gesperrt

Beiträge zum Thema gesperrt

Ratgeber
Plan der Umleitungen in Monheim: Die im Plan verzeichneten Umleitungen sollen für einen möglichst problemlosen Verkehrsfluss - trotz Sperrungen - sorgen.

Kreisverkehr am Geysir für einige Tage gesperrt
Sperrungen für Kultur und neuen Kreisel in Monheim

Die Stadt Monheim boomt. Baustellen oder Sperrungen sind dabei manchmal nicht zu vermeiden. Freude und ein wenig Leid liegen dabei oft nah beieinander. So können sich die Bürger zum Beispiel auf die erste Monheim Triennale vom 22. bis 26. Juni freuen (https://www.monheim.de/stadtleben-aktuelles/news/nachrichten/der-musikalische-entwurf-einer-rheinlandschaft-eroeffnet-die-monheim-triennale-11453). Allerdings muss dafür der Kreisverkehr am Geysir für einige Tage teilweise gesperrt werden. Für die...

  • Monheim am Rhein
  • 17.06.22
  • 1
Ratgeber

Stadtwerke Witten
Arbeiten an Freiluftleitungen in Herbede

Ab Montag, 13. Juni, bis Mittwoch, 15. Juni, finden Montagearbeiten an Freiluftleitungen in der Kattenjagd in Witten statt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Hausnummer 39-62. Da der Einsatz eines Hubsteigers erforderlich ist, ist die Durchfahrt (in der Zeit von 8 bis voraussichtlich 17 Uhr) nur eingeschränkt möglich. Die Zuwegung für die betroffenen Anwohner bleibt jederzeit aus Richtung Kamperbach und Vormholzerstraße frei. Für Fragen stehen die Stadtwerke Witten unter der E-Mail:...

  • Witten
  • 14.06.22
Ratgeber
Laut der Polizei Hagen wird die Herdecker Straße noch bis mindestens 11.15 Uhr gesperrt sein.

Motor geplatzt
Herdecker Straße gesperrt

Zwischen dem Sporbecker Weg und der Aral-Tankstelle ist bei einem Lkw der Motor geplatzt. 20 bis 25 Liter Öl sind ausgelaufen und müssen beseitigt werden. Laut der Polizei Hagen wird die Herdecker Straße noch bis mindestens 11.15 Uhr gesperrt sein.  Die Sperrung gilt für beide Fahrtrichtungen. Es gibt massive Rückstaus. Die Hagener Straßenbahn leitet die Busse über die Autobahn um. Die Polizei bittet darum, den gesperrten Bereich weiträumig zu umfahren.

  • Herdecke
  • 01.06.22
Ratgeber
Der 10-Meter-Turm gehörte bislang zu den Attraktionen des Gladbecker Freibades. Nun aber wird die Turmanlage den gesetzlichen Vorgaben nicht mehr gerecht: Die 3- und 5-Meter Plattform erhält ein Sicherheitsnetz, das noch nach dem 30. Mail angebracht werden muss. Bis zum Ende der Montage bleibt der Turm komplett gesperrt. Auf Sprünge aus 5 beziehungsweise 10 Meter Höhe müssen Wagemutige wohl auf Dauer verzichten.

Sommersaison startet am 30. Mai
Freibad Gladbeck (fast) wieder im Regelbetrieb

Mit Vollgas in die Sommersaison: Ab Montag, 30. Mai, ist das Gladbecker Freibad an der Schützenstraße/B 224 wieder zu denn gewohnten Sommer-Zeiten geöffnet. Die Badegäste können jetzt dienstags, freitags und samstags ab 7 Uhr, sowie an alle anderen Tagen ab 8 Uhr das Freibad besuchen. Und zwar durchgehend, es gibt keine Pause.. Kassenschluss ist wieder um 17 Uhr, Ende der Badezeit um 17.30 und bis 18 Uhr  müssen die Gäste das Freibadgelände verlassen haben. Verpflichtend ist dazu das online...

  • Gladbeck
  • 27.05.22
Ratgeber
Voll gesperrt wird die Zufahrt zur Mettmanner Straße von der Friedrich-Ebert-Straße aus in der Woche ab Dienstag, 7. Juni, in Velbert.

Vollsperrung wegen Bauarbeiten ab 7. Juni
Knotenpunkt Friedrich-Ebert-/Mettmanner Straße in Velbert wird umgestaltet

Voll gesperrt wird die Zufahrt zur Mettmanner Straße von der Friedrich-Ebert-Straße aus in der Woche ab Dienstag, 7. Juni, in Velbert. Grund sind die dann beginnenden Arbeiten zur Umgestaltung des Knotenpunktes Friedrich-Ebert-Straße/Mettmanner Straße. Die Umgestaltung ist Teil des Klimaschutzteilkonzeptes und soll den Radfahrverkehr in Velbert fördern. Etwa drei Wochen Bauzeit Die Dauer der Bauzeit beträgt etwa drei Wochen. In dieser Zeit sind die Häuser in dem gesperrten Abschnitt von der...

  • Velbert
  • 25.05.22
Ratgeber

Duisburg-Röttgersbach
Teilsperrung des „Kreyenbergshofs“

Die Netze Duisburg beginnen am Dienstag, 17. Mai, mit Leitungsarbeiten auf der Straße „Am Kreyenbergshof“ in Röttgersbach. Aus diesem Grund wird die Straße „Am Kreyenbergshof“ zwischen der Ardesstraße und der Hausnummer 105 zur Einbahnstraße in Fahrtrichtung „Hüskenbusch“. Fußgänger können passieren. Die Arbeiten dauern voraussichtlich Ende Juli.

  • Duisburg
  • 15.05.22
Ratgeber
Kurze Teilsperrungen gibt es auf der A 59, da die Auffahrt von Langenfeld kommend in Richtung Köln verbreitert werden muss.

Kurze Teilsperrungen auf der A 59
Auffahrt von Langenfeld Innenstadt kommend in Richtung Köln wird gesperrt

Kurze Teilsperrungen gibt es auf der A 59, da die Auffahrt auf die A 59 von Langenfeld Innenstadt kommend in Richtung Köln verbreitert werden muss. Im Zuge der Bauarbeiten ist die Auffahrt von Freitagabend, 29. April, 20 Uhr, bis Samstagmorgen, 5 Uhr, gesperrt. Eine weitere Sperrung gibt es am Dienstag von 10 bis etwa 14 Uhr. Verantwortlich für die Bauarbeiten ist die Stadt Monheim am Rhein in Absprache mit Langenfeld und Straßen NRW.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.04.22
Blaulicht
Nach dem Verkehrsunfall in Dinslaken musste die 54-järhige Fahrerin in ein Krankenhaus gebracht werden. Foto: Polizei

Schwerer Verkehrsunfall an der Autobahnabfahrt
Zusammenstoß auf der Bergerstraße

In Dinslaken kam es Dienstagvormittag, 12. April, zu einem schwerer Verkehrsunfall an der Autobahnabfahrt Dinslaken Nord. Was war geschehen? Am Dienstagmorgen um 7.45 Uhr fuhr ein 29-Jähriger LKW Fahrer aus Borken von der Autobahn A3 in Fahrtrichtung Oberhausen an der Ausfahrt Dinslaken Nord ab. Er beabsichtigte von dort nach links auf die Bergerstraße in Richtung Innenstadt abzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 54-jährigen Dinslakenerin, die die Bergerstraße in...

  • Dinslaken
  • 14.04.22
LK-Gemeinschaft
Der Bolzplatz in Menden-Oesbern wird am 1. Mai 2022 gesperrt sein. Foto: Karolin Rath-Afting

Polizei reagiert auf die vergangenen Jahre
1. Mai: Bolzplatz in Oesbern wird gesperrt

Menden. In den vergangenen Jahren hat sich der ehemalige Bolzplatz am Loconer Weg in Menden-Oesbern zum traditionellen Treffpunkt am 1. Mai etabliert. Dort gab es jedes Jahr inoffizielle Maifeiern mit überwiegend friedlich feiernden Jugendlichen. Im Gedächtnis bleiben aber auch ganz andere Bilder von randalierenden „Eishockey-Ultras“, Körperverletzungen, stark alkoholisierten Jugendlichen und Bergen von Müll. Bolzplatz gesperrtDeshalb haben Ordnungsamt und Polizei für dieses Jahr gemeinsam...

  • Menden (Sauerland)
  • 09.04.22
Ratgeber

Herdecke macht dicht
Vollsperrung des Kirchender Dorfwegs notwenig

HERDECKE. Für die Erneuerung der Pflasterfläche des Kirchender Dorfweges im Einmündungsbereich der Straße Eicklohweg wird ab Dienstag, 15. März,  eine Vollsperrung dieses Teilbereichs der Straße erforderlich. Dies bedeutet, dass die Durchfahrt durch den Kirchender Dorfweg während dieser Zeit nicht mehr möglich ist. Die ausgeschilderten Umleitungen führen im Wesentlichen über die Straßenzüge Kirchender Dorfweg -- Weg zum Poethen -- In der Schlage -- Huser Feld -- Westender Weg -- Kirchender...

  • Herdecke
  • 15.03.22
Ratgeber
Wegen Bauarbeiten in Ratingen-Lintorf wird die Straße "Rehhecke" in Höhe der "Waldseestraße" gesperrt und zwar von Dienstag, 15. Februar, 4 Uhr, bis Mittwoch, 16. Februar, 1.30 Uhr. Davon betroffen ist die Buslinie 752.

Umleitung für die Buslinie 752
Sperrung der Straße "Rehhecke" in Ratingen-Lintorf

Wegen Bauarbeiten in Ratingen-Lintorf wird die Straße "Rehhecke" in Höhe der "Waldseestraße" gesperrt und zwar von Dienstag, 15. Februar, 4 Uhr, bis Mittwoch, 16. Februar, 1.30 Uhr. Davon betroffen ist die Buslinie 752. Die Busse fahren in beiden Richtungen zwischen den Haltestellen „Lintorf, Friedhof“ und „Am Kämpchen“ eine Umleitung. Die Haltestelle „Schumannsdieken“ entfällt, bitte stattdessen die Haltestellen „Lintorf, Friedhof“ oder „Am Kämpchen“ nutzen. Aushänge und Durchsagen Aushänge an...

  • Ratingen
  • 10.02.22
Ratgeber

Verkehrsinfo
Vollsperrung der Alexanderstraße im Bereich der Ischelandbrücke

HAGEN. Aufgrund massiver Fahrbahnschäden bleibt die Alexanderstraße im Bereich der Ischelandbrücke voraussichtlich für rund zwei Wochen voll gesperrt. Am 6. Februar, Sonntagabend fielen Mitarbeitern des Ordnungsamtes größere Fahrbahnschäden auf, die eine sofortige Sperrung zur Folge hatten. Nach der heutigen Begutachtung durch den Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) muss die Sperrung für die Sanierung aufrechterhalten werden. Unter anderem müssen zerstörte Fahrbahnbegrenzungsplatten und beschädigte...

  • Hagen
  • 07.02.22
Blaulicht
Am Sonntag ereigneten sich zwei Unfälle auf der A535 in Richtung Velbert. Die Autobahn wurde kurzzeitig gesperrt.

A 535 gesperrt
Zwei Unfälle wegen Graupelschauern

Am Sonntagabend war die Autobahn 535 in Fahrtrichtung Velbert für etwa 20 Minuten voll gesperrt. Grund waren zwei Unfälle wegen Graupelschauern.  Um 17.48 Uhr erreichte die Polizei der Hinweis, dass es auf der Autobahn 535 zwischen Wuppertal und Velbert einen Unfall gegeben habe. Zwischen der Abfahrten Tönisheide und Wülfrath war eine 25 Jahre alte Frau aus Velbert mit ihrem Auto auf graupelnasser Straße ins Schleudern  und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Die Stahlschutzplanke stoppte...

  • Velbert
  • 07.02.22
  • 2
  • 2
Ratgeber
Auf Grund dringender Straßenbauarbeiten auf der Herzogstraße im Bereich der Jahnstraße in Heiligenhaus ist diese ab Montag, 17. Januar, bis einschließlich Freitag, 21. Januar, auf einer Länge von etwa 100 Metern voll gesperrt. Auf dem Plan: Umleitungen sind ausgeschildert.

Dringende Bauarbeiten bis Freitag, 21. Januar
Vollsperrung Herzogstraße im Bereich der Jahnstraße in Heiligenhaus

Auf Grund dringender Straßenbauarbeiten auf der Herzogstraße im Bereich der Jahnstraße in Heiligenhaus ist diese ab Montag, 17. Januar, bis einschließlich Freitag, 21. Januar, auf einer Länge von etwa 100 Metern voll gesperrt. Die Herzogstraße wird ab Wülfrather Straße und die Jahnstraße ab Südring dadurch zur Sackgasse. Umleitungen sind ausgeschildert. (siehe anliegender Plan)

  • Heiligenhaus
  • 17.01.22
Politik

Brücken A 45
Welche Grunde führten zum Brückenchaos Rahmeder Talbrücke

Guten Tag, möchte noch einmal begründen warum ich keinen logischen Sinn, in den wohl bei allen Brückenersatzbauten im Zuge der A 45, Querverzug sehe. Es mag ewt. bei naher Bebauung zwingende Gründe geben, aber nicht bei der Lennetal - und Rahmeder Talbrücke und bei den fast allen anderen auch nicht. 1. ) Grunderwerb ist bei überwiegend Feld- Wald und Wiesenflächen für eine seitlichen Verschwenkung der Autobahn vom Beginn bis zu ca. 20,00 m im Widerlagerbereich eigendlich überhaut nicht...

  • Hagen
  • 18.12.21
Ratgeber
Auf der gesamten Grunewaldstraße werden am Freitag, 10. Dezember, Fräsarbeiten durchgeführt. Über das Wochenende wird der gesamte Bereich, mit Ausnahme von Rettungs- und Dienstfahrzeugen, nicht befahrbar sein.

Sperrung dauert übers Wochenende
Neuer Asphalt für Grunewaldstraße in Monheim

Auf der gesamten Grunewaldstraße werden am Freitag, 10. Dezember, Fräsarbeiten durchgeführt. Über das Wochenende wird der gesamte Bereich, mit Ausnahme von Rettungs- und Dienstfahrzeugen, nicht befahrbar sein. Am Montag, 13. Dezember, werden dann die Asphalt-Arbeiten durchgeführt und somit der Straßenbelag grundlegend erneuert. Die Straße wird voraussichtlich ab Mittwoch, 15. Dezember, wieder befahrbar sein. Anwohner sowie Besucher werden gebeten, in der Zeit außerhalb zu parken.

  • Monheim am Rhein
  • 09.12.21
Blaulicht
Von einem vorfahrtberechtigten Fahrzeug erfasst und durch den Zusammenstoß schwer verletzt wurde am Montagmorgen, 6. Dezember, ein 59-jähriger Hildener beim Überqueren der Hochdahler Straße in Hilden.

Hildener Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Radfahrer (59) vom Transporter erfasst in Hilden

Von einem vorfahrtberechtigten Fahrzeug erfasst und durch den Zusammenstoß schwer verletzt wurde am Montagmorgen, 6. Dezember, ein 59-jähriger Hildener beim Überqueren der Hochdahler Straße in Hilden. Gegen 7.10 Uhr überquerte ein 59-jähriger Hildener mit seinem Fahrrad, auf Höhe der Hausnummer 214, die Hochdahler Straße, ohne auf den vorfahrtberechtigten Querverkehr zu achten. Frontal vom Transporter erfasst Nach eigenen Angaben erkannte ein aus Richtung Erkrath kommender Fahrer eines VW T4...

  • Hilden
  • 07.12.21
Ratgeber
Die ursprünglich geplante Sperrung der Parkstraße in Velbert-Mitte wird verschoben. Die gemeldete Straßensperrung erfolgt nun von Freitag, 17. Dezember, 23.30 Uhr, bis Samstag, 18. Dezember, etwa 18 Uhr. Grund ist ein nächtlicher Kraneinsatz.

Sperrung eines Abschnittes der Parkstraße
Kraneinsatz in Velbert-Mitte verschoben

Die ursprünglich geplante Sperrung der Parkstraße in Velbert-Mitte von Freitag, 3. Dezember, bis Samstag, 4. Dezember, wird verschoben. Die gemeldete Straßensperrung erfolgt nun von Freitag, 17. Dezember, 23.30 Uhr, bis Samstag, 18. Dezember, etwa 18 Uhr. Grund ist ein nächtlicher Kraneinsatz. Die Vollsperrung beginnt in Höhe des Eingangsbereiches des Parkbades Velbert-Mitte und endet vor der Einmündung in den Weg „Zur Mühlen“. Umleitung wird ausgeschildert Eine Umleitung wird ausgeschildert....

  • Velbert
  • 03.12.21
Ratgeber
Weil die Fahrbahndecke saniert wird, muss die Wasserkurler Straße an der Einmündung zum Jägerwerg  halbseitig gesperrt werden.

Reparatur der Fahrbahndecke
Einmündung zum Jägerweg nicht befahrbar

Kamen-Methler. Weil die Fahrbahndecke saniert wird, muss die Wasserkurler Straße ab Mittwoch, 24. November, an der Einmündung zum Jägerwerg für voraussichtlich zwei Wochen halbseitig gesperrt werden. Während dieser Zeit dürfen zudem Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von über 3,5 Tonnen die Wasserkurler Straße in diesem Bereich nicht befahren. Der Verkehr wird über eine Ampel geregelt. Bei der Baustelle handelt es sich um eine Maßnahme von StraßenNRW. So hat sich an Einmündung zum...

  • Kamen
  • 23.11.21
Ratgeber
Mit Hochdruck weiter Kanalsanierungen zu verfolgen, damit zum Beispiel starke Regenfälle aufgefangen werden können - das hat sich die Stadt Monheim am Rhein auf die Fahnen geschrieben. Nun werde ab Dienstag, 16. November, ein weiterer Abschnitt in Angriff genommen.

Arbeiten ab Dienstag, 16. November, ziehen sich von der Kapellenstraße in Richtung Meisburg-/Drehwanstraße
Kanalsanierungen behindern Monheimer Verkehr

Mit Hochdruck weiter Kanalsanierungen zu verfolgen, damit zum Beispiel starke Regenfälle aufgefangen werden können - das hat sich die Stadt Monheim am Rhein auf die Fahnen geschrieben. Nun werde ab Dienstag, 16. November, ein weiterer Abschnitt in Angriff genommen. Die Arbeiten ziehen sich von der Kapellenstraße in Richtung Meisburg-/Drehwanstraße. Verkehrsbehinderungen sind während der Maßnahme nicht zu vermeiden. Die Kapellenstraße wird in dem Bereich zunächst nur einspurig befahrbar sein....

  • Monheim am Rhein
  • 16.11.21
Blaulicht
Voll gesperrt werden muss die Anschlussstelle Lank-Latum auf der A44 in Fahrtrichtung Velbert und zwar am morgigen Donnerstag, 11. November, von 9 bis 14 Uhr.

A44 in Fahrtrichtung Velbert gesperrt am Donnerstag, 11. November, von 9 bis 14 Uhr / Umleitung wird eingerichtet
Anschlussstelle Lank-Latum kurzfristig gesperrt

Voll gesperrt werden muss die Anschlussstelle Lank-Latum auf der A44 in Fahrtrichtung Velbert und zwar am morgigen Donnerstag, 11. November, von 9 bis 14 Uhr. Im Rahmen einer Strecken-Kontrolle der zuständigen Autobahnmeisterei wurden Gefahrenbäume gesichtet, die umgehend beseitigt werden müssen. Eine Umleitung über die Anschlussstelle Düsseldorf-Stockum werde kurzfristig eingerichtet.

  • Velbert
  • 10.11.21
Blaulicht
Ein LKW kippte am Montagmorgen, 8. November, in der Auffahrt der A44 in Richtung Essen auf die Seite. Die Feuerwehr Heiligenhaus sicherte das Fahrzeug und streute Betriebsmittel ab.
4 Bilder

Autobahn 44 in Richtung Essen nach Verkehrsunfall vollständig gesperrt
Feuerwehr Heiligenhaus sichert umgekippten LKW

Ein LKW kippte am Montagmorgen, 8. November, in der Auffahrt der A44 in Richtung Essen auf die Seite. Eine Person sollte sich noch im Fahrzeug befinden, was sich an der Einsatzstelle nicht bestätigte. Die Feuerwehr Heiligenhaus sicherte das Fahrzeug und streute Betriebsmittel ab. Die Kreisleitstelle alarmierte die Feuerwehr Heiligenhaus am Montag, um 8.52 Uhr, auf die Autobahn 44. Ein LKW war kurz nach der Auffahrt in Richtung Essen auf die Seite gekippt, der Fahrer sollte sich noch im Fahrzeug...

  • Heiligenhaus
  • 09.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.