Gewerbeverein

Beiträge zum Thema Gewerbeverein

Kultur
Symbolfoto

Am Samstag, 7. Dezember, von 8 bis 12.30 Uhr auf dem Marktplatz
Brünen lädt ein zum Adventsmarkt

Der Adventsmarkt in Hamminkeln-Brünen findet am Samstag, 7. Dezember, von 8 bis 12.30 Uhr auf dem Marktplatz statt. Die Kinderkirche schmückt das Adventsfenster und lädt zum Weihnachtsliedersingen ein. Der Brüner Gewerbeverein, Veranstalter des Bauernmarktes, sorgt kostenfrei für Glühwein und Kinderpunsch. Der Ausschank erfolgt durch den Verein „Bürger für Brünen“. Stockbrot am Lagerfeuer und Nikolaus Am Lagerfeuer können die Kinder Stockbrot rösten, das für Besucher ebenfalls kostenlos...

  • Hamminkeln
  • 06.12.19
  • 1
  • 1
Politik

Neues Veranstaltungszentrum und Internationale Gartenausstellung
Gute Aussichten für Huckarde

Viel Optimismus herrschte beim Huckarder Neujahrsempfang, zu dem Stadtbezirksmarketing, Gewerbeverein und die Interessengemeinschaft der Vereine gemeinsam eingeladen hatten. Denn im Stadtbezirk bewegt sich einiges. Bezirksbürgermeister Harald Hudy freute sich vor allem über den Ausbau des ehemaligen Salzlagers der Kokerei Hansa zu einem Veranstaltungszentrum. Weitere Perspektiven zeigte Ehengast Ludger Wilde auf. Der Planungsdezernent erläuterte die Pläne für die Internationale...

  • Dortmund-West
  • 03.02.19
Vereine + Ehrenamt
"Made in Brackel" wurde beim Brackeler Weihnachtsdorf großgeschrieben.
5 Bilder

Premiere auf Marktplatz
Brackeler Weihnachtsdorf kämpft mit Stromausfall

Zum ersten Mal lud der Brackeler Gewerbeverein zu seinem Weihnachtsdorf auf den Marktplatz ein. „Hier ist mehr Platz, da könnte man den Markt sogar noch ausbauen“, fand Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka. Er lobte die Organisation und dass nicht nur Essen und Trinken, sondern auch Kunsthandwerk und anderes vertreten waren. Präsentiert wurde auch das neue geflügelte Nashorn. Gespendet wurde es von den Firmen Köster & Bömcke. An einem Stand unter dem Motto „Made in Brackel“ gab...

  • Dortmund-Ost
  • 18.12.18
Ratgeber
Meik Hibbeln, Michael Döbbel, Dorothee Lindemann-Güthe, Oliver Stens, Barbara Bahrenberg und Andreas Frank (v.l.) informierten beim Stammtisch des Evinger Gewerbevereins über Themen im Stadtbezirk.
5 Bilder

Gewerbeverein lud zum Stammtisch:
Eving soll aufgewertet werden // Sorgenkinder sind die Bergstraße, der alte Marktplatz Eving und das Osterfeuer

Drei Themen beherrschten den Stammtisch des Gewerbevereins Eving: die Bergstraße, der Umbau des Evinger Marktes und das Osterfeuer des Gewerbevereins. Dieses ist in Gefahr. In der Gaststätte St. Barbara an der Kappenberger Straße 2 waren etwa 20 interessierte Bürger der Einladung des Gewerbevereins Eving gefolgt. Dieser wollte bei seinem Stammtisch mehrere Themen besprechen, die den ganzen Stadtbezirk Eving betreffen. Sorgen macht Ortspolitik und Wirtschaftsförderung die Bergstraße,...

  • Dortmund-Nord
  • 26.11.18
Vereine + Ehrenamt

Neuigkeiten vom Brüner Bauernmarkt

Nicht nur die Aktionen rund um den Nikolaus-Bauernmarkt werden überraschen! Wir werden am 03.12.2016 auch einmalig das junge Floristik-Unternehmen, die Firma Blattwerk Niederrhein aus Hamminkeln mit einer großen Auswahl an Schnittblumen, Topfpflanzen der Saison und weihnachtlichen Gestecken auf unserem Markt begrüßen können. UND.... ab März 2017 wird uns "Blattwerk Niederrhein" wöchentlich mit frischen Ideen aus der Pflanzen- und Blumenwelt verwöhnen. Wir freuen uns, einen neuen...

  • Hamminkeln
  • 02.12.16
  • 1
Ratgeber
Thomas Kisters, Frank Wahl und Andreas Ernst vom Brackeler Gewerbeverein setzen sich neben BrackelCard und Tempo 30 auch für freies WLAN im Ort ein.
4 Bilder

Rabatte und freies WLAN: Auch Tempo 30 Thema beim Brackeler Gewerbeverein

BrackelCard für Kunden, freies WLAN für alle und Tempo 30 im Ortskern – es ist einiges, was sich der Brackeler Gewerbeverein vorgenommen hat. Die Idee zum freien WLAN hatte der Gewerbeverein schon vor einigen Jahren, wie Frank Wahl, Vorsitzender des Gewerbevereins, berichtet. „Damals war das Thema Störerhaftung aber noch aktuell.“ Störerhaftung bedeutet, dass der Bereitsteller des freien WLANs etwa bei illegalen Downloads durch andere Nutzer haftbar gemacht werden kann. Das wurde jetzt...

  • Dortmund-Ost
  • 27.10.16
  • 1
Überregionales
45 Bilder

Blauer Himmel beim Hüstener Herbst

Schon früh war richtig was los zwischen dem Kirchplatz in Hüsten und dem Kress-Parkplatz, zwischen Lidl und Ludgeri-Passage. Der Verkehrs- und Gewerbeverein Hüsten hatte den Herbst wieder perfekt organisiert. Im Mittelpunkt beim 3. Landmarkt stand das Saftmobil, welches fast durchgängig Saft produzierte. Eine Dixieland-Combo sorgte für musikalische Stimmung, "Knäcke" für komödiantische. Getunte Fahrzeuge begeisterten die PS-Fans, "normale" Autos waren ebenfalls zu besichtigen. Oldtimer-Freunde...

  • Arnsberg-Neheim
  • 18.10.16
  • 1
  • 1
Überregionales
Sommerfest des Gewerbevereins EKS: Luftballons von Apotheke Ausbüttel.
6 Bilder

Sommerfest im EKS: Gewerbeverein feiert mit Scharnhorstern im Einkaufszentrum

Mit vielen Angeboten und einem abwechslungsreichen Programm für die ganze Familien feierte der Gewerbeverein EKS jetzt sein Sommerfest in Scharnhorst. Zum Abschluss des sonnigen Spätsommers genossen Kinder und Erwachsene einen bunten Nachmittag in ihrem Stadtteilzentrum, dem Einkaufszentrum an der Gleiwitzstraße. Gewinnspiel und Kletterturm, Biergarten und Bastelaktionen - der Gewerbeverein um Apothekerin Gisela Ausbüttel und das Team der Volksbank hatte allerhand auf die Beine...

  • Dortmund-Nord
  • 20.09.16
Überregionales
Heimatshopperaktion 2015

Frühstück auf dem Brüner Bauernmarkt

Der Brüner Gewerbeverein berichtet: Im Rahmen der von vielen Städten und Gemeinden in NRW durchgeführten Aktion „Heimat shoppen“ werden auch die Brüner Geschäftsleute mit zahlreichen Angeboten und Aktionen am 9. und 10.September 2016 ihre Kunden ansprechen. Bauernmarkt-Frühstück So laden der Brüner Gewerbeverein und die Marktbeschicker zu einem Bauernmarkt-Frühstück am 10.9.2016 von 8:00 – 12:00 Uhr auf dem Marktplatz in Brünen ein. Die Brüner Geschäftsleute wollen an diesem Tag...

  • Hamminkeln
  • 03.09.16
Überregionales
Die Besucher hatten auf der Kohlenkirmes viel Spaß.
21 Bilder

Das „Dorf“ kam zusammen: Evinger Kohlenkirmes war wieder großer Erfolg

Aus Eving, aber auch von außerhalb kamen die Besucher zu Schlagerparty, Entenangeln, Autoscooter sowie Kaffee und Kuchen: Gut gefüllt war die Evinger Kohlenkirmes an allen vier Tagen. Es war wieder reichlich voll auf der Kirmes. Die Bayrische und Deutsche Straße sowie der Marktplatz waren nicht umsonst gesperrt. Eltern mit Kindern schoben sich durch die Massen, Nachbarn unterhielten sich fröhlich miteinander und Jugendliche erkundeten das Terrain. Ob jung, ob alt, es war bei den 20...

  • Dortmund-Nord
  • 22.08.16
Überregionales
Meik Hibbeln, 1. Vorsitzender des Gewerbevereins Eving.

Oktoberfest wird Dorffest

Das Oktoberfest in Eving bekommt einen neuen Namen: „Ab diesem Jahr heißt es Dorffest“, verrät Meik Hibbeln, 1. Vorsitzender des Gewerbevereins. Zudem seien im Laufe der kommenden Jahre einige Veränderungen geplant. Diese beträfen alle Bereiche, da man flexibler werden wolle.

  • Dortmund-Nord
  • 15.08.16
Vereine + Ehrenamt
Kümmern sich um Gewerbetreibende: Thomas Kisters (r.) und Frank Wahl (2.v.r.) vom Brackeler Gewerbeverein.
3 Bilder

Gewerbeverein Brackel

"Das ist wie in einem Dorf hier. Man ist unterwegs, trifft Leute, grüßt sich und unterhält sich." Frank Wahl und Thomas Kisters sind mit ihren Betrieben mittendrin im Dorf. Thomas Kisters als Rechtsanwalt, Frank Wahl als Besitzer des Geschäfts "Wahlfisch". Frank Wahl ist erster Vorsitzender des Brackeler Gewerbevereins, Thomas Kisters der Geschäftsführer. Beide arbeiten ehrenamtlich daran, in Brackel etwas zu bewegen. Dabei wollen sie ganz bewußt über den Tellerrand der Händler- und...

  • Dortmund-Ost
  • 15.02.16
Ratgeber
Eine Vielzahl von Themenmärkten plant der Gewerbeverein Aktiv im Ort im Jubiläumsjahr - so auch wieder zum Thema Wellness. Archivfoto: Schütze

Vom „Tag des Bieres“ bis Halloween: Aktiv im Ort plant 2016 viele Veranstaltungen

Lütgendortmund. Der Gewerbeverein Aktiv im Ort plant im Jubiläumsjahr eine Vielzahl von Veranstaltungen. Hier ein Überblick: 23. April 2016: Tag des Deutschen Bieres von 10 bis 14 Uhr Seit 1994 feiern die deutschen Bierbrauer den Erlass des bayrischen Reinheitsgebotes im Jahr 1516. Deshalb findet am 23. April der Tag des Bieres statt. „Aktiv im Ort“ möchte diesen Tag im Rahmen seines 50-jährigen Jubiläums in Lütgendortmund feiern. 21. Mai 2016: Themenmarkt Kreativ-, Stoff- und...

  • Dortmund-West
  • 05.01.16
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Rechtzeitig zum Jubiläumsjahr konnte der Vorstand von „Aktiv im Ort“ auch das neue Logo des Lütgendortmunder Gewerbevereins vorstellen. Foto: Stephan Schütze
2 Bilder

Aktiv im Ort seit 50 Jahren - Lütgendortmunder Gewerbeverein: Neues Logo, aktueller Internet-Auftritt und viele Veranstaltungen

50-jähriges Bestehen feiert in diesem Jahr der Lütgendortmund Gewerbeverein „Aktiv im Ort“. Und im Jubiläumsjahr gibt der Verein „richtig Gas“ und lockt mit zahlreichen Veranstaltungen. von Andreas Meier Lütgendortmund. Bereits im Vorfeld des Jubiläums hat sich der Zusammenschluss von Handel, Handwerk und Gewerbe in Lütgendortmund fit gemacht für die Zukunft. Das Logo des Gewerbevereins wurde neu gestaltet und kommt jetzt frischer und aktueller daher. Und es soll vielfach zu sehen...

  • Dortmund-West
  • 05.01.16
  • 1
Kultur
Wenn der Nikolaus auf dem Huckarder Marktplatz auftaucht, ist er sofort umringt. Jeder will einen Stutenkerl bekommen. (Schütze)
2 Bilder

Nikolausmarkt in Huckarde

Schmucke Geschenkideen, knackige Bratwürstchen und heißer Glühwein: Der Nikolausmarkt am 5. Dezember von 14 bis 18 Uhr auf dem Huckarder Marktplatz bietet weihnachtliches Flair. Huckarde. Lust auf vorweihnachliche Stimmung? Dann ist der Nikolausmarkt genau das Richtiges. Der Gewerbeverein Huckardehat auch in diesem Jahr wieder einen beschaulichen Markt auf die Beine gestellt. 20 Stände mit den unterschiedlichsten Verkaufsartikeln wie weihnachtliche Dekorationen, Waffeln, Reibekuchen,...

  • Dortmund-West
  • 30.11.15
Überregionales
Der verkaufsoffene Sonntag wird in Brackel vom Gewerbeverein organisiert.
2 Bilder

Große Vielfalt in Brackel: Gewerbeverein sorgt für Abwechslung im „Dorf“

Für ein vielfältiges Angebot im Ort sorgen die Geschäftsleute in Brackel, viele von ihnen haben sich im Brackeler Gewerbeverein (BGV) zusammengeschlossen. Der Verein macht aber noch mehr: So organisiert er Veranstaltungen. „Genau wie in Hombruch gibt es auch in Brackel eine große Fachgeschäftsdichte“, beschreibt Frank Wahl, 1. Vorsitzender des BGV. „Wir haben zum Glück wenig Leerstand.“ Die Auswahl vor Ort ist groß. Wer gerne liest, kann in der örtlichen Buchhandlung fündig werden und...

  • Dortmund-Ost
  • 04.02.15
  • 1
Überregionales
Kein Grund, skeptisch zu gucken: Der Nikolaus stattet dem Mengeder Adventsmarkt an beiden Tagen einen Besuch ab und verteilt - wie hier im Vorjahr - an große und kleine KInder wieder leckere Stutenkerle.  Fotos: Archiv Stephan Schütze

Adventsmarkt Mengede lockt mit Nikolaus, Bimmelbahn und verkaufsoffenem Sonntag

Am Wochenende (6./7.12.) lockt Mengede mit einem vorweihnachtlichen Adventsmarkt und zusätzlich einem verkaufsoffenen Sonntag. Eine Bimelbahn wird die Altstadt mit dem neuen Ortskern verbinden. Und der Nikolaus darf natürlich auch nicht fehlen. Samstag und Sonntag verwandelte sich der Kirchgarten der ev. Remigius-Kirche, Wiedenhof 2, in einen vorweihnachtlichen Adventsmarkt. Jeweils ab 14 Uhr erwarten die Besucher rund 20 Stände sowie ein unterhaltsames Rahmenprogramm in der...

  • Dortmund-West
  • 02.12.14
Überregionales
29 Bilder

Über 1000 Besucher beim Martinsmarkt in Mengede

Der Martinsumzug in Mengede lockte am Sonntag mehr als 1000 Besucher an. Bei angenehmem, trockenem Wetter fanden Glühwein, Glühpunsch, Martinsbrezel, Waffeln und Bratwurst schon vor dem Umzug reißenden Absatz. In der gut besetzten Kirche fand ein kurzer ökumenischer Gottesdienst statt, in dem auch ein Martinsspiel nicht fehlen durfte. Danach setzte sich der Umzug in Bewegung. Vorneweg der Martin hoch zu Ross, dahinter der „Tambourkorps Seeadler“ aus Oer-Erkenschwick und der...

  • Dortmund-West
  • 11.11.14
Überregionales
Freuen sich auf ihren Heerener Sommer: Carmen Heimplatz, Frank Heitmann, Torsten Vieweg, Ursula Lungenhausen, Dieter Lehnard und Melitta Brand vom Gewerbeverein "Wir in Heeren-Werve".

Heeren feiert den Sommer

Das wird ein Fest! Am kommenden Samstag wird in Heeren der Sommer ausgiebig gefeiert. Los geht es um 10 Uhr mit dem Trödelmarkt von Kindern für Kinder. Hier können Kids ihr Taschengeld zum Ende der Ferien aufbessern. Offiziell eröffnet wird der Heerener Sommer um 11 Uhr auf der Bühne neben der Sparkasse durch Bürgermeister Hermann Hupe. Im Anschluss werden die Besucher von Patrick Fuchs (Antenne Unna) und Thorsten Vieweg (Premium Optics) durch ein buntes Rahmenprogramm geführt. Den ganzen...

  • Kamen
  • 15.08.14
Vereine + Ehrenamt
32 Bilder

Offiziell eröffnet: Hellweg-Rummel und Schützenfest in Unna-Massen

Freitag, 30. Mai bis Sonntag 01. Juni 2014 „Strand-Gefühl an der Cocktailbar“ Nach den letzten regnerischen und kühlen Tagen lautete die Wetterprognose heute: Überwiegend heiter und sonnig. Temperaturen um 20 Grad. So soll es auch in den nächsten Tagen bleiben. Bereits ab 15:00 Uhr begann der Kirmestrubel. Große und kleine Besucher eroberten den für den Autoverkehr gesperrten Massener Hellweg. Auf der Bühne auf dem Massener Hellweg stimmten die SOS Brothers die Besucher auf...

  • Unna
  • 31.05.14
Überregionales
"Aktiv im Ort" lädt zum Frühlingsmarkt ein. Foto: Schütze

Frühlingsmarkt in Lütgendortmund: "Ein Stadtbezirk blüht auf"

Zum großen Frühlingsmarkt lädt der Gewerbeverein „Aktiv im Ort“ am Samstag (26.4.) ein. Unter dem Motto „Ein Stadtbezirk blüht auf“ locken die Kaufleute aus dem Dorf mit Dekoration, Mode, Gaumenfreuden und ganz viel Urlaub auf die Limbecker Straße. Von 9 bis 13 Uhr erwartet die Besucher ein buntes Programm, bei dem u.a. auch die „Clowns Brothers“ für viel Spaß sorgen wollen. Insgesamt elf Gewerbetreibende und ihre Geschäfte beteiligen sich an der großen Frühlingsaktion in...

  • Dortmund-West
  • 23.04.14
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Lodernde Tradition: Osterfeuer im Westen

Trotz Bedenken von Umweltschützern – im Dortmunder Westen wird die Tradition der Osterfeuer hoch gehalten. Veranstaltungen in Kirchlinde, Mengede und Kley locken Ostersamstag (19.4.) mit loderndem Feuer und buntem Programm. Kirchlinde Viel vorgenommen hat sich vor allem der Gewerbeverein Kirchlinde für seine Osterfeuer-Veranstaltung. Bereits ab 16 Uhr geht es rund am Sportplatz Bärenbruch. Jede Menge Spaß für Jung und alt ist angesagt auf der Hüpfburg, beim Eier färben, Ballonwettbewerb...

  • Dortmund-West
  • 16.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.