Geschenke

Beiträge zum Thema Geschenke

LK-Gemeinschaft
mit 50... ist ALLES ANDERS !?!  Anthologie 2021 aus dem net-Verlag
9 Bilder

Bücher Geschenke Freunde Grüße kleine Präsente Überraschungen
GANZ liebe ÜBERRASCHUNG

... D A N K E dafür !!! :-) FRÜHLING O S T E R N ...CORONA-Pandemie-JAHR ZWEI !!! "Bürgerreporter*Innen" und andere... HIER: CHRISTIANE BIENEMANN HEIMAT... Essen, Ruhrgebiet... und...DER NIEDERRHEIN´...!?! noch vor OSTERN ... bekam ich liebe POST ! EIN dickeres Päckchen lugte fast zur Hälfte aus meinem Briefkasten, als ich eines späten Nachmittags ziemlich müde von der Arbeit heim kam... Leider musste ich mich noch einige Minuten beherrschen, es zu öffnen, denn ich musste zunächst dringend, na...

  • Kleve
  • 03.04.21
  • 15
  • 8
Sport
Am Laptop lassen sich digitale Geschenke erstellen.

Ideen für Weihnachten 2020 unter Corona-Bedingungen
Virtuelle Geschenke stehen hoch im Kurs

In diesem Jahr ist an Weihnachten alles anders. In Zeiten von Kontaktbeschränkungen verbringen wir die Feiertage im ganz kleinen Kreis – virtuelle Geschenke stehen also hoch im Kurs. Fiverr, Online-Marktplatz für digitale Dienstleistungen, hat Ideen für digitale, persönliche und nachhaltige Geschenke gesammelt. Einen eigenen Song verschenken Denkt euch persönliche Lyrics für euren Liebsten oder eure Liebste aus und lasst sie von einem Profi-Musiker einsingen. Von Rap bis Ukulele – was den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
Vereine + Ehrenamt
Die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ findet au in diesem Jahr statt. Für die deutschlandweite Abgabewoche vom 9. bis 16. November wurde vor dem Jugendzentrum „KALLE“ ein Pavillon aufgebaut. Hier werden von Montag an jeden Werktag von 13 bis 19 Uhr gepackte Schuhkartons kontaktlos von draußen durch ein Fenster von den Mitarbeitern entgegen genommen.
2 Bilder

Jugendzentrum „KALLE“ biete kontaktlose Abgabe draußen an: 9. bis 16. November, werktags 13 bis 19 Uhr
Endspurt „Weihnachten im Schuhkarton“ in Kleve

Trotz der derzeitigen Corona-Beschränkungen findet die Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ auch in diesem Jahr wie gewohnt statt. „Jetzt Erst Recht“ – so lautet die Ansage der Unterstützer dieser weltweit größten Geschenkaktion für Kinder in Not. Vom 9. bis 16. November können gepackte Schuhkartons in Kleve am Kinder- und Jugendzentrum KALLE (Lindenallee 99, direkt neben der Christus-König-Kirche) werktags von 13 bis 19 Uhr abgegeben werden. "Vor dem Eingang steht bereits ein...

  • Kleve
  • 06.11.20
Vereine + Ehrenamt
Große Augen bei den Kleinsten: Mit einem befüllten Schuhkarton kann jeder die Kinder glücklich machen.
4 Bilder

Ein kleiner Schuhkarton wird zur großen Weihnachtsfreude
Jugendzentrum „KALLE“ ist wieder Abgabeort in Kleve

„Weihnachten im Schuhkarton“ lädt dieses Jahr zum 25. Mal zum Mitpacken ein. 326.491 Päckchen sind im vergangenen Jahr von Deutschland aus auf die Reise nach Osteuropa gegangen - darunter auch 547 Schuhkartons aus Kleve. Auch die 8-jährige Madalina aus der Republik Moldau hat so zum ersten Mal in ihrem Leben ein Geschenk erhalten. Das veränderte das zurückhaltende Mädchen, bestätigt ihre alleinerziehende Mutter: "Sie wurde fröhlicher und bekam ein Strahlen in den Augen.“ Auch in diesem Jahr...

  • Kleve
  • 14.10.20
Wirtschaft

Umfrage
Wie haltet Ihr es an Weihnachten mit den Geschenken?

Für die meisten gehören Geschenke zu Weihnachten einfach dazu - doch wenn es darum geht, was und vor allem wie geschenkt werden soll, gehen die Meinungen teils weit auseinander.  Für die meisten gehören Geschenke zu Weihnachten einfach dazu - doch wenn es darum geht, was und vor allem wie geschenkt werden soll, gehen die Meinungen teils weit auseinander. Wir wollen deswegen gerne von Euch wissen, wie Ihr es an Weihnachten mit den Geschenken haltet. Ist auch hier weniger mehr? Oder sollte man an...

  • Kleve
  • 13.12.18
  • 1
Überregionales
4 Bilder

Annas Wei(h)nachtsgeschichte oder die geklauten ;-) Gaben

Heiligabend fiel in diesem Jahr auf den 4. Advent, also ist es natürlich auch eine erfreuliche Adventsgeschichte. Alle guten Dinge sind... drei :-)  Anna schaute sich im Wohnzimmer um. Ja, alles war fertig soweit, der Heilige Abend konnte beginnen! Der dichte duftende Tannenbaum stand an seinem Platz und wurde nicht nur von Kerzen und Kugeln, sondern auch von einer dichten Schneedecke verziert. Sie musste schmunzeln, als sie daran dachte, wie sie im Drogeriemarkt nach „der richtigen Art“ des...

  • Kleve
  • 26.12.17
  • 12
  • 9
Überregionales
2 Bilder

Weihnachtsgeschenke für Flüchtlingskinder

Auch in diesem Jahr setzt sich die Initiative Kellen dafür ein, dass geflüchtete Kinder ein Geschenk zu Weihnachten erhalten. Der Konferenzraum des Caritas-Beratungszentrums hat sich in ein Geschenkeparadies verwandelt. Rund 75 Geschenke sind mit Hilfe der Initiative Kellen, einem Zusammenschluss von mehr als 30 Geschäftsleuten der Emmericher Straße aus Kellen, für Flüchtlingskinder zusammengekommen. Wunschbäume wurden unter anderem im der Sparkasse und Volksbank Kellen aufgestellt. Die...

  • Kleve
  • 20.12.17
Politik
Früher war zwar mehr Lametta, heute gibt es mehr Geschenke. Nimmt das Überhand?

Frage der Woche: Wie viele Geschenke sind zu viel?

In der Vorweihnachtszeit geht es geschäftig zu, und zwar nicht in den Backstuben, wo Blech um Blech süßen Gebäcks einen vertrauten Duft verströmen, sondern vor allem im Einzelhandel. Denn Weihnachten bedeutet Hochkonjunktur in Deutschland. Wir geben in den letzten zwei Monaten des Jahres so viel Geld aus wie sonst nie. Denn das Schenken hat eine Tradition zu Weihnachten, und wer könnte schon etwas dagegen sagen, seinen Liebsten einmal im Jahr eine Freude zu bereiten? Das Jahr 2017 wird in...

  • 15.12.17
  • 47
  • 12
Überregionales
Bei der Übergabe der gespendeten Geschenke leuchten die Augen der Kinder, die es kaum erwarten können, diese an Heiligabend auszupacken.

Zahlreiche Geschenke für Flüchtlingskinder: Caritas bedankt sich bei allen Beteiligten

Der Konferenzraum des Caritas-Beratungszentrums hat sich in den letzten Tagen in ein Geschenkeparadies verwandelt. Knapp 100 Geschenke sind mit Hilfe der Initiative Kellen, einem Zusammenschluss von mehr als 30 Geschäftsleuten der Emmericher Straße aus Kellen, für Flüchtlingskinder zusammengekommen. Viele Bürger haben Geschenke gespendet, damit keines der betroffenen Flüchtlingskinder leer ausgeht. Auch der christliche Verband Neudeutschland leistete finanzielle Unterstützung. Die...

  • Kleve
  • 23.12.16
LK-Gemeinschaft
Christkind oder Weihnachtsmann: Wer liefert an Heiligabend?

Christkind oder Weihnachtsmann: Wer bringt die Geschenke?

Der Weihnachtsmann, ist das nicht der gestresste Mann in Gelb, der manchmal am Samstag Morgen an der Tür klingelt? Und das Christkind ist doch für bestimmt für dessen E-Mail-Account zuständig, oder? Aber wie war das früher, als ihr noch Kinder wart und schon ab Mitte November voll Vorfreude auf den 24. Dezember gewartet habt? Kam bei euch das Christkind zur Bescherung oder zwängte sich da schon der Weihnachtsmann durch den Kamin? Denn egal welchem Brauch sich eure Eltern verpflichtet gefühlt...

  • 18.12.16
  • 18
  • 9
Überregionales
Eine gute Verpackung weckt nicht nur bei den Kleinen die Vorfreude auf den Inhalt. Foto: Lokalkompass.de
20 Bilder

Foto der Woche: Prächtig präsentierte Präsente

Jetzt müssten ja alle Geschenke an Eure Lieben schon gut verpackt und verstaut bereit liegen. Deshalb suchen wir beim Foto der Woche die mühevollsten, aufwendigsten, liebevollsten, prächtigsten Präsente, die am Donnsterstag und Freitag bei Euch unter dem Tannenbaum liegen. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf unserer...

  • 21.12.15
  • 3
  • 11
LK-Gemeinschaft
6 Bilder

Tolle Aktion LK-Weihnachtswichteln: Schafft sie's oder wird sie schwach? ;-))

Gleich auspacken oder bis zum Heiligabend warten - das ist hier die Frage! Vor kurzem gab's hier im Lokalkompass die Einladung zum Community-Wichteln. Klasse Idee, denke ich sofort, da bin ich auf jeden Fall dabei! Und überlege mir schon mal, was ich denn in den Wichtel-Pott schmeißen könnte ;-) Nach kurzer Zeit ist alles klar und am nächsten Morgen verlässt mein Wichtel-Päckchen Kleve Richtung Essen. Ein paar Tage vergehen, bevor sich das Community-Management wieder meldet. Die Geschenke sind...

  • Kleve
  • 05.12.15
  • 14
  • 13
LK-Gemeinschaft

Kleve - Emmerich - Goch - Niederrhein: Adventskalender 2015 - Er ist ist nicht nur für Kinder eine schöne Alternative!

Die Zeit des Wartens ist vorbei! In den vergangenen Jahren habe ich gerne eine Fotomontage von Haustüren als Adventskalender eingestellt. In diesem Jahr haben uns unsere Kinder mit einem Adventskalender überrascht. Wenn die Kinder wie auch die Erwachsenen am ersten Tag den Adventskalender öffnen können, dann wissen sie, dass sie jetzt schon einen Tag weniger warten müssen, bevor das Christkind die erwarteten oder erhofften Geschenke bringen wird. Das ist auch der eigentliche Sinn des...

  • Kleve
  • 30.11.15
  • 80
  • 38
LK-Gemeinschaft

Glosse: Der Stinkstiefel

Achtung! Warnung! Der Stinkstiefel ist wieder unterwegs! Im Januar stehen im Freundes- und Famililienkreis zahlreiche Geburtstage an. Besonders schön ist es, wenn man in einem milden Winter zu dieser Jahreszeit schon die ersten leuchtenden Frühlingsblüher verschenken kann. Doch beim Betrachten der stimmungsaufhellenden Gesellen sollte man nicht ihm auf den Leim gehen. Und schon gar nicht sollte frau, wenn sie zwecks Handwerker auf der Matte eine ganze Stunde eher dran ist als sonst zur Arbeit...

  • Kleve
  • 31.01.15
  • 8
  • 21
Überregionales
19 Bilder

Schöne Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit im Garten Schneider-Maessen

Bei strahlendem Sonnenschein entschlossen wir uns nach einem Rundgang durch den Klever Forstgarten, noch einen Abstecher zum Lichterzauber bei Schneider-Maessen zu machen. Eigentlich konnte es dort nur gut sein - berichtete mein Mann doch gestern auf dem Heimweg von der Arbeit, dass in der Spyckstraße vor lauter Autos nicht mehr ging. Wir wurden nicht enttäuscht - ein kleiner feiner Markt mit hübschen Waren - ein leckeres Stück Kuchen und der erste Glühwein wurde auch genossen. Bis 19 Uhr ist...

  • Kleve
  • 22.11.14
  • 6
  • 10
LK-Gemeinschaft
Bildquelle: 556684_original_R_B_by_Ruth Rudolph_pixelio.de

Kleve - Emmerich - Goch - Wesel/Xanten: Der Geschenkeumtausch nach Weihnachten - wie sieht es da bei Euch aus?

Socken, Krawatten, Küchengeräte und sonstiger ,,Firlefanz'': Beim Blick auf so manche Geschenke stellt sich mir die Frage, was sich so manch einer dabei gedacht hat. Viele von Euch kennen den Ausruf eines bekannten Opas: ,,Ich will jetzt endlich mein Geschenk haben''! Bei Familie Hoppenstedt ist Weihnachten. Wie in jedem Jahr besteht das Wohnzimmer zum größten Teil aus Papierbergen von Geschenkpapier. Mutti setzt sich selig die Trockenhaube des Saugbläsers Heinzelmann auf die Frisur und das...

  • Kleve
  • 26.12.13
  • 27
  • 11
Ratgeber
2 Bilder

Glosse: Aus stille Nacht wird grelle Nacht

Es kann daran liegen, dass ich in diesem Jahr recht entspannt in den Advent gestartet bin. Denn dank eines Urlaubs Ende November hab ich sie alle - na ja, also zumindest die Weihnachtsgeschenke ;-) So hatte ich am vergangenen Wochenende Zeit, ganz relaxed durch die City der Kleinstadt zu bummeln. Und vielerlei Eindrücke wirken zu lassen. Du meine Güte, kann es sein, dass Anwohner und Geschäftsleute dies Jahr den Weihnachts-Turbo ausgepackt haben? Gestern Abend auf dem Heimweg spielte ich...

  • Kleve
  • 08.12.13
  • 3
  • 7
Ratgeber
14 Bilder

Glühwein-Report aktuell ;-) oder alle Jahre wieder: die S-Frage für den Klever Weihnachtsmarkt

Alle Jahre wieder ist es soweit - der Klever Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten. Und alle Jahre wieder kommt die Frage auf, ob der jetzige Standort denn der richtige sei. In der City wollen ihn die einen haben. Die anderen beklagen sich schon jetzt, dass der Elsa-Brunnen ein Verkehrshindernis sei. Wie reagierten sie dann erst beim Aufbau des jährlichen Budenzaubers? Ich mag den jetzigen Standort. Eingebettet in eine historische Parklandschaft könnte der Weihnachtsmarkt sein Flair verströmen....

  • Kleve
  • 01.12.13
  • 4
  • 5
Überregionales

Kleve - Emmerich - Goch: Muttertag 2013 - Am Sonntag ist es soweit

Am kommenden Sonntag ist Muttertag! Hier einige der schönsten Muttertagsgedichte, dargebracht von den Kindern sollen der Mutter eine kleine Wertschätzung vermitteln. Meine liebe Mutter du Meine liebe Mutter du,
ich will dir Blumen schenken. Was ich dir sagen will dazu,
das kannst du dir schon denken. Ich wünsch dir Glück und Fröhlichkeit,
die Sonne soll dir lachen! So gut ich kann und allezeit
Will ich dir Freude machen. Denn Muttertage, das ist wahr,
die sind an allen Tagen. Ich habe dich lieb...

  • Kleve
  • 09.05.13
  • 7
LK-Gemeinschaft

Weltuntergangsstimmung? Nicht bei mir :-)

Erst spät zu Hause angekommen, war die Ausbeute im Briefkasten verheißungsvoll! Ich liebe es, selbst gestaltete Weihnachtskarten zu bekommen, und davon gab's heute gleich mehrere :-) Unser Nachbar kam mit einem schweren Paket - doch dazu später mehr. Dann war da noch dieser große rote Umschlag, handschriftlich beschrieben und es klapperte geheimnisvoll. Eine Briefbombe für den Weltuntergang?? Nach erfolglosem Handschriftraten siegte die Neugier. Dich reiß ich schon heute auf ;-) Nein, damit...

  • Kleve
  • 21.12.12
  • 33
LK-Gemeinschaft

Glosse: Bald ist Weihnachten - und sagen Sie nachher nicht, ich hätte Sie nicht gewarnt!

Der Countdown läuft, denn in fünf Monaten ist Heiligabend schon Geschichte, wie ein Kumpel von mir so treffend bemerkte. Das ist Ihre Chance, denn dieses Insiderwissen ermöglicht Ihnen schnell zu handeln. Jetzt können Sie sich Heiligabend auch nicht mehr damit herausreden, Sie hätten ja gar nicht gewusst, dass Weihnachten vor der Türe steht. Stellen Sie sich das doch einmal vor, Weihnachten feiern ohne Stress. Sich Heiligabend nicht mit tausend anderen Menschen hektische Wettrennen in der...

  • Kleve
  • 27.07.12
  • 8
Politik
2 Bilder

„Spreenen“ ist schlimmer als „wulffen“ – Der Rhein führt Hochwasser und die Niers ist überschritten!

Da beschäftigen sich die Leute im Kreis Kleve mit vergleichsweise läppischen 500.000 Privatkredit an Hr. Wulff – und sehen die Geschenke des Hr. Spreen nicht an seine Freunde vom Flughafen! Von Kredit kann ja wohl kaum noch sprechen, oder? Erst zinslos, dann verlängert, dann auch keine Zinsen, dann etliche Stundungen – und am Ende irgendwelche Anteile, deren Wert noch ermittelt werden muss… Man stelle sich vor, man geht zur Bank, bekommt Hypotheken und zahlt über Jahre – entgegen der Verträge –...

  • Kleve
  • 07.01.12
  • 4
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Glosse: Aufreißer-Typen

Von den sanften, vorsichtigen und den stümischen, draufgängerischen Typen ist hier die Rede ;-) Das bevorstehende Weihnachtsfest bietet wiedermal jede Menge Gelegenheiten zu Charakterstudien. Und welcher Aufreißer-Typ sind Sie? Da gibt es die Spezies Mensch, die bedächtig jedes Fitzelchen Tesafilm vom Rest der Verpackung abknibbelt, das Papier vorsichtig auseinanderzieht und es nach Entnahme des Geschenkes behutsam glättend zur Seite legt. Ach, was für ein erlesenes Muster, welch schöne Farbe...

  • Kleve
  • 17.12.11
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.