Ginderich

Beiträge zum Thema Ginderich

LK-Gemeinschaft
Marianne und Otto Pöll am Tag ihres Ehejubiläums in der Gindericher Wallfahrtskirche
4 Bilder

65 Jahre verheiratet
Es begann auf der Kirmes

Marianne und Otto Pöll aus Ginderich feiern Eiserne Hochzeit Auf 65 Jahre Ehe blicken Marianne (87) und Otto (91) Pöll aus Wesel-Ginderich zurück. Kennen lernten sich die beiden Gindericher 1952 auf der Kirmes und richtig gefunkt hat es im Karneval 1953. „Es war Liebe auf den ersten Tanz“, erinnert sich Marianne und blickt ihren Mann liebevoll an. Nach einer kurzen Verlobungszeit wurde dann anderthalb Jahre später geheiratet. Fünf Kinder entsprangen aus der Ehe, ein Mädchen und vier Jungen....

  • Wesel
  • 16.11.19
  •  1
  •  1
Reisen + Entdecken

Die Straße des Wassers
Von Görlitz nach Ginderich

Der Gindericher Manfred Hellermann, im kleinen Wallfahrtsdorf allen als Mani bekannt, hat vor ein einigen Jahren eine Liste mit Zielen erstellt, die der 70-jährige kontinuierlich abarbeitet. In Neudeutsch würde man diese Liste auch Bucket List nennen. Eines seiner Bucket Ziele war eine Radtour quer durch Deutschland. Sein Startpunkt im sächsichen Gölitz in der Oberlausitz, wählte er nicht zufällig. Ein befreundeter Nachbar reist beruflich regelmäßig nach Polen und kommt direkt an Görlitz...

  • Wesel
  • 10.11.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Kunst und Kultur in Ginderich
Handarbeitstreff startet wieder nach den Herbstferien

Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. möchte auf folgenden Termin aufmerksam machen. Nach den Herbstferien starten wie wieder am Donnerstag, den 31. Oktober mit unserem Handarbeitstreff, zu dem wir alle Interessierten sehr herzlich einladen. Wir treffen uns von 17.00 - 19.00 Uhr in der Museumsklasse der Dorfschule Ginderich, Schulplatz 1 im Altbau. Es kann gestrickt, gehäkelt, gemacrameet und ab sofort auch gestickt werden. Wir sind auch offen...

  • Wesel
  • 24.10.19
Natur + Garten

Kunst und Kultur in Ginderich
Wandern mit Manni

Der Verein für Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. (KuKuG) möchte auf eine der nächsten Veranstaltungen hinweisen. Diese führt uns wieder hinaus in die Natur unserer schönen niederrheinischen Heimat. Unser Wanderführer Manni hat wieder eine tolle Herbsttour vorbereitet und lädt alle Interessierten am Sonntag, 13. Oktober, ab 10.00 Uhr zur diesjährigen Herbst-Wanderung ein. Treffpunkt ist auf dem Marktplatz an der Schwanenhofstraße in Ginderich. Vom Vorbereitungsteam...

  • Wesel
  • 05.10.19
Vereine + Ehrenamt
Der erste Vorsitzende des Gindericher Chores "Harmonie", Reinhard Schmitz, verabschiedet Marianne Lohmann und begrüßt deren Nachfolgerin als zweite Vorsitzende, Angela Richter.

Angela Richter zur Nachfolgerin als zweite Vorsitzende gewählt
Marianne Lohmann: Abschied nach 25 Jahren im Vorstand des Gindericher Chores "Harmonie"

Nach 25 Jahren geht Lohmann in Ruhestand Ginderich. In den Ruhestand verabschiedet wurde - nach 25-jähriger Vorstandstätigkeit - die zweite Vorsitzende des Gindericher Chores "Harmonie" Marianne Lohmann, der vergangenes Jahr seinen 40. Geburtstag feierte. Im Verlauf der Jahreshauptversammlung standen für die Mitglieder die Wahlen an. Melanie Dahmen wurde zur 1. Kassiererin wiedergewählt, Gudrun Auling ist neue Kassenprüferin. Marianne Lohmann stellte ihr Amt der zweiten Vorsitzenden zur...

  • Wesel
  • 05.09.19
Sport
Die jungen Kicker von der Polderdorfschule Büderich-Ginderich mit ihren neuen Trikots.

Fußballtag an der Polderdorfschule
Büdericher Kicker weihen Trikotsatz ein

Eingeweiht wurden kürzlich, im Rahmen des Fußballtages der Polderdorfschule Büderich-Ginderich, die neu gesponserten Schultrikots. Den Trikotsatz, bestehend aus 14 Feldspieler- und einem Torwarttrikot mit dem Logo der Schule, überreichte Reinhard Hoffacker von der Nispa „Sparkasse Niederrhein“ der Schulleiterin Sabrina Hardacker. Fußball-Künstler Zweimal im Schuljahr richtet die Fachschaft Sport einen Bewegungstag an der Schule aus, an dem sich alle Schüler der Polderdorfschule sportlich...

  • Wesel
  • 23.05.19
Politik
Charlotte Quik und Hendrik Wüst.

Charlotte Quik unterstützt die Forderungen nach einer Ampel an der L 460
Auf direktem Wege von Ginderich nach Düsseldorf: Brief an Minister Wüst übergeben

Die CDU-Landtagsabgeordnete Charlotte Quik hatte auf einem Ortstermin am Dienstag, 9. April, am Kreuzungsbereich der L 460 und Büdericher Straße in Ginderich den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort zugesagt, ihre Forderung nach einer zu errichtenden Ampelanlage zu unterstützen. Ein entsprechendes Schreiben hat Charlotte Quik nun im Düsseldorfer Landtag persönlich an Landesverkehrsminister Hendrik Wüst übergeben. „Die 910 Unterschriften, die Klaus Schütz und mir übergeben wurden, sprechen...

  • Wesel
  • 19.04.19
  •  1
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Frühjahrswanderung mit Manni

Der Verein für Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. (KuKuG) möchte auf eine der nächsten Veranstaltungen hinweisen. Diese führt uns wieder hinaus in die Natur. Unser Wanderführer Manni lädt wie bereits im vergangenen Jahr alle Interessierten am Sonntag, 28. April, ab 10.00 Uhr zur diesjährigen Frühjahrs-Wanderung ein. Treffpunkt ist dieses Mal auf dem Adenauerplatz in Alpen. Wir werden gemeinsam ca. 14 km durch Wald und Flur unserer niederrheinischen Heimat wandern und...

  • Wesel
  • 14.04.19
Ratgeber
An der Polderdorfschule Büderich-Ginderich trafen sich 18 der Rechenkünstler aus dem Kreis Wesel zur Finalrunde „Niederrhein“.

Finalrunde „Niederrhein“ in der GGS Büderich
18 Rechenkünstler aus dem Kreis Wesel

Die Finalrunde des landesweiten Mathematik-Wettbewerbes für die 4. Klassen der Grundschulen in Nordrhein-Westfalen fand am 6. April statt. In NRW haben rund 35.00 Kinder an der 1. Runde und rund 11.000 Kinder an der 2. Runde teilgenommen. In bisher zwei Runden auf Bezirksebene wurden die 1500 Finalteilnehmer nun ermittelt. An der Polderdorfschule Büderich-Ginderich trafen sich 18 der Rechenkünstler aus dem Kreis Wesel zur Finalrunde „Niederrhein“. Folgende Schulen haben am Wettbewerb...

  • Wesel
  • 08.04.19
Natur + Garten

Fotoworkshop in Ginderich

Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.v. lädt für Samstag, den 30. März 2019 von 14.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr zum nächsten Fotoworkshop ein. Thema wird sein: Gindericher Frühling. Und bei den guten Temperaturen, die wir schon hatten, werden sich bestimmt passende Motive finden. Treffpunkt ist der Marktplatz in Ginderich, Schwanenhofstraße neben der Kirche. Weitere Informationen dazu erfahren Sie unter info@kuku-ginderich.de oder mobil unter...

  • Wesel
  • 24.03.19
Blaulicht

Unbekannter Täter erschreckt 61-Jährigen und fährt weiter, ohne sich zu kümmern
Unfallflucht in Ginderich am frühen Montagmorgen / Polizei sucht Zeugen

 Die Polizei sucht einen unbekannten Autofahrer, der am Montag gegen 7.40 Uhr einen Unfall verursacht hat, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Ein 61-jähriger aus Wesel war mit einem schwarzen VW Golf die Xantener Straße in Richtung Xanten unterwegs. Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr auf der Büdericher Straße in Richtung Wesel. Im Kreuzungsbereich der beiden Straßen beabsichtigte der Unbekannte, nach links auf die Xantener Straße einzubiegen. Dabei übersah er den 61-jährigen...

  • Wesel
  • 12.03.19
Kultur

Kunst & Kultur in Ginderich
Frauen-Kinoabend

Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur an St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. lädt für Dienstag, den 19. Februar, um 19.00 Uhr zu einem Frauen- Kinoabend in die Dorfschule Ginderich ein. Gezeigt wird ein Film, der von der Presse als der "Sensationserfolg aus der Schweiz'" gefeiert wird. Weitere Pressestimmen sprechen von einer "berührenden und witzigen Hommage an die Gleichberechtigung" (Neue Züricher Zeitung) und von einem "Kinovergnügen, das sich lohnt" (ZDF Heute Journal). Da...

  • Wesel
  • 12.02.19
  •  1
  •  2
Politik
Michael Brinkhoff

Baustelle Kanalsanierung Werricher Str. in Ginderich hier: Zustand der Umleitungsstrecken und schleppender Baufortschritt

Michael Brinkhoff, CDU-Ratsmitglied, wendet sich mit folgendem Antrag (05.02.2019) an die Bürgermeisterin: "Im Rahmen der o.g. Baustelle wurden zwei Umleitungsstrecken in Richtung Werrich und Perrich ausgeschildert. Dies sind im Wesentlichen zwei Feldwege westlich und östlich von Ginderich. Beide Wege sind eigentlich zu klein für ein so hohes Verkehrsaufkommen, wie es durch die Umleitung verursacht wird. Bei Gegenverkehr müssen beide Fahrzeuge (ab Größe Pkw) auf den ungefestigten...

  • Wesel
  • 07.02.19
Vereine + Ehrenamt

Boßeln in Ginderich - Der Ostfriesensport am Niederrhein

Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. bietet am Sonntag, 03. Februar 2019 von 14.00 - ca. 17.00 Uhr den norddeutschen Volkssport "Boßeln" an.   Boßeln ist hauptsächlich eine Freizeit-Sportart, in der es darum geht, dass zwei Mannschaften versuchen, eine vorher festgelegte Strecke mit Holzkugeln oder -scheiben mit möglichst wenigen Würfen zu überwinden. "Der Ursprung des Boßelns liegt im Klootschießen. Ursprünglich als Verteidigungswaffe...

  • Wesel
  • 25.01.19
Kultur

Aufruf zur Einrichtung einer Museumsklasse im historischen Altbau der Dorfschule Ginderich

Im Altbau der Dorfschule Ginderich befinden sich zwei Klassenräume, von dem einer in einem gemeinsamen Projekt des Heimatverein Ginderich e.V. und des Vereins zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. als Museumsklasse eingerichtet werden soll. Dazu bemühen wir uns zur Zeit das passende Mobiliar und Zubehör anzuschaffen. Wir suchen von kleinen Dingen wie Griffelkasten, Griffel, Schiefertäfelchen über Schulranzen, Landkarten, ABC-Karten bis hin zu den großen...

  • Wesel
  • 14.12.18
Ratgeber
2 Bilder

Junge Gindericher gaben Senioren Nachhilfe beim Smartphone
Neues Angebot ist für Januar bereits geplant

„Das war toll, jetzt verstehe ich mein Handy viel besser!“ Die Senioren brachten Fragen und ihr eigenes Handy mit zur ausgebuchten Handy-Schule für Senioren in der Dorfschule Ginderich am letzten Samstag. Sebastian Janßen und Markus Schubert widmeten sich jeweils einem Senior, so dass Tempo und Themen individuell gestaltet werden konnten. Sie machten ältere Menschen fit, für die die rasende technische Entwicklung eine große Herausforderung darstellt. Der Start des Projekts Alt und Jung...

  • Wesel
  • 13.11.18
Ratgeber

Der ASG Wesel sammelt wieder
Mobile Grünschnittsammlung in Ginderich und Bislich

Am 17. November bietet der ASG wieder mobile Grünschnittsammlungen an - dieses Mal am Marktplatz in Ginderich sowie am Dorfplatz in Bislich. Gesammelt wird von 10 bis 13 Uhr. Größere Mengen, die mit Anhängern, LKW, Kasten- und Pritschenwagen angeliefert werden, können nur am Wertstoffhof des ASG an der Werner-von-Siemens-Straße 17 angenommen werden. Kofferraumladungen sind für Weseler Bürgerinnen und Bürger kostenlos. Nähere Informationen zu den Grünschnittsammlungen sowie den Öffnungszeiten...

  • Wesel
  • 12.11.18
Kultur
2 Bilder

Störche in NRW

Der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. möchte ganz herzlich zum nächsten Termin am Mittwoch, den 7. November um 19.00 Uhr in die Dorfschule Ginderich einladen. Die Sommerzeit ist zu Ende gegangen und so auch die Zeit der Störche, die wieder auf dem Weg in ihr Winterquartier sind. In den letzten Jahren haben wir immer mehr Störche wieder am Niederrhein begrüßen dürfen. Da liegt es nahe, sich auch einmal zum Thema "Störche in NRW" Fachleute...

  • Wesel
  • 28.10.18
  •  2
Kultur
3 Bilder

Orgelkonzert zum Ende der 13. Wallfahrtssaison der Neuzeit in der Wallfahrtskirche St. Mariä Himmelfahrt Ginderich

Am Sonntag, 28. Oktober, 18.00 Uhr darf Ihnen wieder der Verein zur Förderung von Kunst und Kultur St. Mariä Himmelfahrt Wesel-Ginderich e.V. ein künstlerisch herausragendes Orgelkonzert an der historischen Conacher Orgel in der Wallfahrtskirche präsentieren. Dominik Tukaj, Kirchenmusiker an der Pfarrei St. Dionysius Köln-Longerich, wird die Zuhörer mit Werken von Johann Sebastian Bach, Paul Bryan, Louis Vierne, Claude Balbastre und Robert Jones in eine interessante musikalische Welt entführen....

  • Wesel
  • 21.10.18
Kultur

"Schwarz - Weiß: ... wenn am Ende der Vorhang fällt.

WILL KOMMEN: Der etwas andere Gottesdienst zu Allerseelen Am Freitag, 2. November, feiern wir zu Allerseelen in der Wallfahrtskirche St. Mariä Himmelfahrt Ginderich um 19.00 Uhr einen Gottesdienst, der sich mit dem Thema Tod und Leben beschäftigt. Der Tod ist eine Realität in unserem Leben, auch wenn viele Menschen sich nur sehr ungern mit ihm beschäftigen. Als Christen leben wir aus der Hoffnung, dass der Tod nicht das Ende ist - und genau das ist auch ein zentraler Punkt, wenn wir an...

  • Wesel
  • 19.10.18
  •  1
Natur + Garten

Grünschnittsammlungen in Bislich, Blumenkamp und Ginderich am Samstag, 13. Oktober

Am 13. Oktober bietet der ASG wieder mobile Grünschnittsammlungen an folgenden Sammelstellen an: Ginderich/Marktplatz, Bislich/Dorfplatz und Blumenkamp/Schulhof. Gesammelt wird von 10 bis 13 Uhr. Größere Mengen, die mit Anhängern, LKW, Kasten- und Pritschenwagen angeliefert werden, können nur am Wertstoffhof des ASG, Werner-von-Siemens-Straße 17, angenommen werden. Kofferraumladungen sind für Weseler Bürger/innen kostenlos. Nähere Informationen zu den Grünschnittsammlungen sowie die...

  • Wesel
  • 09.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.