Alles zum Thema Gevelsberger Kirmesverein

Beiträge zum Thema Gevelsberger Kirmesverein

Vereine + Ehrenamt
Ein Gruppenfoto gehört zum Ausflug.

Kirmeskinder erobern Phantasialand
Phantasievoller Ausflug

Der Gevelsberger Kirmesverein e.V. fuhr jetzt zusammen mit allen Kindern, die im Kirmeszug 2018 mitgemacht hatten, ins Phantasialand. Der Kirmesverein möchte sich so beim Kirmesnachwuchs für das große Engagement bedanken, welches die Kids im Zug aufgebracht haben. Herzlich gedankt wird auch den Sponsoren, der Sparkasse Gevelsberg-Wetter, der Spedition Schmidt Gevelsberg, der Firma Gebauer und dem Freundeskreis Gevelsberger Kirmes für die große Unterstützung. Vor Ort begrüßte der erste...

  • Gevelsberg
  • 12.05.19
  •  1
Reisen + Entdecken
Viele Hightech-Karussells bringen rasanten Fahrspaß nach Gevelsberg. Die Bildergalerie zeigt die Geschäfte für die Kirmes 2019.
11 Bilder

Gevelsberger Kirmes 2019
Gevelsberger Kirmes 2019: Neuheiten, bekannte Fahrgeschäfte und ein Riesenrad bringen Fahrspaß an den Berg

Ende Juni herrscht wieder Ausnahmezustand in Gevelsberg. Denn vom 28. Juni bis 02. Juli 2019 findet wieder die Gevelsberger Kirmes statt. Diese bietet in diesem Jahr neben tollen Traditionen, der einmaligen Lage am Berg und dem besonderem Kirmeszug, auch zahlreiche Fahrgeschäfte für Jedermann. Neu für die Gevelsberger Kirmes ist der „Voodoo Jumper“ (Schäfer). Bei diesem Rundfahrgeschäfte hüpfen die Fahrgäste auf und ab, während sich die Gondeln um die eigene Achse drehen. Untermalt wird der...

  • Hagen
  • 15.01.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Horst Gibbert ist verstorben.Foto: privat

Silvester verstarb der Vorsitzende der Förderinitiative Schwelmer Heimatfest
Trauer um Horst Gibbert

Mit großer Betroffenheit reagierten die Mitglieder der Förderinitiative Schwelmer Heimatfest e.V., als sie vom überraschenden Tod ihres 1. Vorsitzenden Horst Gibbert erfuhren. Seit 14 Jahren leitete Horst Gibbert die Geschicke der Förderinitiative Schwelmer Heimatfest e. V. Ihm war es stets wichtig, dass er die einmal geknüpften Verbindungen in die Schwelmer Nachbarschaften aufrecht erhielt und weiter ausbauen konnte. So war er auf vielen Sommerfesten schon während seiner Arbeitszeit bei der...

  • Schwelm
  • 14.01.19
LK-Gemeinschaft
Gevelsberger Kirmes 2018 feierlich Eröffnet.
48 Bilder

Gevelsberger Kirmes 2018: Mit einem Pfarrer und drei lauten Böllerschüssen wurde die Kirmes feierlich eröffnet

Seit dem gestrigen Freitagabend, 22. Juni weiß es jeder im EN-Kreis und der näheren Umgebung; In Gevelsberg hat mit dem Anblasen die Gevelsberger Kirmes begonnen. Mit einem humorischen Veriss der neuen DSVGO, musikalischen Einlagen, einem Pfarrer der die Schausteller betreut und der Kirmes Gottes Segen gab und lauten Böllerschüssen stimmte sich Gevelsberger Kirmesfreunde auf ihr Fest ein. Jetzt heißt es Kaurssellspaß am Berg. Der spektakuläre Popeller "Jekyll and Hyde", die rasanten...

  • Hagen
  • 23.06.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Das Kirmestor ragt empor, dann kann es nicht mehr lange dauern. Die Aufbaubilder in dieser Serie sind am Mittwoch und Donnerstag entstanden. Wer also wissen möchte was passiert, wenn beim Aufbau eine Ampel im Weg ist oder einfach nur einen Vorgeschmack auf die Attraktionen 2018 bekommen möchte ist hier richtig. Viel Spaß beim anschauen.
40 Bilder

Gevelsberger Kirmes 2018: Ab heute ist wieder Kirmeszeit in Gevelsberg - Infos und neue Aufbaubilder

Am Freitag, 22. Juni, geht die Gevelsberger Kirmes los. Und auch das Kirmestor ragt in die Höhe. Die Fahrgeschäfte sind nun alle aufgebaut, die Buden in Stellung gebracht worden, also kann der Kirmesspaß beginnen. Hier gibt es jetzt die wichtigsten Infos zur Gevelsberger Kirmes 2018 und natürlich eine weitere kommentierten Bilderstrecke vom spannenden Kirmesaufbau. Wer also sehen möchte was passiert, wenn beim Breakdance-Aufbau die Ampel im Weg ist, wird hier fündig. Die Fahrgeschäfte drehen...

  • Gevelsberg
  • 21.06.18
LK-Gemeinschaft
Der fliegende Teppich "1001 Nacht" ist aufgefahren und befindet sich wie viele andere Karussells im Aufbau. Wir machen einen kleinen Rundgang über die Gevelsberger Kirmes 2018.
33 Bilder

Gevelsberger Kirmes 2018: Spektakulärer Kirmesaufbau der "schrägsten Kirmes Europas" hat begonnen

Am Freitag, 22. Juni, startet in Gevelsberg die "schrägste Kirmes Europas". Seit Montag sind die ersten Schausteller in der Stadt. Mit sensationellen Fahrgeschäften wie "Jekyll and Hyde", dem Klassiker "1001 Nacht", der "Turbine", sowie dem "High Impress" wird die Gevelsberger Kirmes auch 2018 wieder ihr Publikum begeistern. Doch bevor sich die Karussells drehen, müssen sie aufgebaut werden. Und das ist bei der Steigung in der Elberfelder Straße zum Beispiel gar nicht so einfach. 650 Meter...

  • Hagen
  • 19.06.18
LK-Gemeinschaft
Ehre wem Ehre gebührt: Ausgezeichnete Mitglieder und Kirmesvereinsvorstand.
2 Bilder

Auszeichnung für Gevelsberger Kirmesfreunde

Traditionell markiert die "Hammerschmiedfete" des Kirmesvereins den Auftakt der Kirmessaison. Und ebenso traditionell werden bei der Veranstaltung in der Kunst- und Bauschlosserei Russmann in Gevelsberg auch verdiente Kirmesfreunde für 20-jährige Vereinstreue mit der Goldenen Ehrennadel" ausgezeichnet. In diesem Jahr gab es dazu Urkunden und Glückwünsche - überreicht vom Kirmesvereinsvorsitzenden Michael "Willi" Sichelschmidt, Hammerschmied Bernd Matthäi und Geschäftsführer Carsten Neef -...

  • Schwelm
  • 01.06.18
LK-Gemeinschaft
Folgende Karussells sollen 2018 auf der Gevelsberger Kirmes stehen: "Jekyll and Hyde".
11 Bilder

Gevelsberger Kirmes 2018: Diese Fahrgeschäfte sorgen für Nervenkitzel am Berg

Auch im Jahr 2018 lockt die schrägste Kirmes Europas wieder zahlreiche Besucher nach Gevelsberg. Neben vielen Traditionen, Feuerwerk und natürlich dem Kirmeszug drehen sich 2018 wieder einige wunderbare Attraktionen und viele alte Bekannte auf der Kirmesmeile. Im unteren Teil der Mittelstraße ändert sich nicht viel. Neben dem „Crazy Clown“ von Tröger stehen hier wieder ein „Simulator“ und der „Autoscooter“ von Alexius, sowie weitere Kinderkarussells. 2017 noch auf dem Dorfplatz, 2018 vor dem...

  • Gevelsberg
  • 07.12.17
LK-Gemeinschaft
Der Mondscheinbummel in Gevelsberg lockte viele Besucher auf die Flaniermeile und in die Fußgängerzone. Laufen wir in der Bildergalerie doch einmal die unter dem Mond scheinenden Mittelstraße hinunter. Viel Spaß dabei.
21 Bilder

Shoppen, Mond und "Schweizer Braten": Gevelsberger Mondscheinbummel 2017

In Hagen rockt der Weihnachtsmarkt, doch auch in Gevelsberg war gestern Abend einiges los. Am 1. Dezember lud die Stadt Gevelsberg zum Mondscheinbummel ein. Neben kulinarischen Leckereien wie Glühwein und "Schweizer Braten" im Brötchen, gab es Mondscheinbummelrabatte und Live-Musik. Auch der Mond selbst zeigte sich am Abend über der, mit Weihnachtbeleuchtung und Windlichtern geschmückten, Mittelstraße. Ein paar aufgebaute Stände und schöne, dekorierte Schaufenster rundeten dann die...

  • Hagen
  • 02.12.17
LK-Gemeinschaft
Bald ist es soweit. Die Fahrgeschäfte drehen sich in der Gevelsberger Innenstadt. Bis dahin müssen sie aber aufgebaut werden.
28 Bilder

Spektakulärer Kirmesaufbau in Gevelsberg: Heute startet die schrägste Kirmes Europas

Vom Freitag, 23. Juni, bis zum Dienstag, 27. Juni findet mit der Gevelsberger Kirmes wieder die längste Nacht in Gevelsberg statt. Seit 14 Uhr drehen sich bereits die ersten Fahrgeschäfte. Die Gevelsberger Kirmes ist bekannt für ihre schräge Lage am Berg, bei der auf ca. 650 Meter eine Durchschnittssteigung von 8,5 Prozent herrscht. Das ist Europarekord. In diesem Jahr erwarten den Kirmesbesucher neben den alljährigen Traditionen, wie dem Anblasen an der Kirmesmauer und dem Kirmesumzug, eine...

  • Hagen
  • 23.06.17
Kultur
AirPictures.de-Geschäftsführer Jens Pommerenke (rechts) überreichte seine 360° Grad-Panoramaaufnahme der nächtlichen Gevelsberger Kirmes an Bürgermeister Claus Jacobi sowie an den Vorsitzenden des Gevelsberger Kirmesverein, Michael Sichelschmidt (2 v.r) und Geschäftsführer Carsten Neef (links).

Geschenk aus luftiger Höhe für Gevelsberger Kirmesverrückte

„Ja is´denn heut scho´ Weihnachten?“ – Mit diesem berühmten Werbeslogan grüßte Franz Beckenbauer vor etlichen Jahren aus den TV- und Radiogeräten ein Millionen Publikum. Ein Spruch, der auch heute noch allgegenwärtig ist und am 5. Dezember auch mühelos auf den Vorstand vom Gevelsberger Kirmesverein, vertreten durch dessen Vorsitzenden Michael Sichelschmidt und Geschäftsführer Carsten Neef, und Bürgermeister Claus Jacobi übertragen werden konnte. Sie erhielten nämlich ein bildliches...

  • Schwelm
  • 09.12.16
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Börkey siegt beim Kirmeszug in Gevelsberg

Die Kirmesgruppe Börkey hat beim diesjährigen Kirmeszug gewonnen. Die Siegerehrung fand heute Abend (30. Juni) in der Alten Geer statt. Mehr als 50.000 Besucher lockte der Kirmeszug am Sonntag in Gevelsberg an. Die zwölf Kirmesgruppen hatten wieder einen fantasievollen, farbenfrohen „Lindwurm“ auf die Reise geschickt, in dem Hunderte Aktive für ausgelassene Stimmung sorgten. Der Bewertungsausschuss hatte noch am Sonntagabend die schwierige Aufgabe der Punktevergabe und war sich rasch einig:...

  • Schwelm
  • 30.06.15
  •  4
Vereine + Ehrenamt
15 Bilder

Countdown läuft zur Gevelsberger Kirmes - Hammerschmiedfete

der Countdown zur Gevelsberger Kirmes mit der Hammerschmiedfete eingeläutet wird. Von Britta Kruse Gevelsberg. Und so trafen sich am Sonntagvormittag in der Schmiede von Uli Russmann Vertreter der Kirmesgruppen, der befreundeten Vereine, Voerder Heimatverein, Schwelmer Nachbarschaften und Hasper Brauchtumsverein, und natürlich die Sponsoren, um in geselliger Runde ein paar gemeinsam Stunden zu verbringen. Auch Landrat Dr. Arnim Brux, der Landtagsabgeordnete Hubertus Kramer und der...

  • Gevelsberg
  • 01.06.15
  •  1
Kultur
13 Bilder

KG Im Dörnen beim Gevelsberger Kirmeszug ganz vorn

Riesenjubel heute Abend in der Schule Alte Geer bei der Siegerehrung zum Kirmeszug. Die Kirmesgruppe „Im Dörnen“ - als letzte der zwölf Kirmesgruppen an den Start gegangen - erhielt den begehrten Ehrenpreis des Bürgermeisters für die beste Wagendarstellung. Das war natürlich das Highlight für die Kirmesaktiven am heutigen Abend. Hinter der KG Im Dörnen mit 208 Punkten belegten bei den Wagendarstellungen die KG Börkey Platz 2 (197 Punkte) vor der KG Vie vam Kopp (193 Punkte). Die Wertung der...

  • Gevelsberg
  • 01.07.14
Kultur
120 Bilder

Gelungener Auftakt zur Gevelsberger Kirmes 2014

Einen Auftakt nach Maß bescherten die Akteure allen Kirmesfreunden beim traditionellen Gevelsberger Kirmesabend in der Halle West. Natürlich waren alle Kirmesgruppen mit ihren Standarten ebenso vertreten wie der Hammerschmied - alias Bernd Matthäi - mit seinem satirischen Anmerkungen zum Leben in der Stadt. Der Vorsitzende des Kirmesvereins, Michael Sichelschmidt“ begrüßte das Publikum und ehrte zugleich Rainer Piorek für 50-jährige Kirmesgruppenmitgleidschaft. Und dann war auch schon das...

  • Gevelsberg
  • 20.06.14
Kultur
19 Bilder

Börkey ganz vorn beim Gevelsberger Kirmeszug 2013

Der Jubel der Kirmesgruppe Börkey kannte heute kurz vor 20 Uhr in der Aula Alte Geer keine Grenzen mehr. Die Akteure freuten sich mit Bürgermeister Claus Jacobi über den Gewinn bei der Wertung zur Gevelsberger Kirmeszug 2013. Der Wanderpokal des Bürgermeisters ging unter großem Jubel in die Hände der KG, die 208 Punkte bekam. Auf Platz 2 bei den Wagendarstellungen kam die KG Im Dörnen mit 205 Punkten. Platz 3 errang die Kirmesgruppe Mühlenhämmer mit 194 Punkten. Den besten Einzelgänger stellte...

  • Gevelsberg
  • 02.07.13
Kultur
86 Bilder

Zehntausende sahen heute den Gevelsberger Kirmeszug 2013

Originelle Darstellungen, tolle Stimmung und ideales Wetter - der Gevelsberger Kirmeszug 2013 war eine runde Sache und begeisterte die Zuschauermassen. Mehr Leute als je zuvor schienen heute zum Festzug der 12 Gevelsberger Kirmesgruppen und deren Festzuggäste in die City gekommen zu sein. Je weiter der Festzug sich die Stadt hinauf Richtung Kirmestor schlängelte, umso mehr schien die Sonne. Und nach dem Zug strömte Jung und Alt auf die Kirmes. "Wo es dä Kiärmes richtig schräg, nur bi us am...

  • Gevelsberg
  • 30.06.13
Vereine + Ehrenamt
„Glas leer? Dann her!“ So sehen die Ablagestellen aus, die für gebrauchte Gläser auf der Gevelsberger Kirmes aufgestellt werden.

Ablagestellen sollen bei der Kirmes Unfälle mit Glasbruch verhindern

In den vergangenen Jahren war es auf der Gevelsbeger Kirmes vermehrt zu Unfällen gekommen - verursacht durch Glasbruch. Gemeinsam haben daraufhin die Sicherheitsbeauftragten des Gevelsberger Kirmesvereins, der Stadtverwaltung und weiterer Institutionen und Behörden nach Lösungen gesucht, wie der Glasbruch verhindert werden kann. Zu groß ist die Verletzungsgefahr, darum müsse unbedingt etwas geschehen - darüber sind alle Verantwortlichen einig. Wie das in der Praxis beim Kirmestrubel aussehen...

  • Gevelsberg
  • 23.05.13
Kultur
13 Bilder

Tolle Hammerschmiedfete

ndlich ist der Hammerschmied wieder „in seinem Revier“. Nach seiner schweren Beinverletzung vom März und gut überstandener Reha war Bernd Matthäi frisch erholter Gastgeber bei der traditionellen Hammerschmiedfete in der Kunstschmiede Janorschke und hatte gleich eine Menge „Dönekes“ auf Lager. Mit dem Treffen bog der Kirmesverein auf die Zielgerade zur „schrägsten Kirmes Europas“ - wie der Vereinsvorsitzende Michael Sichelschmidt schmunzelnd zu berichten wusste. Bei Musik und kühlen Getränken...

  • Schwelm
  • 04.06.12