gut - oder?"

Das Portemonnaie hat kaum Zeit, sich auszuruhen. Zwar ist das kostenintensive Weihnachten vorbei und Ostern liegt noch in weiter Ferne, doch dazwischen wartet schon der Valentinstag. Will man sich zum "Tag der Verliebten" um ein Geschenk drücken, dann bedarf es einer guten Ausrede. Aus beruflichen Gründen hatte ich mehrere E-Mails zum Valentins-Thema und auch Homepages von PR-Agenturen kurz gesichtet. Ideen gibt's also genug: Blumen - vom Fachmann oder auch in Eigenregie - fantasievoll...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.02.19
Kultur
Ab 22. Januar wird das Buch an alle Erstklässler verschenkt.
3 Bilder

Drittklässler schreiben und malen fürs erste Buch der Erstklässler:
Spannung von A bis Z

 "Das erste Buch" gibt es in diesem Jahr bereits zum sechsten Mal von Grundschülern für Grundschüler in Gelsenkirchen. Alle Erstklässler unserer Stadt bekommen das Buch geschenkt. 13 Grundschulen und eine Förderschule aus Gelsenkirchen mit insgesamt 523 Drittklässlern, die inzwischen Viertklässler sind, haben im vergangenen Jahr am Wettbewerb teilgenommen und fast 1.200 Bilder und Geschichten für das Buch eingereicht. Mit Feuereifer und einer unglaublichen Phantasie wurden Geschichten von A...

  • Gelsenkirchen
  • 15.01.19
Ratgeber

Autoren für den guten Zweck
HEITERE KURZGESCHICHTEN GEHEN IMMER

Geschenkidee: Hundegeschichten als Taschenbuch oder eBook In zahlreichen Foren wird gute Literatur angeboten, dabei stehen die fachlichen Inhalte und die Kompetenz der Autoren meist im Vordergrund. Aber haben wir nicht alle eine echte Auszeit verdient, sind Beruf und Alltag nicht stressig genug? Einfach mal etwas lesen, nur zur Entspannung und „zum Abschalten“? Müssen wir unsere Zeit mit hoch komplexen Sachthemen und komplizierten Fachbüchern verbringen? Ich denke NEIN ! Also raus...

  • Velbert-Langenberg
  • 13.12.18
Natur + Garten
So süß Tiere auch sind, die ganze Familie sollte vorher gut überlegen, ob es passt. Als Geschenk sind Tiere nicht geeignet.

Weihnachten
Tiere sind keine Geschenke

Weihnachten naht und die Suche nach den passenden Geschenken für die Lieben beginnt. Besonders Kindern werden zu Weihnachten viele Wünsche erfüllt, und nicht selten handelt es sich dabei um ein eigenes Haustier. Doch die Freude vergeht schnell, wenn die mit der Tierhaltung verbundenen Pflichten in den Vordergrund treten. Denn vielen Kindern ist nicht bewusst, dass Tierhaltung mit Verantwortung und Arbeit verbunden ist. Vielen Eltern ist nicht klar, dass die Hauptverantwortung für den neuen...

  • Düsseldorf
  • 07.12.18
  •  1
Natur + Garten

Rund ums Berliner Tor vom 7. bis zum 9. Dezember
Gemütliche Adventsstimmung beim Nikolausmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in Wesel

Der Nikolausmarkt vom 7. bis 9. Dezember verspricht auch in diesem Jahr Vorweihnachtsstimmung pur. Drei Tage lang können alle Weihnachtsbegeisterten die stimmungsvolle Atmosphäre rund um das Berliner Tor genießen. In den rund 25 weihnachtlich dekorierten Hütten findet sich ein Mix aus Gastronomie und Verkaufsständen. Das Besondere daran: es gibt sehr viel Handgemachtes. Kunsthandwerker sowie Hobby-Künstler bieten weihnachtliche Produkte und Geschenkideen zum Fest. So werden beispielsweise...

  • Wesel
  • 05.12.18
Vereine + Ehrenamt
Für arme Kinder in Osteuropa sammelten die Kollegschüler Geschenke und bringen sie auf den Weg.
4 Bilder

Anna-Zilken-Kolleg-Schüler packen für den Weihnachts-Konvoi
Kinder helfen Kindern

Die Aktion Weihanchtspäckchen-Konvoi ist im Anna-Zilken-Berufskolleg in vollem Gange : Vor ein paar Wochen animierten die Schüler-Vertreter unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ die Studierenden an der Dortmunder  Schule dazu, Geschenke für bedürftige Kinder in Osteuropa zu sammeln. In ganz Deutschland packen Kinder und Jugendliche Päckchen für andere Kinder und Jugendliche. Die gespendeten Päckchen werden zu Kindergärten, Schulen, Waisenhäusern, Krankenhäusern und Behinderteneinrichtungen...

  • Dortmund-City
  • 22.11.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Ab Montag können Dortmunder Kindern wieder Weihnachtswünsche erfüllen.
2 Bilder

Dortmunder Verein interAktion sucht dringend Raum
Aktion erfüllt Kinderwünsche

In der Vorweihnachtszeit veranstaltet der Verein interAktion wieder die Aktion Kinderwünsche. Hierbei können sich Kinder mit finanziell schwachem Hintergrund, die in Dortmunder Kindergärten oder anderen Einrichtungen betreut werden, ein kleines Geschenk zu Weihnachten wünschen. Dieser Wunsch kann von Dortmundern erfüllt werden. Dieses Jahr hängen die Wunschzettel ab Montagabend, 19. November, in der Berswordt-Halle und in allen Dortmunder BVB-Fanshops. Die letzten Geschenke können am Freitag,...

  • Dortmund-City
  • 15.11.18
  •  1
Ratgeber

"Weihnachtswunsch"
Geschenk-Aktion zugunsten des Lühlerheims geht in die elfte Runde

Auch in diesem Jahr wird Landrat Dr. Ansgar Müller wieder den ersten Wunschzettel persönlich vom Wunschbaum nehmen. Am Mittwoch, 28. November, startet um 8.45 Uhr im Weseler Kreishaus zum elften Mal die Aktion "Weihnachtswunsch" zugunsten der Bewohnerinnen und Bewohner des Lühlerheims in Schermbeck, in dem ganzheitliche Wohn-, Lebens- und Eingliederungshilfe geleistet wird. Jeder, der sich an der Aktion beteiligen möchte, ist zu der Eröffnung herzlich eingeladen. "Unsere Aktion ist nach...

  • Wesel
  • 14.11.18
Kultur
4 Bilder

Etwas Blumiges vielleicht

Bei Blumen werden die meisten Frauen schwach. Es gibt ja auch so tolle Blüten. Und wenn sie dann auch noch einen Duft haben, ist es was Schönes.

  • Kamp-Lintfort
  • 23.09.18
  •  2
  •  4
Ratgeber
Das farbliche Layout karminrot – beige zum Jubiläum “115 Jahre INDIANS”
ist frei nachempfunden, auf einer Lok zwar nicht belegt, dennoch
ein famoser Hingucker auf jeder Märklin-Anlage oder in der Vitrine,
und das nicht nur für USA-Fans.
4 Bilder

Modellbau -Kleinkunsthandwerk, meines Vertrauens

Endlich habe ich den Modellbauer (Kleinkunsthandwerker) meines Vertrauens gefunden. So detailgetreue, in höchster Qualität, präzise bis ins kleinste Detail, so hat für mich noch keiner gebaut. Selbst nur nach Vorlage von Fotos und Skizzen. Auch der Versand klappt prima. Beispiel: Volle Funktion, läuft und schaltet die Richtung, Lampen okay. Innen sauber. Modell TROMMEL Kollektor und Sofittenbeleuchtung und Abschirmblech, “Tanks” aus Metall, die aus Kunststoff sind häufig...

  • Recklinghausen
  • 24.05.18
  •  1
Überregionales
Geschenkt: Diesen Eimer mit Deckel  (30x17x19 Zentimeter) und ein Paket Recycling-Papiertüten gibt es aktuell kostenlos beim Erwerb einer Biotonne.

Motivation für die Biotonne: Bei Neubestellung gibt es einen Eimer geschenkt

Mit einer neuen Aktion für die Biotonne sollen die Düsseldorfer motiviert werden, ihren Müll zu trennen und Bioabfälle zu sammeln. Ausgedacht haben sich diesen Werbegag das Umweltamt der Landeshauptstadt und die Awista GmbH. Und so funktioniert es: Wer eine neue Biotonne bestellt, bekommt im Zuge der aktuellen Aktion einen Vorsortiereimer und ein Paket kompostierbare Recycling-Papiertüten geschenkt. Beides wird bei der Aufstellung der Biotonne mitgeliefert. Die Aktion läuft, solange der...

  • Düsseldorf
  • 20.05.18
  •  2
Kultur

Unvergessen

Mutterhände Sie trösten, schützen, streicheln unbemerkt jahrein, jahraus ohne Ende... lieben  uneingeschränkt geben all ihre Kraft, wollen keinen Dank... alte geliebte Mutterhände

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.05.18
  •  2
  •  2
Überregionales

Süße Überraschung

Eine Schwimmkollegin von uns hat ein tolles Händchen für kleine süße Sachen. Sie ist sehr kreativ. Zu Ostern überraschte sie uns mit einer kleinen süßen Überraschung. Ein kleines Osterkörbechen war es dieses Mal. Toll verziehrt und eigentlich zu Schade um es zu vernaschen.  Da kann man nur sagen toll und Danke.

  • Kamp-Lintfort
  • 08.04.18
  •  2
  •  5
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Private Einblicke

Hey es ist Valentinstag. Heute schon euren Lieblingsmensch überrascht? Ich persönlich wollte heute mal was ganz verrücktes tun... Einen Liebesbrief mit Füller auf Papier schreiben. Tolle Idee wenn man bedenkt das es scheinlich aus der Mode gekommen ist ohne Tastentippen was nettes zu schreiben. Aber leichter gesagt als getan. Denn durch das digitale Zeitalter vertrocknen nicht nur langgeliebte Traditionen, sondern auch die Tintenpatronen im lange nicht genutzten Füllfederhalter. In diesem...

  • Hagen
  • 14.02.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Ist davon überzeugt, mit seinem Buch "NIX" auch das passende Valentinstag-Geschenk gefunden zu haben: Buchautor Stefan Olschewski aus Zweckel.

Gladbecker gibt Buch der ganz besonderen Art heraus: Mal ganz einfach "NIX" verschenken

Zweckel. Zugegeben, der "Valentinstag" ist wahrlich kein "echter, deutscher Feiertag". Aber am Mittwoch, 14. Februar, steht eben der "Valentinstag" an und auch so mancher Gladbecker somit vor der Frage nach einem passenden Geschenk für seine Liebste/seinen Liebsten. „Haben wir uns nicht alle schon mal gesagt, dieses Jahr schenken wir uns nix?“, schmunzelt Stefan Olschewski. „Da dachte ich, muss dringend das perfekte Geschenk her, um unschönen Beziehungsproblemen zu entgehen, wenn das...

  • Gladbeck
  • 08.02.18
  •  1
Kultur
2 Bilder

Vermisst......

..... habe ich in diesem Jahr die kleine Aufmerksamkeit der Redaktion aus Essen an die BR des Monats vermisst. Schade das man solch ein schöne Tradition nicht weiter führt. Im letzten Jahr gab es noch eine kleine Bastelarbeit sowie eine kleine Nascherei.

  • Kamp-Lintfort
  • 23.12.17
  •  22
  •  5
Überregionales
2 Bilder

Geschenk mit viel Herz - Fußball-Fans halten zusammen

Seit dem Großbrand in dem Haus an der Nevigeser Straße in Velbert sind einige Wochen vergangen. Die Imbiss-Stube "Am halben Berg" im Erdgeschoss des Gebäudes hat zu und die Familie, die in den darüber liegenden Wohnungen lebte, ist derzeit woanders untergebracht. Elf Menschen waren praktisch von jetzt auf gleich obdachlos. Sehr groß war die Anteilnahme für Donatos Apostolou, seine Frau, seine Kinder und seine Enkel. Mehrere Generationen, eben die ganze Familie, lebte in dem Haus und seit...

  • Velbert
  • 23.12.17
  •  1
Ratgeber
Ein nachhaltiger Mix im Warenkörbchen: regionale Apfelprodukte, Selbstgemachtes und Fairtrade-Schokolade
3 Bilder

Verbraucherzentrale: Geschenke in letzter Minute - nachhaltig, fair, schön

Nachhaltigkeit im Alltag: Geschenke mit "MehrWert" Wer jetzt noch kein Geschenk gefunden hat, der sollte nicht überstürzt drauf los kaufen. Wie wäre es mal mit einem Zeitgutschein? ...für einmal Babysitting, einmal Hecke-Schneiden oder einen gemeinsamen Kochabend? An dem Gutschein für die Gartenarbeit könnte man, mit einer roten Schleife, eine Schere und einen Zweig befestigen, am Kochgutschein, einen Holzlöffel und eine Tüte "Pfeffer"- fertig! Schon hat man etwas liebevoll Bedachtes,...

  • Kamen
  • 18.12.17
Ratgeber
Ein Gutschein ist eine feine Sache - man sollte aber auf die Einlösefristen achten. (Symbolbild)

Gutscheine auf dem Gabentisch: Auf Fristen achten

Wenn man nicht weiß, was man schenken soll, sind Gutscheine immereine prima Sache. „Wer an Weihnachten mit einer solchen Gabe zum Eintauschen bedacht wird, sollte jedoch auf die Fristen achten, auch wenn man sich mit dem Einlösen von Warengutscheinen Zeit lassen kann“, rät die Verbraucherzentrale NRW. Allgemein gilt eine Verjährungsfrist von drei Jahren. Lag unterm Weihnachtsbaum jedoch ein Gutschein für ein Freizeitvergnügen mit festem Termin, muss die Karte zum angegebenen Datum...

  • Gladbeck
  • 18.12.17
  •  3