Geschenke

Beiträge zum Thema Geschenke

Vereine + Ehrenamt
Sandra Beckmann (Sandra Beckmann Haarexperten) Annegret Tarrach (Blumengeschäft Art of Flowers) Heike Funke (ehem. Laudenbach Reisen) und Peter Weis (Optik Rodewald) sammeln in ihren Geschäften auch in diesem Jahr wieder Geschenke für bedürftige Kinder.

Geschenkaktion zum Mitmachen
Wunschbaumaktion für hilfsbedürftige Familien

Auch im zweiten Coronajahr wollen die Gladbecker Kaufleute Sandra Beckmann (Sandra Beckmann Haarexperten) Annegret Tarrach (Blumengeschäft Art of Flowers) Heike Funke (ehem. Laudenbach Reisen) und Peter Weis (Optik Rodewald) es sich nicht nehmen lassen, die langjährige und mittlerweile etablierte Wunschbaumaktion stattfinden zu lassen. „Gerade in diesen für viele schwierigen Zeiten ist doch eine kleine Freude besonders wichtig“, sagt Sandra Beckmann. Und so hängen, wie in den vergangenen 12...

  • Gladbeck
  • 12.11.21
Vereine + Ehrenamt
200 Pakete kamen bei der Aktion "Freude schenken" in diesem Jahr zusammen. Sie werden nun an bedürftige Menschen ausgegeben.

Bürgermeisterin übergibt Pakete
Gladbecker stiften 200 Präsente für „Freude schenken“

Ein Stapel Pakete für die Aktion "Freude schenken": Bürgermeisterin Bettina Weist übergab jetzt gemeinsam mit Kerstin Timm vom Personalrat über 200 liebevoll dekorierte Weihnachtspakete an Rainer Knubben, Vorstand Caritasverband Gladbeck, und an Aktions-Koordinatorin Annegret Knubben. Stadtverwaltung, Kindergärten und Schulen sowie viele Privatleute hatten sich in den vergangenen Wochen an der Aktion „Freude schenken“ beteiligt, weihnachtliche Pakete gepackt und Solidarität gelebt. Die Pakete...

  • Gladbeck
  • 04.12.20
  • 1
  • 1
Überregionales
Zum Jahresende stattete der Weihnachtsmann auch dem MAXUS an der Erlenstraße in Gladbeck-Ost einen Besuch ab. Da durfte ein Erinnerungsfoto mit den Maxus-Kindern und dem Maxus-Team natürlich nicht fehlen. Foto: Maxus

MAXUS in Gladbeck-Ost: Zum Jahresabschluss kam auch der Weihnachtsmann

Gladbeck-Ost. Zum Ende des Jahres 2017 wurde es auch im Kinder-, Jugend- und Kulturhaus "Maxus" der Falken an der Erlenstraße in Gladbeck-Ost noch so richtig weihnachtlich. Zu dem gemütlichen Beisammensein vor dem Start der Weihnachtsferien waren aber nicht nur alle Maxus-Kinder eingeladen, sondern auch deren Eltern. Und während die Jungen und Mädchen im "Weihnachtstabu" gegen ihre erwachsenen Begleiter antraten, war plötzlich das Läuten einer Glocke zu vernehmen, denn der Weihnachtsmann ließ...

  • Gladbeck
  • 23.12.17
Politik
Früher war zwar mehr Lametta, heute gibt es mehr Geschenke. Nimmt das Überhand?

Frage der Woche: Wie viele Geschenke sind zu viel?

In der Vorweihnachtszeit geht es geschäftig zu, und zwar nicht in den Backstuben, wo Blech um Blech süßen Gebäcks einen vertrauten Duft verströmen, sondern vor allem im Einzelhandel. Denn Weihnachten bedeutet Hochkonjunktur in Deutschland. Wir geben in den letzten zwei Monaten des Jahres so viel Geld aus wie sonst nie. Denn das Schenken hat eine Tradition zu Weihnachten, und wer könnte schon etwas dagegen sagen, seinen Liebsten einmal im Jahr eine Freude zu bereiten? Das Jahr 2017 wird in...

  • 15.12.17
  • 47
  • 12
LK-Gemeinschaft
Christkind oder Weihnachtsmann: Wer liefert an Heiligabend?

Christkind oder Weihnachtsmann: Wer bringt die Geschenke?

Der Weihnachtsmann, ist das nicht der gestresste Mann in Gelb, der manchmal am Samstag Morgen an der Tür klingelt? Und das Christkind ist doch für bestimmt für dessen E-Mail-Account zuständig, oder? Aber wie war das früher, als ihr noch Kinder wart und schon ab Mitte November voll Vorfreude auf den 24. Dezember gewartet habt? Kam bei euch das Christkind zur Bescherung oder zwängte sich da schon der Weihnachtsmann durch den Kamin? Denn egal welchem Brauch sich eure Eltern verpflichtet gefühlt...

  • 18.12.16
  • 18
  • 9
Überregionales
Eine gute Verpackung weckt nicht nur bei den Kleinen die Vorfreude auf den Inhalt. Foto: Lokalkompass.de
20 Bilder

Foto der Woche: Prächtig präsentierte Präsente

Jetzt müssten ja alle Geschenke an Eure Lieben schon gut verpackt und verstaut bereit liegen. Deshalb suchen wir beim Foto der Woche die mühevollsten, aufwendigsten, liebevollsten, prächtigsten Präsente, die am Donnsterstag und Freitag bei Euch unter dem Tannenbaum liegen. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf unserer...

  • 21.12.15
  • 3
  • 11
Überregionales
Bürgermeister Ulrich Roland dankte (v. l.) Peter Weis (Optik Rodewald), Sandra und Ben Beckmann (Friseursalon Kopfarbeit) und Heike Döring (Reisebüro Laudenbach) für ihr Engagement. Es fehlte Annegret Tarrach (Art of Flowers).

Bescherung nach Wunschzettel-Aktion

Bereits zum sechsten Mal sorgt die Aktion "Wunschzettelbaum" für frohe Weihnachten bei Kindern ausgewählter Familien. Vier Händler aus der Gladbecker Innenstadt hängten in ihren Geschäften Wunschzettel von Kindern aus, die Jugendamt und Kindergärten an die Veranstalter vermittelt hatten. Kunden der jeweiligen Geschäfte spendeten insgesamt 150 Geschenke. "Schon vor Beginn der Aktion haben mich Kunden nach den Kinderwünschen gefragt. Man kann sagen, dass sich der 'Wunschzettelbaum' in Gladbeck...

  • Gladbeck
  • 15.12.14
  • 1
Ratgeber
Im Pfarrzentrum von St. Lamberti, Kirchstr. 6, werden die Weihnachtspakete an bedürftige Menschen (Nachweis ist notwendig) ab Montag, 1. Dezember.  bis Freitag, 5. Dezember von 9 bis 12 Uhr abgegeben.

Von St. Martin bis St. Nikolaus - Start der Paketaktion "Freude schenken" der Caritas

Mit der Aktion „Freude schenken“ ruft der Caritasverband Gladbeck in Zusammenarbeit mit der CKD in den Gemeinden auch in diesem Jahr wieder zum Packen von Paketen für bedürftige Menschen vor Ort auf. Start war das Wochenende an St. Martin, ist doch das Teilen mit den Armen kennzeichnend für den Heiligen Martin. „Die Caritas will Menschen dazu zu bewegen, Weihnachtspakete zu packen für Menschen in ihrer Nähe. Wir können mit dieser Aktion nicht die Welt retten, aber wir können Menschen eine...

  • Gladbeck
  • 11.11.14
  • 1
  • 1
LK-Gemeinschaft

Weihnachten kommt immer so überraschend

Upps! Kann das denn sein? Hat sich da vielleicht jemand verrechnet? Nix da, ein Fehler ist nicht zu finden, der Kalender an der Wand trägt die Jahreszahl 2012 und damit gibt es einfach keine Zweifel: Übermorgen ist der 24. Dezember, somit Heiligabend und folgerichtig steht das Weihnachtsfest vor der Tür. Ja, die Überraschung ist wirklich gelungen. Weihnachten kommt aber auch immer ohne jede Vorwarnung. Total unvorbereitet trifft die volle Wucht des „Festes der Liebe“ vor allen Dingen die...

  • Gladbeck
  • 22.12.12
Ratgeber
„Kommt und pflückt uns“:  (v. l. ) Annegret Tarrach, Art of Flowers, Sandra Beckmann, KopfArbeit, Peter Weis, Optik Rodewald und Heike Döring, Reisebüro Laudenbach, brachten bereits die ersten Wunschzettel sozial benachteiligter Kinder an.

Wunschbaumaktion: "Hier werden Wünsche wahr!"

Gladbeck. Die Wunschbaumaktion der Gladbecker Einzelhändler „Art of Flowers“, „KopfArbeit“, „Reisebüro Laudenbach“ und „Optik Rodewald“ in der Innenstadt wird auch zu Weihnachten 2012 Kinderwünsche wahr werden lassen. In den Schaufenstern der Geschäfte steht jeweils ein „Wunschbaum“ mit Wunschzetteln von Gladbecker Kindern, deren Wünsche nur selten erfüllt werden können. „Wir bitten Gladbecker Bürger, die benachteiligten Kindern zu Weihnachten eine Freude machen möchten, einen Wunschzettel zu...

  • Gladbeck
  • 13.11.12
Vereine + Ehrenamt
Mit der Aktion „Freude schenken“ ruft der Caritasverband Gladbeck iauch in diesem Jahr wieder zum Packen von Paketen für bedürftige Menschen vor Ort auf.

Freude schenken: Caritas-Aktion ist gestartet

Mit der Aktion „Freude schenken“ ruft der Caritasverband Gladbeck in Zusammenarbeit mit der CKD in den Gemeinden auch in diesem Jahr wieder zum Packen von Paketen für bedürftige Menschen vor Ort auf. „Die Caritas will Menschen dazu zu bewegen, Weihnachtspakete zu packen für Menschen in ihrer Nähe. Wir können mit dieser Aktion nicht die Welt retten, aber wir können Menschen eine Freude bereiten, die es sich schlicht nicht leisten können, etwas zu schenken oder die niemanden mehr haben, der sie...

  • Gladbeck
  • 12.11.12
  • 1
Überregionales
„Wir leben hier. Wir arbeiten hier. Wir engagieren uns.“ - Unter diesem Motto präsentierten die Gladbecker Kaufleute (v.l.) Heike Döring (Reisebüro Laudenbach),Sandra Beckmann (KopfArbeit), Irmgard Kaße (Teefachgeschäft), Peter Weis und Ulrike Rodewald (Oprik Rodewald) , die vielen Geschenke, die die Gladbecker Bürger bei der diesjährigen „Wunschbaumaktion“ gespendet hatten.
2 Bilder

Von Herzen

„Wünsche erfüllen und Märchen wahr werden lassen“ - das ist das Motto der Wunschbaumaktion, die von einigen Gladbecker Geschäftsleuten vor zwei Jahren ins Leben gerufen wurde. Und die zu diesem Weihnachtsfest eine sehr große Resonanz bei den Gladbeckern erfahren hat. Die Bürger konnten sich in den beteiligten Geschäften - Art of Flowers, KopfArbeit, Optik Rodewald, Reisebüro Laudenbach und Teefachgeschäft Kaße - Wunschzettel abholen, die die Wünsche von finanziell benachteiligten Kindern,...

  • Gladbeck
  • 23.12.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.