Gevelsberg

Beiträge zum Thema Gevelsberg

Wirtschaft
Wichtiger Teilerfolg, um das Internet in Gewerbegebieten im Ennepe-Ruhr-Kreis schneller machen zu können: Die Bundesregierung schickte kürzlich Förderbescheide für alle neun Städte ins Schwelmer Kreishaus.

Wichtiger Teilerfolg, um das Internet in Gewerbegebieten im Ennepe-Ruhr-Kreis schneller machen zu können
Förderbescheide lassen Millionen Euro für schnelles Internet im Ennepe-Ruhr-Kreis fließen

Wichtiger Teilerfolg, um das Internet in Gewerbegebieten im Ennepe-Ruhr-Kreis schneller machen zu können: Die Bundesregierung schickte kürzlich Förderbescheide für alle neun Städte ins Schwelmer Kreishaus. "Sie sagen schwarz auf weiß 11,85 Millionen Euro zu, für weitere 2,1 Millionen Euro werden noch Bescheide erwartet. Treffen auch sie ein, liegt die Gesamtfördersumme bei 13,95 Millionen Euro.", heißt es seitens des Kreishauses. "Eine identische Summe haben wir aus einem Förderprogramm des...

  • Hattingen
  • 21.06.21
Ratgeber
Im EN-Kreis gibt es aktuell 142 am Virus Erkrankte.

Corona im EN-Kreis
Die aktuellen Zahlen und Daten zum Virus

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 13.408 bestätigte Corona-Fälle (Stand Mittwoch, 16. Juni). Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 5 gestiegen. 142 Kreisbewohner sind aktuell infiziert, von diesen sind 75 nachweislich von einer Virusvariante betroffen. 12.904 Menschen gelten als genesen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 14,5 (Vortag 16,4). In den Krankenhäusern im...

  • wap
  • 16.06.21
Kultur
Premiere für den Bunten Salon: Die frauenpolitische Veranstaltungsreihe geht am Internationalen Frauentag (Montag, 8. März) online. Auf diese Weise wollen die Organisatorinnen - die Gleichstellungsbeauftragten der Städte Ennepetal, Gevelsberg und Schwelm sowie des Kreises gemeinsam mit der VHS Ennepe-Ruhr-Süd - Corona trotzen und die Debatte, wie Frauen leben wollen, weiterführen. Thema wird die Person, das Leben und Werk von Frida Kahlo sein.

Gleichstellungsbeauftragte und VHS EN-Süd laden ein
Bunter Salon mit „Meeting Frida Kahlo“: Virtuelle Premiere am Internationalen Frauentag

Premiere für den Bunten Salon: Die frauenpolitische Veranstaltungsreihe zu Fragen, die Frauen in der Region bewegen, wird digital und geht online. Auf diese Weise wollen die Organisatorinnen - die Gleichstellungsbeauftragten der Städte Ennepetal, Gevelsberg und Schwelm sowie des Kreises gemeinsam mit der VHS Ennepe-Ruhr-Süd - Corona trotzen und die Debatte, wie Frauen leben wollen, weiterführen. Der Startschuss für das virtuelle Format fällt am Internationalen Frauentag am Montag, 8. März. Von...

  • Hattingen
  • 18.02.21
Politik
Der Wartebereich zum Ausfüllen der Dokumente beim Probelauf im Impfzentrum des Ennepe-Ruhr-Kreises in Ennepetal.
6 Bilder

Ausgerechnet beim Piksen hakt es!
Bürger sauer, Kreis verärgert und KVWL in der Kritik: Riesen Ärger um Impfterminvergabe im EN-Kreis

Bürger sauer, Kreis verärgert und KVWL in der Kritik: Riesen Ärger um Impfterminvergabe im Ennepe-Ruhr-Kreis In vielen Wohnzimmern im Südkreis haben in den vergangenen Wochen Senioren beim Thema "Corona-Impftermin" die Hände über den Kopf zusammengeschlagen, denn: Beim Thema Pieksen harkt es ganz gewaltig. von Nina Sikora Die WAP-Redaktion erreichen immer mehr Berichte von Bürgern, die aufgrund der Impfterminvergabe verzweifeln. Am vergangenen Montag, 8. Februar, startete der Betrieb im...

  • wap
  • 10.02.21
Ratgeber
Kristina Leppich nahm den druckfrischen Familienkalender an der Kita "Blauer Planet" in Gevelsberg in Empfang.

Neue Rekordauflage: 14.000 Exemplare gedruckt / Kalender ab sofort in Gevelsberg und Umgebung erhältlich
Netzwerk W(iedereinstieg) Ennepe-Ruhr verteilt Familienkalender

Auf erwartungsfrohe Abnehmer trafen die ersten Exemplare des neuen Familienkalenders, die Christel Hofschröer, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Gevelsberg, in den Kindertagesstätten der Stadt verteilte. Das Netzwerk W(iedereinstieg) Ennepe-Ruhr verteilt den Kalender in diesem Jahr bereits zum achten Mal kostenfrei in allen neun kreisangehörigen Städten. Mit Unterstützung des Jobcenters EN, des Landes und der EU konnte die neue Rekordauflage von 14.000 Exemplaren gedruckt werden. Zu finden...

  • Hattingen
  • 23.11.20
Ratgeber
Die neuen Fallzahlen aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis zeigen, dass es 87 neue Infektionen gibt.

Corona im EN-Kreis - Fallzahlen vom 5. November 2020
2.226 Infektionen, 764 Erkrankte, Inzidenz 152,72

Im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es 2.226 bestätigte Corona-Fälle (Stand Donnerstag, 5. November, 9 Uhr), von diesen gelten 1.423 als genesen. Die Zahl der Infektionen ist innerhalb der letzten 24 Stunden um 87 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz, also die Zahl der Neuinfektionen in den vergangenen 7 Tagen pro 100.000 Einwohner, liegt im Kreisgebiet bei 152,72 (Vortag 141,00). In den Krankenhäusern im Kreisgebiet sind derzeit 52 Patienten mit einer Corona-Infektion in stationärer Behandlung. 5 von...

  • wap
  • 05.11.20
Politik
Corona im EN-Kreis: Die Zahl der Todesopfer ist auf sechs gestiegen.

Zahl der Corona-Todesfälle im EN-Kreis steigt auf sechs
Ennepetaler verstirbt im Helios-Klinikum

Am Ostermontag ist ein weiterer Bürger aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis in Folge einer Infektion mit dem Corona-Virus verstorben. Der 90-jährige Ennepetaler war in der Schwelmer Helios-Klinik in Behandlung. Ennepetals Bürgermeisterin Imke Heymann richtete via Facebook ein paar Worte an die Bürger und die Familie des Verstorbenen:  "Liebe Ennepetaler, ich habe gerade vom Kreis die traurige Nachricht erhalten, dass ein zweiter Ennepetaler an Corona verstorben ist - er erlag im Helios dem Virus. Ich bin...

  • wap
  • 14.04.20
Kultur
6 Bilder

Dickes G - Open Air Festival an der Ennepe

Dickes G ist ein kostenloses Open-Air Festival, das durch eine Musikerinitiative junger Leute aus Gevelsberg ins Leben gerufen wurde und in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum feiert! Seit 2010 läuft das Festival unter der Schirmherrschaft des Neuen Gevelsberger Kulturvereins e. V. (NGK), dessen Vorstand ebenfalls aus Mitgliedern der Musikerinitiative besteht. Das Festival richtet sich an alle Musikinteressierten, vor allem an Schüler, Jugendliche und junge Erwachsene, die sich für junge...

  • Gevelsberg
  • 25.08.18
  • 2
Ratgeber
Julia Bochanski und Monika Annacker auf der Seniorenmesse in Gevelsberg
9 Bilder

Seniorenmesse Gevelsberg 2018

Einige Impressionen der Seniorenmesse in Gevelsberg. Viele Anbieter waren vor Ort, um zu zeigen, welche Hilfsmittel und Möglichkeiten es überhaupt gibt. Alle Bilder: Pielorz

  • Gevelsberg
  • 25.08.18
Überregionales
Heros Hattingen trifft an der Einsatzstelle ein.
12 Bilder

UPDATE: Alarm für das Hattinger THW - Haus in Gevelsberg drohte einzustürzen

Am Donnerstagabend (19. Juli) wurde das THW Hattingen alarmiert. Nach dem Bruch einer Druckwasserleitung von 20 cm Durchmesser unterhalb der Straßenoberfläche auf der Hagener Straße in Gevelsberg waren Wassermassen unkontrolliert in mehrere Häuser eingedrungen. Die Ortsgruppe des THW Hattingen wurde alarmmäßig zur Einsatzstelle beordert um an den betroffenen Objekten entsprechende Abstützmaßnahmen vorzunehmen. 28 THW-Einsatzkräfte mit zahlreichen Fahrzeugen unterstützten die Ortsgruppe des THW...

  • Hattingen
  • 19.07.18
Kultur
Freuen sich auf die Konzerte: v.l. Geigerin Emilia (12), Isabel Pfeil, Landrat Olaf Schade, Thomas Alexander (Volksbank Marketing), Gunnar Wirth, Bernd Wolf und Musikschulleiter Peter Brand. Foto: Pielorz

Donnerwetter, die spielen das Wetter

Es waren einmal… zwei Hattinger Gymnasien mit musikbegeisterten Schülern und ein neuer Leiter der Hattinger Musikschule mit Namen Peter Brand. Und der dachte sich, es wäre doch schön, wenn die musikalische Qualität der Schulorchester weitere Früchte tragen könnte. Und weil er mit dieser Idee auf Gleichgesinnte stieß, entstand 2003 das Jugendsinfonieorchester EN. Dann kamen noch mehr Gleichgesinnte dazu und seit 2009 fördert der Ennepe-Ruhr-Kreis die Jugend als „Kreissinfonieorchester EN“. Doch...

  • Hattingen
  • 01.03.18
LK-Gemeinschaft
3 Bilder

Erlebnishandel Gevelsberg: Erleben statt Konsumieren

von Dr. Anja Pielorz ProCity Gevelsberg lädt gemeinsam mit den Citymanagement-Partnern AVU, Stadtsparkasse Gevelsberg-Wetter und der Stadt Gevelsberg zum „Erlebnishandel“ am Sonntag, 10. September, ein. Dieser Tag mit einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr ist eingebunden in einen bunten Herbststrauß verschiedenster Aktionen in der Innenstadt. Und der Tag selbst hat viel mehr zu bieten als einfach nur Shoppen. Bereits gestartet sind die City-Cartoon-Tage Gevelsberg. Bis zum 16....

  • Gevelsberg
  • 02.09.17
LK-Gemeinschaft

Endspurt für den Schülerschreibwettbewerb #ENschreibt

Noch bis zum 14. Juli 2017 haben Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 13 Zeit, am kreisweiten Schreibwettbewerb „Auf den Hund gekommen“ des Heimatvereins Hattingen/Ruhr teilzunehmen. Zu gewinnen gibt es Geld- und Sachpreise im Wert von fast 1.500 Euro und die Veröffentlichung der prämierten Geschichten in einem richtigen Buch. Lars Friedrich, Vorsitzender des Heimatvereins Hattingen, ist begeistert: „Die ersten Geschichten liegen schon vor und bisher sind aus fast jeder Stadt des...

  • Hattingen
  • 03.07.17
Vereine + Ehrenamt
Pro City Versammlung 2017 im Ratssaal der Stadt Gevelsberg. Foto: Pielorz
4 Bilder

Pro City Gevelsberg legt kräftig zu

Auf der Jahreshauptversammlung von „Pro City Gevelsberg“ bekam der Vorstand nicht nur ein dickes Lob. Auch die Entwicklung der Werbegemeinschaft in Gevelsberg ist mehr als positiv. 195 Mitglieder gehören „Pro City“ an. Davon gab es 2016 allein 14 Neueintritte und in diesem Jahr sind es schon weitere 13 neue Mitglieder. Die Zahl der Leerstände ist von 8,85 Prozent im Jahr 2008 auf 3,54 Prozent gesunken. Das entspricht sechzig Leerständen 2008 zu acht Leerständen 2017 von 220 zugrunde gelegten...

  • Gevelsberg
  • 07.04.17
Kultur
Die Hunde-Brosche aus dem 13. Jahrhundert vom Isenberg.
2 Bilder

Schülerschreibwettbewerb für den EN-Kreis ist „Auf den Hund gekommen“

„Auf den Hund gekommen!“ lautet der Titel des Schülerschreibwettbewerbs, den der Heimatverein Hattingen/Ruhr e.V. in diesem Jahr veranstaltet. Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen im Ennepe-Ruhr-Kreis sind aufgerufen, ihre Geschichte zu einem der schönsten archäologischen Funde aus Hattingen zu schreiben: einer rund 800 Jahre alten Brosche von der Isenburg, die drei jagende Hunde zeigt! Wer hat diese Brosche einst getragen – vielleicht die Burgherrin? Welches Geheimnis verbirgt...

  • Hattingen
  • 19.02.17
  • 2
Politik

Piratenpartei gründet Kreisverband Ennepe-Ruhr

Am 19. November haben die Piraten im Ennepe-Ruhr-Kreis einen Kreisverband gegründet. Damit baut die Partei ihre lokalen Strukturen weiter aus. Die 23 akkreditierten Mitglieder wählten Stefan Borggraefe (Witten) einstimmig zum Vorsitzenden und Maria Bach (Witten) zur 2. Vorsitzenden. Schatzmeister ist Jörg Müller aus Sprockhövel und Pressesprecherin Elaine Bach aus Witten. Als Beisitzer wurden Sascha Kursawe (Hattingen), Willi Völlmecke (Ennepetal) und die Wittener Marco Gerbert, Roland Löpke...

  • Hattingen
  • 21.11.16
  • 1
  • 1
Ratgeber

Baustelle auf der A1 zwischen Gevelsberg und Volmarstein: Verkehrsbehinderungen

Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen NRW richtet am Samstag, 22. November, in der Zeit von 7 bis 13 Uhr zwischen der Anschlussstelle Gevelsberg und der Anschlussstelle Volmarstein in Fahrtrichtung Dortmund eine Tagesbaustelle ein. In dieser Zeit wird in Höhe der Talbrücke Volmarstein eine neue Baustellenverkehrsführung für die laufenden Arbeiten an der Brücke eingerichtet. Zeitweise müssen Fahrspuren am Samstag gesperrt werden. Mit Staus muss gerechnet werden. Die Arbeiten sind...

  • Hattingen
  • 20.11.14
Politik
2 Bilder

EN-Piraten bestimmen Kandidaten und Programm

Die Piratenpartei Ennepe-Ruhr trat vergangenen Sonntag in Witten zusammen, und hat 30 Direkt- und zehn Listenkandidaten für die Wahl des Kreistags am 25. Mai 2014 nominiert. Auf die aussichtsreichen Listenplätze eins bis drei wählten die Piraten Chris J. Demmer (24, Student aus Gevelsberg), Jörg Müller (47, Softwareentwickler aus Sprockhövel) und Roland Löpke (58, Industriekaufmann aus Witten). Spitzenkandidat Chris J. Demmer: “Die Informations- und Wissensgesellschaft muss auch in die...

  • Hattingen
  • 18.03.14
  • 1
Politik

Die Piratenpartei hat den Arbeitskreis Kommunalpolitik Ennepe-Ruhr-Kreis NRW gegründet

Die Piratenpartei im Ennepe-Ruhr-Kreis hat am 27. Februar den Arbeitskreis Kommunalpolitik Ennepe-Ruhr-Kreis NRW gegründet. Die Mitglieder des Arbeitskreises beschäftigen sich mit Kommunalpolitik in den Städten des Kreises, tauschen sich aus und erarbeiten Positionen für die 2014 anstehenden Kommunalwahlen. Als ordentliches Parteiorgan der Piratenpartei wurde eine Satzung verabschiedet und für die Arbeit wichtige Funktionsträger gewählt. Die Koordinatoren des Arbeitskreises sind Chris J. Demmer...

  • Hattingen
  • 12.03.13
Überregionales

16jähriger überfällt Senior am hellichten Tag

Wie die Hattinger Polizei mitteilt, wurde Donnerstagmittag ein 76-jähriger Hattinger auf der Nierenhofer Straße in Höhe der dortigen Tankstelle von einer männlichen maskierten Person mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert. Der Senior weigerte sich, so dass der Täter flüchtete. Eine aufmerksame Zeugin konnte den mittlerweile eingesetzten Polizeibeamten mitteilen, dass der Räuber in einem Haus an der Straße Am Mergenbaum verschwunden war. Dort konnte ein 16-jährige...

  • Hattingen
  • 01.06.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.