Getränke

Beiträge zum Thema Getränke

Wirtschaft
Demnächst ist das Münsteraner StartUp "Flaschenpost" in der Henry-Everling-Straße  vertreten. Foto: P3
3 Bilder

Standort an der A 1 ist für StartUp-Unternehmen attraktiv
Flaschenpost unterschreibt Mietvertrag im "P3 Logistikpark" in Kamen

Das Münsteraner StartUp-Unternehmen "Flaschenpost" zieht nach Kamen und mietet 9.042 Quadratmeter im P3-Logistikpark, nahe der A1. P3 ist Investor und Entwickler von Logistikimmobilien und hat diese Woche für mehr als 9.000 Quadratmeter im Logistikpark Kamen einen Mietvertrag mit dem Getränkelieferant "Flaschenpost" geschlossen. Der erste von zwei Bauabschnitten des riesigen Logistikparks ist damit vollständig vermietet. Das Getränke-StartUp hat einen Vertrag über fünf Jahre unterschrieben....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.09.19
Wirtschaft
Bier-Logistik mit zwei Pferdestärken  - so lieferte Johann Gefromm in der ersten Zeit, damals mit Firmensitz an der Sedanstraße.
12 Bilder

Firma feiert hundertsten Geburtstag
Bier legte den Gefromm-Grundstein

Im Ruhrpott ist es eine Legende, das Feierabend-Bier. Bergmann Johann Gefromm hatte mit dem kühlen Blonden nach der harten Arbeit auf der Zeche besondere Pläne. Gefromm lieferte Bier aus im Dienste einer Brauerei - der Rest ist Geschichte. Eine Erfolgsgeschichte. Johann Gefromm legte mit seinem "Nebenjob" nach Feierabend den Grundstein für den Familienbetrieb, der in diesem Jahr den hundertsten Geburtstag feiert, er hatte hier als erster die Zügel in der Hand - und das auf dem Kutschbock im...

  • Lünen
  • 07.09.19
Kultur
Morgen wird der Westfalenpark ab 14 Uhr zu einer großen Openair-Tanzfläche für zehntausende Musikfans beim Juicy Beats Festival.

Schon vorm Juicy Beats Festival bricht die Sonne alle Rekorde
200 Bands und DJs an zwei Tagen erleben

Mit 200 Bands und DJs feiern Musikfans am Freitag, 26. und Samstag, 27. Juli, im Dortmunder Westfalenpark. Als Top Acts stehen auf den Openair-Bühnen : AnnenMayKantereit, SDP, Bausa, Trettmann, Dendemann, Claptone, Ufo361, Mousse T., Drunken Masters, Finch Asozial, Giant Rooks, Lari Luke, Moop Mama, Antilopen Gang, Querbeat, VSK, und die Leoniden. Die Sonne bricht pünktlich zum Juicy Beats wieder alle Rekorde. Aber auch diesmal sind die Veranstalter auf alles vorbereitet, berichtet...

  • Dortmund-City
  • 25.07.19
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Live Musik in gemütlicher Atmosphäre im Kleinen Salon des SCALA Kulturspielhauses in Wesel
SommerPausenParty mit dem Duo HaWei

In einer Woche ist es wieder soweit! Am Freitag, den 26. Juli unterbrechen wir unsere Sommerpause für einen Konzertabend mit dem Duo HaWei. Die Beiden beiden schlagen mit ihren Konzerten und ihrer netten, unterhaltsamen Art überall ein wie eine Bombe und für diese "BOMBE" unterbrechen wir doch glatt mal wieder unsere Sommerpause. Wir freuen uns auf ein paar lauschige Stündchen im Kleinen Salon, mit bester Stimmung und kühlen Getränken. Das Duo HaWei spielt für den Frieden...also jetzt...

  • Wesel
  • 19.07.19
  •  1
  •  2
Ratgeber
Der FUNKE Kiosk, Jakob-Funke-Platz 2, ist die zentrale Anlaufstelle für die vielfältigen Produktwelten der FUNKE Mediengruppe.

Entdecken Sie den FUNKE Kiosk direkt am Limbecker Platz
Schlemmen bei den neuesten Nachrichten

Sicher haben Sie schon die größte Mediawall Deutschlands direkt am Limbecker Platz entdeckt. Wussten Sie aber auch, dass Sie im FUNKE Kiosk, der sich direkt im Erdgeschoss des neuen Medienturms befindet, bei den neuesten Nachrichten nach Herzenslust Schlemmen können? Das Medienhaus 2, Jakob-Funke-Platz 2, erinnert in seiner Gestaltung an eine Litfaßsäule oder einen Druckzylinder, während das benachbarte Medienhaus 1 die Form eines Flözes hat. Darin sind übrigens auch die...

  • Essen-West
  • 17.07.19
  •  2
  •  3
LK-Gemeinschaft
...wunderschön dekoriert ...
18 Bilder

LEBEN genießen LEBEN feiern LEBEN lecker LEBEN erfahren LEBEN
SICH in ESSEN mit ESSEN VERWÖHNEN lassen

ESSEN VERWÖHNT / GOURMET Meile´ 2019 Ruhrgebiet. ESSEN. HEIMAT!…. Und lecker essen verbinde ich absolut miteinander! EINMAL im JAHR gibt es auf der KETTWIGER STRASSE in Essen diesen Event! Gourmet-Köche aus den verschiedensten Ruhrgebietsstädten „verwöhnen“ die Gäste zwischen der LICHTBURG Essen und der Marktkirche sowie rund um das Essener´ MÜNSTER! Diese im 13. Jahrhundert errichtete gotische Hallenkirche geht tatsächlich aber auf eine bereits um 845 nach Christus erbaute...

  • Essen-Ruhr
  • 08.07.19
  •  23
  •  7
LK-Gemeinschaft
Mikail Rosen (l.) und Thomas Rosen haben mit ihren Produkten rund um das Thema Gin eine riesige Resonanz erfahren. Das jetzt erschienene Gin Gutscheinbuch 2019 ist ein Highlight.
Foto: Janine Rosen

Aus der Leidenschaft zweier Mülheimer wurde eine Erfolgsgeschichte
Perfekte Geschenke für alle Gin-Liebhaber und Gin-Entdecker

Am Anfang stand die Idee, die inzwischen eine richtige Erfolgsgeschichte geworden ist. Von Mülheim an der Ruhr aus werden Geschenke, Produkte, Accessoires und Bücher an Gin-Liebhaber auf der ganzen Welt verschickt. Eine große Leidenschaft hat alles auf den Weg gebracht. Thomas Rosen und sein Schwager Mikail Rosen genießen gerne mal einen guten Tropfen des Getränks. Zudem verfügen sie über einen riesigen Wissens- und Informationsschatz rund um das Thema. „Als wir mit den Kindern meines...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.05.19
Überregionales
Marktleiter Halis Ertekin und sein Team freuen sich nach Abschluss der Umbauarbeiten auf die Neueröffnung des HELLWEG Bau- und Gartenmarktes in Ennepetal an der Neustraße 2 am 1. Oktober 2018.

Umbauarbeiten abgeschlossen: HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Ennepetal feiert am 1. Oktober Neueröffnung

Der HELLWEG Bau- und Gartenmarkt in Ennepetal an der Neustraße 2 hat die Umbauarbeiten abgeschlossen. „Wir möchten uns herzlich bei unseren Kunden bedanken, dass sie den Umbau, während der Verkauf weiterlief, so geduldig aufgenommen haben“, so Marktleiter Halis Ertekin. „Den Abschluss der Arbeiten wollen wir daher am 1. Oktober zusammen mit unseren Kunden feiern. Wir öffnen dafür bereits um 7:00 Uhr. Das ganze Team freut sich schon riesig, den neuen Markt zu zeigen. Auf unsere Kunden warten...

  • Ennepetal
  • 01.10.18
Ratgeber
6 Bilder

Nachlese Beach Party

Es ist zwar schon gut einen Monat her, aber doch möchte ich ein paar Zeilen zur Beach-Party 2018 in Kamp-Lintfort schreiben. Obwohl der Wetterdienst kein gutes Wetter für diesen Tag vorher gesagt hatte, blieben zumindestens die Hoffnungen bei allen die an diesem Tag das Panaoramabad in Kamp-Lintfort aufsuchten um einen tollen Abend zu verbingen. Der Wettergott hatte damit wohl auch ein einsehen und war der Meinung den 6000 Besuchern die Abend nicht zu verwässern. Er beließ es bei einem kleinen...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.09.18
  •  5
Kultur
25 Bilder

Das ist Kult: Das Klever Lichterfest, diesmal auch mit Schwan :-) im Forstgarten

Eigentlich ist es jedes Jahr dasselbe und der Sommerabschluss erfüllt mit Wehmut. Aber es ist einfach immer wieder wunderschön und stimmungsvoll - das Klever Lichterfest im September. Und diesmal mit einem besonderen Highlight, dem "Leuchtschwan", den ich bislang erst einmal auf dem Weihnachtsmarkt zu sehen bekam. Bestimmt eins der meist fotografierten Objekte heute Abend!  Dazu die roten Laternchen in den Gräben, die beleuchteten Inseln und die Laubengänge unterhalb des Kupfernen Knopfs....

  • Kleve
  • 08.09.18
  •  14
  •  26
LK-Gemeinschaft

Kühlschrank: Weiße Fahne!

Für kühle Getränke habe ich mir schon vor einiger Zeit einen Mini-Kühlschrank zugelegt. Das ist ganz praktisch und die Saft- und Sprudel-Flaschen blockieren auch nicht das Exemplar in der Küche. Konzipiert ist der Mini wohl eigentlich als Kühlschrank für sechs Weinflaschen, was bei der Anlieferung des Paketes schon zu lustigen Bemerkungen in der Nachbarschaft führte. Dabei trinke ich gar keinen Wein, aber eben gerne gut gekühlte Soft-Drinks. Inn den letzten Sommern sorgte das Gerät dann...

  • Essen-West
  • 01.08.18
  •  1
Ratgeber

Das richtige Getränk: Ideale Durstlöscher an heißen Tagen

Endlich Sommer, Sonne und Zeit zum Schwitzen! An heißen Tagen sollte man an Getränkezufuhr nicht sparen. Genug zu trinken hilft, Flüssigkeitsverluste auszugleichen und den Mineralstoffhaushalt im Gleichgewicht zu halten. Wer nicht auf eine reichliche Flüssigkeitsaufnahme bei sommerlichen Temperaturen achtet, dessen Organismus spielt nach kurzer Zeit verrückt. Kopfschmerzen und Kreislaufprobleme können die Folgen sein. Mehr und regelmäßig trinken Anderthalb bis zwei Liter Flüssigkeit...

  • Schwerte
  • 26.07.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
Schöne und erholsame Tage haben wir in Griechenland erlebt. Die Inseln sind einfach toll. Und bei heißem Wetter tut eine kühle Cola einfach gut: Prost!
15 Bilder

P(r)osten Sie uns zu!

In unserer Sommerserie "P(r)osten Sie uns zu" können Sie hier auf unserer Online-Plattform "lokalkompass.de" Ihr Lieblingsgetränk und den Ort, an dem Sie es genießen, in Wort und Bild vorstellen. Und vor allem in persönlichen Worten (bitte kein Reiseführertext!) kurz erzählen: "Hier bin ich gerne, weil .. - und trinke dann gern eine/n." Es gibt ja mindestens genau so viele Getränke wie Möglichkeiten, sie zu verkosten: Vielleicht trinken Sie Champagner auf einem Urlaubsschiff oder ein Bier...

  • Schwelm
  • 20.07.18
  •  1
LK-Gemeinschaft
"P(r)osten Sie uns zu". Wo auch immer Sie in den Sommerwochen sind, ganz einfach können Sie an dieser Serie teilnehmen, und vielleicht erscheint schon in nächsten Stadtanzeiger Hagen Ihr Foto.

Womit p(r)osten Sie?

In unserer Sommerserie "P(r)osten Sie uns zu" können Sie auf unserer Online-Plattform "lokalkompass.de" Ihr Lieblingsgetränk und den Ort, an dem Sie es genießen, in Wort und Bild vorstellen.Und vor allem in persönlichen Worten (bitte kein Reiseführertext!) kurz erzählen: "Hier bin ich gerne, weil ..." Es gibt ja mindestens genau so viele Getränke wie Möglichkeiten, sie zu verkosten: Vielleicht trinken Sie Champagner auf einem Urlaubsschiff oder ein Bier beim Grillabend mit Freunden im Garten?...

  • Hagen
  • 19.07.18
  •  9
  •  5
Ratgeber

Die 7 größten Mythen über Zucker und Übergewicht

Quelle In der Debatte um Übergewicht und Zucker werden zahlreiche Mythen verbreitet. Das trifft sowohl auf führende Vertreter der Lebensmittelwirtschaft als auch auf Spitzenpolitiker wie Bundesernährungsminister Christian Schmidt zu. Das sind die sieben größten „Zucker-Mythen“: Mythos 1: „Der Mensch hat einen Zuckerbedarf“ Mythos 2: „Zuckergetränke machen nicht dick“ Mythos 3: „Der Zuckerverbrauch ist konstant“ Mythos 4: „Ernährungsbildung ist das beste Mittel gegen...

  • Bochum
  • 04.04.18
Kultur
Installation zum Thema Bier in der Ausstellung "Zum Wohl".

"Zum Wohl!" - Beliebte Getränke in Hebewerk-Ausstellung

Waltrop. Schnaps, Bier, Milch, Wasser, Limonade, Tee und Kaffee - oder kurz: die beliebtesten Getränke. Sie stehen im Mittelpunkt der Ausstellung "Zum Wohl!", die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop zeigt. Am Sonntag, 3. September, und am Sonntag, 17. September, bietet das LWL-Industriemuseum einen einstündigen Rundgang durch die Schau an. Die Führungen beginnen jeweils um 14.30 Uhr im Hafengebäude am Oberwasser. Die Teilnahme ist kostenlos;...

  • Datteln
  • 25.08.17
Kultur
Die Ausstellung "Zum Wohl" findet im Schiffshebewerk Henrichenburg statt. Foto: LWL

"Zum Wohl!"

Schnaps, Bier, Milch, Wasser, Limonade, Tee und Kaffee - oder kurz: die beliebtesten Getränke. Sie stehen im Mittelpunkt der Ausstellung "Zum Wohl!" im Schiffshebewerk Henrichenburg. Am 6. August findet um 14.30 Uhr eine kostenlose Führung statt.

  • Datteln
  • 26.07.17
Überregionales
Jetzt sind auch ihre Namen im Siedlungshof verewigt: Vorstandssprecher Claus-Werner Genge und Dr. Jasmin Janßen hoch zu Roß.

Scheunenfest in der Siedlung Leimgardtsfeld

In Bergeborbeck wurde wieder einmal groß gefeiert: Und zwar der 90.Geburtstag der Wohnbau-Siedlung Leimgardtsfeld, Oskar-Pannen-Straße und Bessemerstraße. Olaf Kowald, stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der Wohnbau eG, und sein Festausschuss hatten zum „Scheunenfest“ eingeladen. Und es fanden sich viele Bewohner sowie geladene Gäste zum gemütlichen Beisammensein ein. Die selbsterrichtete „Scheune“ schützte nicht nur vor dem Regen, hier erwarteten die zahlreichen Gäste auch ein...

  • Essen-Borbeck
  • 17.07.17
Kultur
Das "Büdchen" von Emmy Olschewski steht im Mittelpunkt der Ausstellung.

Waltrop: "Zum Wohl!" - Führung durch die Ausstellung im Hebewerk

Schnaps, Bier, Milch, Wasser, Limonade, Tee und Kaffee - oder kurz: die beliebtesten Getränke. Sie stehen im Mittelpunkt der Ausstellung "Zum Wohl!", die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop zeigt. Am Sonntag, 2. Juli, und am Sonntag, 16. Juli, bietet das LWL-Industriemuseum einen einstündigen Rundgang durch die Schau an. Die Führungen beginnen jeweils um 14.30 Uhr im Hafengebäude am Oberwasser. Die Teilnahme ist kostenlos, nur der...

  • Datteln
  • 21.06.17
LK-Gemeinschaft
4 Bilder

Hey, what's going on? 80er/90er Party im Schützenhaus Kellen

Unvergessen bleibt für meine Generation wohl immer die Musik der Achtziger und Neunziger, mit der frau groß geworden ist. Aufnahme der Hitparade aus dem Radio mittels Kassettenrecorder, und wehe der Moderator beendete das Stück vorzeitig. Oder Mutter rief lauthals zum Mittagessen! Eine Zeit der ersten Male: das erste Mal zur Disco mit den Freundinnen, die erste Baccardi-Cola und natürlich ganz wichtig, die erste Liebe. Untermalt von den mitreißenden Rhythmen und gefühlvollen Balladen dieser...

  • Kleve
  • 04.06.17
  •  10
  •  11
Ratgeber
Die Menge macht das Gift. Auch der Waldmeister muss wohl dosiert sein, zum Beispiel in der Maibowle.

Der Klassiker im Mai: Maibowle. Aber: Zuviel Waldmeister kann schädlich sein!

Dorsten. Zum Wonnemonat Mai gehört auch die Maibowle. Eisgekühlt ist das prickelnde Getränk ein Genuss an lauen Frühlingsabenden. Die charakteristische Zutat ist neben Weißwein und Sekt der Waldmeister. Die sattgrünen Pflänzchen mit den weißen Blüten haben als Würzkraut eine lange Tradition. Schon die Germanen verfeinerten ihr Bier mit den aromatischen Blättern. Doch Vorsicht: Zu viel von dem Kraut kann auch schädlich sein. „Den süßlich-würzigen Geschmack verdankt Waldmeister und damit die...

  • Dorsten
  • 19.05.17
Überregionales
Foto: Polizei / Jochen Tack Fotografie

Zu Boden gerissen: Dieb wehrt sich gegen Dinslakener Discounter-Mitarbeiter

Ein räuberischer Diebstahl konnte am Dienstag in einem Dinslakener Discounter verhindert werden. Das teilt die Polizei mit. Gegen 20.45 Uhr beobachtete ein 31-jähriger Mitarbeiter des Discounters an der Gerhard-Malina-Straße einen Unbekannten dabei, wie er Getränkedosen unter seiner Jacke deponierte und das Geschäft, ohne zu zahlen, verlassen wollte. Nachdem er den Unbekannten angesprochen hatte, schlug dieser um sich und riss den Angestellten zu Boden. Trotzdem gelang es ihm, dem...

  • Dinslaken
  • 10.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.