Alles zum Thema Gib und Nimm

Beiträge zum Thema Gib und Nimm

Überregionales
Geben und Nehmen ist die Devise im Umsonstladen und beim Gib-und-Nimm-Tisch.  Mitstreiter sind willkommen.

Alles für alle, und das umsonst!

Die Aktivisten vom Kollektiv „Umsonstladen Dortmund“ haben seit März alle Hände voll zu tun: Einmal im Monat richten sie in den Räumen des „Nordpol“ ein alternatives Ladenlokal her, das ohne Geld funktioniert. Stattdessen wird hier das Prinzip der Solidarökonomie praktisch umgesetzt. Das heißt: Geben und Nehmen ohne Bedingungen. „Wir freuen uns sehr, wie groß das Interesse an unserem Laden ist“, sagen die Aktivisten. „Jedes Mal kommen neue Leute, bringen Sachen vorbei, stöbern und kommen...

  • Dortmund-City
  • 10.06.14
  • 275× gelesen
Ratgeber
Seit fast einem Jahr gibt es den Gib-und-Nimm-Tisch an der Katharinentreppe. Nun soll noch ein Umsonstladen in der Nordstadt hinzu kommen.

„Umsonstladen" geplant

Seit über einem Jahr stehen die Aktivisten nun mit ihrem „Gib und Nimm“-Tisch einmal im Monat in der Innenstadt. „Die Idee etabliert sich langsam“, sagen sie. Im März soll zum ersten Mal ein Umsonstladen in der Nordstadt eröffnen. Sein Prinzip: Geben und Nehmen ohne Geld. „Die Leute reagieren sehr positiv, bringen Sachen vorbei und freuen sich, wenn sie etwas Passendes für sich finden.“ Von Büchern über Kleidung bis hin zu Spielzeug und Schmuck – beim „Gib und Nimm“- Tisch findet alles einen...

  • Dortmund-City
  • 17.02.14
  • 93× gelesen
Politik
Erstmals baute Occupy den "Gib und Nimm"-Tisch obane an der Katharinentreppe auf und stieß auf Interesse.

Erster "Gib und Nimm"-Tisch

Eine neue Aktion startete Occupy Dortmund am Samstag, 20. April, an der Katharinentreppe. Erstmals bauten Aktive einen "Gib und Nimm"-Tisch auf. Hier kann jeder Dinge abgeben, die er nicht mehr braucht und auch das mitnehmen, was er gebrauchen kann. Die Bewegung will der Wegwerfgesellschaft etwas entgegenstellen und plant die Aktion für solidarischen Geben und Nehmen nun einmal monatlich. Der nächste Termin gegenüber dem Dortmunder Hauptbahnhof ist am 18. Mai von 12 bis 15 Uhr.

  • Dortmund-City
  • 22.04.13
  • 124× gelesen
  • 1
Politik

Occupy plant "Gib und Nimm"-Tisch

Occupy Dortmund organisiert einmal im Monat einen „Gib und Nimm“-Tisch, um auf Alternativen zum Wirtschaftssystem aufmerksam zu machen. Dortmund. „Wollen wir wirklich so weiter machen?“ fragen die Aktivisten von Occupy Dortmund und antworten mit einem deutlichen „Nein!“. Spätestens die globale Wirtschafts- und Finanzkrise habe deutlich gemacht, dass es dringend Alternativen zum jetzigen Wirtschaftssystem braucht. Mit ihrem „Gib und Nimm“-Tisch wollen die Aktivisten beweisen, dass und wie es...

  • Dortmund-City
  • 15.04.13
  • 222× gelesen