Glücksbringer

Beiträge zum Thema Glücksbringer

LK-Gemeinschaft
Stellvertretend für seine Zunft wünschte Martin Marzalla Herten und Bürgermeister Müller viel Glück für 2021.

Schornsteinfeger wünschen Herten alles Gute für 2021
Damit das Glück Einzug hält

Auch wenn der traditionelle Termin coronabedingt anders ausfallen musste, ließ es sich Bezirksschornsteinfegermeister Martin Marzallla nicht nehmen, stellvertretend für seine Zunft Bürgermeister Matthias Müller viel Glück für das Jahr 2021 zu wünschen. Vor dem Rathaus übergab er Müller einen Wandkalender, damit das Glück auch im Jahr 2021 offiziell im Rathaus Einzug hält.

  • Herten
  • 22.01.21
Kultur

Glücksbringer außer Dienst

Schweinchen und Schornsteinfeger - das sind DIE Glücksbringer zum Jahreswechsel. Doch zumindest der schwarze Mann (oder die Lady in Black) ist jetzt eine arme Sau, denn mit dem Jahreswechsel fällt nach 77 Jahren das Schornsteinfeger-Monopol in Deutschland - „dank“ der EU. Der Hauseigentümer entscheidet nun, wer da wem aufs Dach steigen darf. Wer sich also schon auf „seinen“ Schornsteinfeger gefreut hat, sollte das Trinkgeld klimpern lassen, es könnte das Letzte mal sein, dass der schwarze Mann...

  • Herten
  • 26.12.12
Ratgeber
Pauline ist heute gegen das Pech "bewaffnet". Foto: Bianca Munker

Freitag, der 13.? Pauline kennt keine Panik

Schon einen Blick in den Kalender geworfen? Heute ist Freitag, der 13. Ein Beitrag von Bianca Muinker Dass dieser Tag allgemein als Unglückstag gilt, hängt mit der christlichen Tradition zusammen: Jesus wurde an einem Freitag gekreuzigt, dreizehn Menschen saßen beim letzten Abendmahl an einem Tisch, und der 13., Judas, hat ihn verraten. Keine Angst vor Pech und Unglück am Freitag hat aber Pauline. Vorsichtshalber hat sie sich schon mal mit Glücksbringern, wie einem Hufeisen und einem...

  • Herten
  • 13.01.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.