Geschenke

Beiträge zum Thema Geschenke

Sport
Am Laptop lassen sich digitale Geschenke erstellen.

Ideen für Weihnachten 2020 unter Corona-Bedingungen
Virtuelle Geschenke stehen hoch im Kurs

In diesem Jahr ist an Weihnachten alles anders. In Zeiten von Kontaktbeschränkungen verbringen wir die Feiertage im ganz kleinen Kreis – virtuelle Geschenke stehen also hoch im Kurs. Fiverr, Online-Marktplatz für digitale Dienstleistungen, hat Ideen für digitale, persönliche und nachhaltige Geschenke gesammelt. Einen eigenen Song verschenken Denkt euch persönliche Lyrics für euren Liebsten oder eure Liebste aus und lasst sie von einem Profi-Musiker einsingen. Von Rap bis Ukulele – was den...

  • Essen-Borbeck
  • 19.12.20
Ratgeber
Mehrweg schenken!  Pinke Plakate geben Tipps zu nachhaltigen Geschenken
4 Bilder

Aktion: Mehrweg schenken
Verbraucherzentrale: Geschenke in letzter Minute?!

Wer jetzt noch kein Geschenk hat, kann schon mal ins Schwitzen kommen.  Jetzt bloß nicht, auch in Anbetracht der aktuellen Situation,  einfach "Irgendwas" kaufen, was nachher nur in der Ecke landet! Jutta Eickelpasch, Umweltberaterin der Verbraucherzentrale Kamen, gibt dazu einen sinnvollen Tipp,  - für alle die, die noch gar keine Idee haben.  "Wie wäre es mal mit einer hochwertigen Mehrwegflasche oder -Dose? Es müssen ja nicht wieder Socken oder Pralinen sein." Eickelpaschs Empfehlung ist so...

  • Kamen
  • 14.12.20
  • 1
Ratgeber
Verpacken ohne Müll - schön und kreativ.
3 Bilder

Bei Geschenkekauf und Verpackung auch an Nachhaltigkeit denken
FAIRschenken leicht gemacht

Die Umweltberatung der Verbraucherzentrale hat für Interessierte einen Flyer mit fairen und nachhaltigen Geschenkideen zusammengestellt, der ab sofort zu bekommen ist. Unterstützt wurde die Idee von den OmasForFuture Kamen und der Steuerungsgruppe Fairtrade-Town. Der Titel- "Fair statt mehr" ist dabei Programm - in Anlehnung an die diesjährige Faire Woche. Umweltberaterin Jutta Eickelpasch: "Wer in der Weihnachtszeit  zu nachhaltigen oder fairen Leckerein und Geschenken greifen will, hat in...

  • Kamen
  • 16.11.20
  • 1
Kultur
Bürgermeister Roland Schäfer hat die sogenannten "RSO Weihnachtselfen" der Realschule Oberaden (RSO) im Ratssaal der Stadt Bergkamen empfangen.

Bergkamen: Realschüler verteilen Geschenke und besuchen anschließend den Bürgermeister
Fleißige Weihnachtselfen unterwegs

Die "RSO-Weihnachtselfen" sind ein Nächstenliebe-Projekt der Realschule Oberaden, bei dem rund 70 Schüler*Innen kleine Geschenke im Stadtgebiet verteilen. Bereits zum dritten Mal wurde dieses vorweihnachtliche Projekt mit den Religionskursen durchgeführt. Hierzu waren die "Weihnachtselfen" einen Vormittag im Stadtgebiet unterwegs und haben ihre selbst gebastelten Geschenke verteilt. Ob im Seniorenheim, in der Apotheke, bei der Polizei, in den Lebensmittelmärkten oder einfach auf der Straße -...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.12.19
  • 2
  • 1
LK-Gemeinschaft
Zur Einschulung erhielten die Kamener Erstklässler als Geschenk eine Butterbrotdose. Foto: GWA

Geschenke zum Schulanfang
Butterbrotdosen für Kamener Erstklässler

In Kamen bekamen alle 404 Schulanfänger eine Frühstücksbox geschenkt: Eine gemeinsame und seit Jahren bewährte Aktion der Abfallberatung der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft mbH und der Sparkasse UnnaKamen. Kamen. Die farbenfrohe Box soll den Kindern und Eltern als Denkanstoß dienen, auf unnötige Verpackungen in der großen und kleinen Pause zu verzichten. In diesem Jahr verteilte die GWA-Abfallberatung mit Unterstützung von Kooperationspartnern kreisweit 3586 Frühstücksboxen. Im...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 21.09.19
Kultur

Konzertaula-Tickets als „Letzte-Sekunde-Geschenk“‎

Der neue Online-Ticketshop des Kulturbüros Kamen macht es möglich. Die Geschäfte sind ‎längst geschlossen und das entscheidende Etwas fehlt unter dem Weihnachtsbaum. Was bis vor ‎Kurzem zu verzweifelten Improvisationsattacken mit Stift und Schere führte, lässt sich über den ‎neuen Ticketshop der Stadt Kamen nun eleganter lösen. Veranstaltung ausgesucht, per ‎Kreditkarte oder Paydirekt bezahlt, den Kulturkalender oder einen Ausdruck der Veranstaltung ‎aus dem Internet beigefügt, alles schön...

  • Kamen
  • 19.12.18
Kultur

Konzertaula-Tickets als „Letzte-Sekunde-Geschenk“‎

Der neue Online-Ticketshop des Kulturbüros Kamen macht es möglich. Die Geschäfte sind ‎längst geschlossen und das entscheidende Etwas fehlt unter dem Weihnachtsbaum. Was bis vor ‎Kurzem zu verzweifelten Improvisationsattacken mit Stift und Schere führte, lässt sich über den ‎neuen Ticketshop der Stadt Kamen nun eleganter lösen. Veranstaltung ausgesucht, per ‎Kreditkarte oder Paydirekt bezahlt, den Kulturkalender oder einen Ausdruck der Veranstaltung ‎aus dem Internet beigefügt, alles schön...

  • Kamen
  • 19.12.18
Vereine + Ehrenamt
Marktleitung Hr.Schlomberg
Karina Psoch
3 Bilder

Spendenübergabe an den Marktleiter um Weihnachtsgeschenke für die Kinder der Werner Tafel zu kaufen.
Spenden wurden an den Marktleiter übergeben.

Die Kinderarmut in Deutschland steigt immer weiter an. Jedes fünfte Kind lebt in einem Haushalt, der als einkommensarm oder davon bedroht gilt. Kinder von Alleinerziehenden und aus kinderreichen Familien sind besonders von Armut betroffen. Wir von foodsharing (Bezirk Kamen/Bergkamen, Werne und Unna) hatten am 15.12 in der Kamener Innenstadt einen Waffel/ Infostand mit einer Spendenaktion für den Rewe Symalla Wunschbaum zu Gunsten der Werner Tafel. Heute konnten Karina Psoch stellvertretend für...

  • Kamen
  • 18.12.18
  • 2
LK-Gemeinschaft

Weihnachtsmarkt in Oberaden
Kommt herbei, es weihnachtet sehr!

Es ist wieder soweit! Am 3. Advent (15.12.2016 14.00-21.00Uhr und 16.12.2016 13.00-19.00Uhr) ist wieder Weihnachtsmarkt auf dem Museumsplatz in Oberaden. Am Stand der katholischen Gemeinde St. Barbara gibt es wie jedes Jahr leckere Matjesbrötchen mit Räuchermatjes aus Emden. Ein unbedingtes Muss! Vorbeischauen lohnt sich auch für jeden, der auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk oder einer weihnachtlichen Deko ist. Es gibt Baumschmuck und Notenengel, verschiedene Dekoartikel aus Holz und...

  • Bergkamen
  • 08.12.18
  • 1
Politik
Früher war zwar mehr Lametta, heute gibt es mehr Geschenke. Nimmt das Überhand?

Frage der Woche: Wie viele Geschenke sind zu viel?

In der Vorweihnachtszeit geht es geschäftig zu, und zwar nicht in den Backstuben, wo Blech um Blech süßen Gebäcks einen vertrauten Duft verströmen, sondern vor allem im Einzelhandel. Denn Weihnachten bedeutet Hochkonjunktur in Deutschland. Wir geben in den letzten zwei Monaten des Jahres so viel Geld aus wie sonst nie. Denn das Schenken hat eine Tradition zu Weihnachten, und wer könnte schon etwas dagegen sagen, seinen Liebsten einmal im Jahr eine Freude zu bereiten? Das Jahr 2017 wird in...

  • 15.12.17
  • 47
  • 12
Überregionales
Umtausch und Reklamation unerwünschter Gaben. Bild: privat

Wenn das Geschenk kein Volltreffer war!

Kamen. Das Smartphone tritt seinen multimedialen Dienst erst gar nicht an, das heiß begehrte Tablet liegt doppelt unterm Tannenbaum, SOS-Päckchen mit Schlips, Oberhemd und Socken erfreuen nur scheinbar: Elvira Roth von der Verbraucherzentrale Kamen gibt rund um Reklamation und Umtausch unliebsamer Gaben nach dem Weihnachtsfest folgende Tipps: Umtausch: Trifft das Geschenk partout nicht den Geschmack oder lag es gleich zweimal unter dem Weihnachtsbaum, haben Käufer keineswegs automatisch ein...

  • Kamen
  • 27.12.16
Ratgeber
Dalmatiner Eddy gehört leider seit vier Jahren zu den Dauergästen im Kreistierheim. Weil er schon mal jemanden gebissen hat, wurde er als gefährlich eingestuft. Beim Fototermin gab er sich allerdings recht zurückhaltend und keineswegs aggressiv. Auch Eddy würde sich über ein neues Zuhause freuen.        Foto: Jörg Prochnow
4 Bilder

Lebende Tiere sind kein Geschenk !

Wer kennt das Problem nicht? Kurz vor Weihnachten müssen noch schnell einige Geschenke besorgt werden. Für den Fall, dass es sich um „normale“ Gaben zum Fest handelt, haben die Händler bis kurz vor Heilig Abend ihre Läden geöffnet. Fällt die Entscheidung allerdings auf ein Haustier, sind die Tierheime leider immer noch erster Ansprechpartner in letzter Minute. Auch wenn dieser Trend rückläufig ist, möchte der Kreis Unna ein Signal an alle Bürger senden: Vom 19. Dezember bis zum 2. Januar bleibt...

  • Unna
  • 18.12.16
LK-Gemeinschaft
Christkind oder Weihnachtsmann: Wer liefert an Heiligabend?

Christkind oder Weihnachtsmann: Wer bringt die Geschenke?

Der Weihnachtsmann, ist das nicht der gestresste Mann in Gelb, der manchmal am Samstag Morgen an der Tür klingelt? Und das Christkind ist doch für bestimmt für dessen E-Mail-Account zuständig, oder? Aber wie war das früher, als ihr noch Kinder wart und schon ab Mitte November voll Vorfreude auf den 24. Dezember gewartet habt? Kam bei euch das Christkind zur Bescherung oder zwängte sich da schon der Weihnachtsmann durch den Kamin? Denn egal welchem Brauch sich eure Eltern verpflichtet gefühlt...

  • 18.12.16
  • 18
  • 9
Überregionales
Eine gute Verpackung weckt nicht nur bei den Kleinen die Vorfreude auf den Inhalt. Foto: Lokalkompass.de
20 Bilder

Foto der Woche: Prächtig präsentierte Präsente

Jetzt müssten ja alle Geschenke an Eure Lieben schon gut verpackt und verstaut bereit liegen. Deshalb suchen wir beim Foto der Woche die mühevollsten, aufwendigsten, liebevollsten, prächtigsten Präsente, die am Donnsterstag und Freitag bei Euch unter dem Tannenbaum liegen. Foto der Woche: die Spielregeln Bei unserem spielerischen Wettbewerb zum "Foto der Woche" darf jeder Teilnehmer mitmachen. Eine Übersicht aller bisher veröffentlichten Themen und der entsprechenden Fotos gibt es auf unserer...

  • 21.12.15
  • 3
  • 11
LK-Gemeinschaft

Weihnachtsmarkt in Oberaden

Es ist wieder soweit! Am 3. Advent (12.12.2015 14.00-21.00Uhr und 13.12.2015 13.00-19.00Uhr) ist wieder Weihnachtsmarkt in Bergkamen Oberaden auf dem Museumsplatz. Am Stand der katholischen Gemeinde St. Barbara gibt es wie jedes Jahr leckere Matjesbrötchen. Ein unbedingtes Muss! Es lohnt sich für jeden, der auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk oder einer weihnachtlichen Deko ist, am Stand der St. Barbara-Gemeinde vorbeizuschauen. Es gibt Baumschmuck, verschiedene Dekoartikel wie bunte...

  • Bergkamen
  • 01.12.15
  • 1
Kultur

Das Last-Minute-Weihnachtsgeschenk - Ein Besuch in der Konzertaula Kamen

Die Zeit ist gekommen, da der Eine oder Andere sich nun erinnert, dass der Heiligabend erschreckend schnell näher rückt. Kraft- und nervenraubende Einkaufsattacken im Internet, Schlange-Stehen an überfüllten Kaufhauskassen und erste Umtäusche schon vor dem „Geschenkthaben“ sorgen oftmals für Unstimmigkeiten in der besinnlichen Vorweihnachtszeit. Ein individuelles Weihnachtsgeschenk bietet der Fachbereich Kultur der Stadt Kamen an: Mit einer Eintrittskarte für eine Veranstaltung in der...

  • Kamen
  • 12.12.12
Überregionales
Können Sie in diesem Jahr viel Geld für Weihnachtsgeschenke ausgeben oder muss der Gürtel enger geschnallt werden?

+++ Umfrage: Euro-Krise auch im eigenen Portmonee? +++

Wieviel Weihnachtsgeld ist dieses Jahr bei Ihnen drin? Haben Sie Geld für teure Geschenke? Im Kreis Unna verfügen die Bürger im Durchschnitt über weniger Geld als anderswo in NRW. Und jetzt beginnt bald das Weihnachtsgeschäft. Die Einkommensunterschiede im Kreis Unna enorm: Ein Holzwickeder Einkommensteuerpflichtiger verfügt mit 34.599 Euro über ein um ein Viertel höheres Einkommen als ein Einkommensteuerpflichtiger in Lünen. Holzwickede liegt von den 396 Kommunen in NRW auf Platz 102, Lünen...

  • Kamen
  • 25.10.12
Überregionales

Weihnachtsüberraschungen für Kinder und Jugendliche

Unna. Die Evangelische Kirchengemeinde Massen wird auch in diesem Jahr wieder die Aktion „Wünschekranz 2011“ durchführen. Wie in den beiden Vorjahren soll auch 2011 mit einer Wunschpäckchen-Aktion 50 Kindern und Jugendlichen aus dem Stadtteil Massen eine unerwartete Freude zum Weihnachtsfest bereitet werden. Gesucht werden dafür wieder Paten, die bereit sind, einen Kinderwunsch zu erfüllen. Die vom städtischen Jugendamt gesammelten Kinderwünsche entsprechen einem Wert von 20 Euro je Wunsch. Die...

  • Unna
  • 25.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.