Gesellen

Beiträge zum Thema Gesellen

Überregionales
Die drei Jahresbesten (vorne): Michael Flier (Firma Franz Alberty Haustechnik GmbH Düsseldorf), Sven Wittorf (Fa. Wittorf GmbH Düsseldorf) und Viktor Berger (Fa. Ewald Kuhn GmbH Düsseldorf).Foto: Opfermann
2 Bilder

37 neue Gesellen - Vergangenen Sonntag gab es die Lossprechung im SHK-Handwerk

37 Lehrlinge haben ihre Ausbildung im Düsseldorfer Sanitär-Heizung-Klima-Handwerk erfolgreich abgeschlossen. Sonntag sprach Innungs-Obermeister Hans-Joachim Hering sie in der Handwerkskammer Düsseldorf offiziell von den Pflichten des Lehrvertrags los und erhob sie in den Gesellenstand. Drei oder dreieinhalb Jahre lang haben die Junghandwerker eine Ausbildung im SHK Handwerk gemacht und feierten nun ihre erfolgreiche Prüfung. Gute Mitarbeiter würden in der Branche händeringend gesucht, sagte...

  • Düsseldorf
  • 23.03.17
Kultur
7 Bilder

Lehrlingslossprechung des Mönchengladbacher Handwerks

Bis zum letzten Platz war am 23. März das Forum der Stadtsparkasse besetzt, das zum fünften Mal in Folge den festlichen Rahmen für die jährliche Lossprechungsfeier der 18 Mönchengladbacher Innungen bildete. Kammer-Vizepräsident Siegfried Schrempf sprach 300 junge Lehrlinge los und entließ sie in eine vielversprechende Zukunft. Gemeinsamer Appell aller Gastredner war, dass die Junggesellen und Junggesellinnen nun nicht des Lernens müde werden, sondern die Möglichkeiten zur Weiterbildung nutzen,...

  • Düsseldorf
  • 23.03.14
Überregionales
Gruppe der Innungsbesten Maler und Lackierer und Fahrzeuglackierer mit Gratulanten

Lossprechung der Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf

In den Klosterhof des Maxhaus in der Düsseldorfer Altstadt hatte die Maler- und Lackierer-Innung Düsseldorf am Freitag, den 30. August 2013 ihre Auszubildenden zur Lossprechungsfeier 2013 eingeladen. Jörg Schmitz, stellvertretender Obermeister konnte 160 Auszubildende, davon 40 Mädchen, einige Eltern und auch Lehrmeisterinnen und Lehrmeister der Ausbildungsbetriebe begrüßen. Zu den Gästen gehörten Kreishandwerksmeister Thomas Dopheide, Dr. Christian Henke Geschäftsführer der Handwerkskammer...

  • Düsseldorf
  • 01.09.13
  • 1
Überregionales
Europa Logo
3 Bilder

EuroSkills 2012: Deutsche Junghandwerker gewinnen 5x Gold und 3x Bronze

Das Team des deutschen Handwerks hat bei den EuroSkills 2012 im belgischen Spa-Francorchamps richtig Gas gegeben und so viele Medaillen eingefahren wie noch nie. Fünfmal Gold und dreimal Bronze lautete am Ende das Ergebnis für die 17 deutschen Junghandwerker. In 15 Disziplinen haben sie sich dem Wettkampf mit ihrer europäischen Konkurrenz aus 23 Nationen gestellt. Nicht ohne Stolz sagte der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), Otto Kentzler: "Ich gratuliere der...

  • Düsseldorf
  • 15.10.12
Ratgeber
Logo EU
3 Bilder

Mobilität ist Thema auf dem 13. Europäischen Gesellentag

Berufliche Auslandsaufenthalte eröffnen jungen Menschen Erfahrungen von besonderem Wert – das gilt auch für Lehrlinge und Gesellen im Handwerk. Der 13. Europäische Gesellentag des Westdeutschen Handwerkskammertages und der Handwerkskammer zu Köln am 10. November 2012 steht unter dem Motto "Mobilität von Lehrlingen und Gesellen im Handwerk". Als junger Mensch in der Ausbildung können Erfahrungen im Ausland entscheidende Impulse für das spätere Berufsleben geben. Ob als Gesellen auf der Walz oder...

  • Düsseldorf
  • 08.10.12
Politik
Otto Kentzler, Präsident des ZDH
6 Bilder

Kentzler: "Deutsche Qualitätsarbeit hat sich durchgesetzt"

„Das Handwerk sorgt für wirtschaftliche Prosperität und gesellschaftliche Stabilität“, erklärt Handwerkskammerpräsident Otto Kentzler in einem Interview mit der "Deutschen Welle" (DW). Dank hervorragenden Betrieben aus allen Branchen ist deutsche Qualitätsarbeit auch im Ausland gefragt. Deutsche Gesellen und Handwerksmeister werden weltweit mit Kusshand empfangen und "ein Handwerksmeister kann studieren, auch wenn er ursprünglich einen Hauptschulabschluss hatte", so Kentzler. Auf der Homepage...

  • Düsseldorf
  • 28.07.12
Überregionales
Genralsekretär des ZDH, Holger Schwannecke
4 Bilder

Energiewende: Das Innovationstempo im Handwerk ist hoch

30 Gewerke im Handwerk befassen sich mit den Bereichen Energieeffizienz und Erneuerbare Energien. Die Aus- und Fortbildung der Gesellen und Meister ist führend in Europa. Allein die Zahl der unterschiedlichen Fortbildungen beläuft sich auf 200 - mit steigender Tendenz. "Das Handwerk steht für die Umsetzung der Energiewende bereit", so ZDH-Generalsekretär Holger Schwannecke zur Eröffnungspressekonferenz für die Internationale Handwerksmesse in München. Quelle: ZDH Zu Handwerksthemen finden Sie...

  • Düsseldorf
  • 11.03.12
Überregionales
Vorplatz der Handwerkskammer Düsseldorf
7 Bilder

Mehr Mädels bei Düsseldorfer Malern

Düsseldorfer Innung freut sich über weiblichen Zulauf. Die Düsseldorfer Maler- und Lackiererinnung wird weiblicher. Obermeister Heiner Pistorius: „Wir haben aktuell 180 Lehrlingen mit der Lossprechung in die nächste Stufe des Arbeitslebens entlassen, davon waren 15 Prozent weiblich, während in den letzten Jahren der Anteil immer bei maximal neun Prozent lag“. Doch nicht nur der Anteil der jungen Damen steigt, die frischgebackenen Gesellinnen zeigen auch Ehrgeiz. Unter den besten Fünf der...

  • Düsseldorf
  • 11.09.11
Überregionales
Innungszeichen des Maler- und Lackiererhandwerks
4 Bilder

Qualität macht Meister! Am 18. November in Düsseldorf "Können beweisen und gewinnen"

Die Gesellenprüfung ist erfolgreich bestanden, der Weg zum Meister fest im Visier? Dann aufgepasst: Metylan bietet zusammen mit dem Hauptverband Farbe Gestaltung Bautenschutz eine besondere Förderung. Bei einem großen Event in Düsseldorf haben Malergesellinnen/en die Möglichkeit zu zeigen, was sie können. Die besten Fünf erhalten einen Weiterbildungsscheck in Höhe von 5.000 Euro. Einfach bis Ende September bewerben und mit etwas Glück am Finale der besten 20 teilnehmen! Karriere im...

  • Düsseldorf
  • 04.07.11
Politik
DAS HANDWERK - DIE WIRTSCHAFTSMACHT.VON NEBENAN.
2 Bilder

Fachkräftesicherung: Potenziale im Land besser heben!

Eine Umfrage des ZDH hat ergeben: Immer mehr Betriebe haben Probleme, geeignete Fachkräfte zu finden. Otto Kentzler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), plädiert im Interview mit der Passauer Neuen Presse (16. Juni 2011) dafür, die Potenziale im Land besser zu heben: "Berufsorientierung an den Schulen ausbauen, Jugendliche mit Problemen den Weg zur Ausbildung ebnen, intensiv Ausländer und Migranten ansprechen, Arbeitslose besser qualifizieren." Für das Handwerk spielt...

  • Düsseldorf
  • 03.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.