Gewalt

Beiträge zum Thema Gewalt

Sport
Schiedsrichter Claas Steenebrügge vom FC Neuruhrort. Foto: privat

Interview mit Schiedsrichter Claas Steenebrügge über verändertes Klima und Videobeweis
Gewalt geht gar nicht

Claas Steenebrügge (39) ist seit 24 Jahren als Schiedsrichter aktiv, leitete Spiele bis zur 3. Liga. Heute ist er als Referee in der Westfalenliga und als Assistent in der Regionalliga auf dem Platz. Im Stadtspiegel-Interview gibt der Polizeibeamte, der Mitglied im FC Neuruhrort ist, Auskunft über seine Rolle als Schiedsrichter, über veränderte Umgangsformen und auch zum Thema Videobeweis im Profifußball. In den letzten Monaten gab es immer wieder Berichte über zunehmende Gewalt auf...

  • Wattenscheid
  • 27.11.19
Ratgeber
Patrick Heße wurde am Donnerstag festgenommen.

Tötungsdelikt in Herne - Marcel Heße ist gefasst - Update

Die Suche nach dem mutmaßlichen Kindermörder Marcel Heße ist seit Donnerstagabend beendet. Die Polizei nahm den 19-Jährigen, der am vergangenen Montag in Herne einen neunjährigen Nachbarsjungen getötet haben soll, in einem Herner Schnellimbiss fest. Er hatte sich dort als die Person zu erkennen gegeben, nach der die Polizei in den vergangenen Tagen mit einem Großaufgebot weit über die Herner Stadtgrenzen hinaus gefahndet hatte. Er wurde kurz darauf von der Polizei festgenommen. In einer...

  • Bochum
  • 07.03.17
  •  4
Ratgeber

KOMMENTAR: Immer mehr Aggressionen

Es ist irgendwie erschreckend, ja geradezu alarmierend. Egal, wo man geht und steht: es liegen Aggressionen in der Luft. Das Klima im zwischenmenschlichen Umgang hat sich dramatisch verschlechtert, das Verhalten wird immer rücksichtsloser - ob im Straßenverkehr, an der Supermarktkasse oder auf Fußballplätzen. Drohgebärden, verbale Entgleisungen und Provokationen gehören offensichtlich zum „normalen“ Alltag. Und auch wenn wir es uns vielleicht nicht eingestehen wollen: Das...

  • Wattenscheid
  • 06.11.15
Ratgeber
Wer austeilt, muss auch einstecken. Oder wie war das?

BÜCHERKOMPASS: Aggression, Gewalt, Pubertät

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche widmen wir uns ein paar heiklen Jugend-Themen. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Josef Sachs / Volker Schmidt: Faszination Gewalt...

  • 20.10.15
  •  9
  •  6
Politik
3 Bilder

CDU: Keine Gewalt gegen unsere Polizei.

„Respekt & Anerkennung für unsere Polizei“ lautet eine Initiative der CDU. Ziel ist es, auf die Bedrohung, der Polizisten und andere Einsatzkräfte in ihrem Dienst ausgesetzt sind, aufmerksam zu machen und gesellschaftliches Bewusstsein für diese Problematik zu schaffen. Mit ihrer BlueBox informierte die CDU in Wattenscheid am Sonntag in der Fußgängerzone. Im Jahr 2012 sind erstmals mehr als 10.000 Polizisten im Dienst geschädigt worden. Nach Berechnungen der Gewerkschaft der Polizei (GdP)...

  • Wattenscheid
  • 04.07.15
  •  3
  •  6
Ratgeber
Gewalt. Konflikte, Selbstmord?

BÜCHERKOMPASS: Jugend, Gewalt, Probleme

Auf lokalkompass.de verschenken wir regelmäßig die Werke von bekannten Autoren an Teilnehmer, die sich bereit erklären, nach der Buch-Lektüre eine kleine Rezension zu schreiben und zu veröffentlichen. Bereits vergeben wurden bisher diese Werke. Diese Woche widmen wir uns einigen extremeren Jugendproblemen. Schwierige Kindheit? Alle Teilnehmer bitten wir darum unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher...

  • Essen-Süd
  • 02.04.14
  •  10
  •  1
Sport
Dieter Helferich
6 Bilder

Fußball-Krawalle: Was ist die richtige Konsequenz? Umfrage der Woche

Schon vor dem Anpfiff zum letzten Revierderby zwischen Dortmund und Schalke gab es die ersten Ausschreitungen außerhalb des Stadions. Brutale Fangruppen prügelten sich mehr als in den Jahren zuvor. Trotz des doppelt so großen Polizeiaufgebots kam es zu zahlreichen Verletzungen. Wie man mit gewaltbereiten Fans umgehen soll, ist umstritten. Welche Lösungen in Wattenscheid für gut befunden werden, fragten wir diese Woche. Dieter Helferich Gezielte Stadionverbote für Fans, die nur...

  • Wattenscheid
  • 26.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.