Gesundheitsgefahren

Beiträge zum Thema Gesundheitsgefahren

LK-Gemeinschaft
Dustin Radde, Leiter des Naturbades Styrum.
2 Bilder

Naturbad Styrum fürchtet wegen Chlorung um weitere Beeinträchtigungen
"Wir warten und beten"

In einer Sitzung des Krisenstabs am vergangenen Dienstag sollte die Verunreinigung der Trinkwasserbelastung im Wasserwerk Styrum durch Bakterien geklärt werden. Bei einer routinemäßigen Kontrolle war am Samstag, 19. Juni, gegen Abend in einer Probe am Ausgang des RWW-Wasserwerks in Styrum eine bakterielle Verunreinigung des Trinkwassers festgestellt worden. Das Mülheimer Gesundheitsamt teilt mit, dass alle Nachproben des Trinkwassers aus dem Wasserwerk Mülheim-Styrum der RWW...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.06.21
Politik
Starker Regen und Überflutungen haben sich auch in Dortmund durch den Klimawandel gehäuft. Im Juni 2013 versanken die Autos am Lütgendortmunder Hellweg unter der A40 im Wasser.

Abschlussveranstaltung zum Klimaanpassungs-Masterplan in Dortmund
Online-Stream

Der Klimawandel ist auch in Dortmund sichtbar und spürbar. Starkregenereignisse, Überflutungen und heiße Tage mit über 35°C sowie tropische Nächte mit über 20°C in Dortmund haben sich merklich gehäuft. „Die Stadtverwaltung muss daher auf die Veränderungen des Klimas reagieren und diese in ihren alltäglichen Verwaltungsprozessen mitdenken“, macht Dr. Uwe Rath, der Leiter des Umweltamtes, klar. Am Donnerstag, 25. Februar, lädt die Stadt alle Dortmunder ein, von 17 bis 19.30 Uhr sich bei der...

  • Dortmund-City
  • 22.02.21
Ratgeber
Gesundheitliche Beeinträchtigungen durch Bakterien in der Milch

Deutschlandweite Rückrufaktion
Gesundheitliche Beeinträchtigungen durch Bakterien in der Milch

Zitat; Weil bei Routinekontrollen das Bakterium Aeromonas hydrophila/caviae entdeckt wurden, ruft die Deutsche Milchkontor frische fettarme Milch zurück. Betroffen sind zehn verschiedene Handelsmarken.  Metro: Aro Frische Milch 1,5 % Fett mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 15.10.2019 und 18.10.2019 Aldi Nord: Milsani Frische Milch 1,5 % Fett mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 15.10.2019, 18.10.2019 und 20.10.2019 Aldi Süd: Milfina Frische Milch 1,5 % Fett mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 10.10.2019...

  • Dorsten
  • 11.10.19
Überregionales

Gefahrstoffaustritt im Chemie-Unternehmen, Säurewolke zog über Teile des Ruhrgebietes

In einem Oberhausener Chemie-Unternehmen hat es heute Morgen (16.02.2017) einen Zwischenfall gegeben. Dabei wurdemit abnehmender Intensität, eine Schadstoffwolke freigesetzt. Die Wolke hat die Form einer schlanken Keule, ist derzeit etwa zwei Kilometer lang und zieht in Richtung Nord-Ost. Die Behörden sicherten den Bereich weiträumig ab. Dadurch kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Mehrere Hauptverkehrsadern wurden gesperrt. Auch der Verkehr auf der Autobahn 42 war stark beeinträchtigt....

  • Marl
  • 16.02.17
Politik
Sichtbare Schwimmschichtbildung in einem offenen Güllesilo
4 Bilder

Heisassa und Hoppsassa – Schilda ist für alle da

Eigentlich will ich ja morgens nur noch in der Zeitung blättern und mich amüsieren – mit der Tageszeitung natürlich. Denn wenn ich mir alles zu Herzen nehmen sollte, was es zu nehmen gibt, nähme mein schwaches Herz das nicht mehr lange hin. Also beschließe ich, vor der Lektüre erst mal einen Schluck – nicht aus der Pulle, das tun derzeit andere - aus der Kaffeetasse zu nehmen und mich auf heitere Minuten vorzubereiten. Aber, oh Graus, das will die Zeitung nicht, denn dazu ist sie nicht gemacht....

  • Goch
  • 12.02.14
  • 77
  • 4
Politik
2 Bilder

Hochspannungsfreileitungen: Stadt stemmt sich gegen neue Landesplanung

Neuer Landesentwicklungsplan fordert größere Abstände zu Hochspannungsfreileitungen - 110 kV Leitungen sollen unter die Erde Dortmunder Mehrheitspartei SPD droht sich gegen SPD-Vorgaben in Land und Bund zu wenden Der neue Landesentwicklungsplan NRW befindet sich zur Zeit in Aufstellung. Noch bis zum 28.02.14 läuft die Beteiligung der Bürger und der öffentlichen Stellen. Die Bürgerinitiative "Pro Oespeler Lebensraum e.V." nimmt erfreut zur Kenntnis, dass sich bei der Aufstellung des neuen...

  • Dortmund-West
  • 01.02.14
Politik
Geplantes Baugebiet Lü 148n - Steinsweg in Oespel - zwei Hochspannungstrassen mit 2 x 380 000 Volt und 4 x 110 000 Volt gleich nebenan
5 Bilder

Dortmunder Stromtrassen-Messprogramm

Hochspannungsinitiativen wollen möglichst objektive Untersuchungsergebnisse sicherstellen. Stadt und RWE: Unabhängiger Mess-Experte nur auf eigene Kosten! Im Jahr 2011 ist für die Dortmunder Hochspannungstrassen im Umweltausschusss bekanntlich ein Messprogramm nach EU-Umweltstandards beschlossen worden: Wie viele Einwohner leben im Bereich von 180 Metern beiderseits von Hochspannungsleitungen und mit welchen Elektrosmog-Emissionen sind sie belastet? Schon im letzten Jahr hatte Umweltdezernent...

  • Dortmund-West
  • 26.03.13
  • 1
Kultur

Herunterspielen der Gesundheitsgefahren durch Handynutzung

Die Umwelt- und Verbraucherorganisation "Diagnose-Funk" (http://www.diagnose-funk.ch/wissenschaft/schwierige-forschung/alle-jahre-wieder-entwarnungsmeldungen.php ) kritisiert die jüngste Veröffentlichung einer Studie, die die Gesundheitsgefahren für die Bevölkerung durch Handynutzung herunterspielt. Diese Studie mit dem Titel "Use of mobile phones and risk of brain tumours: update of Danish cohort study" ist eine Neuauflage einer längst widerlegten dänischen Veröffentlichung. Bereits im Jahr...

  • Essen-West
  • 31.10.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.