Geschenke

Beiträge zum Thema Geschenke

Kultur
...mir gefällt es... irgendwie scheine ich auch viel hinein zu assoziieren :-) DANKE :-)

SCHÖNE gemalte KUNST-BILDER Freunde, Gedanken und Gefühle
KUNST... von Freunden und Bekannten

... Essen und Umgebung und sooooo´ KUNST...unter uns :-))) ...hier nur EIN Beispiel wie schön doch SELBST gemachte Gruß-KARTEN Briefe, Postkarten und Bilder und Ähnliches sein können! Also, mir jedenfalls gefällt diese selbst gemalte Karte einer lieben Künstler-Freundin, die mir diese einmal gemalt und zu einem netten Anlass schenkte.... Hat in mir wieder den Wunsch geweckt, ähnlich wie diese "POTTSTEIN-Geschichte"... selbst wieder mehr künstlerisch aktiv zu sein, zu malen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.02.20
  •  15
  •  6
Kultur
Atelier NAROMA
  5 Bilder

Ausstellung gegenständlicher Malerei
Weihnachtsgeschenke für Kunstfreunde im Rhein Ruhr Zentrum Mülheim

Wo denn? Im RheinRuhrZentrum in Mülheim ist an jedem Samstag eine Ausstellung des Kunstkreises NAROMA geöffnet. An den anderen Wochentagen sind die mehr als 80 grossen und kleinen Gemälde durch die beiden 4m breiten Fenster zu sehen. Online sind die ausgestellten Werke per Klick hier zu sehen. Es gibt Acryl- und Ölgemälde und sogar Ikonen mit Goldblattauflage. Die Fotos geben einen Eindruck von den Schaufenstern und einigen der ausgestellten Bilder. Was denn? Die Ausstellung zeigt einen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.12.19
Kultur
  4 Bilder

Ausstellung gegenständlicher Malerei
Das besondere Weihnachtsgeschenk - Originalgemälde im Rhein Ruhr Zentrum

Seit dem 1.Oktober 2019 sind Werke gegenständlicher, zeitgenössischer Malerei im Rhein Ruhr Zentrum Mülheim zu sehen. Darunter finden Sie sicher auch ein passendes Weihnachtsgeschenk. Die Ausstellung zeigt einen Querschnitt der Arbeiten der aus dem Fernsehen bekannten Mitglieder des Kunstkreises NAROMA. Die Künstler aus Oberhausen, Mülheim und Bochum haben sich auf Werke der traditionellen, gegenständlichen Malerei und Interpretationen der Impressionisten konzentriert, die sie mit viel Liebe...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.11.19
Kultur

Ende November: Adventsbasar im Pfarrheim

Der Adventsbasar & Buchausstellung findet am Wochenende 23./24. November im Pfarrheim St. Barbara, Schildberg 93, statt. Sowohl Samstag als auch Sonntag gibt es ab 12 Uhr deftigen Grünkohl mit oder ohne Würstchen, alternativ für die kleinen Besucher am Sonntag auch Nudeln mit Soße. Wer am Sonntag gleich morgens kommen mag, dem wird ab 9 Uhr ein süßes Frühstück angeboten. Zusätzlich gibt es an beiden Tagen Kaffee, Kuchen und frische Waffeln. Ausgestellt werden Geschenkartikel,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 27.10.19
LK-Gemeinschaft
Mikail Rosen (l.) und Thomas Rosen haben mit ihren Produkten rund um das Thema Gin eine riesige Resonanz erfahren. Das jetzt erschienene Gin Gutscheinbuch 2019 ist ein Highlight.
Foto: Janine Rosen

Aus der Leidenschaft zweier Mülheimer wurde eine Erfolgsgeschichte
Perfekte Geschenke für alle Gin-Liebhaber und Gin-Entdecker

Am Anfang stand die Idee, die inzwischen eine richtige Erfolgsgeschichte geworden ist. Von Mülheim an der Ruhr aus werden Geschenke, Produkte, Accessoires und Bücher an Gin-Liebhaber auf der ganzen Welt verschickt. Eine große Leidenschaft hat alles auf den Weg gebracht. Thomas Rosen und sein Schwager Mikail Rosen genießen gerne mal einen guten Tropfen des Getränks. Zudem verfügen sie über einen riesigen Wissens- und Informationsschatz rund um das Thema. „Als wir mit den Kindern meines...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.05.19
Politik
Früher war zwar mehr Lametta, heute gibt es mehr Geschenke. Nimmt das Überhand?

Frage der Woche: Wie viele Geschenke sind zu viel?

In der Vorweihnachtszeit geht es geschäftig zu, und zwar nicht in den Backstuben, wo Blech um Blech süßen Gebäcks einen vertrauten Duft verströmen, sondern vor allem im Einzelhandel. Denn Weihnachten bedeutet Hochkonjunktur in Deutschland. Wir geben in den letzten zwei Monaten des Jahres so viel Geld aus wie sonst nie. Denn das Schenken hat eine Tradition zu Weihnachten, und wer könnte schon etwas dagegen sagen, seinen Liebsten einmal im Jahr eine Freude zu bereiten? Das Jahr 2017 wird in...

  • 15.12.17
  •  47
  •  12
Überregionales
  3 Bilder

Dimbecker Osterhasen-Omas

Kurz vor Ostern haben die „Dimbecker Osterhasen-Omas“ der KiTa Arche an der Kluse im Auftrag des Osterhasen einen Geschenkkorb mit gesundem Gemüse und bunten Eiern überreicht. Jedes Jahr besuchen zwei Bewohnerinnen aus dem Wohnpark Dimbeck einen Kindergarten in der Umgebung, verlesen einen Brief vom Osterhasen und beschenken die Kinder. Diese wiederum singen für die Damen als Dankeschön.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.04.17
LK-Gemeinschaft
Christkind oder Weihnachtsmann: Wer liefert an Heiligabend?

Christkind oder Weihnachtsmann: Wer bringt die Geschenke?

Der Weihnachtsmann, ist das nicht der gestresste Mann in Gelb, der manchmal am Samstag Morgen an der Tür klingelt? Und das Christkind ist doch für bestimmt für dessen E-Mail-Account zuständig, oder? Aber wie war das früher, als ihr noch Kinder wart und schon ab Mitte November voll Vorfreude auf den 24. Dezember gewartet habt? Kam bei euch das Christkind zur Bescherung oder zwängte sich da schon der Weihnachtsmann durch den Kamin? Denn egal welchem Brauch sich eure Eltern verpflichtet gefühlt...

  • 18.12.16
  •  18
  •  9
Überregionales

„Freude schenken“ – Caritas-Paketaktion

Wer spendet kleine Geschenke? Die Aktion „Freude schenken“ für Menschen in Not hat schon Tradition in unserer Stadt. Jeder, der dabei mitmachen will, kann ein Päckchen mit Geschenken füllen, um damit bedürftigen Menschen in Mülheim eine Weihnachtsfreude zu bereiten. Auch in der Nachbarschaft leben Menschen in Armut. In der Weihnachtswoche verteilt die Caritas die Pakete an benachteiligte Menschen. Auch Schulen, Kindergärten, Teams in Firmen und andere Gruppen sind eingeladen, sich an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.11.16
Überregionales

61. Kreativ-Markt in Mülheim

Wer noch auf der Suche nach Ostergeschenken oder Dekorationen ist, wird sicherlich auf dem 61. Mülheimer Kreativ-Markt am Sonntag, 13. März, in der Zeit von 11 bis 17 Uhr im Foyer der Stadthalle Mülheim, Theodor-Heuss-Platz 1, fündig. Ausstellende werden auf fast 200 Standmetern ihre handgearbeiteten Produkte zum Kauf anbieten und teilweise auch die Herstellung der Produkte vorführen. In der Ausstellerübersicht unter www.kulturbetrieb.de sind alle Teilnehmenden mit ihrem Angebot verzeichnet....

  • Mülheim an der Ruhr
  • 29.02.16
Kultur

Mein Geschenkebaum

Aktuelle Wertgeschenke nicht nur zu Weihnachten Zeit Licht Liebe Treue Freude Gespür Wärme Frieden Ehrlichkeit Feingefühl Verständnis Füreinander Miteinander Freundschaft Freundlichkeit Helfende Hände Menschlichkeit Hilfsbereitschaft Entgegenkommen Vorurteilsfreie Unvoreingenommenheit

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.12.15
  •  5
Überregionales
Eine gute Verpackung weckt nicht nur bei den Kleinen die Vorfreude auf den Inhalt. Foto: Lokalkompass.de
  20 Bilder

Foto der Woche: Prächtig präsentierte Präsente

Jetzt müssten ja alle Geschenke an Eure Lieben schon gut verpackt und verstaut bereit liegen. Deshalb suchen wir beim Foto der Woche die mühevollsten, aufwendigsten, liebevollsten, prächtigsten Präsente, die am Donnsterstag und Freitag bei Euch unter dem Tannenbaum liegen. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf...

  • 21.12.15
  •  3
  •  11
Überregionales

kalender für alte säcke

den bekam ich gestern mit der post ,-) es ist ein taschenkalender in DIN A 5 format und manche tage sind mit notizen versehen. beispiel: heute nacht von einer coolen geschäftsidee geträumt. ich mache einen verleih für brennholz auf. andere tage haben witze über "alte säcke"! beispiel: ein paar beim frühstück. beide lesen zeitung.der mann bekleckert sich mit ei, wischt es mit der serviette weg und murmelt:" mann! ich seh heute wieder aus wie sau!" die frau blickt hinter der zeitung hervor...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 09.12.15
  •  2
  •  3
Kultur
goldene Aussicht
  7 Bilder

...alles gratis

- gratis Geschenke - Strahlender wärmender Sonnenschein vom blauen Himmel der uns erfreut, Energie schenkt uns glücklich fühlen lässt. Regentropfen die unsere Erde bewässern, die Glut des Tages besänftigen, den Pflanzen Nahrung geben damit sie gedeihen, uns mit ihrer Blütenpracht und Vielfalt erfreuen können. Wind der streichelt, Tiere aller Arten in der freien Natur die uns mit Schönheit und Anmut verzaubern. Die Natur um uns herum ganz allgemein mit allen großen und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.11.13
  •  6
  •  2
Kultur

Besinnliche Stunde

Hier sitz` ich allein zu stiller Stunde und blicke auf den milden Schein der Kerzen. Alle vier Kerzen brennen nun schon am Adventkranz, die Lichter flackern leise durch den kaum spürbaren Luftzug der von der Türe her kommt. Im Hintergrund ertönt leise Musik aus dem Radio; Kinderchöre, Stimmen wie Silberglöckchen so klar und hell - voller Andacht, berühren mich. Sofort entstehen Bilder der Erinnerung bei mir wie es mal war - damals, wie es nun heute ist auch, wie es mal sein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.12.12
  •  1
Überregionales
Gülsen Böttcher überreicht Irene Blumenkamp den gewünschten beutellosen Staubsauger.

"Mein Wunsch 2012": MW und real,- beschenken Mülheimer"

Etwas verfrüht durfte sich die 63-jährige Irene Blumenkamp über ein Weihnachtsgeschenk freuen. Wie gewünscht überreichte Gülsen Böttcher, Mitarbeiterin der real,-Geschäftsleitung, der Mülheimerin einen beutellosen Staubsauger, mit dem die Seniorin Herrin über die Hundehaare auf ihrem Teppich werden kann. Wie es dazu kam? Irene Blumenkamp hatte sich auf unseren Aufruf „Mein Wunsch 2012“ gemeldet und unter dem entsprechenden Beitrag auf unserer Internetplattform www.lokalkompass.de/muelheim einen...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 21.12.12
  •  1
Kultur
  5 Bilder

Aktuelle Wertgeschenke

Aktuelle Wertgeschenke nicht nur zu Weihnachten Zeit Licht Liebe Treue Freude Gespür Frieden Ehrlichkeit Feingefühl Verständnis Miteinander Freundschaft Miteinander Freundlichkeit Helfende Hände Menschlichkeit Hilfsbereitschaft Entgegenkommen Vorurteilsfreie Unvoreingenommenheit

  • Mülheim an der Ruhr
  • 16.12.12
Überregionales

Wunschbaum fürs Raphaelhaus

Kleine Spende mit großer Wirkung: Das BEST WESTERN Hotel im FORUM Mülheim hat in seiner Lobby in diesem Jahr einen ganz speziellen Weihnachtsbaum: Der Best Western Wunschbaum ist mit Karten geschmückt, auf denen die Weihnachtswünsche von Kindern aus den Raphaelhaus stehen und die vom Hotelgästen und Kunden des Forum Mülheim erfüllt werden können. „Wir möchten gemeinsam mit unseren Gästen unseren sozialen Beitrag hier vor Ort leisten. Denn es müssen nicht immer große weltweite Aktionen sein,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.12.12
Kultur
Facetten des Lebens

Deine besonderen Lieder...

Es war eine Nacht die dir allein gehören sollte, das war dein Wunsch. Dunkelheit, Stille wenn alle Farben ausruhen, Melodien leise verklingen, nur still Sterne funkeln, deine besonders kreativen Stunden. Träume hielten dich oft am Leben mit dem fast greifbaren Hauch der Sehnsucht deutlich spürbar zwischen all den Zeilen in denen deine Seele Lieder der Liebe schrieb ohne Pause, getrieben von pulsierender Leidenschaft. Du zogst Menschen damit in ihren Bann fühltest dich...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.07.12
  •  17
Überregionales
  3 Bilder

Weihnachten! So feiern die Promis...

Wenn am Samstagabend Bescherung ist, leuchten nicht nur Kinderaugen. Auch Anna-Maria Zimmermann, Olaf Henning und Jörg Bausch genießen dann die ruhigen, besinnlichen Stunden. "Ich freue mich aufs Fest, das ich mit meiner Familie ganz traditionell feiern werde. Wir Großen wichteln dann und für die Kleinen gibt‘s die Bescherung unterm Weihnachtsbaum. " (Anna-Maria Zimmermann) "Weihnachten habe ich immer frei und auch auf Auftritte an Silvester verzichte ich ganz bewusst, um viel Zeit mit...

  • Essen-Steele
  • 23.12.11
Kultur
Weihnachten 1950

Weihnachten um1950

Sehr gut erinnere mich an die Zeit, als rundum in der ganzen Umgebung noch Häuser und Grundstücke mit Trümmern und Ruinen zu unserem gewohnten Anblick gehörten. Wir waren geboren in der letzten Kriegszeit und kannten es nicht anders. Daher war es auch normal dass wir auf verwilderten Grundstücken und Wiesengeländen auf Bunkern fangen oder verstecken und die Jungs mit wahrer Leidenschaft Räuber und Gendarm spielten. Zugeschneit bekam selbst diese etwas grotesk anmutende Kulisse einen etwas...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.12.11
  •  4
Kultur

Wünsche können Geschenke sein

Was hören wir was spüren wir was fühlen wir was nehmen wir wahr auch wenn es dafür keine Worte gibt welche Wünsche schlummern tief in unserem Inneren? Geben wir weiter was uns bewegt, das Herz uns sagt die Seele spürt und das Innere drängt davon abzugeben. Es wird Freude bereiten weiter gereicht werden uns selbst glücklich machen.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.12.11
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.