Gestohlen

Beiträge zum Thema Gestohlen

Überregionales

Anhänger gestohlen

Am Sonntag (29.09.13) zwischen 02.00 Uhr - 04.45 Uhr wurde ein auf der Straße Bongert abgestellter Anhänger, geschlossener Kasten, Hersteller WM Meyer, Kennzeichen KLE-M2118, von bisher unbekannten Tätern entwendet. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter 02821-504-0

  • Kleve
  • 29.09.13
Überregionales
So ähnlich wie auf diesem Bild dürfte das gestohlene Womo ausgesehen haben: Das nicht zugelassene Fahrzeug, der Marke Dethleffs (Modell: Advantage T 6571), könnte mit  ebenfalls entwendeten Kennzeichen (UN-KB 6789) unterwegs sein. Wer kann Angaben über den Verbleib machen?

Mit geklautem Wohnmobil in den Urlaub

Da war wohl selbst das Last-Minute-Schnäppchen zu teuer: In der Nacht zu Dienstag (6. August) wurde vom Gelände eines Wohnmobilhändlers an der Herbert-Wehner-Straße ein Womo geklaut. Das nicht zugelassene Fahrzeug, der Marke Dethleffs (Modell: Advantage T 6571) dürfte mit den ebenfalls entwendeten Kennzeichen UN-KB 6789 vom Hof gefahren sein. Hinweise zum Diebstahl oder zum Verbleib des Wohnmobils bitte an die Polizei in Kamen unter Telefon: 02307/9213220 oder -9210.

  • Kamen
  • 07.08.13
Überregionales

Kleinkraftrad gestohlen

Freitag, 02.08.13, in der Zeit von 02:30 Uhr bis 07:00 Uhr, wurde das schwarze Kleinkraftrad der Marke Qingqi (mit Versicherungskennzeichen) an der Straße Föhrenbacheck - trotz Sicherung mittels Lenkradschloss - entwendet.

  • Bedburg-Hau
  • 03.08.13
  •  1
Überregionales
So sehen Schwarzkopfschafe aus. Foto: LWL

Eine ganze Schafherde geklaut

Was man im Grunde nur aus alten Western kennt, hat jetzt im Kreis Mettmann stattgefunden: Der Diebstahl einer kompletten Schafherde. Das teilt die Polizei mit. Zwischen Samstag und Montagmorgen wurden 14 Schwarzkopfschafe von einer Weide an der Rottberger Straße gestohlen. Nachdem der Besitzer der Herde, ein 36- jähriger Velberter, sich zunächst selbst auf die Suche nach seinen Tieren begeben, diese aber nicht gefunden hatte, hat er am Mittwoch bei der Velberter Polizei Anzeige...

  • Velbert
  • 29.05.13
  •  3
Überregionales

Augen auf bei der Überweisung!

Einem Leser blieb nun beim Blick auf den Kontoauszug fast das Herz stehen. Weil er nämlich dem Online-Banking nicht vertraut, wirft er seine Überweisungen immer noch bei der Bank seines Vertrauens in den Sammelbehälter. Völlig schockiert stellte er nun fest, dass er rund 9.000 Euro an Unbekannte überwiesen hatte. Die Bank ließ ihm auf seine Nachfrage den Überweisungsträger zukommen, der sich als geschickte Fälschung herausstellte. „Die müssen irgendwie den Sammelbehälter manipuliert haben“, ist...

  • Schwelm
  • 18.04.13
Überregionales

Autokennzeichen geklaut

In der Zeit von Montag um 20.00 Uhr bis Dienstag (9. April 2013) um 07.45 Uhr entwendeten unbekannte Täter beide Kennzeichen KLE-LJ 90 von einem auf der Alten Heerstraße abgestellten grünen VW Golf. Hinweise bitte an die Kripo Kleve unter Telefon 02821/5040.

  • Kranenburg
  • 09.04.13
Kultur

Liebesschlösser samt Gitter gestohlen

Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag wurde an der Aussichtsplattform auf der alten Rheinbrücke in Wesel ein großes Stück aus der Umzäunung, samt Liebesschlösser, entfernt. Die Aussichtsplattform, ein beliebter Treffpunkt in Wesel, wurde Schauplatz eines unverständlichen Verbrechens. Gleich ein komplettes Gitterteil wurde aus der Umzäunung entwendet. Vermutlich in der Nacht von Montag auf Dienstag entfernten Unbekannte mit Hilfe eines Bolzenschneiders besagtes Gitterteil samt...

  • Wesel
  • 03.04.13
  •  7
Überregionales
Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter Tel. 02307 921 3220 oder 9210.

Raub: Teenager mit Messer bedroht

Auf dem Rückweg von der "Vofi-Fete" seines Abiturjahrganges wurde in der Nacht zu Sonntag ein 19-jähriger Kamener gegen 4 Uhr von vier Unbekannten zunächst in ein Gespräch verwickelt und dann brutal überfallen. Mitten auf der Jahnstraße bekam er plötzlich einen Tritt und ging zu Boden. Es folgten weitere Tritte und die Aufforderung, sein Bargeld herauszugeben. Einer der Täter hielt dabei ein Messer in der Hand. Nach dem Überfall flüchtete die Bande mit ein paar Euro in Richtung Kamen. Der...

  • Kamen
  • 19.03.13
Überregionales

Wem gehört dieses grüne Hollandrad?

Wie bereits berichtet, konnte in der Nacht zum 10. Februar ein 15-jähriger Bergkamener in Kamen festgenommen werden, der auf dem Fahrrad fuhr und beim Erblicken des Streifenwagens die Flucht ergriff. Das Fahrrad warf er Hals über Kopf in ein Gebüsch. Der Eigentümer des grünen Hollandrades wird daher gebeten, sich bei der Polizei Kamen unter Telefon: 02307 921 3220 oder 921 0 zu melden.

  • Kamen
  • 18.02.13
  •  1
Überregionales
So wein blauer Touran mit dem Kennzeichen HAM-XT 741 wurde gestern in Bergkamen geklaut.

Dreister Diebstahl: Blauer VW Touran entwendet

Gestern wurde in der Zeit zwischen 5 Uhr und 21 Uhr ein blauer VW Touran vom Parkplatz eines Transportunternehmens an der Industriestraße entwendet. An dem Fahrzeug waren zur Tatzeit die Kennzeichen HAM-XT 741 angebracht. Hinweise zur Tat oder zum Verbleib des Fahrzeug bitte an die Polizei in Bergkamen unter Tel. 02307/9217320 oder 921 0.

  • Bergkamen
  • 14.02.13
Ratgeber

Polizeimeldung - Zeugen gesucht: Ford Mondeo in Hilden gestohlen

Von der Garagenzufahrt eines Einfamilienhauses am Kesselsweiher wurde in der Nacht zum 08. Januar ein silberfarbener Ford Mondeo gestohlen. Im Fahrzeug befanden sich leider auch die Fahrzeugpapiere, Führerschein und Ausweise des Fahrzeughalters. Der Wert des Fahrzeuges mit der Mettmanner Zulassung wurde mit rund 3800 Euro beziffert. Hinweise an Tel.: 02103/ 898 - 6410

  • Hilden
  • 08.01.13
Überregionales

Drei Sattelzugauflieger von Swertz gestohlen - Wer hat etwas gesehen? - Belohnung!

In der Zeit von Freitag um 15 Uhr bis Montag um 6 Uhr entwendeten unbekannte Täter drei Sattelzugauflieger vom Parkplatz eines Baumarktes an der Straße Am Bössershof. Die Sattelauflieger der Marke Kaesbohrer waren mit je einem Silotank für Schüttgut ausgestattet und hatten die Kennzeichen KLE-KI 27, KLE-QA 168 und KLE-ZQ 146. Ein Auflieger hatte 28 Tonnen losen Zement in seinem Silo geladen und zwei Auflieger waren unbeladen. Wer hat Zugmaschinen, komplette Sattelzüge oder Tätigkeiten an den...

  • Goch
  • 12.12.12
Überregionales
Milch und Kakao klauten Diebe in Selm.

Einbrecher lieben Kakao und Milch

Milch macht müde Diebe munter...oder was steckt hinter dieser seltsamen Geschichte? Einbrecher nahmen in Selm eine ganze Milchlieferung mit. Kakao und Milch waren erst kurz zuvor in einem Raum an der Toilette auf dem Schulhof der Overbergschule an der Kreisstraße in Selm gelagert worden. Wenig später kamen am Donnerstagmorgen dann die Diebe, brachen ein und nahmen Milch und Kakao mit. Die Polizei sucht nun Zeugen. Gut möglich, dass die durstigen Langfinger am frühen Morgen jemandem...

  • Lünen
  • 08.11.12
  •  4
Überregionales

Jaguar gestohlen

Ein Jaguar im Wert von 35.000 Euro wurde aus einer Firma an der Bahnhofstraße entwendet. In der Nacht vom Montagabend, 18 Uhr, bis zum Dienstagmorgen, 6.30 Uhr, brachen ein oder mehrere bislang unbekannte Straftäter in die Lager-, Produktions- und Büroräume einer Metall verarbeitenden Firma an der Bahnhofstraße in Velbert ein. Dazu wurde ein Rolltor gewaltsam aufgebrochen und in die Höhe geschoben. Danach wurden verschiedene Räume und darin vorhandene Schränke, Schreibtische, Schubladen und...

  • Velbert
  • 16.10.12
Überregionales

16 Jahre alter BMW wurde gestohlen

Ein 16 Jahre alter BMW wurde zwischen dem 24. September und vergangenen Montag, 20 Uhr, in Velbert gestohlen. Das Fahrzeug der 5er-Serie war auf einem Hinterhofparkplatz an der Bismarckstraße, in Höhe Haus Nummer 52, abgestellt. Wie der oder die Fahrzeugdiebe in den verschlossenen Wagen gelangten, diesen starten und wegfahren konnten, ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von dem gestohlenen BMW mit dem Kennzeichen ME-MV1158, der ca. 216.000 Kilometer auf dem...

  • Velbert
  • 16.10.12
Überregionales

93-Jährige wurde mies beklaut

Am Montag, 6. August, gegen 10.15 Uhr, erschien ein Mann an der Haustür des Einfamilienhauses einer 93-jährigen Frau in Hau. Er erklärte, dass seine Firma Arbeiten an der Grundstückseinfahrt vornehmen müsse und verabschiedete sich danach. Kurze Zeit später erschien er erneut und teilte mit, dass nun das Wasser abgestellt werden müsse. Auch müssten die Toilettenspülungen und weitere Leitungen im ganzen Hauss geleert werden. Da die Seniorin dazu nicht in der Lage war, erbot sich der Mann, dies zu...

  • Bedburg-Hau
  • 07.08.12
Überregionales
Brutal aus der Verankerung gerissen: Die wunderschöne Bronze-Statue in Heeren-Werve. Foto: Wolfgang Börner
7 Bilder

Schon wieder Bronze-Diebstahl: Skulptur "Kind mit Baum" entwendet

Es geht den Dieben wahrscheinlich um das Metall, denn das lässt sich leicht zu Geld machen. Die Kunstwerke werden dabei eingeschmolzen - eine Sünde und Schande! Gestern machten Bewohner aus Heeren-Werve auf den Diebstahl einer Bronzestatue aufmerksam. Wahrscheinlich mitten in der Nacht wurde die Skulptur „Kind mit Baum“ des Künstlers Heinrich Kemmer aus einer Grünfläche an der Westfälischen Straße geklaut. Wahrscheinlich wurde die Skulptur mit Hilfe eines Abschleppseils aus der Verankerung...

  • Kamen
  • 27.07.12
  •  1
Überregionales

Zeugen gesucht! - Elektrowerkzeug in Weeze gestohlen!

In der Zeit von Montag um 17 Uhr bis Dienstag um 8 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zugang in ein Bauerngehöft am Gesseltweg in Weeze und entwendeten hochwertiges Elektrowerkzeug und Elektrokabel. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 0 28 23/10 80.

  • Goch
  • 09.05.12
Überregionales

"Kunde" stahl ein Fernglas! - Wer hat etwas gesehen?

Am Mittwoch gegen 18 Uhr kam es in einem Geschäft auf der Brückenstraße zu einem Trickdiebstahl. Der unbekannte männliche Täter ließ sich ein hochwertiges Fernglas der Marke Zeiss (Victory) zeigen, lenkte das Verkaufspersonal mit einer Nachfrage zu einem Nachtsichtgerät ab und flüchtete dann mit dem Fernglas aus dem Geschäft. Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

  • Goch
  • 03.05.12
Überregionales
Gabi Broer mit Hofhund Theo und einem Huhn, das die Einbrecher wohl übersehen haben.
2 Bilder

Dreiste Hühnerdiebe klauen 13 Hennen

Überfall im Hühnerstall: 13 Hennen klauten dreiste Diebe im Lüner Norden. Die Einbrecher kamen in der Nacht, stiegen durch ein Loch im Zaun. Das war ein Schreck am frühen Morgen: Kein Gegacker, als Gabi Broer die Stalltür öffnet. Das ist kein Wunder, denn fast alle Hühner sind weg. Geblieben sind zwei Hennen und der Hahn. Und zwei Polizisten, die auch etwas ratlos guckten. "Sowas hatten die wohl noch nicht erlebt", meint Gabi Broer, die sofort Anzeige gegen die Unbekannten erstattete. In den...

  • Lünen
  • 23.04.12
  •  4
Überregionales
Ein 16-Jähriger aus Lünen wurde festgenommen.

Dumm gelaufen: Polizei schnappt jungen Lüner

Böser Schreck mitten in der Nacht: Als ein Lüner (50) am frühen Samstagmorgen aufwacht, bemerkt er, dass er im Schlaf ungebetenen Besuch hatte: Einbrecher! Doch schnell klickten dann die Handschellen. Dieser Fall gehört definitiv in die Kategorie "Dumm gelaufen". Denn noch während Experten der Polizei die Wohnung des Einbruchopfers auf Spuren untersuchen, macht eine Streife ganz in der Nähe des Tatortes eine verdächtige Entdeckung: Ein Auto steht da, auf dem Fahrersitz ein 16-jähriger Lüner....

  • Lünen
  • 25.03.12
Überregionales

3er BMW gestohlen

Zwischen Sonntagnachmittag, 26. Februar, und Montag, 27. Februar, wurde vom Fahrbahnrand der Dürerstraße in Velbert-Mitte ein silbergrauer BMW 325i gestohlen. Wie der oder die Fahrzeugdiebe in das verschlossene Fahrzeug gelangen konnten ist bisher noch nicht geklärt. Seit dem Diebstahl fehlt jede Spur von dem gestohlenen BMW mit dem Kennzeichen HSK-GK583. Der Wert des knapp sechs Jahre alten Firmenfahrzeugs wird mit rund 12.000,- Euro beziffert. Bisher liegen der Velberter Polizei noch keine...

  • Velbert
  • 29.02.12
Ratgeber
Die Polizei warnt vor Medikamenten, die aus dem Auto einer Ärztin gestohlen wurden. Themenbild: Magalski

Warnung: Diebe klauen gefährliche Medikamente

Gefährliche Medikamente haben Unbekannte aus dem Auto einer Lüner Ärztin gestohlen. Polizei und Gesundheitsamt warnen: Sie können lebensbedrohlich sein. Irgendwann in der Zeit zwischen dem 30. November und dem 5. Dezember nahmen die Diebe den dunkelroten Kunstlederkoffer aus dem Auto der Ärztin mit. Er enthält nicht nur Material für Hausbesuche, sondern auch verschiedene Medikamente. Die können bei falscher Einnahme lebensgefährlich sein. Wer den Koffer findet, soll deshalb über den Notruf...

  • Lünen
  • 06.12.11
  •  1
Überregionales

Raub auf dem Friedhof - Jugendlicher überfiel Rentnerin mit Rollator

Letzte Woche wurde eine ältere Dame auf dem Friedhof an der Landwehrstraße in Bergkamen Opfer eines Überfalls. Nach Angaben der 75-Jährigen spazierte sie langsam über den Fußweg des Friedhofes, als sie von einem jungen Mann von ihrem Rollator weggestoßen wurde. Die Frau stürzte und der Täter riss die Handtasche vom Rollator und flüchtete in Richtung Landwehrstraße. In der Handtasche befand sich eine Geldbörse mit ein wenig Bargeld. Der Täter wird wie folgt beschrieben: Jugendlicher, zirka...

  • Kamen
  • 21.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.