Geschichtsunterricht

Beiträge zum Thema Geschichtsunterricht

Kultur
Seit 10 Jahren engagiert sich das WAA mit seinem Projekt "Archiv und Schule", coronabedingt musste die Arbeit mit Schülern vor Ort ausgesetzt werden.

Historische Materialien aus dem Ruhrgebiet für Schulunterricht zum Download freigegeben
Archiv stellt Quellen online

Besuche im Westfälischen Wirtschaftsarchiv sind bei Schülern beliebt, auch Austauschschüler aus Portugal informierten sich schon über die Wirtschaftsgeschichte der Region. Seit zehn Jahren engagiert sich das Westfälische Wirtschaftsarchiv (WWA) im Rahmen seines bildungspolitischen Auftrags mit seinem Projekt „Archiv und Schule“, um Schülern die Bedeutung und Benutzung von Archiven nahezubringen. Ein weiteres Ziel ist es, die identitätsstiftende Beschäftigung mit der Wirtschaftsgeschichte...

  • Dortmund-City
  • 20.06.20
Kultur
7 Bilder

Legionär als lebendiges Objekt am THG

Womit waren die Schuhe der Soldaten besohlt? Warum hingen an den Gürteln der Legionäre an die dreißig Metallplättchen? Wieso konnten die Feinde der Römer Speere, die ihr Ziel verfehlten, nicht einfach aufheben und gegen sie zurückwerfen? - Solche und unzählige weitere Fragen beantwortete ein leibhaftiger römischer Legionär den Sechstklässlern des Theodor-Heuss-Gymnasiums. Spurius Purgitius Macer, alias Michael Striewe kam in Rüstung und allem, was dazu gehört.. Als „lebendiges Objekt“ der...

  • Essen-Kettwig
  • 02.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.