Gitarrenmusik

Beiträge zum Thema Gitarrenmusik

Kultur
Thomas Käseberg bringt die Hamborner Friedenskirche zum "Swingen".
Foto: www.thomaskaeseberg
2 Bilder

Jazz in der Hamborner Friedenskirche
„Sax! Oh! Phon!“

Am Mittwoch, 28. Oktober, erklingen in der Hamborner Friedenskirche, Duisburger Straße 174, ab 20 Uhr Jazz-Töne und –Melodien vom Saxophon und der Gitarre. Das Konzert bestreiten Thomas Käseberg und Frank Sichmann und setzen es unter den Titel „Sax! Oh! Phon!“. Der Eintritt kostet zehn Euro und eine Voranmeldung unter Tel. 0203 - 36979704 (täglich 15-17 Uhr) ist auf jeden Fall notwendig. Besucherinnen und Besucher sollten zudem wissen: Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist...

  • Duisburg
  • 17.10.20
Kultur
3 Bilder

KLEVER GITARRENKONZERTE IM MUSEUM B.C. KOEKKOEK-HAUS
Salonkonzert mit David Dyakov, Konzertgitarre

KLEVER GITARRENKONZERTE IM MUSEUM B.C. KOEKKOEK-HAUS Salonkonzert mit David Dyakov, Konzertgitarre Romantik, Klassik & Barock Sonntag, 04. Oktober 2020, 11:30 Uhr B.C. Koekkoek-Haus, Koekkoek-Platz 1, 47533 Kleve Der bulgarische Gitarrist David Dyakov gehört zu den bedeutendsten Gitarrenkünstlern seiner Generation. Mit acht Jahren erhielt er seinen ersten Gitarrenunterricht. Bereits 3 Jahre später führte ihn sein außergewöhnliches Talent als Jungstudent an die neue bulgarische...

  • Klever Wochenblatt
  • 26.09.20
Kultur
Mit Liedern rund um die Weihnacht begann der Erfolgsweg der "Gitarren-Lehrmeister" Peter Ansorge (l.) und Bruno Szordikowski. Stolz präsentierten sie vor vielen Jahr das Notenbuch.
Foto: privat
4 Bilder

Peter Ansorge und Bruno Szordikowski schicken „Mülheimer Noten“ in die ganze Welt
„Dann nahm er seine Gitarre“

Der eine wohnt in Oberhausen, der andere in Duisburg. In Mülheim aber hatten und haben sie ihre berufliche Heimat. Gemeinsam haben sie von dort aus unzähligen Menschen auf der Welt zu melodiösen Saitensprüngen verholfen.  Die Rede ist von Peter Ansorge und Bruno Szordikowski. Während Szordikowski, zuletzt als Fachbereichsleiter Zupfinstrumente an der Musikschule Mülheim tätig, seit einigen Jahren den wohlverdienten (Un-)Ruhestand genießt, ist Ansorge dort als stellvertretender Leiter noch voll...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.07.20
LK-Gemeinschaft
Mit seinen Gitarren-Lehrbüchern hat der Duisburger Bruno Szordikowski schon vielen Menschen auf der Welt zu „meldodiösen Saitensprüngen“ verholfen. Jetzt ist sein Buch Nummer 30 erschienen, das er gemein mit Peter Ansorge auf den Weg gebracht hat.
Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

Bruno Szordikowski hat sein 30. Gitarrenbuch auf den Markt gebracht
Die Musik steht im Mittelpunkt seines Lebens

In der ihm eigenen Bescheidenheit präsentiert er, dennoch mit berechtigtem Stolz, sein soeben erschienenes Gitarrenbuch: „Das ist die Nummer 30.“ Der Duisburger Bruno Szordikowski hat längst den Ruf des „Gitarrenlehrers der Welt“. Gemeinsam mit Peter Ansorge hat der Pensionär mit „Romantische Miniaturen“ jetzt bekannte und unbekannte zeitgenössische Titel für die Gitarre arrangiert und aufbereitet. Erst im Herbst erschien, wie fast alle seine „Notenwerke“, das Gitarrenlehrbuch „Rock-Hits“...

  • Duisburg
  • 04.07.20
Kultur
Anielleo Desiderio gehört zu den Stars unter den klassichen Gitarristen. Am 25. Januar ist er im Theater Marl zu hören. Foto: Melissa Kavanagh

Weltbekannter Gitarrist betritt die Marler Bühne

Aniello Desiderio nimmt unter den klassischen Gitarristen der heutigen Zeit eine Sonderstellung ein. Wann immer in den Feuilletons über ihn berichtet wird, sind Superlative garantiert. Am 25. Januar 2020 gastiert „Il Fenomeno“, wie der italienische Meistergitarrist respektvoll genannt wird, im Rahmen der Maetstro-Reihe im Theater Marl. Karten gibt es noch im i-Punkt. 18 Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben Geboren 1971 in Neapel, begann Aniello Desiderio im Alter von sechs...

  • Marl
  • 24.01.20
Kultur
Harfenistin Marita Börner und Liedermacher und Gitarrist Reinhard Börner.

Gitarren- und Harfenmusik mit Reinhard und Marita Börner
"Tanz der Schmetterlinge" in der Asselner Luther-Kirche

Am Freitag (24.) um 19.30 Uhr sind in der Asselner Luther-Kirche, Asselner Hellweg 118a, Gitarren- und Harfenmusik sowie Lieder von Reinhard Börner zu hören. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Kirchenmusik der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Asseln wird gebeten. Börner ist Liedermacher und Gitarrist. Er übersetzt Kirchenlieder, Choräle und Volkslieder in eine moderne musikalische Sprache. In Asseln begleitet ihn seine Ehefrau Marita auf der Harfe zu Melodien aus dem...

  • Dortmund-Ost
  • 20.01.20
Kultur
(links)Volker Hachenberg und Peter Weigang)
17 Bilder

Live Musik in Hamminkeln
Das Duo HaWei rockt die Backstube

Hamminkeln: Beim Bäcker Bors in Hamminkeln, gibt es nicht nur leckere Sachen, sondern auch tolle Musik. Marco Launert, Organisator der Veranstaltung „Brotlose Kunst“ konnte das Duo HaWei (Volker Hachenberg und Peter Weigang) für sich gewinnen. Ca. 160 Musikbegeisterte waren anwesend und das Kaffee der Backstube, war bist auf den letzten Platz besetzt. Die zwei Musiker mit den Gitarren, haben ein tolle Konzert abgeliefert und das Publikum danke es Ihnen, mit viel Applaus. Das Nächste Konzert in...

  • Hamminkeln
  • 05.11.19
Kultur

KLEVER GITARRENKONZERTE DER GIN IM HAUS KOEKKOEK
GITARRENDUO MARTINA GRUBER & TRISTAN ANGENENDT

Sonntag, 15.09.19 um 11.30 Uhr im Museum B.C. Koekkoek Guitarras romanticas // Romantisches und Virtuoses auf einer und zwei Gitarren Als musikalische (Zeit-)Reise durch das Europa des 19. Jahrhunderts verbindet das aktuelle Konzertprogramm des Duos Angenendt / Gruber Raritäten und Meisterwerke der klassischen Gitarrenliteratur zu einem interessanten Potpourri romantischer und virtuoser Klänge. Während des Übergangs der musikalischen Epoche der „Wiener Klassik“ zur frühen Romantik erlebte...

  • Klever Wochenblatt
  • 10.09.19
Kultur
2 Bilder

Konzert: Mandolinenorchester "Harmonie" 1931 e.V., Dinslaken-Barmingholten
22.09.2019: Konzert: "Querbeet" Eine Reise durch die Zupfmusik

Auf eine musikalische Reise durch die Zupfmusik begibt sich am Sonntag, 22. September 2019, Beginn: 17.00 Uhr/Einlaß: 16.30 Uhr das Mandolinenorchester "Harmonie". Startpunkt ist die Ev. Kirche Voerde-Möllen, Auf dem Bünder 17 in 46562 Voerde-Möllen.  Erstmals konzertiert das Mandolinenorchester „Harmonie“ 1931 e.V. unter der Leitung von Michael Jakob in der Ev. Kirche in Möllen. Seid/Seien Sie gespannt welche Melodien die ca. 30 Musiker mit Können und Elan auf ihren Mandolinen, Mandolen,...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 09.09.19
Kultur
Liz & Taylor überzeugen mit Stimme und Gitarre.       Foto: www.lizandtaylor.de

Live und ohne doppelten Boden
Musikalischer Abend mit „Liz & Taylor“

Auf feine, handgemachte Live-Musik ohne Spektakel und doppelten Boden kann man sich am Freitag, 6. September, um 19 Uhr freuen. Dazu lädt die evangelische Bonhoeffer Gemeinde Marxloh-Obermarxloh in das Kinder- und Familienzentrum Lutherkirche, Wittenberger Straße 15, ein, wo an dem Abend das Akustik-Duo „Liz & Taylor“ mit Stimme und Gitarre überzeugen werden. Im Eintritt von 10 Euro ist ein Getränk enthalten. Weitere Informationen gibt es auf der Internetseite der Gemeinde:...

  • Duisburg
  • 25.08.19
Kultur

Gitarrenkonzert
Latin Guitar Night

Monday Night @ Schneider-Maessen mit Trio Vollrausch Ein besonderes Konzert in besonderer Umgebung erwartet die Zuhörer am letzten Montag der Sommerferien, am 26. August 2019 um 19:00 Uhr im Gewächshaus der Familie Schneider-Maessen. Die in Kleve lebenden Konzertgitarristen, Thomas Geisselbrecht und Steph Rausch, und Gitarrist/Bassist Jürgen Slojewski aus Xanten, freuen sich ihre Zuhörer mit ihrem klassischen Latin-Programm überraschen zu dürfen. Zum traditionellen...

  • Klever Wochenblatt
  • 24.08.19
  • 1
Kultur
Die Katona Twins gastieren auf ihrer 30-Jahre-Jubiläumstour auch beim Iserlohner Gitarrenfestival. Fotos: Veranstalter
2 Bilder

Einzigartige Atmosphäre
Vorverkauf für 28. Iserlohner Gitarren-Festival vom 4. bis 11. August hat begonnen

28. Gitarren-Festival in Iserlohn – zum 28. Mal verspricht der Veranstalter Thomas Kirchhoff vom Kultursymposion M eine Woche voller virtuosester Höhepunkte. Zusammen mit dem Institut für Kirche und Gesellschaft organisiert der Verein auch 2019 wieder das Internationale Gitarren-Festival in Iserlohn. Zum bereits 28. Mal findet dann das größte und bedeutendste klassische Gitarrenfestival Europas in der Zeit vom 4. bis 11. August statt. Teilnehmer aus über 50 Ländern Erneut werden...

  • Iserlohn
  • 16.06.19
Kultur
Steve Fister gastiert in der Sol Kulturbar.

Hörgenuss mit Steve Fister
Der Ausnahmegitarrist aus Los Angeles spielt in der Sol Kulturbar

Als Gitarrist hat Steve Fister bereits mit zahlreichen verschiedenen talentierten Künstlern zusammengearbeitet. Er spielte mit Steppenwolf, Bon Jovi, King Kobra, Quiet Riot, Tony Franklin, Joe Satriani und Marco Mendoza… um nur einige zu nennen. Am Mittwoch, 3. April, um 20.30 Uhr, erklingt sein Gitarrensound in der Sol Kulturbar, Akazienallee 61. Steve Fister war Gitarrist und musikalischer Leiter in der Lita Ford Band auf ihren Welttourneen mit Bon Jovi, Yngwie Malmsteen und Poison. Er...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.04.19
  • 1
  • 1
Kultur
8 Bilder

Szenische Lesung in Hattingen
Folge deinem Traum, auch wenn er 100 km lang ist!

17.3.2019 Gut besucht war die szenische Lesung von VIGLis Wanderbühne in der Klinik Blankenstein in Hattingen. Mit kleinen Sketchen, emotionalen Gedichten, Lesung aus dem Buch "Vom Abenteuer 100 km zu laufen" und viel Musik sorgten die sieben Spieler für abwechslungsreiche 80 Minuten. Als Gäste waren neben Patienten und Klinikmitarbeitern viele Interessierte aus der weiteren Umgebung gekommen. Der Veranstaltungsraum bot alles andere als Krankenhausatmosphäre und trug mit seiner guten Akkustik...

  • Bochum
  • 18.03.19
Kultur
4 Bilder

24.03.2019 (16.00 Uhr): Frühjahrskonzert Mandonlinenorchester "Harmonie" 1931 e.V., Dinslaken-Barmingholten
Ungarisches Feuer & Russische Seele

Zum diesjährigen Frühjahrskonzert lädt das Mandolinenorchester „Harmonie“ die Anhänger der Zupfmusik in die Aula des GHZ Dinslaken, Kirchstr. 57-63, 46539 Dinslaken ein. Das Orchester möchte sein Publikum nach Ungarn und Russland entführen und einen repräsentativen Querschnitt bekannter Melodien zu Gehör bringen. Los geht´s am Sonntag, 24. März 2019 um 16.00 Uhr (Einlass 15.30 Uhr). Die Harmonie freut sich in diesem Jahr die Domravirtuosin Rada Geffroy und den Quartettverein „Melodia“ als...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 02.03.19
  • 1
Kultur
Esther Lorenz zusammen mit Peter Kuhz.

Gesang, Gitarre, Geschichte
Musikalische Reise durch das Judentum

Mit dem Konzertprogramm "Numi Numi", benannt nach einem bekannten israelischen Wiegenlied, präsentiert die Sängerin Esther Lorenz am Freitag, 15. Februar 2019 um 19 Uhr in der St. Martini-Kirche in Wesel israelische und spanisch-jüdische Musikkultur. Begleitet wird sie dabei von dem Gitarristen Peter Kuhz. Diese musikalische Reise durch das Judentum führt in die biblische Zeit der Psalmen David's, der Gott auch in der Wüste suchte und anbetete (Psalm 63), lässt vertonte Worte des im 11....

  • Wesel
  • 14.12.18
  • 1
Kultur
Kit Downes
4 Bilder

Konzerte in der Alten Kirche
Von Kirchenorgel bis Flamenco, von Pop bis Brubeck ∙ Ein buntes Programm im ersten Quartal 2019 in der Kulturkirche

Die Alte Kirche startet im ersten Quartal 2019 mit einem höchst bunten Programm: - Kit Downes Obsidian, Kirchenorgel am 17. Januar um 20.30 Uhr - Small is Beautiful, populäre Songs am 27. Januar um 17 Uhr - Storb - Genc - Kühlich, Brubeck und seine Musik am 22.02. um 20 Uhr - Rafael Cortés, Flamenco am 30. März um 20 Uhr Kit Downes Der junge englische Pianist Kit Downes präsentiert die Musik von Obsidian, die er jüngst bei ECM-Records veröffentlicht hat. Einen Namen machte er sich...

  • Essen-Nord
  • 05.12.18
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
14 Bilder

Einfach mal wirken lassen: Foto-Ausstellung "Ich und Du" der Trauerkids von Herzenswunsch Niederrhein ab jetzt in der VHS Kleve

Einer der ersten richtigen Herbsttage, trüb, windig und kalt, als ich zur Volkshochschule aufbreche. Der November steht vor der Tür und damit auch der Monat des besonderen Gedenkens an unsere lieben Verstorbenen. Feiertage wie Allerheiligen, Allerseelen und der Totensonntag. Ein Grund mehr, sich in einer guten Gemeinschaft gut aufgehoben zu fühlen. Wie die der Trauergruppen für Kinder und Jugendliche bei Herzenswunsch Niederrhein.  Es ist die 3. Heimat auf Zeit, die die...

  • Kleve
  • 30.10.18
  • 3
  • 7
Kultur
14 Bilder

A Tribute to Simon & Garfunkel vom Duo „Graceland“ / Schloss Horst Gelsenkirchen

Nahe am Original, ohne zu kopieren. Mit dem nötigen Respekt vor den großen Kompositionen und dem Anspruch an sich selbst, musikalisch hochwertige Interpretationen der Welthits von Simon & Garfunkel zu bieten. Das ist das Simon & Garfunkel Tribute Duo. Thomas Wacker und Thorsten Gary, die mit ihren Gitarren und Stimmen seit Jahren in Deutschland unterwegs sind und die Konzertbesucher mit den bekannten Klassikern begeistern. Quelle: www.graceland-online.de Diese beiden Musiker begeisterten am...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.18
  • 1
LK-Gemeinschaft

"La Cubana" zu Gast in Hagen - Temperamentvolle spanische Musik +++ Freier Eintritt

Amn diesem Sonntag, 29. Juli, um 11 Uhr findet in der Eingangshalle der Helios Klinik Ambrock ein Konzert der Gruppe "La Cubana" statt Dahinter verbirgt sich ein musikalisches Trio aus Gelsenkirchen, zu dem neben den beiden Gitarre spielenden Brüdern Bernhard und Michael Adolph auch die temperamentvolle spanische Sängerin Yanet Mena Colón gehört. Der Eintritt ist frei.

  • Hagen
  • 27.07.18
Überregionales
Tristan Angenendt und Martina Gruber zeigen ihr Können.

Sternstunden der Gitarrenmusik

Unter dem Titel 'Belles Époques: Von Paris in die Welt - Sternstunden der Gitarrenmusik' lädt das Gitarrenduo Tristan Angenendt und Martina Gruber zu einem besonderen Konzert ein. Es findet am Samstag, 9. Juni, um 19.30 Uhr in der Wallfahrtskirche Ginderich statt. Die Zuhörer werden mit Werken von Sor, Giuliani, de Llhoyer, Villa-Lobos, Brahms und Rodrigo regelrecht verzaubert. Das Programm dieses Konzertes stellt zwei Epochen gegenüber, die als Goldene Zeitalter in der Geschichte der...

  • Xanten
  • 01.06.18
  • 2
LK-Gemeinschaft

Straße nach Süden

Die Italienerin Marisa Fagnani aus Sanremo ist mit ihrem Programm „la strada verso il sud“ (die Straße nach dem Süden) das erste mal in Deutschland und gastiert am Donnerstag, 10. Mai (Christi Himmelfahrt), um 18 Uhr im Emil Schumacher Museum. Mit ihrer weichen Stimme und ihrem hervorragenden Gitarrenspiel wird sie sich in die Herzen des Publikums singen. Die Lieder, die von Sehnsucht, Liebe , dem Meer und der Sonne handeln – gepaart mit italienischer Lebensfreude und Leidenschaft werden das...

  • Hagen
  • 25.04.18
LK-Gemeinschaft
Prof. Finkelstein ist Meister der klassischen Gitarre und internationale Preisträger.

Kostenloses musikalisches Ereignis mit einem der bekanntesten Gitarristen Russlands, Evgeni Finkelstein

Am Dienstag, 24. April, um 19 Uhr dürfen sich die Zuhörer in Wetter und Umgebung auf ein besonderes musikalisches Ereignis freuen: das Gitarrenspiel eines der bekanntesten Gitarristen Russlands Evgeni Finkelstein. „Absolute Meisterschaft“, „das in die kleinste Note beseelte Spiel“, „klangliche Schönheit“ – so rühmen Musikkritiker die Kunst dieses großen Gitarrenvirtuosen. Evgeni Finkelstein, Professor an der Staatlichen Hochschule der Künste in Moskau und mehrfacher internationaler...

  • Wetter (Ruhr)
  • 23.04.18
Kultur
Plakat Kontert Impressioni d´Italia
3 Bilder

18.03.2018 (16.00 Uhr): Frühjahrskonzert Mandonlinenorchester "Harmonie" 1931 e.V., Dinslaken-Barmingholten

Das nächste Konzert des Mandolinen- orchesters „Harmonie“ steht vor der Tür. Beim diesjährigen Frühjahrskonzert konzertiert das Mandolinenorchester unter dem Motto:                       „Impressioni d´Italia“  Gemeinsam mit seinem Publikum möchte sich das Orchester auf die Reise nach Italien, dem Heimatland der Mandoline, machen. Starten werden wir am Sonntag, 18. März 2018 um 16.00 Uhr (Einlass 15.30 Uhr) in der Aula des Gustav-Heinemann Schulzentrums in Dinslaken-Hiesfeld,...

  • Dinslaken
  • 16.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.