Gewinn

Beiträge zum Thema Gewinn

Wirtschaft
Die Stadtwerke Duisburg trotzten den schwierigen Zeiten während der Pandemie und erzielten einen Gewinn von 34,6 Millionen Euro.

emErzeugung bis 2035
Stadtwerke setzen die Energiewende vor Ort um

Die Stadtwerke Duisburg AG hat im Vergleich zum Jahr 1990 ihre CO2-Emissionen schon um mehr als 70 Prozent reduziert. Die Dekarbonisierung der Strom- und Wärmeerzeugung hin zu einem emissionsfreien Erzeugungspark steht weiterhin zentral im Fokus des lokalen Energiedienstleisters und bestimmte auch die Aktivitäten im Geschäftsjahr 2021. „Die Bundesregierung hat sich zum Ziel gesetzt, bis 2038 aus der Kohleverstromung auszusteigen. Das haben wir in Duisburg schon 2018 erfolgreich geschafft. Wir...

  • Duisburg
  • 17.06.22
  • 1
LK-Gemeinschaft
Bruni♥ - Martin Lidl - Michi Marchner 
Selfie von Michi geknipst! :D
14 Bilder

Kultur erleben, dank einem Gewinn im LK
Kleiner Vorab-Beitrag - Danke an die Redaktion - Danke an alle, für unvergessliche Momente!

Dickes Dankeschön!!! Für unvergessliche Erlebnisse und Erinnerungen! Am 15. Mai... war ich dabei! War glücklich, war begeistert, war erstaunt, war erfreut, war fasziniert, war fröhlich, war ausgelassen, war überrascht, war angetan, war zufrieden, war hingerissen, war verliebt, war gespannt, war übermütig, war sooo vieles mehr! Es war einfach unbeschreiblich! Ich bin nach wie vor sehr dankbar und zehre immer noch von diesem wundervollen, mitreißenden Erlebnis! Michi Marchner und Martin Lidl und...

  • Düsseldorf
  • 02.06.22
  • 28
  • 7
Kultur
14 Bilder

Das GOP in Essen - Etwas Besonderes
Kleine Innenansichten von dem GOP in Essen

Am 15. Mai war ich dort! Ein Gewinn führte mich in das GOP-Theater nach Essen! Hier einige Innenansichten und der Hinweis auf meinen Beitrag, der demnächst hier zu sehen und lesen sein wird! Dankeschön an Künstler und Redaktion und an alle, die dafür verantwortlich waren, dass mir dieser Besuch unvergesslich sein wird!!! Zuvor war ich nie dort und weiss nur eines: Ich würde gerne mal wieder dabei sein!!! Hier ein Bild auf der Toilette... ;-))) Am liebsten hätte ich auf den anderen Kloos auch...

  • Essen
  • 31.05.22
  • 7
  • 4
Politik
8 Bilder

Stadtverkehr
Betrieb Seilbahn vom Ruhr Park zur Bochumer City mit Gewinn möglich

Eine aktuelle Untersuchung kommt zu dem Ergebnis, dass sich eine Seilbahnlinie zwischen  Ruhr Park und Innenstadt bereits nach 5 bis 12 Jahren refinanziert und mit Gewinn betreiben lässt. Die STADTGESTALTER haben anhand der Nutzen-Kosten-Analyse zu der in Bonn geplanten Seilbahn Fahrgastnachfrage, Fahrpreiserlöse und Kosten auf die Bochumer Strecke hochgerechnet. Eine Seilbahnverbindung vom Ruhr Park zur Innenstadt wäre ein Gewinn für beide Einkaufszentren (Seilbahnlinie City - Ruhr Park: Die...

  • Bochum
  • 08.04.22
  • 1
Sport

Handball
Erneuter Gewinn der DJK SG Tackenberg

10.Spieltag: TB Osterfeld - DJK Tackenberg 25:27 (10:11) Ein enges Spiel ist vorprogrammiert, wenn es zum Turnerbund geht - einem unangenehmen Gegner, der über den Willen kommt. Kurzfristig fiel die erste Garde im Mittelblock aus, immerhin kehrte ein Torwart zurück und mit vier Ersatzspielern war die Bank gut besetzt. Das schlug aber nicht wirklich ins Gewicht, denn die erste Sieben spielte nahezu durch, bedingt durch die unkonventionelle Deckung des Gegners: Nach dem 0:1 ging der Gegner in die...

  • Oberhausen
  • 14.02.22
LK-Gemeinschaft
Im Finale der gestrigen TV-Sendung rollte eine gelbe Kugel als Erste ins Ziel. Damit ging der Postcode einer Iserlohn ins Rennen udn sie sahnte 50.000 Euro ab. Foto: Deutsche Postcode Lotterie
2 Bilder

Mega Postcode-Lottogewinn in Iserlohn
100.000-Euro-Glück bei RTL-Show

Im Finale der gestrigen RTL-Show  „Murmel Mania“ rollte eine gelbe Kugel als erste ins Ziel. Mit dieser Farbe ging der Postcode einer Frau aus Iserlohn ins Rennen und zum Schluss gewann sogar ihr Los der "Deutschen Postcode Lotterie". „Ich freue mich so sehr“, jubelte die Iserlohnerin, als das Team der Soziallotterie vor der Haustür stand und ihr einen symbolischen 50.000-Euro-Scheck überreichte. Der Postcode "58644 JB" bescherte aber nicht nur ihr viel Glück. Weitere 50.000 Euro teilten sich...

  • Iserlohn
  • 29.01.22
LK-Gemeinschaft

Übrigens
„Lotto- Schuhe“

Die gute Freundin hatte Geburtstag. Also war ein kleines Geschenk fällig und die Qual der Wahl machte sich bei mir wieder breit. Das Geburtstagskind hatte ja eh alles, was sie braucht. Also entschied ich mich diesmal für ein paar Leckereien und ein Los der Glücksspirale. Sollte ja auch eine nette Geste sein. Tage später rief sie an. „Danke für das Los, ich habe gewonnen“, polterte sie lachend los. Neugierig fragte ich nach der Summe. „Nichts, null Euro“, war die Antwort. Aufgrund meines...

  • Duisburg
  • 14.01.22
Politik

Pflegekammer NRW
Keine Pflegekammer, wir brauchen Ethik in den Einrichtungen

Ein mitmenschlicher Umgang verlangt Empathie und kein Geld.Alle reden von der Würde des Menschen, diese wird dem Gewinn untergeordnet. Der Mitmensch wird nicht gesehen, wird nicht gefragt. Der Notstand in der Pflege wird hingenommen, nicht aktiv angegangen. Der neueste Streich: Die Konsentierte gemeinsame Stellungnahme der beiden Arbeitsgruppen „Pflege und Ethik I“ und „Pflege und Ethik II“ in der Akademie für Ethik in der Medizin (AEM) e.V. (Göttingen, Oktober 2021) fordert: Etablierung von...

  • Essen
  • 05.12.21
Ratgeber
Das Seniorenzentrum Barkenberg hat es an die Spitze des Highscore geschafft. Als Gewinn machte ein Eiswagen Station und versorgt die Belegschaft und Bewohner*innen mit köstlichen Kugeln.

Highscore gegen Corona
Seniorenzentrum Barkenberg gewinnt Eiswagen

Der AWO Bezirksverband Westliches Westfalen hat gemeinsam mit der Agentur Gathmann, Michaelis & Freunde (GMF) einen Moorhuhn-Klon entwickelt, bei dem Corona-Viren bekämpft werden. Die Waffen? Keine Schrotflinte, sondern Spritzen und Impfstoffe - eben wie im echten Leben. Die „AWO-Impfattacke“ kann unter https://awo-impfattacke.awo-ww.de/ kostenlos gespielt werden. Wer also nicht nur die Ärmel hochkrempeln will, kann Corona jetzt auch beim Zocken besiegen. In einem internen Wettbewerb traten die...

  • Dorsten
  • 29.09.21
Wirtschaft
DBI-Geschäftsführer Rasmus C. Beck, Oberbürgermeister Sören Link und Wirtschaftsdezernent Andree Haack präsentieren den neuen Stadtgutschein.

Umsatz und Gewinn im Einzelhandel soll angekurbelt werden
Neuer Stadtgutschein

Oberbürgermeister Sören Link stellte gemeinsam mit Wirtschaftsdezernent Andree Haack und DBI-Geschäftsführer Rasmus C. Beck den neuen Stadtgutschein vor. Ziel des Stadtgutscheins ist es, den Umsatz und Gewinn im Einzelhandel anzukurbeln. Dies gilt besonders für das Vorweihnachtsgeschäft, um lockdown-bedingte Umsatzeinbußen abzufedern. Besucher sollen wieder Geschäfte, Gastronomie und kulturelle Einrichtungen er- und beleben. Der Gutschein kann in mehreren Wertgrößen erworben und bei den an der...

  • Duisburg
  • 15.09.21
Ratgeber
Die neue Großsauna in der Niederrhein-Therme ist bestens angenommen worden und hat regelrechte Begeisterung hervorgerufen. Jetzt soll das "jüngste Kind" der Therme beim Namen gerufen werden.
Fotos: Niederrhein-Therme
2 Bilder

Niederrhein-Therme hat schnell auf die neuen Corona-Regelungen reagiert
Bestens vorbereitet

Seit Samstag, 31. Juli, gilt auch in Duisburg ganz offiziell gemäß den Vorgaben der aktuellen Coronaschutzverordnung des Landes die lokale Inzidenzstufe 1. „Das war nicht anders zu erwarten“, sagt Sandra Blat y Bränder, Betriebsleiterin im Revierpark Mattlerbusch und der Niederrhein-Therme. Das gesamte Team sei aber bestens vorbereitet und bereits seit Montag, 26. Juli, wird das Hygiene- und Schutzkonzept aufgrund der landesweiten Inzidenzstufe 1 bereits wieder vollumfänglich gelebt. Die...

  • Duisburg
  • 31.07.21
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Die Vertreterversammlung der MWB fand im Luftschiffhangar statt.
2 Bilder

Vertreterversammlung der MWB im Luftschiffhangar
MWB blickt zufrieden auf 2020

Die Verantwortlichen haben die Pandemie-Krise 2020 gut bewältigt und sind zufrieden: Eine gute Bilanz aus dem Krisenjahr 2020 kann die MWB verkünden. Trotz zusätzlicher Belastungen durch die Pandemie, konnte die Wohnungsbaugenossenschaft auf der Vertreterversammlung am 22. Juni Entwarnung geben. Das Geschäftsjahr 2020 verlief erfolgreich, der Jahresüberschuss von 2,277 Millionen Euro lässt die Verantwortlichen zufrieden zurückblicken. „Das Jahresergebnis bestätigt die wirtschaftliche Gesundheit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.06.21
Wirtschaft
Marita Ridder bei der Gewinnübergabe durch Marketingleiter Wolfgang Lensing (l.) und Markus Fasselt (Autohaus Fasselt).

VW ID.3 Elektroauto geht nach Schermbeck
Glückliche Gewinnerin bei der Volksbank Schermbeck

Die Glücksfee hat es gut gemeint mit Marita Ridder. Die Gewinnsparerin der Volksbank Schermbeck eG hat ein VW ID.3 Elektroauto gewonnen, das jetzt übergeben wurde. Das Fahrzeug überzeugt mit exklusivem Design, hochwertiger Ausstattung und alltagstauglichen Reichweiten von bis zu 400 km. So kann sich Marita Ridder auf innovativen und gleichzeitig umweltfreundlichen Fahrspaß freuen. Mit ihrem Gewinn ist Marita Ridder in guter Gesellschaft – in den letzten Monaten wurden beim Gewinnsparen der...

  • Dorsten
  • 21.05.21
LK-Gemeinschaft
Der neunjährige Jayden aus Eggerscheidt zeigt den Hauptpreis des aktuellen Gewinnspiels: eine Luther-Bibel mit zahlreichen Holzschnitten von HAP Grieshaber.

Wer löst das Rätsel?
Jugendamt lädt zu Gewinnspiel ein

Wieder einmal lädt der städtische Kinder- und Jugendtreff Eggerscheidt zu einem Gewinnspiel ein, bereits das sechste in Folge seit Beginn der Pandemie. Ratingen. Da sich die Jugendamtseinrichtung am Hölenderweg 51 in der ehemaligen katholischen Volksschule und Kirche befindet, haben die meisten Rätsel religiöse Themen. Im aktuellen Gewinnspiel wird nach einem bedeutenden deutsch-französischen Arzt und evangelischen Theologen gefragt, nach dem in Ratingen eine Schule benannt ist. Einsendeschluss...

  • Ratingen
  • 19.04.21
  • 1
  • 1
Wirtschaft
Thomas Diederichs, Sprecher des Vorstands der Volksbank Rhein-Ruhr.
Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

Volksbank Rhein-Ruhr präsentiert die Zahlen und Entwicklungen des „Corona-Jahres“
„Wir blicken gestärkt in die Zukunft“

„Auch in der aktuellen Corona-Pandemie zeigt sich wieder, dass das Geschäftsmodell der Genossenschaftsbanken auf einem stabilen Fundament steht. Trotz der großen Herausforderungen im Jahr 2020 hat die Volksbank Rhein-Ruhr ein sehr ordentliches Ergebnis erzielt“, zeigte sich Thomas Diederichs durchaus zufrieden. Zahlen seien nicht alles, würden aber dennoch die Richtung aufzeigen, in die sich der Zug bewege, meinte der Sprecher des Vorstands bei der diesjährigen Bilanz-Pressekonferenz. Die...

  • Duisburg
  • 15.04.21
Vereine + Ehrenamt
Gewinnerin Elke Damm freute sich sichtlich. Daneben stehen Glücksfee Jana Kapell, Organisator Reinhold Grewer und der Vorsitzende Johannes Krümpel.

Glückliche Gewinner
Heimatverein Wulfen gibt Auflösung des Weihnachtsrätsel bekannt

Der schon traditionelle und virtuelle Adventskalender des Heimatverein Wulfen kam in der vergangenen Weihnachtszeit wieder sehr gut an. Dieses Mal stand der Kalender unter dem Motto „Wulfener Adventskränze, Adventsgestecke“. Hinter den Türchen wartete jeden Tag aufs Neue eine kleine Überraschung auf die Besucher. Am 24.12. konnten die Besucher dann an einem Weihnachtsrätsel teilnehmen. Unter allen Einsendern der richtigen Lösung „Advent“ verloste der Heimatverein drei Warengutscheine. Aufgrund...

  • Dorsten
  • 28.01.21
Vereine + Ehrenamt
Die glückliche Hauptpreis-Gewinnerin der Adventskalender-Aktion des Lions Clubs Dorsten-Wulfen Barbara Klüsener (l.) freut sich über 500 Euro, die die Volksbank Dorsten zur Verfügung stellte und ihr in Form eines Reisegutscheins von Lions-Club Präsidentin Angela Weiper überreicht wurden.

Losnummer 3721 bringt Glück
Barbara Klüsener aus Dorsten gewinnt Hauptpreis der Adventskalender-Aktion des Lions Clubs Dorsten-Wulfen

Die Losnummer 3721 brachte Barbara Klüsener aus Dorsten Glück. Sie gewann den Hauptpreis aus der Adventskalender-Aktion des Lions Clubs Dorsten-Wulfen 2020: 500 Euro, die von der Vereinten Volksbank Dorsten zur Verfügung gestellt worden sind. Lions Club-Präsidentin Angela Weiper übergab den Betrag in Form eines Reisegutscheins an die glückliche Gewinnerin und die Volksbank gratulierte mit einem großen Blumenstrauß. Wegen der andauernden Corona-Pandemie konnte die Übergabe des Hauptpreises nicht...

  • Dorsten
  • 25.01.21
Blaulicht
Eine Seniorin aus dem Sunderner Stadtgebiet wurde  Opfer eines Betrugs: Sie überwies unbekannten Tätern einen hohen Betrag. Wie die Polizei jetzt mitteilte, kontaktierten mindestens zwei männliche Anrufer die ältere Frau über mehrere Tage. Ihr wurde ein Gewinn von knapp 900.000 Euro versprochen.

Betrüger erbeuten hohen Betrag
Seniorin in Sundern betrogen

Eine Seniorin aus dem Sunderner Stadtgebiet wurde im NovemberOpfer eines Betrugs. Sie überwies unbekannten Tätern einen hohen Betrag. Wie die Polizei jetzt mitteilte, kontaktierten mindestens zwei männliche Anrufer die ältere Frau über mehrere Tage. Ihr wurde ein Gewinn von knapp 900.000 Euro versprochen. Um den Gewinn fürsich in Anspruch nehmen zu können, müsse sie mehrere Tausend Euro an die Anrufer überweisen. Nachdem die Seniorin das Geld überwiesen hatte, wurde sie erneut angerufen und ihr...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.12.20
Wirtschaft
Neun Spielreihen machten einen Tipper aus dem Kreis Unna vor Weihnachten zum Lotto-Millionär.

Lotto-Spieler aus Kreis Unna ist Millionär

Nikolaus packte einem Lotto-Spieler aus dem Kreis Unna die Stiefel am Wochenende voller Geld! Der Tipper wurde in der Eurojackpot-Lotterie fast Doppel-Millionär! Die Gewinnzahlen 1, 27, 37, 40 und 41 plus die beiden Eurozahlen 7 und 10 tippte kein Spieler in dieser Kombination. Ein Glückspilz aus dem Kreis Unna, der den Spielschein für 18,75 Euro in einer Westlotto-Annahmestelle abgegeben hatte, landete aber in der Gewinnklasse 2 einen Treffer und  wurde damit zum Gewinner von 1.791.956,40...

  • Lünen
  • 07.12.20
Natur + Garten
Monika Kirschnick freut sich über ihren Gewinn.
3 Bilder

„Bunt statt grau“
Monika Kirschnick gewinnt Leader-Vorgartenwettbewerb

Monika Kirschnick hat den aktuellen Leader-Vorgartenwettbewerb 2020 „Bunt statt grau“ der Kommunen Xanten, Rheinberg und Alpen gewonnen. Im Namen der Baumfreunde Xanten möchte Kirschnick das Preisgeld von 150 Euro in Form von gespendeten Sträuchern (Buddleja, Haselnuss) an Bürger der Kommunen weitergeben, die ihren Kies-Vorgarten entsiegeln und bepflanzen möchten. Interessierte können sich direkt per Mail an Monika.Kirschnick@web.de wenden.

  • Xanten
  • 05.12.20
LK-Gemeinschaft
Foto: Pixabay
6 Bilder

Spaß in Corona-Zeiten
Jetzt geht's los

Weihnachten 2020. Ich schreibe mir die Welt ganz einfach schön. Du auch ? Lust auf ein wenig dichten? Ich wünsche mir... Ein Weihnachtsgedicht von dir das drei Worte beinhalten sollte - Weihnachten, Corona und das das Wörtchen Hoffnung. Starte durch und mach mit bei unserer kleinen Runde. Ein Vierzeiler oder mehr - und das bis zum 6.12.2020 . Um Mitternacht heißt es dann : Vorhang zu : Kleine Preise winken und da Santa noch Zeit hat - liefert er auch noch pünktlich bis  zum Heiligen Abend....

  • Bochum
  • 27.11.20
  • 88
  • 8
Sport
Zum landesweiten FIFA 21 Online-Turnier lädt die Vereinte Volksbank Mitglieder, Kunden und Hobby-Gamerinnen und Gamer ein. Auf den Gesamtsieger warten 1.500 Euro Siegerprämie.

Junge Vereinte goes eSport
FIFA 21 Online-Turnier

Zum landesweiten FIFA 21 Online-Turnier lädt die Vereinte Volksbank Mitglieder, Kunden und Hobby-Gamerinnen und Gamer ein. Auf den Gesamtsieger warten 1.500 Euro Siegerprämie. Unter dem Motto „Mach‘ deine Couch zum eSport-Thron“ veranstaltet die Vereinte Volksbank die lokale Ausscheidung zum landesweiten Fifa-21-Online-Turnier der Volksbanken. Die Besten der Hobby-Gamerinnen und -Gamer in Dorsten, Bottrop und Kirchhellen können sich für das große eSport-Finale qualifizieren. Dabei geht nicht...

  • Dorsten
  • 14.11.20
Sport
Die Hasslinghauser konnten in ihrem ersten Heimspiel überzeugen.

Stark daheim
HC Hasslinghausen gewinnt erstes Meisterschaftsheimspiel

Die Herren des HC Hasslinghausen gewannen ihr erstes Meisterschaftsheimspiel nach der Corona-Pause gegen die SSV/HSV Wuppertal 3 mit 15:13-Toren (8:6 zur Halbzeit). Die circa 20 Zuschauer konnten sich am Heimspielabend an einem bis zum Schlusspfiff spannenden Spiel erfreuen. Nach der langen Zwangspause kannte keine der beiden Mannschaften ihren aktuellen Stand. Es hieß daher, das in der Vorbereitung erarbeitete Konzept möglichst lange durchzusetzen. Der HC ging in der ersten Minute direkt in...

  • Schwelm
  • 20.09.20
Reisen + Entdecken
27 Bilder

Reeser Personenschiffahrt auf der Germania nach Xanten: War ein Gewinn bei einer Verlosung auf der Touristikmesse Kernie Kalkar.
Mit der Germania auf dem Rhein bei Rees nach Xanten

Mein Gewinn, Auf der Touristikmesse im Kernie ( Kalkar ) habe ich mal wieder ein paar Lose gekauft. Leider nicht gewonnen stand auf den ersten Beiden. Doch das dritte versprach schon einen Gewinn. Ich natürlich sofort zur Losverkäuferin den Gewinn abholen ;-). Siehe da, ein Gutschein! Na was wohl ;-)) Eine Fahrt nach Wahl für zwei Personen mit dem Reeser Schiff Germania. Da hatte sich der Messebesuch doch gelohnt. Da die Fahrt auf Grund von Corona nicht sofort möglich war, legte ich mir den...

  • Emmerich am Rhein
  • 19.09.20
  • 11
  • 5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.