Glückauf-Center

Beiträge zum Thema Glückauf-Center

Wirtschaft
Einhergehend mit dem Besitzerwechsel dürften schon bald die rund 350 Pkw-Parkplätze am Glückauf-Center nicht mehr kostenlos zur Verfügung stehen.

Autofahrer werden sich nach neuen Parkplätzen umschauen müssen
Die "Kehrseite der Medaille" in Sachen Glückauf-Center

Ein Kommentar Das ist zweifelsohne eine gute Nachricht für Gladbeck: Für das Glückauf-Center an der Wilhelmstraße, das schon dem Verfall nahe war, konnte ein Käufer gefunden werden. Eine erfreuliche Entwicklung, an die vor wenigen Monaten wohl kaum zu denken war. Aber es gibt auch eine Kehrseite der Medaille: Schon in Kürze, wenn die Umbau- und Modernisierungsarbeiten beginnen, werden Autofahrer bestimmt nicht mehr kostenlos auf dem Platz vor dem Center und auch nicht mehr im angrenzenden...

  • Gladbeck
  • 14.02.20
  •  1
  •  1
Wirtschaft
Das "Glückauf-Center" an der Wilhelmstraße soll aus seinem "Dornröschenschlaf" erweckt werden. Mit "Rewe" wurde bereits ein Ankermieter vertraglich gebunden und die Neueröffnung des Supermarktes ist noch bis zum Weihnachtsgeschäft 2020 geplant.

Vertrag mit Ankermieter "Rewe" wurde bereits unterzeichnet
"Glückauf-Center" in Gladbeck-Mitte hat einen neuen Besitzer

Vertrag mit Ankermieter "Rewe" wurde bereits unterzeichnet Gladbeck. Gute Nachricht für ganz Gladbeck: Das Asset- und Investment-Fondsunternehmen "MIMCO Capital Sàrl" mit Sitz in Luxemburg hat für einen seiner Fonds das Glückauf-Center an der Wilhelmstraße in Gladbeck-Mitte erworben und will in den kommenden 18 Monaten eine vollumfängliche Revitalisierung durchführen. „Mit unserem BUILDIM-Fonds investieren wir bewußt in Projektentwicklungen und Bestandsobjekte mit Management-Aufwand...

  • Gladbeck
  • 11.02.20
  •  1
Politik
2 Bilder

Auch Liberale ziehen eine "positive Bilanz" für Gladbeck-Mitte
Erneuerungsprozess kommt auch bei der FDP sehr gut an!

Sichtbar stolz ist Heinz-Josef Thiel der Gladbecker Freien Demokraten auf die neuen Dateninformationstafeln für Buskunden am Haltepunkt Goetheplatz an der Humboldtstraße. Eitel Sonnenschein herrscht derzeit in den Reihen der Gladbecker FDP. Vor dem Beginn der Sommerpause ziehen die Liberalen betreffs der Erneuerung der Gladbecker Innenstadt eine "positive Bilanz". Aus der Sicht der FDP scheint das Konzept des Geschäftshauses "Hoch10" tatsächlich aufzugehen. Hier würden die Kunden nicht in...

  • Gladbeck
  • 09.07.19
  •  3
Politik

Heftige Kritik an Plänen für das Gladbecker Glückauf-Center
Ob sich das am Ende noch lohnt?

Ein Kommentar Ist Gladbeck eine Stadt, in der (fast) nur unzufriedene Menschen leben? Dieses Eindrucks kann man sich kaum erwehren, wenn man - vor allen Dingen in sozialen Netzwerken - die sehr hitzige Diskussion betreffs des geplanten REWE-Marktes im Glückauf-Center an der Wilhelmstraße in Stadtmitte verfolgt. Pro und Kontra halten sich die Waage, wobei sich viel Kritiker eine Rückkehr der Firma Kaufland an alte Wirkungsstätte wünschen. Kaufland aber hat sich aber, aus welchen Gründen...

  • Gladbeck
  • 02.07.19
  •  1
Politik
Ein Foto aus vergangenen Zeiten: Bis in den November 2017 war das Glückauf-Center an der Wilhelmstraße in Gladbeck-Mitte fest in der Hand des Discounters "Kaufland". Nach dessen Weggang drohte dem Center der Verfall. Doch nun die große Wende: Die gesamte Immobilie soll schnellstmöglich saniert werden und mit dem Supermarktkonzern REWE steht auch bereits der Ankermieter für das Erdgeschoss fest.

Glückauf-Center in Gladbeck-Mitte wird komplett saniert
REWE folgt Kaufland

Auch für das Glückauf-Center in Gladbeck-Mitte zeichnet sich endlich eine schnelle und zugleich vielversprechende Lösung ab: Bereits in wenigen Monaten, nämlich im Herbst 2019, soll das neue Konzept für ein runderneuertes Einkaufscentrum vorgestellt werden. Die meisten Gladbecker Bürger dürften sich auch darüber freuen, dass mit REWE schon jetzt der Ankermieter des Centers feststeht. Die entsprechenden Verträge wurden nach Angaben der Stadtverwaltung Gladbeck in der vergangenen Woche...

  • Gladbeck
  • 27.06.19
  •  4
  •  1
Politik

Leerstände im Gladbecker "Glückauf-Center":
Es tut sich (scheinbar) nix!

Vor ziemlich genau einem Jahr hat "kaufland" seine Gladbecker Filiale im "Glückauf-Center" geschlossen. Eine Schließung, die bis heute von vielen Bürgern bedauert wird. Zumal ja auch die Filialen der Bäckerei Hosselmann, KiK sowie Schuh-Deichmann betroffen waren. Vollmundig verkündete der Verwalter des Centers vor rund zwölf Monaten, die Eigentümer würden mehrere Millionen Euro in das Gebäude investieren und einen Nachmieter für die "kaufland"-Fläche habe man auch bereits und werde den Namen...

  • Gladbeck
  • 07.12.18
  •  3
Überregionales

Unerwartete Entwicklung

Diese Entwicklung kam wirklich völlig unerwartet, war für viele Gladbecker mehr als eine Überraschung, hatte schon eher die Auswirkung eines Schocks: Die Firma KAUFLAND hat den Mietvertrag für ihren Markt im Glückauf-Center an der Wilhelmstraße nicht verlängert. Für den 30. November ist der letzte Öffnungstag terminiert, anschließend ist Gladbeck auf der KAUFLAND-Landkarte ein weißer Fleck. Am härtesten von der Schließung betroffen sind zweifelsohne die Arbeitnehmer, denn rund 100 Jobs gehen...

  • Gladbeck
  • 13.06.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.