Gewitter

Beiträge zum Thema Gewitter

Ratgeber
Dieses Foto wurde am Donnerstagnachmittag in Velbert aufgenommen.

Sogar Tornados möglich
So wird der extreme Unwetter-Freitag in NRW

Ab heute Mittag drohen in Nordrhein-Westfalen weitere Unwetter mit Gewittern, Starkregen, Hagel und Sturm. Die Gefahr hält bis in den Abend an, warnt der Deutsche Wetterdienst (DWD).  Grund ist eine eine warme und sehr feuchte Luftmasse, die mit südwestlicher Strömung nach NRW kommt. Am Nachmittag und Abend zieht ein Gewittertief durchs Land, in der Nacht zu Samstag beruhigt sich die Wetterlage.   Extreme Unwetter erwartetDie Unwetterlage beginnt zunächst in den südlichen Landesteilem mit...

  • Velbert
  • 20.05.22
  • 10
Blaulicht
Im Inneren sieht man das Maß der Zerstörung, hier löscht die Feuerwehr Velbert.
7 Bilder

Velbert
UPDATE*** Brand an der Posener Straße - Dach eingestürzt - Polizei ermittelt

Rauch stieg gestern in Velbert Am Berg in den Himmel: Um 15.58 Uhr wurde die Feuerwehr Velbert zu einem Dachstuhlbrand an der Posener Straße gerufen.  Bei Eintreffen der ersten Kräfte waren neben dunklem Rauch auch Flammen im Dachbereich zu sehen. Einige Bewohner hatte sich bereits selbstständig aus dem Gebäude ins Freie gerettet. Trotz dichten Baumbewuchses konnte unmittelbar vor dem Haus eine Drehleiter zum Löschen in Stellung gebracht werden. Zeitgleich wurde die Menschenrettung eingeleitet....

  • Velbert
  • 19.05.22
  • 2
  • 2
Ratgeber
Gewitter drohen am heutigen Montag über NRW zu ziehen.

Starkregen und Unwetter
Gewitter ziehen über NRW

Der Deutsche Wetterdienst warnt für den Nachmittag (16. Mai) vor Gewittern, Starkregen, Sturmböen und Hagel über Nordrhein-Westfalen.  Die Gewitter ziehen von Südwest in Richtung Nordost über NRW. Dabei kann es zu Starkregen mit 15 bis 25 Litern pro Quadratmeter, örtlich auch Unwettern durch heftige Starkregen mit 30 bis 40 Litern pro Quadratmeter kommen. Punktuell sei auch extrem heftiger Starkregen mit Mengen bis zu 60 Litern pr Quadratmeter realistisch. Hinzu kommen vereinzelt Sturmböen...

  • Velbert
  • 16.05.22
  • 9
  • 1
Natur + Garten
Sturmtief Hendrik zieht aktuell über NRW.

Sturm in NRW
Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen

Der angekündigte Sturm hat Nordrhein-Westfalen erreicht. Überall pfeift der Wind, die Polizeidienststellen im Märkischen Kreis und in Düsseldorf melden erste Einsätze seit der Nacht.  Der Deutsche Wetterdienst warnt für den Vormittag vor Sturmböen und schweren Sturmböen zwischen 80 und 90 Kilometern pro Stunde. Vor allem im Bergland und in der Eifelregion sowie bei kräftigen Schauern können orkanartige Böen bis 110 km/h auftreten. Vereinzelt gibt es im Laufe des Tages Gewitter mit orkanartigen...

  • Velbert
  • 21.10.21
  • 7
  • 3
Blaulicht
Das Gewitter sorgte für vier Feuerwehr-Einsätze in Velbert.

Vierfacher Alarm für die Velberter Feuerwehr
Einsätze nach dem Gewitter

Das Gewitter, das am Mittwochabend mit stürmischen Böen und teilweise auch Hagel über die Region zog, bescherte der Feuerwehr in Velbert zwischen 19.30 und 20.30 vier Einsätze, die alle in kurzer Zeit abgearbeitet waren. Fast zeitgleich wurden hauptamtliche Wache und freiwillige Kräfte zu einem umgestürzten Baum am Kostenberg sowie zu einem größeren Ast auf der Fahrbahn an der Ecke Schloßstraße/Friedrichstraße gerufen. Während das Hindernis am Kostenberg nach wenigen Minuten mit der Kettensäge...

  • Velbert
  • 25.04.19
Natur + Garten
Für heute (9. August) werden Unwetter vorhergesagt.

Deutscher Wetterdienst warnt vor orkanartigen Böen, Starkregen, Gewitter und Hagel – sogar Tornados sind möglich

Unwetterwarnung: Der Deutsche Wetterdienst warnt aktuell vor Gewitter, orkanartige Böen, Starkregen und Hagel. Örtlich besteht zudem ein gewisses Potential für Tornados.  Heute zieht ein Tiefdruckgebiet von Frankreich über Benelux zur Nordsee, auf dessen Ostseite noch einmal sehr warme bis heiße, zu Gewitterbildung neigende Luft nordwärts geführt wird. Ab dem Mittag greift von Westen eine markante Kaltfront auf Nordrhein-Westfalen über, überquert das Land bis Freitag nordostwärts und räumt die...

  • Dorsten
  • 09.08.18
  • 20
  • 8
Natur + Garten
Land unter durch strömenden Regen: Wasserschlacht-Motive von Julia Fricke (links) sowie rechts von Daniel Magalski (oben) und Dieter Oelmann. Fotos: Lokalkompass
70 Bilder

Foto der Woche: Der Tag, als der Regen kam

In den kommenden Tagen sollen wir ja wieder prächtiges Wetter bekommen. Zwischenzeitlich hat es allerdings auch schwere Unwetter und heftige Regengüsse gegeben. Gudrun Wirbitzky hat passend dazu zum Foto der Woche vorgeschlagen: Der Tag, als der Regen kam. Bestimmt haben alle unsere Fotofreunde dazu das eine oder andere Motiv beizutragen. Tipps von Profis Tatsächlich ist es gar nicht so einfach, Regen zu fotografieren. Wie (fast) immer haben wir für unsere Teilnehmer eine passende Ratgeberseite...

  • 05.09.16
  • 13
  • 19
Ratgeber
Starkregen wie hier 2014 in Heiligenhaus ist wieder möglich. Foto: Feuerwehr Heiligenhaus

Unwetterwarnung: Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen im Kreis Mettmann

Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für den Kreis Mettmann herausgegegen. Es drohen unwetterartige Gewitter mit Starkregen, Hagel und Orkanböen. Die Warnung gilt für den Zeitraum Samstag, 14 Uhr, und Montag, 0 Uhr. Zunächst müsse ab dem Nachmittag und bis in die Nacht zum Sonntag mit unwetterartigen Gewittern gerechnet werden. Dabei sei Starkregen mit bis zu 40 Litern pro Quadratmeter möglich. Auch Hagel mit einem Durchmesser von 3 Zentimeter und Böen bis 100 km/h seien möglich,...

  • Velbert
  • 04.07.15
Natur + Garten
3 Bilder

Kirschgroße Hagelkörner

Gewitter ohne größere Folgen: Eine Gewitterfront ist am Sonntag, nach dem sehr heißen Tag, über Tönisheide hinweggezogen. Es gingen kräftige Regengüsse und kurze Hagelschauer nieder. Schlimme Schäden waren aber nicht zu verzeichnen. Die Hagelkörner hatten einen Durchmesser von bis zu 1,5 Zentimeter.

  • Velbert-Neviges
  • 21.07.14
  • 1
Natur + Garten
4 Bilder

Wolkenberge über Neviges

Welch ein grandioses Naturschauspiel! Dazu fällt mir nur ein Zitat aus dem uralten Schwarzweißfilm "Die Geierwalli" ein: "Ein Wetter kommt..."

  • Velbert-Neviges
  • 11.05.14
Kultur
Vom Fan abgeknutscht: Doro
37 Bilder

Festivalreporter: Metalfest vertreibt Unwetter - mit VIDEO!

Der erste Tag des diesjährigen Metalfest auf der Loreley wollte einfach keinem Plan folgen: Das lang im Voraus angekündigte Unwetter zeigte sich kaum, das Line-Up dagegen hinkte dem Zeitplan hinterher und auch die Lokalkompass-Festivalreporter mussten auf ihrer Anreise mit dem ein oder anderen Problemchen fertig werden. Zuerst erreichte die 38-jährige Steffi das Gelände, nachdem sie beinahe auf einem Rastplatz mit ihrem Wagen liegen geblieben wäre. Und ihr Mann Alex? "Der kommt später",...

  • Essen-Süd
  • 21.06.13
  • 3
Natur + Garten
14 Bilder

Am Fenster

Ich habe mir vorgenommen immer wieder verschiedene Wetterphänomene aus dem selben Fenster zu verschiedenen Jahreszeiten zu fotografieren.Es ist sehr interessant wie sehr sich der Ausblick verändert. Hier eine erste Auswahl:

  • Velbert
  • 18.07.12
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.